Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wie "fange" ich einen fisch

Wie "fange" ich einen fisch

19. Februar 2015 um 16:32 Letzte Antwort: 27. Februar 2015 um 17:37

Hallo ihr Lieben,

vielleicht könnt Ihr mir weiterhelfen.

Ich habe vor einem halben Jahr einen Fisch-Mann wiedergetroffen bzw er hat für uns als Maler gearbeitet. Wir kennen uns seit der Kindheit nur leider hatten wir lange keinen Kontakt mehr.

Bei diesem Aufeinandertreffen war er nur leider sehr sehr schüchtern, sodass ein wirkliches Gespräch leider nicht wirklich zustande kam. Auch beim Versuchen in irgendeiner Weise Blickkontakt mit ihm aufzunehmen, schaute er eher auf den Boden.
Allerdings hat der Fisch mir irgendwie ein bisschen den Kopf verdreht, ich kann nicht sagen, dass ich mich verliebt habe, dafür "kenn" ich ihn zu wenig, jedoch habe ich das Gefühl ihn gerne näher kennenlernen zu wollen.

Zu allem Übel stecke ich in einer nicht wirklich sonderlich gut laufenden Beziehung bzw diese läuft seit dem Treffen mit dem Fisch nicht mehr sonderlich gut.

Ich habe ihm nachdem die Malerarbeiten beendet waren geschrieben und mich für das positive Ergebnis bedankt, daraufhin entstand ein lockeres Gespräch, allerdings wurde es von ihm beendet bzw er antwortete dann nicht mehr.

Ich hab nicht vor meinen Partner in irgendeiner Weise zu betrügen bzw. ihn zu hintergehen, jedoch würde ich gerne irgendwie an den Fisch rankommen ohne dass es falsch rüberkommt, vielleicht auf einer freundschaftlichen Basis, jedoch habe ich keine Ahnung wie.

Würde mich über eure Antworten freuen.

Grüsse Coco

Mehr lesen

23. Februar 2015 um 13:52

SMS schreiben
Hast du seine Handynummer? Dann schreib ihm eine SMS und frag ob er Lust hätte mit dir einen Kaffee zu trinken. Da ihr euch schon von früher kennt, sollte es unproblematisch sein Gesprächsthemen zu finden.

Gefällt mir
26. Februar 2015 um 1:04
In Antwort auf elspet_12755747

SMS schreiben
Hast du seine Handynummer? Dann schreib ihm eine SMS und frag ob er Lust hätte mit dir einen Kaffee zu trinken. Da ihr euch schon von früher kennt, sollte es unproblematisch sein Gesprächsthemen zu finden.

Danke für deine Antwort
Leider hab ich keine Handynummer von ihm, der letzte Kontakt lief ausschließlich über Facebook.
Meinst du dass man damit nicht mit der Tür ins Haus fällt? Wir waren im Kindergarten-Alter befreundet und hatten über 20 Jahre keinen Kontakt und dadurch, dass er bei dem "Aufeinandertreffen" so schüchtern war kann ich ihn sehr schlecht einschätzen wie er so etwas auffassen würde. Er weiß zudem, dass ich in einer Beziehung bin, vielleicht war er deswegen auch eher zurückhaltend. Kann mir das Verhalten sonst irgendwie nicht erklären. Oder sind etwa "alle" Fische so?!?

Gefällt mir
27. Februar 2015 um 10:18
In Antwort auf orly_12474269

Danke für deine Antwort
Leider hab ich keine Handynummer von ihm, der letzte Kontakt lief ausschließlich über Facebook.
Meinst du dass man damit nicht mit der Tür ins Haus fällt? Wir waren im Kindergarten-Alter befreundet und hatten über 20 Jahre keinen Kontakt und dadurch, dass er bei dem "Aufeinandertreffen" so schüchtern war kann ich ihn sehr schlecht einschätzen wie er so etwas auffassen würde. Er weiß zudem, dass ich in einer Beziehung bin, vielleicht war er deswegen auch eher zurückhaltend. Kann mir das Verhalten sonst irgendwie nicht erklären. Oder sind etwa "alle" Fische so?!?

Die meisten sind schüchtern
Wie hast du ihm denn nach den Malerarbeiten geschrieben, per Facebook? Dann melde dich halt per FB und frag wie es ihm geht. Ich persönlich finde das banal, aber die Fische stehen auf solche Fragen. Liest man hier öfter im Forum und die Erfahrung habe ich auch gemacht.
Hast du ihn schon als Freund hinzugefügt?

Gefällt mir
27. Februar 2015 um 17:37
In Antwort auf elspet_12755747

Die meisten sind schüchtern
Wie hast du ihm denn nach den Malerarbeiten geschrieben, per Facebook? Dann melde dich halt per FB und frag wie es ihm geht. Ich persönlich finde das banal, aber die Fische stehen auf solche Fragen. Liest man hier öfter im Forum und die Erfahrung habe ich auch gemacht.
Hast du ihn schon als Freund hinzugefügt?

Genau...
hatte ihm damals per Facebook geschrieben (ja hatte ihn schon vor längerer Zeit hinzugefügt) und es war auch eher ein banales Gespräch. Dachte, dass noch was von ihm kommt aber er hatte dann irgendwann nicht mehr geantwortet. Das gab mir ein bisschen das Gefühl, dass er eventuell kein Interesse daran hat, was vielleicht auch von mir falsch interpretiert wurde. Keine Ahnung.
Wenn dieses einfache "wie gehts dir" von den Fischen so hoch angesehen wird werde ich es wohl auf diesem Weg nochmal probieren. könnte er das auch nicht falsch verstehen? Im Bezug auf meinen Freund?!?!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers