Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Widdermann und Steinbockfrau

Widdermann und Steinbockfrau

4. Oktober 2012 um 20:10

Hallo,

ich hab mich nach langem "stillem" mitlesen und registriert, damit ich mein Leid loswerden kann und vielleicht ein paar "unparteiische" Reaktionen bekomme

Anfang des Jahres bin ich über meine Arbeit auf einen Widder gestossen. Vor 3 Monaten hatten wir wieder Kontakt und fing ein reger Mailverkehr statt. Wir kennen uns nur per Telefon bzw. E-Mail (wohnen fast 900 km voneinander entfernt). Nun ja, Ihr könnt es Euch denken, wurde unser Gedanken-Austausch immer intensiver und langsam aber stetig war ich sehr von ihm gefesselt. Vor knapp einem Monat teilte er mir mit, dass sich seine Freundin von ihm getrennt hat (ich wusste, dass er gebunden ist).

Von da an gings bergab. Er war sehr mitgenommen und entsprechend ruhig mir gegenüber (was für mich kein Problem war, auch wenn ich unsere Mails sehr vermisste). Vor 2 Wochen fing es langsam wieder an, allerdings nicht mehr in dieser Intensität wie davor. Vor einer Woche schrieb er mir, dass er auf mich "steht" (sehr jugendliche Ausdrucksweise ) und ich das ja wüsste (woher bitt??). Dann wieder paar Tage nichts. Es kamen immer wieder mal so Ansagen wie: Schade, dass Du nicht da bist, Ich hätt Dich gerne hier, zwischen uns ist schon mehr und das weisst Du, man kann sich doch auch verlieben, ohne sein gegenüber vor sich zu haben ...

Nun ja, ich hab mir dazu eher bedeckt gehalten, mit den Worten, dass bei so einem "virtuelen" Austausch die Komponente "Interpretation" dazukommt, ich aber ihn sehr interessant finde.

Nun ja, jetzt hatten wir seit 4 Tagen überhaupt keinen Kontakt (ausser, dass er Beiträge auf FB von mir liked). Ich will mich grad mal nicht melden, da ich denke jetzt soll er mal kommen ...

Hmmmmm eigentlich total sinnlos, aber ich bring ihn nicht aus meinem Kopf ... ich würde ihn gerne live erleben um zu wissen, was von der Faszination übrig bleibt ... ich habe aber keine Ahnung wie ich sein Feuer (das vermutlich grad erlischt) wieder anheizen kann.

Achja ich denke, dass ich nicht die einzige Anwärterin bin .. hab ihn mal gefragt, ob er wieder wem hat und er hat's verneint (nona )

Ich könnt echt paar Tipps brauchen

Lg
Lillymaus

Mehr lesen

6. Oktober 2012 um 17:10

Widdermann und Steinbockfrau
Ich weiss das Thema scheint schon abgedroschen zu sein ... wäre aber wirklich dankbar für ein paar "neue" Inputs für mich ... bin grad echt planlos

Gefällt mir

9. Oktober 2012 um 7:09

Hallo du,
ich sage immer vorsichtig bei sowas, weil ich auch von mir ausgehe. Internet... hui... schlaraffenland für Selbstbestätigung und doch so anonym, dass man schnell untertauchen kann, wenn man keine Lust mehr hat oder im RL wieder fest vergeben ist. Hatte auch so ein paar Flirts hier. Auch mein jetziger Freund. Wir wohnten auch ca. 300km voneinander weg. Hab ihn über Facebook kennengelernt. Bei mir wars aber definitiv auch so. Wir schrieben eine Woche nicht einmal und ich habe gesagt, vom schreiben her gefällt er mir sehr gut und ich will ihn RL kennenlernen. Zack getan fürs WE was ausgemacht. Und seitdem sind wir zusammen. Hat mich einfach auch RL erwischt. Und bin auch zu ihm gezogen, weil ich Fernbeziehungskagge hasse.

Wenn bei mir als Internet, dann kurz und bündig.

Wenn deiner also so rumeiert und den Teil der Anonymität noch so schätzt, denke ich ist einfach nen Flirt von ihm und daher meines Erachtens... Flossen weg, wenn du was Ernstes willst. Widder fackelt nicht bei sowas, wenn er hin und weg ist.

Habe ich noch nie getan und werde ich auch nicht. Hab keine Lust im Leben Zeit zu verschwenden für achtlose Flirtereien, aus denen eh nichts festes werden kann, weil meine Gefühle nicht stimmen. Damit vertreib ich mir die Zeit, wenn ich nicht für eine Beziehung bereit bin, noch am Ex knabbere oder augenblicklich einfach keine Beziehung will.

LG
Widdergirl

Gefällt mir

9. Oktober 2012 um 7:09

Hallo du,
ich sage immer vorsichtig bei sowas, weil ich auch von mir ausgehe. Internet... hui... schlaraffenland für Selbstbestätigung und doch so anonym, dass man schnell untertauchen kann, wenn man keine Lust mehr hat oder im RL wieder fest vergeben ist. Hatte auch so ein paar Flirts hier. Auch mein jetziger Freund. Wir wohnten auch ca. 300km voneinander weg. Hab ihn über Facebook kennengelernt. Bei mir wars aber definitiv auch so. Wir schrieben eine Woche nicht einmal und ich habe gesagt, vom schreiben her gefällt er mir sehr gut und ich will ihn RL kennenlernen. Zack getan fürs WE was ausgemacht. Und seitdem sind wir zusammen. Hat mich einfach auch RL erwischt. Und bin auch zu ihm gezogen, weil ich Fernbeziehungskagge hasse.

Wenn bei mir als Internet, dann kurz und bündig.

Wenn deiner also so rumeiert und den Teil der Anonymität noch so schätzt, denke ich ist einfach nen Flirt von ihm und daher meines Erachtens... Flossen weg, wenn du was Ernstes willst. Widder fackelt nicht bei sowas, wenn er hin und weg ist.

Habe ich noch nie getan und werde ich auch nicht. Hab keine Lust im Leben Zeit zu verschwenden für achtlose Flirtereien, aus denen eh nichts festes werden kann, weil meine Gefühle nicht stimmen. Damit vertreib ich mir die Zeit, wenn ich nicht für eine Beziehung bereit bin, noch am Ex knabbere oder augenblicklich einfach keine Beziehung will.

LG
Widdergirl

Gefällt mir

9. Oktober 2012 um 11:53
In Antwort auf widdergirl85

Hallo du,
ich sage immer vorsichtig bei sowas, weil ich auch von mir ausgehe. Internet... hui... schlaraffenland für Selbstbestätigung und doch so anonym, dass man schnell untertauchen kann, wenn man keine Lust mehr hat oder im RL wieder fest vergeben ist. Hatte auch so ein paar Flirts hier. Auch mein jetziger Freund. Wir wohnten auch ca. 300km voneinander weg. Hab ihn über Facebook kennengelernt. Bei mir wars aber definitiv auch so. Wir schrieben eine Woche nicht einmal und ich habe gesagt, vom schreiben her gefällt er mir sehr gut und ich will ihn RL kennenlernen. Zack getan fürs WE was ausgemacht. Und seitdem sind wir zusammen. Hat mich einfach auch RL erwischt. Und bin auch zu ihm gezogen, weil ich Fernbeziehungskagge hasse.

Wenn bei mir als Internet, dann kurz und bündig.

Wenn deiner also so rumeiert und den Teil der Anonymität noch so schätzt, denke ich ist einfach nen Flirt von ihm und daher meines Erachtens... Flossen weg, wenn du was Ernstes willst. Widder fackelt nicht bei sowas, wenn er hin und weg ist.

Habe ich noch nie getan und werde ich auch nicht. Hab keine Lust im Leben Zeit zu verschwenden für achtlose Flirtereien, aus denen eh nichts festes werden kann, weil meine Gefühle nicht stimmen. Damit vertreib ich mir die Zeit, wenn ich nicht für eine Beziehung bereit bin, noch am Ex knabbere oder augenblicklich einfach keine Beziehung will.

LG
Widdergirl

Hmmmm ...
Hallo Widdergirl,

ja da hast du vollkommen recht ... bei uns wars halt zuerst auch noch nicht so eindeutig was "das" wird (is es ja noch immer nicht) ... ich denke, wenn er nicht die probleme in seinem leben bekommen hätte, wäre ein treffen schon längst zustandegekommen.

Und jetzt is es halt wie es is ... er sagte er kriegt noch nix wirklich auf die reihe (ist erst seit dem woe in einer eigenen wohnung).

Hab mich am freitag bei ihm gemeldet, wie's ihm geht ... haben ein bisschen herumgeschrieben, seitdem nichts mehr.

Glaubst du, dass er vielleicht noch zeit zum verdauen der trennung braucht? Soll ich ihn in ruhe lassen? Du mir so schwer mich in einen widder hineinzudenken. Ich wäre froh über jemanden der aktiv auf mich zugeht ... aber ich bin ja auch Steinbock *ggggg*

Das einzige wobei ich mir ziemlich sicher bin ist, dass er durch die trennung einen ziemlichen "schlag" versetzt bekommen hat ...

Lg
Lilly

Gefällt mir

10. Oktober 2012 um 18:47
In Antwort auf quy_12333945

Hmmmm ...
Hallo Widdergirl,

ja da hast du vollkommen recht ... bei uns wars halt zuerst auch noch nicht so eindeutig was "das" wird (is es ja noch immer nicht) ... ich denke, wenn er nicht die probleme in seinem leben bekommen hätte, wäre ein treffen schon längst zustandegekommen.

Und jetzt is es halt wie es is ... er sagte er kriegt noch nix wirklich auf die reihe (ist erst seit dem woe in einer eigenen wohnung).

Hab mich am freitag bei ihm gemeldet, wie's ihm geht ... haben ein bisschen herumgeschrieben, seitdem nichts mehr.

Glaubst du, dass er vielleicht noch zeit zum verdauen der trennung braucht? Soll ich ihn in ruhe lassen? Du mir so schwer mich in einen widder hineinzudenken. Ich wäre froh über jemanden der aktiv auf mich zugeht ... aber ich bin ja auch Steinbock *ggggg*

Das einzige wobei ich mir ziemlich sicher bin ist, dass er durch die trennung einen ziemlichen "schlag" versetzt bekommen hat ...

Lg
Lilly

Wenn du dir sicher
bist bzw. merkst, dass er einen "Schlag" abbekommen hat bzw, knabbert, kannst du sicher sein, dass das so schnell nichts wird.

Widdi entflammt entweder SAUSCHNELL oder gar nicht ... und damit meine ich nicht wirklich "er verliebt sich sehr schnell" sondern er ist schnell fasziniert von wem und will ständig in dessen Nähe sein. Gibt kein anderes Sternzeichen, was ich solchen Dingen so wenig fackelt. Das Problem beim Widder ist nur, ihn auch auf DAUER zu fesseln.

Aber wenn sein Leben gerade in so einem Umschwung ist, wird er sich da erstmal orientieren und da gibts nichts was du tun könntest, denn Widder nimmt da keine Unterstützung oder Hilfe kann... dazu sind wir viel zu selbstständig und auf unsere "eigenen Beine" fixiert. Heißt:

"Was ich schaffe, will ich auch alleine schaffen."

LG
Widdergirl

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen