Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wie ist das zu deuten

Wie ist das zu deuten

21. Februar 2016 um 18:17

Vorsicht lang:

Ich habe vor einem Monat auf einer Singleplattform einen Steinbock kennengelernt. Ich bin Waage und Mutter einer 9jährigen Tochter, die bei mir lebt. Wir haben uns eine Woche stundenlang bis spät in der Nacht geschrieben. Bevor ich in der drauffolgenden Woche mit meiner Tochter eine Woche schifahren gegangen bin haben wir noch ein Treffen geschafft und uns super verstanden. Die nächsten Tage weiter geschrieben, er ständig gejammert, dass ich so lange weg bin. Hat sein Telefon so eingerichtet, dass ich jederzeit bei ihm anrufen kann auch wenn das Telefon in der Nacht lautlos ist. Während ich auf Schiurlaub war war er dienstlich drei Tage weg. Am 2. Tag auf einmal keine Nachrichten mehr. Hab dann am 3. Tag gefragt ob eh alles in Ordnung ist und er meinte ja, es war ihm nur ein bissl zuviel Druck. Hab zwar nachgefragt was genau zuviel Druck erzeugt hat, aber nicht wirklich Antwort bekommen. Nachher aber wieder ganz normal Kontakt gehabt. Nach dem Schiurlaub war meine Tochter ab Donnerstag bei ihrem Papa. Wir haben uns verabredet und haben einen sehr netten Abend miteinander verbracht und ich hätte ihn gerne geküsst, aber trotz Annäherungsversuchen meinerseites kam er nicht an. Lediglich beim Heimfahren hat er mir ein ganz schnelles Bussi auf den Mund gedrückt. Für den nächsten Tag habe ich vorgeschlagen ob wir nicht After work schwimmen gehen wollen, ist dann aber doch nichts draus geworden, da er länger mit seinem Vater im Garten gearbeitet hat und es sich nicht ausgezahlt hätte. Alternativprogramm war ein Abend bei mir zuhause - war mein Vorschlag und er hat freudig zugestimmt. Irgendwann im Laufe des Abends hab ich gemeint, dass ich ihn jetzt gerne küssen würde und er hat sofort losgelegt und dann auch im Bett gelandet (untypisch für einen Bock, was ich so mitbekommen habe). Habe ihn dann gefragt ob er da schlafen möchte, was er auch getan hat und Samstag nachmittag erst gefahren ist. Samstag abend wollten wir essen gehen und er hat unter anderem vorgeschlagen, ob wir mit seinen Eltern und Freunden mit zum Essen gehen wollen. Hab dann gemeint, dass ich Panik hätte und wir haben dann doch zu zweit das Essen genossen. Anschliessend wieder zu mir, er bei und mit mir geschlafen und erst Sonntag spät nachmittag er heim zu sich. Wir haben uns beide das ganze Wochenende total wohl gefühlt und alles war sehr harmonisch, er hat von seinen Urlaub erzählt und wo er nicht mit mir hinfahren möchte, total aufmerksam - ist am Samstag mit Leiter angerückt, damit er mir war reparieren kann, zärtlich,...... Montag nach der Arbeit noch privat wo weitergearbeitet bis am Abend, somit konnten wir uns an meinem letzten kinderfreien Tag nicht sehen, hat sich aber am Abend noch gemeldet und wieder bis nach Mitternacht geschrieben. Dienstag mittag hab ich ihm geschrieben, dass er sich nicht stressen lassen soll und dann keine Reaktion, obwohl er sich sonst jeden Tag gemeldet hat. Donnerstag nachmitag hab ich dann geschrieben ob eh alles in Ordnung ist und er meinte ja, nur ein bissi stressig. Hab ihn gefragt ob er am Freitag essen gehen will und er meinte, dass er ab mittag arbeiten muss und nicht weiss wie lange es dauert. Ich hab aber seit Dienstag irgendwie ein schlechtes Gefühl gehabt und ich hab mir ständig Gedanken gemacht, warum er sich auf einmal nicht mehr meldet und ob er jetzt kein Interesse mehr hat, andere Frauen datet, die Ex wieder da ist,....

Hab ihm dann am Freitag ein Mail geschrieben, dass mich diese Unwissenheit was denn mit ihm los ist, belastet und ich für mich Klarheit brauche was los ist. Hab es total lieb geschrieben und dass ich eben das Problem habe und nicht weiß ob ich mir da was zusammenspinne, oder ob er wirklich kein Interesse mehr hat und hab ihm gesagt, dass mir ein Mensch mit dem ich ins Bett gehe schon wichtig ist und ich nicht das Gefühl hatte, dass das Ganze für ihn eine Bettgeschichte war. Und wenn er genug von mir hat, er es mir sagen soll, weil ich es nicht mag wenn ich in der Luft hänge und für blöd verkauft werde. Für mich passen all seine Pläne und die Art, wie er war wenn er mit mir zusammen war nicht mit dem plötzlichen Nichtmelden zusammen. So und heute ist Sonntag abend, er hat bis dato nicht auf mein Mail reagiert und ich bin genauso unsicher wie vorher. Seine Leiter ist immer noch bei mir, er ist am Samstag mit einem Zahnbürstenaufsatz angerückt, den er auch bei mir lassen hat - absichtlich, wie er meinte. Wie kann ich das jetzt deuten - muss er in sich gehen, was er will? Ich denke, wenn er kein Interesse mehr hätte, dann hätte er es sicher gleich gesagt und sich die Leiter geholt. Oder phantasier ich mir da was zusammen in der Hoffnung dass er much mag. Ich kann mich doch nicht so in einem Menschen täuschen - ich mag ihn schon sehr und bei diesem Mann habe ich versucht keinen Druck aufzubauen und Zukunftspläne zu schmieden. Nur hat diesmal er so Gas gegeben. Was meint Ihr? Bin komplett ratlos. Danke

Mehr lesen

1. Juli 2016 um 13:11

....
Mir geht es ähnlich und ich weiß mir auch keinen Rat . Nur das er sich jeden Tag meldet , aber er wirkt so kalt und distanziert , als ich ihm sagte das ich ihn mag etc. Schrin er das er sich zeit lassen möchte und nichts überstürzen will, wenn er etwas festes sucht und das er meine nähe auch schön findet . Das ist echt ser kompliziert .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2016 um 18:41

Das nicht melden kenne ich auch
am Anfang sind sie nicht aufzuhalten was schreiben betrifft.Das lässt dann aber nach wenn sie sicher sind dich zu haben.das erste halbe Jahr war bei uns alles super.Nähe und Distanz haben gepasst.Nur jetzt nicht mehr.Er meldet sich tagelang nicht.Für die Steinböcke scheint das normal zu sein und sie denken sich nichts dabei.Er hat zwar ein schlechtes Gewissen aber ändern tut sich nichts.Ich werde jetzt auch nichts mehr schreiben und halte ihn auf Distanz vielleicht merkt er ja dann mal wie es ist.
Meiner hat auch gesagt ach wir müssen unbedingt Urlaub machen und dieses und jenes.darauf warte ich heut noch(leider)Ansonsten sind sie ehrlich und treu.Nur sie haben immer stress auf arbeit oder im privaten.Das machen sie mit sich selber aus und distanzieren sich mal gern von uns.Ob wir damit klarkommen ist ne andere Sache.Man braucht eben sehr sehr viel Geduld .

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2016 um 22:32
In Antwort auf kimmy_11966151

Das nicht melden kenne ich auch
am Anfang sind sie nicht aufzuhalten was schreiben betrifft.Das lässt dann aber nach wenn sie sicher sind dich zu haben.das erste halbe Jahr war bei uns alles super.Nähe und Distanz haben gepasst.Nur jetzt nicht mehr.Er meldet sich tagelang nicht.Für die Steinböcke scheint das normal zu sein und sie denken sich nichts dabei.Er hat zwar ein schlechtes Gewissen aber ändern tut sich nichts.Ich werde jetzt auch nichts mehr schreiben und halte ihn auf Distanz vielleicht merkt er ja dann mal wie es ist.
Meiner hat auch gesagt ach wir müssen unbedingt Urlaub machen und dieses und jenes.darauf warte ich heut noch(leider)Ansonsten sind sie ehrlich und treu.Nur sie haben immer stress auf arbeit oder im privaten.Das machen sie mit sich selber aus und distanzieren sich mal gern von uns.Ob wir damit klarkommen ist ne andere Sache.Man braucht eben sehr sehr viel Geduld .

LG

Soll
Man ihm zeigen das man ihn mag oder soll man ihn auch einfach nicht schreiben ?
Ich schreibe ihm was nettes und darauf kam einfach nix zurück . Ist das normal ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2016 um 14:16

Ich, steinbock bin so wie ihr es beschreibt
ist schön das mal aus ner anderen sicht zu hören wie es anderen mit mir steinbock so geht.

muß aber auch sagen das viele uns steinböcke gerade durch dieses verhalten als kaltherzig betiteln. dem ist garnicht so. hin und wieder zeigen wir zwar Gefühle, aber ziehen uns auch recht schnell zurück. das dient als selbschutz, den wir trauen niemandem ausser uns selbst. weil wir der Ansicht sind das wir eh nur verarscht werden mimen wir den starken und unerschütterlichen. wer wirkliches Interesse hat muß wirklich geduldig sein. da selten jemand diese gedult besitzt sowas monatelang mit einem steinbock mit zu machen bestätigt das unsere Theorie das die Person es eh nicht ernst gemeint hat. ein steinbock kann da sehr gut seine Gefühle unterdrücken oder gar ausschalten wenn er der Person nicht 100% vertraut.
durch sex oder nette worte bekommt man mich auch nicht rum. den egal wie oft man mir sagt, das man mich liebt- werde ich es nie 100% glauben. worte zählen einfach nicht so viel wie taten ich kann jedem der einen steinbock erobern will nur raten es erstmal über eine Freundschaft angehen zu lassen. ein steinbock muß SEHEN das man Interesse hat. nicht nur HÖHEN oder LESEN. es ist auf jedenfall eine gedultsprobe mit solch einem Sternzeichen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2016 um 14:22
In Antwort auf nadinee10111985

Soll
Man ihm zeigen das man ihn mag oder soll man ihn auch einfach nicht schreiben ?
Ich schreibe ihm was nettes und darauf kam einfach nix zurück . Ist das normal ?

Schreib ihm ruhig
aber übertreib es nicht mit den gefühlen. ein nettes "würde dich gerne wieder sehn" reicht an für sich schon.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2016 um 14:25
In Antwort auf nadinee10111985

....
Mir geht es ähnlich und ich weiß mir auch keinen Rat . Nur das er sich jeden Tag meldet , aber er wirkt so kalt und distanziert , als ich ihm sagte das ich ihn mag etc. Schrin er das er sich zeit lassen möchte und nichts überstürzen will, wenn er etwas festes sucht und das er meine nähe auch schön findet . Das ist echt ser kompliziert .

Klar ist er kalt...
er muß ja der stärkere part sein und will sich nicht anmerken lassen das er auch verletzt werden kann.
aber solange er sich meldet ist alles gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2016 um 10:12
In Antwort auf sternchen840

Ich, steinbock bin so wie ihr es beschreibt
ist schön das mal aus ner anderen sicht zu hören wie es anderen mit mir steinbock so geht.

muß aber auch sagen das viele uns steinböcke gerade durch dieses verhalten als kaltherzig betiteln. dem ist garnicht so. hin und wieder zeigen wir zwar Gefühle, aber ziehen uns auch recht schnell zurück. das dient als selbschutz, den wir trauen niemandem ausser uns selbst. weil wir der Ansicht sind das wir eh nur verarscht werden mimen wir den starken und unerschütterlichen. wer wirkliches Interesse hat muß wirklich geduldig sein. da selten jemand diese gedult besitzt sowas monatelang mit einem steinbock mit zu machen bestätigt das unsere Theorie das die Person es eh nicht ernst gemeint hat. ein steinbock kann da sehr gut seine Gefühle unterdrücken oder gar ausschalten wenn er der Person nicht 100% vertraut.
durch sex oder nette worte bekommt man mich auch nicht rum. den egal wie oft man mir sagt, das man mich liebt- werde ich es nie 100% glauben. worte zählen einfach nicht so viel wie taten ich kann jedem der einen steinbock erobern will nur raten es erstmal über eine Freundschaft angehen zu lassen. ein steinbock muß SEHEN das man Interesse hat. nicht nur HÖHEN oder LESEN. es ist auf jedenfall eine gedultsprobe mit solch einem Sternzeichen

Tjo
"Ich, steinbock bin so wie ihr es beschreibt

ist schön das mal aus ner anderen sicht zu hören wie es anderen mit mir steinbock so geht."

ja,manchmal ist es schon richtig unangenehm hier zu lesen.

"ein steinbock kann da sehr gut seine Gefühle unterdrücken oder gar ausschalten wenn er der Person nicht 100% vertraut. "

unterdrücken/ausschalten würde ich es nicht bezeichnen. Eher verbergen/verstecken/verheimlichen.

Wem ich meine Gefühle nicht zeigen möchte, aus welchen Gründen auch immer, bekommt der Gegenüber sie halt nicht zu sehen, egal wie diese Gefühle aussehen.

Und ja, ich wurde auch regelmäßig als sturer Eisblock beschimpft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2016 um 15:24
In Antwort auf sternchen840

Klar ist er kalt...
er muß ja der stärkere part sein und will sich nicht anmerken lassen das er auch verletzt werden kann.
aber solange er sich meldet ist alles gut

Meistens
Ging es aber von mir aus . Ich habe ihm nun gesagt was ich fühle und darauf kam auch keine Reaktion . Ich schließe das jetzt für mich ab und gut ist .
Danke für eure Hilfe .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wassermann frau zieht sich komplett zurück
Von: becca_12512110
neu
12. Juli 2016 um 11:30
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram