Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wie erobert man den Fischemann?

Wie erobert man den Fischemann?

7. Januar 2013 um 21:11

Hallo zusammen,
nachdem ich nun die letzten Tage das Forum durchforstet hab, bin ich immer noch zu keiner Lösung gekommen und frag nun euch um Hilfe.
Auf einer Familienfeier habe ich einen Fischemann kennengelernt, mehr als Blicke etc. waren nichts. Da er mir nicht aus dem Kopf gegangen ist hab ich ihm in dem großen blauen Netzwerk hinzugefügt. Nachdem wir anfangs nur kurz geschrieben haben, wird das mittlerweile mehr und mehr und ich hab auch das Gefühl dass er Interesse hat.
Allerdings kommt von ihm in keinster weise die Frage ob wir mal was zusammen unternehmen...
Ich kann und will ihn nicht direkt fragen, ich hab in der Vergangenheit gelernt,dass Männer wirklich Jäger sein wollen.
Wie kann man den Fischemann erobern? Wie bekomme ich ihn zu einem Date, von sich aus?
LG
Sunshine

Mehr lesen

9. Januar 2013 um 9:27

...eigentlich wollte ich dir etwas anderes sagen

doch ich entscheide mich hierfür ..was ist der aszendent? ruf ihn an, sprich ihn an auf das was er so macht erstmal persönlicher und frag ihn bei gelegenheit diskret, ob er nachts geboren ist oder tagsüber ...`oooh wirklich ich auch` , und weisst du auch noch um welche uhrzeit? vergiss nicht die ortschaft

....aszendent, da ist was dran um etwas mehr zu erfahren......und wie ist deiner?.. ..weisst du es gibt keine zufälle..

nene, männer wollen nicht immer nur jagen, es gibt große jäger und ganz kleine, doch wenn du die großen bisher erwischt hast, dann hat das seinen grund......lass von dir hören ja? ..ich erzähl dir dann etwas mehr darüber wie so etwas gedeutet wird, ein bisschen nur, um es einfacher zu machen sozusagen doch ohne die spannung zu nehmen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2013 um 10:53
In Antwort auf keane_12252951

...eigentlich wollte ich dir etwas anderes sagen

doch ich entscheide mich hierfür ..was ist der aszendent? ruf ihn an, sprich ihn an auf das was er so macht erstmal persönlicher und frag ihn bei gelegenheit diskret, ob er nachts geboren ist oder tagsüber ...`oooh wirklich ich auch` , und weisst du auch noch um welche uhrzeit? vergiss nicht die ortschaft

....aszendent, da ist was dran um etwas mehr zu erfahren......und wie ist deiner?.. ..weisst du es gibt keine zufälle..

nene, männer wollen nicht immer nur jagen, es gibt große jäger und ganz kleine, doch wenn du die großen bisher erwischt hast, dann hat das seinen grund......lass von dir hören ja? ..ich erzähl dir dann etwas mehr darüber wie so etwas gedeutet wird, ein bisschen nur, um es einfacher zu machen sozusagen doch ohne die spannung zu nehmen

Hmm
Hallo klarträumer,
vielen dank für deine antwort.
Ja ich weiß, der Aszendent ist wichtig. Ich bin Waage mit aszendent Skorpion, und was bei Waage Eigenschaften für mich nicht zutrifft, steht alles im Aszendent und passt perfekt auf mich. Also ich denke um den Aszendent rauszubekommen benötige ich eine Weile, im Moment wüsst ich nicht wie ich das aus ihm rausbekommen soll.
Gerade schreiben wir jeden Abend ziemlich lange. Nun ist bei mir aber gestern der Punkt gekommen, wo ich einfach keine Lust hab immer nur hin und her zu schreiben wenn es zu nichts führt. Will mich daran nicht festbeißen wenn es am Ende nichts wird. Hab gestern auch durch die Blume Andeutungen gemacht, dass die Schreiberei nicht so optimal ist und auch in Richtung treffen. Also nur so Schübse gegeben ohne irgendwie aufdringlich zu werden. Aber es kommt einfach nichts. Wenn ich mich jetzt zurückziehe, wie könnte er dann reagieren? Wäre es gut oder schlecht dies zu tun?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2013 um 11:45
In Antwort auf nellie_12345361

Hmm
Hallo klarträumer,
vielen dank für deine antwort.
Ja ich weiß, der Aszendent ist wichtig. Ich bin Waage mit aszendent Skorpion, und was bei Waage Eigenschaften für mich nicht zutrifft, steht alles im Aszendent und passt perfekt auf mich. Also ich denke um den Aszendent rauszubekommen benötige ich eine Weile, im Moment wüsst ich nicht wie ich das aus ihm rausbekommen soll.
Gerade schreiben wir jeden Abend ziemlich lange. Nun ist bei mir aber gestern der Punkt gekommen, wo ich einfach keine Lust hab immer nur hin und her zu schreiben wenn es zu nichts führt. Will mich daran nicht festbeißen wenn es am Ende nichts wird. Hab gestern auch durch die Blume Andeutungen gemacht, dass die Schreiberei nicht so optimal ist und auch in Richtung treffen. Also nur so Schübse gegeben ohne irgendwie aufdringlich zu werden. Aber es kommt einfach nichts. Wenn ich mich jetzt zurückziehe, wie könnte er dann reagieren? Wäre es gut oder schlecht dies zu tun?

..hallo sunshine

verstehe dass du dich nicht um ihn reissen möchtest wenn nichts von ihm kommt, das sollte frau echt nicht machen...
bin da nur etwas hin-und hergerissen weil ich manchen fischemann auch als etwas passivererleben durfte, so in derart, nimm mich bei der hand, führe mich, also weniger die herausfordernde art....naja fische istebend nicht gleich fische...hmmm, ist ereigentlich mehr so ein zurückgezogener typ oder steht er mehr so im leben?

zurückziehen würde ich dir nicht empfehlen, du solltest dranbleiben, ab und an mal anklopfen auch wenn es gegen die frauenehre geht.....was auch gut so ist, nur manchmal muss frau etwas weiter vorausgehen als sonst ....unddasschreiben, du hastrecht, würdeichabstellen, geht garnicht, ..hast du es schon versucht, wenn er dich anschreibt, "du ich kann gerade nicht ..(akku kaputt..blabla?) ruf mich doch an, bin in 2 minuten am telefon, ..bis gleich ...abwürgen ......so würde ich es machen, überrumpeln keine zeit zum nachdenken geben am besten


du bekommst eine pn von mir ..bis dann


1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2013 um 15:30

Du musst wohl aktiv werden - UND bleiben
Hallo Sunshine,
Fische Männer sind meist keine Eroberer. Häufig passiert es ihnen, dass sie selbst erobert werden. Was du bisher schreibst passt in mein Bild zu den Fische Männern. Sie sind eher passiv und nicht besonders selbstbewusst. Er ist sich vermutlich nicht sicher wie du auf deutlichere Signale von ihm reagieren wirst. Hat vielleicht Angst vor Enttäuschung. Deshalb lässt er die Sache auf sich zukommen und überlässt dir die Initiative.
Also, wenn er nicht gerade in einer Beziehung steckt, (hoffe ich nicht für dich) und du dir mehr vorstellen könntest, dann musst du deinen (wohl scheuen) Fisch locken. Aber es muss dir auch klar sein, dass du in einer möglichen Beziehung bereit sein musst, das Heft in die Hand zu nehmen.
Viel Erfolg
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2013 um 19:43

Du musst das in die Hand nehmen....
... das kann ich dir jetzt schon sagen. Ich habe vor einem guten halben Jahr auch einen Fische-Mann kennengelernt. Und wenn ich nicht die Initiative ergreife, dann passiert fast nichts. Er ist zwar immer in Kontakt mit mir per Mail, Facebook, WhatsApp... Aber mit "Treffen ausmachen" oder ähnliches hat es ein Fische-Mann überhaupt nicht. Er wartet lieber ab und DU musst das in die Hand nehmen. Auch mein Fische-Exemplar ist sehr zurückhaltend und schüchtern... Wenn wir uns dann Treffen ist es aber immer echt schön und auch er genießt die Zeit und stellt hinterher fest: Das müssen wir mal wieder machen bzw. müssen uns bald mal wiedersehen. Aber wer fragt dann wieder? ICH. Auf die Dauer kann das ganz schön nerven. Ich bin von Sternzeichen Zwilling und sehr offen, spontan und positiv.... Kann man vom Fisch ja nicht gerade behaupten Das ist sooooo schade, weil auch ich finde meinen Fisch total süß und er hat was, das mich magisch anzieht. Mir ist aber auch klar, dass wir beide irgendwie total gegensätzlich sind und für ne Beziehung wäre das glaub ich nichts. Im Moment genieße ich das einfach mit ihm und gucke mal, ob er mir gefühlsmäßig noch ein bischen folgt.... Also dir kann ich jetzt schon sagen, dass du diejenige sein musst, die ihn führt und er sicher nicht zu den Sorten Männern gehört, die EROBERN wollen.... Fische sind viel zu schüchtern und ich glaube es gibt nur wenige Exemplare, die Ihre Gefühle früh zeigen und sich öffnen... Da braucht es eine Menge Geduld... Meine Geduld ist schon ganz schön strapaziert sag ich dir, aber irgendwas reizt unheimlich... Weiß grad auch noch nicht wo das enden wird... Will mich auch mal schlau machen, was er für einen Aszendenten hat, aber ich glaube das kann dauern. Und dann schauen wir mal, was die Kombi Zwillinge Aszend. Skorpion und Fische Aszend. ??? bringt.... Es bleibt spannend. Wünsch dir viel Glück beim Analysieren und beim Versuch den Fische-Mann irgendwie zu greifen... Halte das inzwischen für fast unmöglich Liebe Grüße

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2013 um 22:25


Fische präsentieren sich und lassen sich dann einfangen. Bei dieser Gelegenheit schauen sie ganz genau, wer die Angel ausgeworfen hat.
Einfache Regel: Ist er da, hat er Interesse
Ist er weg, tja, dann hat sich das wohl erledigt

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2013 um 16:26


Hallo zusammen,
am Anfang war ich ja skeptisch nachdem ich eure Tipps gelesen hab...aber dann dachte ich mir na gut wieso nicht, zu verlieren hab ich ja nichts und wenns nicht funktioniert dann weiß ich wenigstens dass ich meine Zeit nicht weiter verschwenden muss...
Es hat auch geklappt und wir hatten jetzt ein erstes Date )
Wir hören täglich voneinander, meistens geht es von ihm aus... Bis jetzt merkt er sich auch alles was ich erzähle und vergisst nichts, und plant schon ein nächstes Date...
Nachem ich hier im Forum aber soviele negativen Beiträge gelesen haben bin ich verunsichert
Wie halte ich ihn? Wie behandle ich ihn damit es so bleibt und mehr daraus wird?
Oder einfach gar nichts tun, normal sein, und abwarten wie es sich entwickelt?
Was würde einen Fischen dazubringen sich zurückzuziehen?
Liebe Grüße
Sunshine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2013 um 16:59
In Antwort auf nellie_12345361


Hallo zusammen,
am Anfang war ich ja skeptisch nachdem ich eure Tipps gelesen hab...aber dann dachte ich mir na gut wieso nicht, zu verlieren hab ich ja nichts und wenns nicht funktioniert dann weiß ich wenigstens dass ich meine Zeit nicht weiter verschwenden muss...
Es hat auch geklappt und wir hatten jetzt ein erstes Date )
Wir hören täglich voneinander, meistens geht es von ihm aus... Bis jetzt merkt er sich auch alles was ich erzähle und vergisst nichts, und plant schon ein nächstes Date...
Nachem ich hier im Forum aber soviele negativen Beiträge gelesen haben bin ich verunsichert
Wie halte ich ihn? Wie behandle ich ihn damit es so bleibt und mehr daraus wird?
Oder einfach gar nichts tun, normal sein, und abwarten wie es sich entwickelt?
Was würde einen Fischen dazubringen sich zurückzuziehen?
Liebe Grüße
Sunshine

Bleibe einfach Du selber!
Verändere Dich nicht! So, wie Du bist, so gefällst Du einem , sonst wäre er schon lange nicht mehr da....
Nicht so viel denken, einfach machen!
Und die paar Dutzende Fehler, die Du vielleicht machst, merkt er noch nicht einmal, oder hat diese morgen schon wieder vergessen...., zumal ein selber soooo unvollkommen ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram