Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wie merkt man ob ein zwilling interessiert ist?

Wie merkt man ob ein zwilling interessiert ist?

8. Mai 2007 um 1:29

?

Mehr lesen

13. Mai 2007 um 10:11

Hallo
Hi,
also ich kann Dir nur von meinem Ex-Freund berichten, der ist Zwilling und ich hab damals gemerkt, dass er interessiet ist, daran, dass er superlieb war, mir versucht hat die Welt zu Füßen zu legen, einen auf Frauenversteher gemacht hat, Geschenke und Aufmerksamkeiten mitgebracht hat, egal was er grad getan hat, wenn ich was brauchte/wollte kam er... er hat sich für mich interessiert etc
Tja so war das... ich kann Dir aber auch noch sagen: Das ist leider nur am Anfang so...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2007 um 11:03

Uh
eine ziemlich schwere sache (;

meine partner hatten bisher ALLE das problem/gefühl, nicht zu wissen, woran sie bei mir sind.
ich bin am anfang eigentlich immer selbst zielich passiv, auch wenn ich mich für einen menschen interessiere. ich erwarte da, dass er auf mich zugeht oder eben nicht. wenn er dann auf mich zu geht, bin ich eigentlich recht aktiv und ich denke, man merkt es wirklich nur an kleinigkeiten.
wenn du den menschen schon lange kennst, wirst du das sicherlich bemerken.

ansonsten würde ich einfach mal schauen. wenn mich menschen nicht interessieren, zeige ich am anfang vielleicht ein minimales höflichkeitsinteresse.. aber irgendwann (geht schneller als man denkt) ist ebbe und dann kommt gar nichts.

musst viel auf den zwilling eingehen und am ball bleiben würde ich sagen.. aber dabei halt sachte sein und nicht abschrecken -.-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2007 um 17:28
In Antwort auf flowersinyourhair

Uh
eine ziemlich schwere sache (;

meine partner hatten bisher ALLE das problem/gefühl, nicht zu wissen, woran sie bei mir sind.
ich bin am anfang eigentlich immer selbst zielich passiv, auch wenn ich mich für einen menschen interessiere. ich erwarte da, dass er auf mich zugeht oder eben nicht. wenn er dann auf mich zu geht, bin ich eigentlich recht aktiv und ich denke, man merkt es wirklich nur an kleinigkeiten.
wenn du den menschen schon lange kennst, wirst du das sicherlich bemerken.

ansonsten würde ich einfach mal schauen. wenn mich menschen nicht interessieren, zeige ich am anfang vielleicht ein minimales höflichkeitsinteresse.. aber irgendwann (geht schneller als man denkt) ist ebbe und dann kommt gar nichts.

musst viel auf den zwilling eingehen und am ball bleiben würde ich sagen.. aber dabei halt sachte sein und nicht abschrecken -.-

.
meine frage ging an zwillinge-männer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2007 um 17:30
In Antwort auf laluna1984

Hallo
Hi,
also ich kann Dir nur von meinem Ex-Freund berichten, der ist Zwilling und ich hab damals gemerkt, dass er interessiet ist, daran, dass er superlieb war, mir versucht hat die Welt zu Füßen zu legen, einen auf Frauenversteher gemacht hat, Geschenke und Aufmerksamkeiten mitgebracht hat, egal was er grad getan hat, wenn ich was brauchte/wollte kam er... er hat sich für mich interessiert etc
Tja so war das... ich kann Dir aber auch noch sagen: Das ist leider nur am Anfang so...

.
siehe oben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2007 um 8:19
In Antwort auf barbra_12144552

.
siehe oben...

Zwilling-Männer
haben keine Zeit für Antworten auf die Frage von kleinen Frauen ... sie sind einfach zu beschäftigt, meine Liebe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2007 um 9:50
In Antwort auf ute_11920267

Zwilling-Männer
haben keine Zeit für Antworten auf die Frage von kleinen Frauen ... sie sind einfach zu beschäftigt, meine Liebe!

.
zu beschäftigt?


wie langweilig?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2007 um 17:42
In Antwort auf barbra_12144552

.
zu beschäftigt?


wie langweilig?

!
ist doch wurst ob es sich um ein ,,zwilling" oder nicht handelt.
Es geht um den Menschen selbst und nicht um ein Sternzeichen, dass überhaupt nix mit dem Leben zu tun hat.Astrologie ist sowieso BLÖDSINN.
Astrologie beruht nicht auf Fakten. Niemand mit aufgeklärten (im sinne von Immanuel Kant) Menschenverstand kann behaupten dass die sternzeichen sinnvoll sind.

Gruß aus der Wissens-Fraktion

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2007 um 15:09
In Antwort auf gemini_12330688

!
ist doch wurst ob es sich um ein ,,zwilling" oder nicht handelt.
Es geht um den Menschen selbst und nicht um ein Sternzeichen, dass überhaupt nix mit dem Leben zu tun hat.Astrologie ist sowieso BLÖDSINN.
Astrologie beruht nicht auf Fakten. Niemand mit aufgeklärten (im sinne von Immanuel Kant) Menschenverstand kann behaupten dass die sternzeichen sinnvoll sind.

Gruß aus der Wissens-Fraktion

Ihnen packt der jagdinstinkt
und da ist kein aufhalten mehr, was zwilling einmal will das bekommen wir auch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest