Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wie macht man eine Wasserfrau glücklich

Wie macht man eine Wasserfrau glücklich

15. März 2009 um 15:24 Letzte Antwort: 8. Februar 2013 um 16:57

Verführt, vernascht, erobert, eingefangen ... hat sie mich jetzt und sagt, dass sie noch nie so glücklich war. Dass sie sich nie vorstellen konnte so guten Sex in einer Beziehung zu haben. Dass sie noch nie mit jemandem so gut reden konnte.

Was kann ich anstellen, dass das so bleibt? Wie mache ich eine Wasserfrau in einer Beziehung glücklich? Was kann ich ihr geben?

Und noch eine wichtige Sache: was versteht einer Wasserfrau unter Romantik. Wie kann ich bei ihr Romantik erzeugen?

Mehr lesen

15. März 2009 um 20:13

Denk ich auch..
... dass du am besten alles so machst,wie du es bisher auch für richtig hieltst..

Meine Freundin ist WMFrau. Sie hat sich vor einem halben Jahr in einen Mann verliebt, der hat versucht sich ihr anzupassen.... sie haben sich getrennt.

Nun lebt er wieder so, wie er es damals auch tat - UND sie hat sich wieder verliebt

Also wenn sie jetzt begeistert ist, bleib wie du bist

lg,Sonja

Gefällt mir
17. März 2009 um 15:29

Wasserfrau
Ich bin eine Wasssermann-Frau und kann Dir sagen, dass es nicht immer einfach ist mit uns. Wir sind sehr wählerisch, aber auch sehr ehrlich. Wir sind spontan, das macht uns anstrengend und manchmal schwer zu verstehen. Mich interessieren keine Titel, keine Einkommen, kein toller Wagen, es muss im Zwischenmenschlichen liegen und in seinem Charakter! WMF sind sehr kreativ, lieben Musik, Literatur, Kunst, Sonnenuntergänge. WMF brauchen lange, bis sie sich fallen lassen können.
Wenn ich einem Mann sage, dass er klasse ist, dann habe ich mir das genau überlegt und will ihm auf keinen Fall etwas vormachen! Ich würde auch immer wieder sagen, was mir nicht oder besser gefällt. Ich hätte lieber keine als eine schlechte Beziehung. Wassermänner kommen eigentlich sehr gut mit sich selbst zurecht!
Sei DU selbst, versuche nicht etwas Neues, weil es ihr gefallen könnte. Du wirst merken, was sie unter Romantik versteht. Frag sie, WMF können gut kommunizieren. Kommunikation ist der Schlüssel zu mir, vielleicht ist es bei Deiner Freundin auch so. Ich drücke Dir die Daumen.

Gefällt mir
17. März 2009 um 16:14
In Antwort auf larisa_12354350

Wasserfrau
Ich bin eine Wasssermann-Frau und kann Dir sagen, dass es nicht immer einfach ist mit uns. Wir sind sehr wählerisch, aber auch sehr ehrlich. Wir sind spontan, das macht uns anstrengend und manchmal schwer zu verstehen. Mich interessieren keine Titel, keine Einkommen, kein toller Wagen, es muss im Zwischenmenschlichen liegen und in seinem Charakter! WMF sind sehr kreativ, lieben Musik, Literatur, Kunst, Sonnenuntergänge. WMF brauchen lange, bis sie sich fallen lassen können.
Wenn ich einem Mann sage, dass er klasse ist, dann habe ich mir das genau überlegt und will ihm auf keinen Fall etwas vormachen! Ich würde auch immer wieder sagen, was mir nicht oder besser gefällt. Ich hätte lieber keine als eine schlechte Beziehung. Wassermänner kommen eigentlich sehr gut mit sich selbst zurecht!
Sei DU selbst, versuche nicht etwas Neues, weil es ihr gefallen könnte. Du wirst merken, was sie unter Romantik versteht. Frag sie, WMF können gut kommunizieren. Kommunikation ist der Schlüssel zu mir, vielleicht ist es bei Deiner Freundin auch so. Ich drücke Dir die Daumen.

Vielen, vielen Dank
aber bitte drück mir nicht die Daumen, denn das hat mir bislang immer Unglück gebracht

Aber sehr, sehr, sehr vielen Dank für die Antwort

Gefällt mir
28. März 2009 um 23:34

Hallo,
also ich habe auch eine wassermannfrau. ich kann mir auch keine andere als sie vorstellen. ich gebe zu, das sie manchmal etwas schwierig ist, in sachen haushalt kann sie sich schon mal aufhängen, aber was spontanität, abwechslung, freizeit oder auch den humor angeht, möchte ich sie nicht missen. den sex erwähne ich nur am rande, der ist einfach nur genial. ich selbst bin vom sternzeichen löwe. ich gehe auf sie ein, nehme probleme von ihr sehr ernst und weiß, das man sehr einfühlsam und zärtlich sein muss. das liebt sie. ich meine auch da nicht den sex. den liebt sie heftiger. da gibt es also null probleme. . diese sternzeichen müssen also an ihren sensibilitäten gefasst werden. wenn du kalt wirst, was im streit viell mal rüberkommen kann, ziehen sie sich zurück. . ich bin dann nach etwas frecher. ich gehe einfach auf sie zu, nehme sie in den arm und sage, jetzt muß gut sein, küsse sie und sie wird wieder mein schatz. zum glück ist das nicht oft der fall. . diese reaktionen von mir plus die gleiche einstellung und spass in allen anderen bereichen scheinen ihr also zu gefallen. zumindestens würde sie mich am liebsten noch heute heiraten. sagt sie und weiß ich von anderen. . fazit: gehe ernsthaft mit ihren gedanken um, mach dich nicht lustig über probleme von ihr, dann hast du die tollste partnerin, die du dir vostellen kannst. sie wird sich vor dich stellen, wenn du mit anderen probleme hast und auch von der offenheit beim sex, weil sie dir vertraut, wirst du den himmel auf erden haben.

Gefällt mir
28. März 2009 um 23:54

Und
sie legen im grunde auch keinen wert auf materielle dinge. läuft was schief, so ist es halt. beispiel: ich bin selbstständig. wenn das in die hose ging, würde sie nie wollen, das wenn ich in der alten firma anfangen könnte, das ich das mache. obwohl ich da wüsste, das ich jeden monat mein geld bekommen würde. da ständ sie eher zu mir, als das ich mich verkaufe. . . . .sie sind ehrlich. und das beweist mir, das es liebe ist. mach also nicht den macho, sei du selbst. spiel ihr nichts vor und zeige deine schwächen. werd aber nicht zum jammerlappen. das mögen sie auch nicht. sie können am besten mit der ehrlichkeit umgehen.

Gefällt mir
29. März 2009 um 20:47

Es
mag ja so sein wie du schreibst. ich behaupte aber, das die eigenschaften des wassermanns schon dem entsprechen, wie es überall beschrieben ist.

Gefällt mir
7. Februar 2013 um 14:40

Frage...
... an die begeisterten Männer hier.
Seid ihr noch begeistert?

Gefällt mir
8. Februar 2013 um 16:57

Ich bin
zwar weder Franco noch Hase, Aber ich denke nicht! Das war bestimmt nur die anfängliche Begeisterung der ersten Zeit, die leider mit der Zeit allmälig nachlässt, je länger man zusammen ist. Das hat jeder mal erlebt. Es kann aber auch sein dass sie gar nicht mehr zusammen sind... Es ist länger her! 2009

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers