Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Widdermann Interesse oder Desintresse

Widdermann Interesse oder Desintresse

10. Februar um 15:31 Letzte Antwort: 11. Februar um 13:42

Hallo liebe Forum,
ich benötige den Rat der Widder unter euch. Ich hatte eine sehr nette Kennenlernzeit mit einem Widdermann. Wir haben uns super verstanden, er hat von gemeinsamer Zukunft gesprochen, war vor unseren Treffen nervös und aufgeregt, wie er es selbst nicht kannte, wie ein verliebter Teene und sagte selbst, er wäre bei mir ganz anders als sonst. Hat sich ständig gemeldet, mich mit netten Nachrichten überhäuft, mich auch gleich zu weiteren Dates zu sich eingeladen und wie selbstverständlich in all seine Aktivitäten mit Freunden mit eingeplant. Mich bei Nachbarn, Freunden und seinen Kindern vorgestellt. Was mir ehrlich gesagt alles auch schon ein Tick zu schnell ging. Um dann von heute auf morgen den Kontakt abzubrechen mit den Worten "er hat sich nicht verliebt". Bzw. den Kontakt habe ich daraufhin abgebrochen. Und ich war natürlich schon über beide Ohren verliebt. 3 Monate später hat er sich dann wieder gemeldet und tut dies seitdem auch wieder regelmäßig, allerings in sehr unzuverlässiger, kalter und abgehakter Form. Die schaut dann so aus, dass er schreibt und wenn ich antworte, ist erstmal wieder 3 Tage Funkstille. Ich weiß nicht, was ich davon halten soll. Es kommt gar kein richtiges Gespräch mehr auf, ganz merkwürdig. Und so finde ich den Kontakt auch einfach sehr unsexy und ätzend. Auf der anderen Seite möchte er mich aber wohl auch gerne wieder sehen und sagt, dass er mich wohl sehr gern hat. Aber für meine Begriffe passt das Verhalten überhaupt nicht zusammen. Hat er nun Interesse oder sucht er lediglich Bestätigung für sein Ego und spielt nur mit mir zum Zeitvertreib? Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass er Kontakt zu weiteren (mehrere) Frauen hat. Vermutlich aber auch alles nichts ernstes. Er sagte mal, da lernt er mal ne tolle Frau kennen und dann wohnt die so weit weg. Er sagte auch gleich, dass er aufgrund fehlender Zeit und der Entfernung mit einer Beziehung schwer wäre und dass er ein unentschlossener Idiot wäre. Aber was will er denn dann bitte noch von mir? Ich habe ihm auch bereits klar zu verstehen gegeben, dass ich nur fürs Bett nicht zu haben bin. Irgendwo kauf ich ihm nicht ab, dass er keine Gefühle hatte, auf der anderen Seite sollen Widder ja so ehrlich in dieser Hinsicht sein. Warum meldet er sich denn dann wieder? Was denken die Widder unter euch zu meiner Story? Ich wäre um ein wenig Licht im Dunkeln dankbar, weil ich leider immer noch oft an ihn denken muss, obwohl ich vermutlich besser wohl einen Haken dran machen sollte.

Ich bin sehr gespannt auf eure Einschätzungen.

Mehr lesen

10. Februar um 18:21

Naja, ein bisschen Zeitvertreib... schreiben halt....

sehen will er dich ja nicht, oder?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Februar um 19:43
In Antwort auf carina2019

Naja, ein bisschen Zeitvertreib... schreiben halt....

sehen will er dich ja nicht, oder?

Doch das will er und er würde sich auch freuen, wenn es klappt. Wenn er sich meldet, geht es immer um ein Treffen. Aber auch nur darum und dann ist auch wieder ein paar Tage Ruhe. So ein richtig abgehakter Kontakt. Und eigentlich war er ein so kommunikativer lustig-lockerer Mann. Dagegen ist der Kontakt nun regelrecht verkrampft von seiner Seite aus. Ganz komisch. Was hat das zu bedeuten.

Ich hab schon häufiger gelesen, dass Widder sich gern zurück ziehen, wenn es ihnen zu nah wird und sie ihre Gefühle nicht mehr kontrollieren können. Daher frage ich mich, äußert sich das dann so. Oder sind es tatsächlich nur Hinhaltespielereien. 

Auf der anderen Seite, wenn man nun rein freundschaftlich aufeinandertreffen würde, wäre das ja kein Grund für so ein verkrampftes Verhalten. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. Februar um 10:00
In Antwort auf majaaa

Doch das will er und er würde sich auch freuen, wenn es klappt. Wenn er sich meldet, geht es immer um ein Treffen. Aber auch nur darum und dann ist auch wieder ein paar Tage Ruhe. So ein richtig abgehakter Kontakt. Und eigentlich war er ein so kommunikativer lustig-lockerer Mann. Dagegen ist der Kontakt nun regelrecht verkrampft von seiner Seite aus. Ganz komisch. Was hat das zu bedeuten.

Ich hab schon häufiger gelesen, dass Widder sich gern zurück ziehen, wenn es ihnen zu nah wird und sie ihre Gefühle nicht mehr kontrollieren können. Daher frage ich mich, äußert sich das dann so. Oder sind es tatsächlich nur Hinhaltespielereien. 

Auf der anderen Seite, wenn man nun rein freundschaftlich aufeinandertreffen würde, wäre das ja kein Grund für so ein verkrampftes Verhalten. 

nein, will er nicht!

sonst würde er nicht immer wieder auf tauchstation gehen & hätte längst ein fixes treffen vorgeschlagen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. Februar um 11:29

Danke carina2019! Ja, das sind natürlich auch meine Zweifel und Gedanken.
Auf der anderen Seite, stehen dem aber auch noch ein paar Hindernisse im Wege, u.a. die die Entfernung. Und ich habe seinen Versuchen auch nicht zugesagt, sondern diese einfach im Raum stehen lassen. 

Gibts denn sonst noch wen, der das oben geschilderte Verhalten vielleicht etwas genauer deuten kann? Was soll dieser verkorkste Kontakt?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. Februar um 13:42
Beste Antwort
In Antwort auf majaaa

Danke carina2019! Ja, das sind natürlich auch meine Zweifel und Gedanken.
Auf der anderen Seite, stehen dem aber auch noch ein paar Hindernisse im Wege, u.a. die die Entfernung. Und ich habe seinen Versuchen auch nicht zugesagt, sondern diese einfach im Raum stehen lassen. 

Gibts denn sonst noch wen, der das oben geschilderte Verhalten vielleicht etwas genauer deuten kann? Was soll dieser verkorkste Kontakt?

frag ihn doch endlich was er will !!

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest