Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wie gehts jetzt weiter mit dem Stiermann - kann das noch was werden???

Wie gehts jetzt weiter mit dem Stiermann - kann das noch was werden???

1. Juni 2007 um 8:20

Hallo,

ich hab zu meinem Problem ja schon mal was geschrieben:

http://forum.gofeminin.de/forum/f203/__f56_f203-St-iermann-will-er-mich-jetzt-oder-nicht.html

Zwischenzeitlich hab ich ja schon gedacht, das geb ich auf, das wird nix, bin nichtmal mehr mit ihm und den anderen Kollegen zum Mittagessen gegangen. Letzte Woche ging ich dann doch mal wieder mit, es hat in Strömen geregnet, es waren ca 10 Männer dabei, er und ich. Ich hab extra meinen Schirm in der Tasche gelassen, da kam er schon an und hat angeboten, dass ich mit unter seinen kann. aufm Rückweg war es das gleiche, ich hab mich dann bei ihm eingehängt und er hat dann seinen Arm mit meiner Hand an sich gedrückt (Ich hab das früher schon mal bei einem anderen mann versucht, mich einhängen, der war an mir nicht interessiert, wusste aber, dass ich es bin, und hat dann den Arm einfach hängen lassen...)

Wenn wir uns alleine treffen, spricht er mich immer an und das sind dann irgendwie ganz andere Gespräche, als wenn ich mich mit anderen Kollegen mal scherzhaft unterhalte.
In 3 Wochen haben wir ein Event. Wir gehen erst was besichtigen, und dann zu mir nachhause in den Garten, also die ganze Abteilung.

Dieser Vorschlag stammt von mir, er war sofort einverstanden, die anderen dann auch. Er wird jetzt also zu mir nachhause kommen. Mit der ganzen Abteilung zwar, aber trotzdem. Was mit seiner Freundin jetzt ist, weiss ich nicht. ich kenne sie nicht und ich weiss nicht, wie die Bezeihung ist. Allerdings hat er hin und wieder (auch bei anderen) durchblicken lassen, dass sie wohl sehr dominant ist.

Ich hab auch angst, umsonst zu hoffen....

Liebe Grüße

Mehr lesen

1. Juni 2007 um 10:27

Er hat ne Freundin? oj je
warte ab, ob er klar und deutlich wird. Er muss dich allein sehen wollen, er muss Klartext reden, was er will und wie er sich das mit seiner Freundin vorstellt, wie das weitergeht. UND, sehr wichtig, er muss das dann auch machen. (Bsp. sich von seiner Freundin trennen und mit dir anfangen)
Bitte vorerst nichts reininterpretieren, das er den Schirm gespannt hat usw. Das muss nichts heissen.
Bei mir hat auch ein Stiermann mal alle Register gezogen, alles versprochen (Trennung von schlechter Beziehung) aber er ist heute noch mit ihr zusammen.
Immer ACHTUNG ACHTUNG ACHTUNG, wenn eine Frau im Spiel ist. Stiere trennen sich nicht so leicht, flirten aber gern.
UND: lässt ein Mann etwas wegen einer Frau durchblicken (dominat zB.) will er oft damit nichts anderes sagen als: ich bin gebunden - und bleib es auch.

Gefällt mir

1. Juni 2007 um 10:44
In Antwort auf malbuner

Er hat ne Freundin? oj je
warte ab, ob er klar und deutlich wird. Er muss dich allein sehen wollen, er muss Klartext reden, was er will und wie er sich das mit seiner Freundin vorstellt, wie das weitergeht. UND, sehr wichtig, er muss das dann auch machen. (Bsp. sich von seiner Freundin trennen und mit dir anfangen)
Bitte vorerst nichts reininterpretieren, das er den Schirm gespannt hat usw. Das muss nichts heissen.
Bei mir hat auch ein Stiermann mal alle Register gezogen, alles versprochen (Trennung von schlechter Beziehung) aber er ist heute noch mit ihr zusammen.
Immer ACHTUNG ACHTUNG ACHTUNG, wenn eine Frau im Spiel ist. Stiere trennen sich nicht so leicht, flirten aber gern.
UND: lässt ein Mann etwas wegen einer Frau durchblicken (dominat zB.) will er oft damit nichts anderes sagen als: ich bin gebunden - und bleib es auch.

Hmmm
da gebe ich malbuner recht......
also bei meinem stier war das am anfang auch ein hickmeck!so einen mann wie einen stier habe ich noch nie erlebt!
kennengelernt, danach kamen sehr viele sms von ihm,eine woche später wieder nicht mehr!er meinte damals, er müsse für 6 monate ins ausland gehen, deshalb könnte er auch keine intensiven gefühle aufbringen!
tja, konnte das alles am anfang gar nicht verstehen und hab mich auch sehr verletzt gefühlt!
habe mich daraufhin nicht mehr gemeldet, bis dann eine sms von ihm kam, dass er gar nicht gehen müsste und er mir etwas sagen müsse: er hatte eine freundin!
sch..... dachte ich,war total sauer und habe ihm geschrieben, er solle sofort bei mir anrufen ansonsten kann er sich alles in den .... stecken.
das tat er dann auch, er weinte und meinte er würde mit ihr noch heute schluss machen!
Das tat er dann auch in meinem beisein!
nun sind wir schon seit paar monaten ein sehr glückliches paar!
ich will dir damit nur sagen:wenn er dich wirklich will, trennt er sich sofort von ihr!!!!!sollte er dies nicht tun, war es ihm nichts wert!
du wirst es daran merken, wie er zu dir ist,also meiner liest mir, seitdem es mit seiner ex aus ist, jeden wunsch von den lippen ab,gibt sich sehr viel mühe....so habe ich ihn vorher nie gekannt!
Also, ich würde an deiner Stelle ihn vor die wahl stellen, denn sonst machst du dich nur noch selbst kaputt.
Aber bitte bitte bitte laufe ihm nicht hinterher!!!er will jagen!den fehler tat ich auch, und würde es nie wieder tun!
malbuner weiß,was ich meine?!*nach oben schau*grins

Gefällt mir

1. Juni 2007 um 11:50
In Antwort auf sara_12725297

Hmmm
da gebe ich malbuner recht......
also bei meinem stier war das am anfang auch ein hickmeck!so einen mann wie einen stier habe ich noch nie erlebt!
kennengelernt, danach kamen sehr viele sms von ihm,eine woche später wieder nicht mehr!er meinte damals, er müsse für 6 monate ins ausland gehen, deshalb könnte er auch keine intensiven gefühle aufbringen!
tja, konnte das alles am anfang gar nicht verstehen und hab mich auch sehr verletzt gefühlt!
habe mich daraufhin nicht mehr gemeldet, bis dann eine sms von ihm kam, dass er gar nicht gehen müsste und er mir etwas sagen müsse: er hatte eine freundin!
sch..... dachte ich,war total sauer und habe ihm geschrieben, er solle sofort bei mir anrufen ansonsten kann er sich alles in den .... stecken.
das tat er dann auch, er weinte und meinte er würde mit ihr noch heute schluss machen!
Das tat er dann auch in meinem beisein!
nun sind wir schon seit paar monaten ein sehr glückliches paar!
ich will dir damit nur sagen:wenn er dich wirklich will, trennt er sich sofort von ihr!!!!!sollte er dies nicht tun, war es ihm nichts wert!
du wirst es daran merken, wie er zu dir ist,also meiner liest mir, seitdem es mit seiner ex aus ist, jeden wunsch von den lippen ab,gibt sich sehr viel mühe....so habe ich ihn vorher nie gekannt!
Also, ich würde an deiner Stelle ihn vor die wahl stellen, denn sonst machst du dich nur noch selbst kaputt.
Aber bitte bitte bitte laufe ihm nicht hinterher!!!er will jagen!den fehler tat ich auch, und würde es nie wieder tun!
malbuner weiß,was ich meine?!*nach oben schau*grins

Kenn mich nicht mehr aus
vorhin musste ich in sein Zimmer, da hat er mich in ein längeres Gespräch verwickelt, das macht er neuerdings ständig. Derzeit ist er allein im Zimmer, wenn sein Zimmernachbar da ist, macht er das nicht.
Acuh schaut er jetzt nicht mehr so traurig wie früher. Es gibt Bilder ausm Letzten jahr, wo er überall traurig dreinblickt. Nicht wie ein mann, der in einer glücklichen Beziehung lebt. Auf den Bildern wo er den Arm um mich gelegt hat, sieht er glücklich aus, auch sonst wirkt er anders als früher.

Gefällt mir

2. Juni 2007 um 8:45
In Antwort auf csilla_12672954

Kenn mich nicht mehr aus
vorhin musste ich in sein Zimmer, da hat er mich in ein längeres Gespräch verwickelt, das macht er neuerdings ständig. Derzeit ist er allein im Zimmer, wenn sein Zimmernachbar da ist, macht er das nicht.
Acuh schaut er jetzt nicht mehr so traurig wie früher. Es gibt Bilder ausm Letzten jahr, wo er überall traurig dreinblickt. Nicht wie ein mann, der in einer glücklichen Beziehung lebt. Auf den Bildern wo er den Arm um mich gelegt hat, sieht er glücklich aus, auch sonst wirkt er anders als früher.

Hmm
kann es sein, dass es nur wunschvorstellungen sind, dass du meinst, er sieht nur glücklich mit dir aus?
Ist wirklich nicht böse gemeint sternenzauber, aber aufgrund bilder eine analyse aufzustellen, ist meines erachtens sinnlos.
dass er dich in ein längeres gespräch verwickelt beduetet vll dass er im moment einfach gespräche braucht und du sie ihm widergibst...
bitte lass dich nicht täuschen und frage ihn ganz konkret, was er in nächster zeit vorhat!!!!
er ist doch im moment aus dem schneider, er hat sozusagen ZWEI frauen...und genießt das anscheinend auch noch!
also nochmal, ich meine das wirklich nicht böse, aber ich spreche aus erfahrung!!
wenn du willst dann guck mal ins forum unter was soll ich tun?
ich war in einer ähnlichen situation wie du,bin jetzt zwar mit diesem Stiermann glücklich zusammen, aber das war ein reiner kampf und das geht auf die psyche!!!
also bitte, frag ihn, was er will und beiß dich nicht in sachen wie z.b. bilder fest, das sind illusionen.
darf ich fragen, wie alt du bist?
ganz liebe grüße und viel erfolg!

wünsche dir, dass alles so läuft, wie du dir das vorgestellt hast

skorpi

Gefällt mir

3. Juni 2007 um 19:44
In Antwort auf malbuner

Er hat ne Freundin? oj je
warte ab, ob er klar und deutlich wird. Er muss dich allein sehen wollen, er muss Klartext reden, was er will und wie er sich das mit seiner Freundin vorstellt, wie das weitergeht. UND, sehr wichtig, er muss das dann auch machen. (Bsp. sich von seiner Freundin trennen und mit dir anfangen)
Bitte vorerst nichts reininterpretieren, das er den Schirm gespannt hat usw. Das muss nichts heissen.
Bei mir hat auch ein Stiermann mal alle Register gezogen, alles versprochen (Trennung von schlechter Beziehung) aber er ist heute noch mit ihr zusammen.
Immer ACHTUNG ACHTUNG ACHTUNG, wenn eine Frau im Spiel ist. Stiere trennen sich nicht so leicht, flirten aber gern.
UND: lässt ein Mann etwas wegen einer Frau durchblicken (dominat zB.) will er oft damit nichts anderes sagen als: ich bin gebunden - und bleib es auch.

Das sehe ich auch so.
Habe ähnliches mit einem Stiermann erlebt und außer Flirt ist da nicht mehr geworden.Ins Bett hätte er noch gemacht.Ganz typisch.

Gefällt mir

4. Juni 2007 um 10:45
In Antwort auf sara_12725297

Hmm
kann es sein, dass es nur wunschvorstellungen sind, dass du meinst, er sieht nur glücklich mit dir aus?
Ist wirklich nicht böse gemeint sternenzauber, aber aufgrund bilder eine analyse aufzustellen, ist meines erachtens sinnlos.
dass er dich in ein längeres gespräch verwickelt beduetet vll dass er im moment einfach gespräche braucht und du sie ihm widergibst...
bitte lass dich nicht täuschen und frage ihn ganz konkret, was er in nächster zeit vorhat!!!!
er ist doch im moment aus dem schneider, er hat sozusagen ZWEI frauen...und genießt das anscheinend auch noch!
also nochmal, ich meine das wirklich nicht böse, aber ich spreche aus erfahrung!!
wenn du willst dann guck mal ins forum unter was soll ich tun?
ich war in einer ähnlichen situation wie du,bin jetzt zwar mit diesem Stiermann glücklich zusammen, aber das war ein reiner kampf und das geht auf die psyche!!!
also bitte, frag ihn, was er will und beiß dich nicht in sachen wie z.b. bilder fest, das sind illusionen.
darf ich fragen, wie alt du bist?
ganz liebe grüße und viel erfolg!

wünsche dir, dass alles so läuft, wie du dir das vorgestellt hast

skorpi

Verzwickte Sache
Hallo Skopi

Das Ganze ist schon sehr verzwickt. Aber ich denke halt auch, warum sollte ein gebundener Mann im BÜRO offensichtlich flirten, wenn er gar nicht will. Denken die Männer da nicht dran, dass sich die Frau dann in sie verliebt und mehr will? Das würde ich eher Draufgängern zutrauen, das ist er aber nicht. Er würde sich doch nur Probleme einfangen.

Ich war mal hinter einem her, der das gemerkt hat, wir haben uns dann mal auf einer Party getroffen und das war PRIVAT, da ging er mir ausm Weg und hat demonstrativ mit allen anderen Frauen geflirtet, da wusste ich dann Bescheid. Also ich meine damit, wenn ich merken würde, ganz besonders im Büro, dass sich jemand für mich interessiert und ich will nicht, dann geh ich dem ausm Weg. Um keine Hoffnungen zu wecken, die ich nicht erfüllen kann und um nicht wo reingezogen zu werden, wo ich nicht hinwill.

Wir haben ja bald unser Event, da geht es dann privater zu, außerdem findet Teil II in meinem Garten statt. Da hab ich Heimvorteil. Er hat schon zugesagt, dass er kommt.

Möglich, dass wir längst zusammen wäre, wenn die Freundin nicht da wäre....

Stern

Gefällt mir

5. Juni 2007 um 17:16
In Antwort auf csilla_12672954

Verzwickte Sache
Hallo Skopi

Das Ganze ist schon sehr verzwickt. Aber ich denke halt auch, warum sollte ein gebundener Mann im BÜRO offensichtlich flirten, wenn er gar nicht will. Denken die Männer da nicht dran, dass sich die Frau dann in sie verliebt und mehr will? Das würde ich eher Draufgängern zutrauen, das ist er aber nicht. Er würde sich doch nur Probleme einfangen.

Ich war mal hinter einem her, der das gemerkt hat, wir haben uns dann mal auf einer Party getroffen und das war PRIVAT, da ging er mir ausm Weg und hat demonstrativ mit allen anderen Frauen geflirtet, da wusste ich dann Bescheid. Also ich meine damit, wenn ich merken würde, ganz besonders im Büro, dass sich jemand für mich interessiert und ich will nicht, dann geh ich dem ausm Weg. Um keine Hoffnungen zu wecken, die ich nicht erfüllen kann und um nicht wo reingezogen zu werden, wo ich nicht hinwill.

Wir haben ja bald unser Event, da geht es dann privater zu, außerdem findet Teil II in meinem Garten statt. Da hab ich Heimvorteil. Er hat schon zugesagt, dass er kommt.

Möglich, dass wir längst zusammen wäre, wenn die Freundin nicht da wäre....

Stern

Viele Männer denken nicht weit- in der Liebe (Sex)
Viele gebunde Männer flirten, oder machen sogar "mehr". Also Sex. Und bleiben dabei ganz unverbindlich. WEIL sie eben gebunden sind. Viele Männer (liegt das in den Genen?) sind nicht monogam, die gehen halt auch mal fremd. Wie auch immer das aussieht, das Fremdgehen. Und wie soll ein Mann an eine Frau rankommen, wenn nicht mit flirten?
Kaum einer wird sagen: "He du, find dich klasse, will mal mit dir, mal sehen, 1x, 2x, mehrmals... aber dass du es gleich weisst, ich bin gebunden und bleib es auch". Ne, da bleiben die bedeckt, flirten, steigt die Frau drauf rein, ok, will sie mehr - schwupps, sind sie weg.
Ob und dass das Probleme geben kann (mit der festen Bindung, mit der dann heulenden Geliebten, die ev. zur Furie wird und ev. sogar mit Slebstmord droht) ne, daran denken die nicht, wenn die Hormone herumwirbeln.

Wart ab, es (also er) wird sich zeigen, wie ernst er es meint. Und ernst meinen heisst: Klartext reden und MACHEN.

Gefällt mir

6. Juni 2007 um 10:04
In Antwort auf malbuner

Viele Männer denken nicht weit- in der Liebe (Sex)
Viele gebunde Männer flirten, oder machen sogar "mehr". Also Sex. Und bleiben dabei ganz unverbindlich. WEIL sie eben gebunden sind. Viele Männer (liegt das in den Genen?) sind nicht monogam, die gehen halt auch mal fremd. Wie auch immer das aussieht, das Fremdgehen. Und wie soll ein Mann an eine Frau rankommen, wenn nicht mit flirten?
Kaum einer wird sagen: "He du, find dich klasse, will mal mit dir, mal sehen, 1x, 2x, mehrmals... aber dass du es gleich weisst, ich bin gebunden und bleib es auch". Ne, da bleiben die bedeckt, flirten, steigt die Frau drauf rein, ok, will sie mehr - schwupps, sind sie weg.
Ob und dass das Probleme geben kann (mit der festen Bindung, mit der dann heulenden Geliebten, die ev. zur Furie wird und ev. sogar mit Slebstmord droht) ne, daran denken die nicht, wenn die Hormone herumwirbeln.

Wart ab, es (also er) wird sich zeigen, wie ernst er es meint. Und ernst meinen heisst: Klartext reden und MACHEN.

Geb die Hoffnung besser auf
Hallo,

ich denke das wird nix. Da tut sich ewig nichts, der weiss ja, dass eine Single-Frau in meinem Alter auf der Suche ist. Da müßte ein verliebter Mann doch angst haben ich köntne jemand anders kennenlernen.....

Ich glaub, er mag mich einfach als Kollegin, fertig aus. Abends jedenfalls geht er heim zur Freundin. Wenn er in MICH verliebt wäre und die Beziehung wäre nichts mehr, dann hätte er sich wohl getrennt und sich um mich bemüht.

Na ja, eigentlich wünsche ich mir schon einen Mann, der gleich erkennt, was er an mir hat und dem ich nicht ewig hinterherlaufen muss, das bringt eh nichts...

Gefällt mir

6. Juni 2007 um 11:32
In Antwort auf csilla_12672954

Geb die Hoffnung besser auf
Hallo,

ich denke das wird nix. Da tut sich ewig nichts, der weiss ja, dass eine Single-Frau in meinem Alter auf der Suche ist. Da müßte ein verliebter Mann doch angst haben ich köntne jemand anders kennenlernen.....

Ich glaub, er mag mich einfach als Kollegin, fertig aus. Abends jedenfalls geht er heim zur Freundin. Wenn er in MICH verliebt wäre und die Beziehung wäre nichts mehr, dann hätte er sich wohl getrennt und sich um mich bemüht.

Na ja, eigentlich wünsche ich mir schon einen Mann, der gleich erkennt, was er an mir hat und dem ich nicht ewig hinterherlaufen muss, das bringt eh nichts...

Sternenzauber
ich kann halt nur von meinen Erfahrungen berichten, denen von Freundinnen und meiner "Weisheit", die ich aus Büchern habe. Und die Erkenntnis sieht halt dann so aus: Will ein Mann etwas von einer Frau, dann mobilisiert er alles, um diese Frauzu bekommen. Da wird weder Zeitmangel, Stress im Job oder eine andere Frau vorgeschoben. Und Männer, die gebunden sind, sind extrem mit Vorsicht zu geniessen. Sie reden ev. vor andern, wie "schlecht" sie es haben, wie sehr sie ausgenutzt werden - würden sich aber nie trennen.
Mein heutiges Facit: Entweder ein Mann macht sehr schnell Klarschiff - oder er ist nicht interessiert an mir.

Gefällt mir

6. Juni 2007 um 11:36
In Antwort auf sara_12725297

Hmmm
da gebe ich malbuner recht......
also bei meinem stier war das am anfang auch ein hickmeck!so einen mann wie einen stier habe ich noch nie erlebt!
kennengelernt, danach kamen sehr viele sms von ihm,eine woche später wieder nicht mehr!er meinte damals, er müsse für 6 monate ins ausland gehen, deshalb könnte er auch keine intensiven gefühle aufbringen!
tja, konnte das alles am anfang gar nicht verstehen und hab mich auch sehr verletzt gefühlt!
habe mich daraufhin nicht mehr gemeldet, bis dann eine sms von ihm kam, dass er gar nicht gehen müsste und er mir etwas sagen müsse: er hatte eine freundin!
sch..... dachte ich,war total sauer und habe ihm geschrieben, er solle sofort bei mir anrufen ansonsten kann er sich alles in den .... stecken.
das tat er dann auch, er weinte und meinte er würde mit ihr noch heute schluss machen!
Das tat er dann auch in meinem beisein!
nun sind wir schon seit paar monaten ein sehr glückliches paar!
ich will dir damit nur sagen:wenn er dich wirklich will, trennt er sich sofort von ihr!!!!!sollte er dies nicht tun, war es ihm nichts wert!
du wirst es daran merken, wie er zu dir ist,also meiner liest mir, seitdem es mit seiner ex aus ist, jeden wunsch von den lippen ab,gibt sich sehr viel mühe....so habe ich ihn vorher nie gekannt!
Also, ich würde an deiner Stelle ihn vor die wahl stellen, denn sonst machst du dich nur noch selbst kaputt.
Aber bitte bitte bitte laufe ihm nicht hinterher!!!er will jagen!den fehler tat ich auch, und würde es nie wieder tun!
malbuner weiß,was ich meine?!*nach oben schau*grins

Skorpi
ja. so kann es auch gehen. Nur ist das leider leider sehr selten. Männer sind oft sehr feige wenn es drum geht, in Beziehungsfragen Entscheidungen zu treffen.
Und wenn dann Männer (Stiere oder was auch immer)lange zögern, Ausreden erfinden, sich zurückziehen, dann wars das meist, dann wollen sie nichts ändern.
Also dein Fall scheint ein Ausnahmefall und Glücksfall zu sein.

Gefällt mir

6. Juni 2007 um 16:13
In Antwort auf malbuner

Sternenzauber
ich kann halt nur von meinen Erfahrungen berichten, denen von Freundinnen und meiner "Weisheit", die ich aus Büchern habe. Und die Erkenntnis sieht halt dann so aus: Will ein Mann etwas von einer Frau, dann mobilisiert er alles, um diese Frauzu bekommen. Da wird weder Zeitmangel, Stress im Job oder eine andere Frau vorgeschoben. Und Männer, die gebunden sind, sind extrem mit Vorsicht zu geniessen. Sie reden ev. vor andern, wie "schlecht" sie es haben, wie sehr sie ausgenutzt werden - würden sich aber nie trennen.
Mein heutiges Facit: Entweder ein Mann macht sehr schnell Klarschiff - oder er ist nicht interessiert an mir.

Da hast du wohl recht...
Dieser ist wohl nicht interessiert, er findet mich nett, mehr wohl nicht

Gefällt mir

6. Juni 2007 um 18:01

STIERMANN
Also mein Ex ist ein Stier sorry für diese wort aber diese Männer sind in meinen Augen ARSCHLÖCHER* vom fremdgehen bis ach was weis ich...
Als schluss war durch mich 1 Jahr ist er mir hinterhergerannt aber NO CHANCE also wenn er will dann sagt er es dir ganz sicher ansonsten vergiß ihn am besten soo schlimm es ist!! sorry aber stier Männer machen mich aggresiv ich selbst bin eine Waage!

Gefällt mir

7. Juni 2007 um 9:51
In Antwort auf miriam_12555503

STIERMANN
Also mein Ex ist ein Stier sorry für diese wort aber diese Männer sind in meinen Augen ARSCHLÖCHER* vom fremdgehen bis ach was weis ich...
Als schluss war durch mich 1 Jahr ist er mir hinterhergerannt aber NO CHANCE also wenn er will dann sagt er es dir ganz sicher ansonsten vergiß ihn am besten soo schlimm es ist!! sorry aber stier Männer machen mich aggresiv ich selbst bin eine Waage!

... ..
das ist relativ hart ausgedrückt, aber ich kann das auch nicht nachvollziehen, dass Stiere treu oder treuer sein sollen als andere Sternzeichen.
"Meiner" war verheiratet, hatte ne Freundin und dann mich (gleichzeitig), also eine schöne Ausbeute.
Bei uns arbeitet ein Stier, der würde, falls er es kriegen täte, auch das eine oder andere "Häschen" nehmen. Bleibt aber 100% vereiratet. (Haus, Kinder, Hund)Von einer Affaire weiss ich, also nix da mit treu.
UND- das ist mir aufgefallen, sie sind nicht ehrlich. (Nur, das sind viele Männer nicht)

Aber so oder so, will ein Mann eine Frau, wird er sich um sie bemühen - und nicht umgekehrt.

Gefällt mir

8. Juni 2007 um 0:46
In Antwort auf csilla_12672954

Da hast du wohl recht...
Dieser ist wohl nicht interessiert, er findet mich nett, mehr wohl nicht

Es mag Sternzeichen geben...
.. die rumeiern, falls sie zwar interessiert sind, das aber irgendwie trotzdem nicht auf die Reihe kriegen, Krebse z.B.

Der Stier gehört definitiv nicht dazu.

Ist er interessiert, wird er alle Hebel in Bewegung setzen, um die Frau seines Herzens für sich zu gewinnen. Dabei beweist er auch einiges an Ausdauer, falls sie sich nicht von Anfang an für ihn erwärmen kann.

Andererseits: Hast du dir mal Gedanken darüber gemacht, wie du deinen Stier verliebt machen kannst?

Gefällt mir

8. Juni 2007 um 8:49
In Antwort auf murray_12303111

Es mag Sternzeichen geben...
.. die rumeiern, falls sie zwar interessiert sind, das aber irgendwie trotzdem nicht auf die Reihe kriegen, Krebse z.B.

Der Stier gehört definitiv nicht dazu.

Ist er interessiert, wird er alle Hebel in Bewegung setzen, um die Frau seines Herzens für sich zu gewinnen. Dabei beweist er auch einiges an Ausdauer, falls sie sich nicht von Anfang an für ihn erwärmen kann.

Andererseits: Hast du dir mal Gedanken darüber gemacht, wie du deinen Stier verliebt machen kannst?

Wie macht man das am Besten?
Andererseits: Hast du dir mal Gedanken darüber gemacht, wie du deinen Stier verliebt machen kannst?

Ja, aber ich weiss nicht, wie man sowas macht. Ich weiss auch nicht, ob es Sinn macht. Vielleicht sollte ich mich lieber nach anderen Männern umsehen und einen finden, wo es nciht so viele Probleme gibt....

Gefällt mir

28. Juni 2007 um 12:03
In Antwort auf csilla_12672954

Wie macht man das am Besten?
Andererseits: Hast du dir mal Gedanken darüber gemacht, wie du deinen Stier verliebt machen kannst?

Ja, aber ich weiss nicht, wie man sowas macht. Ich weiss auch nicht, ob es Sinn macht. Vielleicht sollte ich mich lieber nach anderen Männern umsehen und einen finden, wo es nciht so viele Probleme gibt....

Das wars dann wohl
Gestern hab ich vom Chef erfahren dass er "heute seinen letzten Arbeitstag hat" Er hat seinen befristeten Vertrag vorzeitig beendet und einen besseren Job gefunden. Er hat es aber nicht für nötig befunden, was zu sagen. Ich hab ihm zum Abschied die Hand gegeben und gedacht: So toll ist der doch gar nicht...

Außerdem hab ich heute früh erfahren, dass er gestern wohl mit einigen Kollegen noch in ein Cafe ging, mich auch einzuladen, fand er wohl nicht notwendig... Auch gut!

Gefällt mir

28. Juni 2007 um 17:05
In Antwort auf csilla_12672954

Das wars dann wohl
Gestern hab ich vom Chef erfahren dass er "heute seinen letzten Arbeitstag hat" Er hat seinen befristeten Vertrag vorzeitig beendet und einen besseren Job gefunden. Er hat es aber nicht für nötig befunden, was zu sagen. Ich hab ihm zum Abschied die Hand gegeben und gedacht: So toll ist der doch gar nicht...

Außerdem hab ich heute früh erfahren, dass er gestern wohl mit einigen Kollegen noch in ein Cafe ging, mich auch einzuladen, fand er wohl nicht notwendig... Auch gut!

Irgendwie typisch Mann
tut mir leid für dich. Aber so hat es von Anfang an ausgesehen. Will ein Mann was von einer Frau, bemüht er sich um sie. Er funktioniert wie alle andern. Und, das hab ich bei Stieren erlebt, wenn sie sich aus der Sache rausziehen wollen, melden sie sich nicht, oder ssagen nichts. Er geht, ohne dir noch richtig was zu sagen, das heisst, sorry, wenn ich das sagen muss, er hatte und hat nie ein Interesse an dir gehabt. Ging mir gleich, verstehen tu ich es heute noch nicht, warum Männer so sein können.
Flirten, vor allem, wenn die Frau mitmacht, oder sogar mit ihr ins Bett, wenn sie das will, aber Beziehung, nein, nie im Leben.
Ich hab damals gelernt, nie mehr zu viel von einem Mann erwarten und vor allen, ER muss Initiative zeigen und noch wichtiger: NICHT WAS EIN MANN SAGT IST WICHTIG - WAS ER TUT IST WICHTIG.
Malbuner

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen