Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wie lange dauert denn lange beim JFM

Wie lange dauert denn lange beim JFM

26. November 2012 um 15:11

Um es abzukürzen, ich bin eine Widderfrau!
Nun ist es so, dass der Mann meiner Begierde ein JFM ist, hab ich aber erst kürzlich festgestellt, da ich mich nie mit seinem Sternbild beschäftigt habe, außer mit meinem
Ich kenne den JFM sehr gut, genauer gesagt 12 Jahre, mein Ex-Chef. Wir sind allerdings beruflich seit über 1 Jahr getrennt. Ich hab mich schon über ihn gewundert und mnuss sagen, er ist Jungfrau wie aus dem Buch, da passt alles. Mein Problem, seit wir getrennt sind, weiß ich zumindest, dass ich in ihn verknallt bin und es wird täglich schlimmer, allerdings vermute ich mal, er wird kaum drauf kommen. Mittlerweile sind wir gut befreundet. Er ist beruflich zum hohen Tier geworden, eine Ausstrahlung wie ein George Clooney, allerdings ist er Fremden gegenüber sehr zurückhaltend, was ihn vielleicht nicht überall beliebt macht. Mir erzählt er viel persönliches, ich weiß fast alles über ihn und Dinge, wo ich im Nachhinein lachen muss, da ich es nie vermutet hätte. Wir verabreden uns alle 4 Wochen zum Kaffee und egal was, er sagt Termine ab, wenn ich da bin und .... 2 Stunden sind nur für mich. Oder er lädt mich zum Essen ein. Letztens hab ich mit ihm telefoniert, was wir sonst nicht tun und er erzählte, erzählte .... Nun will ich ihn lieber als Freund behalten, als dass ich bei ihm aufs Ganze gehe, könnte ihn ja verschrecken, wie ich gelesen habe. Wie lange muss man sich bei einem JFM denn gedulden, wenn man es drauf anlegt und der Mann es nicht richtig zu deuten weiß Also im August ist es 1 Jahr und ich flirte nicht massiv, bin eigentlich wie immer, wie sollte er drauf kommen! Menno, so einen Typen hatte ich noch nie, dass ist ja richtig schwierig für Widderfrau! Ich danke Euch für Tipps und Ratschläge!

Mehr lesen

26. November 2012 um 17:24

Als frau kennt man doch so kniffe
bzw. hat einfühlungsvermögen pirsche dich einfach ein wenig ran...flirte ein bissen um zu sehen, wie er drauf reagiert und je nachdem, weiter ausbauen
ich habs früher auch immer so gemacht...quasi so gedreht, dass der kerl dann den ersten schritt gemacht hat (machen musste), weil ich ein kleiner schisser bin, was körbe betrifft...ich muss mir schon sicher sein, wenn ich gefühle zeigen soll. weiiß ich nicht, wie der andere fühlt, geh ich auf abstand
bei uns ist es übrigens umgekehrt. ich jungfrau, er widder

Gefällt mir

26. November 2012 um 20:37
In Antwort auf zicklein85

Als frau kennt man doch so kniffe
bzw. hat einfühlungsvermögen pirsche dich einfach ein wenig ran...flirte ein bissen um zu sehen, wie er drauf reagiert und je nachdem, weiter ausbauen
ich habs früher auch immer so gemacht...quasi so gedreht, dass der kerl dann den ersten schritt gemacht hat (machen musste), weil ich ein kleiner schisser bin, was körbe betrifft...ich muss mir schon sicher sein, wenn ich gefühle zeigen soll. weiiß ich nicht, wie der andere fühlt, geh ich auf abstand
bei uns ist es übrigens umgekehrt. ich jungfrau, er widder

Danke Dir erstmal!
Tja, schon mal vorgefühlt! Er kann einem lange in die Augen sehen, zu lange. Ich kann das auch, aber ganz so standhaft bin ich dann auch wieder nicht Dann denk ich immer: Oh Mann Du Blödmann, ich könnt Dich glatt vernaschen Aber so auf halber Strecke kriegen wir wohl beide die Kurve. Da gehen wir dann beide wieder auf Abstand. Mit was kann man denn da weitermachen, immer von vorn ist ja auf die Dauer bzw. wie lange spielt ein JFM so ein Spiel und woher soll ich dann wissen, ob er was von mir will oder könnte er sich mehr vorstellen.

Gefällt mir

26. November 2012 um 22:11
In Antwort auf trista_11984737

Danke Dir erstmal!
Tja, schon mal vorgefühlt! Er kann einem lange in die Augen sehen, zu lange. Ich kann das auch, aber ganz so standhaft bin ich dann auch wieder nicht Dann denk ich immer: Oh Mann Du Blödmann, ich könnt Dich glatt vernaschen Aber so auf halber Strecke kriegen wir wohl beide die Kurve. Da gehen wir dann beide wieder auf Abstand. Mit was kann man denn da weitermachen, immer von vorn ist ja auf die Dauer bzw. wie lange spielt ein JFM so ein Spiel und woher soll ich dann wissen, ob er was von mir will oder könnte er sich mehr vorstellen.


ihr steht euch ja beide im weg widder gehen doch immer gleich ran an den speck, oder sind die frauen da anders?^^
sollte er so ticken wie ich, dann geht er erst auf tuchfühlung, wenn du ihm interesse zeigst, denn man will sich ja nicht blamieren, oder verletzt werden
such doch mal ein wenig körperkontakt, so ganz zufällig
mach ihm komplimente, vielleicht kommt was zurück...

natürlich kann es auch sein, dass er dich als reine kumpeline ansieht. aber da musste wirklich ran und gucken, ob du da was rauskitzeln kannst.
jungfrauen, zumindest ich, können da manchmal recht komisch und undurchschaubar sein...fast schon arrogant und kalt. aber ist alles nur ne schutzmauer

Gefällt mir

27. November 2012 um 13:34

Liebes Zicklein, Du hast das total gut
erfasst: Wir stehen uns selber im Weg - aber sowas von, aber seitdem ich nachgelesen hab, wie Jungfrauen drauf sind bin ich total gehemmt, was ja für eine Widderfrau garnicht normal ist. Als Chef kennt er mich, da hab ich nie einen Gedanken dran verschwendet, mich in ihn zu verlieben, aber als Freunde - hätte ich mal nur nicht gegooglt Also es heißt, wie in einigen Texten: Am Verstand vorbei kommen. Ist ja mal eine harte Nuß. Nun gut, schalte ich mal auf 'Standheizung runter und grabe ihnim Schneckentempo an, um das Pflänzchen nicht zu verschrecken. Wenn Du noch einen ultimativen Tipp für den typischen JFM hast, Danke schon mal im voraus

Gefällt mir

27. November 2012 um 17:55
In Antwort auf trista_11984737

Liebes Zicklein, Du hast das total gut
erfasst: Wir stehen uns selber im Weg - aber sowas von, aber seitdem ich nachgelesen hab, wie Jungfrauen drauf sind bin ich total gehemmt, was ja für eine Widderfrau garnicht normal ist. Als Chef kennt er mich, da hab ich nie einen Gedanken dran verschwendet, mich in ihn zu verlieben, aber als Freunde - hätte ich mal nur nicht gegooglt Also es heißt, wie in einigen Texten: Am Verstand vorbei kommen. Ist ja mal eine harte Nuß. Nun gut, schalte ich mal auf 'Standheizung runter und grabe ihnim Schneckentempo an, um das Pflänzchen nicht zu verschrecken. Wenn Du noch einen ultimativen Tipp für den typischen JFM hast, Danke schon mal im voraus

Jau, unser verstand
dieser verstand ist schon recht nervig manchmal
ihr widder (die, die ich kenne) habt was ganz tolles an euch, was ihr gut einsetzen könnt:
ihr könnt andere mitreissen!
ich bin ein kopfmensch...total nervig....mein freund hat mich damals einfach mitgerissen in seiner unbeschwerten art und weise, wie er durchs leben geht. er ist ein gefühlsmensch. er kommt irgendwo rein und nach 5min. kennt er alle und alle mögen ihn....und so war er damals auch mir gegenüber. er ging gleich in die vollen, auf eine leidenschaftliche und humorvolle art. das hat mich umgehauen und ich hab meinen kopf ausschalten können...ich konnte meine gefühle zeigen.

dein jungfraumann kann nicht aus sich raus, da musst du dann ran. dir wird wohl nichts anderes übrig bleiben, als den ersten schritt zu wagen.
schreibt ihr euch auch mal?
also mir fällt es viel leichter, über meine gefühle zu schreiben. wenn ihr mal schreiben solltet, dann versuch entweder was aus ihm raus zu kitzeln, oder sag ihm einfach unverblümt, dass du ihn magst.
wenn er genauso denkt und fühlt, wird er sich auch öffnen, denn dann hat er keinen korb zu befürchten.

Gefällt mir

27. November 2012 um 20:54
In Antwort auf zicklein85


ihr steht euch ja beide im weg widder gehen doch immer gleich ran an den speck, oder sind die frauen da anders?^^
sollte er so ticken wie ich, dann geht er erst auf tuchfühlung, wenn du ihm interesse zeigst, denn man will sich ja nicht blamieren, oder verletzt werden
such doch mal ein wenig körperkontakt, so ganz zufällig
mach ihm komplimente, vielleicht kommt was zurück...

natürlich kann es auch sein, dass er dich als reine kumpeline ansieht. aber da musste wirklich ran und gucken, ob du da was rauskitzeln kannst.
jungfrauen, zumindest ich, können da manchmal recht komisch und undurchschaubar sein...fast schon arrogant und kalt. aber ist alles nur ne schutzmauer

Ja, mal SMS oder mehr Mail,
aber wegen des stressigen Jobs antwortet er nicht immer. Hat er mir auch gesagt. dass er es nicht immer schafft. Aber er liest die Mails, ist ja schon mal was
Manchmal verabreden wir auch außerhalb der 4 Wochen was, aber er schafft es auch gern, es ganz kurzfristig abzusagen, wenn die ARbeit ruft :evil ist er dort natürlich dabei, Jungfrau eben, pflichtbewusst bis aufs Blut

Gefällt mir

29. November 2012 um 9:43
In Antwort auf trista_11984737

Ja, mal SMS oder mehr Mail,
aber wegen des stressigen Jobs antwortet er nicht immer. Hat er mir auch gesagt. dass er es nicht immer schafft. Aber er liest die Mails, ist ja schon mal was
Manchmal verabreden wir auch außerhalb der 4 Wochen was, aber er schafft es auch gern, es ganz kurzfristig abzusagen, wenn die ARbeit ruft :evil ist er dort natürlich dabei, Jungfrau eben, pflichtbewusst bis aufs Blut

Dann versuchs
mal per mail, vielleicht ist er dann etwas ungehemmter

Gefällt mir

8. Dezember 2012 um 17:16
In Antwort auf zicklein85

Jau, unser verstand
dieser verstand ist schon recht nervig manchmal
ihr widder (die, die ich kenne) habt was ganz tolles an euch, was ihr gut einsetzen könnt:
ihr könnt andere mitreissen!
ich bin ein kopfmensch...total nervig....mein freund hat mich damals einfach mitgerissen in seiner unbeschwerten art und weise, wie er durchs leben geht. er ist ein gefühlsmensch. er kommt irgendwo rein und nach 5min. kennt er alle und alle mögen ihn....und so war er damals auch mir gegenüber. er ging gleich in die vollen, auf eine leidenschaftliche und humorvolle art. das hat mich umgehauen und ich hab meinen kopf ausschalten können...ich konnte meine gefühle zeigen.

dein jungfraumann kann nicht aus sich raus, da musst du dann ran. dir wird wohl nichts anderes übrig bleiben, als den ersten schritt zu wagen.
schreibt ihr euch auch mal?
also mir fällt es viel leichter, über meine gefühle zu schreiben. wenn ihr mal schreiben solltet, dann versuch entweder was aus ihm raus zu kitzeln, oder sag ihm einfach unverblümt, dass du ihn magst.
wenn er genauso denkt und fühlt, wird er sich auch öffnen, denn dann hat er keinen korb zu befürchten.

Direkt sagen?
also ich habe einen jfm "aufgegeben" weil es mir zwar eigentlich klar ist, dass er mich mag weil er mir auch bestimmte Signale gibt. Ich würde aber nicht sagen, dass das heisst, dass ich den ersten Schritt machen soll. Ich habe es eher so gedeutet, dass er noch Zeit braucht. Irgendwann war meine Geduld am Ende, er braucht einfach zu lange, der jfm

Gefällt mir

8. Dezember 2012 um 18:09
In Antwort auf finola_12473361

Direkt sagen?
also ich habe einen jfm "aufgegeben" weil es mir zwar eigentlich klar ist, dass er mich mag weil er mir auch bestimmte Signale gibt. Ich würde aber nicht sagen, dass das heisst, dass ich den ersten Schritt machen soll. Ich habe es eher so gedeutet, dass er noch Zeit braucht. Irgendwann war meine Geduld am Ende, er braucht einfach zu lange, der jfm

Naja, wenn ich jemanden mag
und der andere mich ebenso, muss einer halt den ersten schritt machen. dann weiß ja auch ich selber, woran ich bin und ob es sich lohnt, weiter gefühle und zeit für diese person zu investieren wenn trotzdem nichts kommt, war wohl das interesse auch nicht so groß

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen