Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wie reagieren??

Wie reagieren??

6. März 2009 um 12:38 Letzte Antwort: 9. März 2009 um 21:21

habe einen fisch kennengelernt. eigentlich würde ich behaupten er ist nett und sehr bemüht. bin mir eigentlich sicher, dass er interessiert ist. er hat sich immer von alleine gemeldet, und das mehrmals am tag. ich hab ihm nie geschrieben, es sei denn er wollte es ausdrücklich.

vor drei tagen habe ich ihm mal geschrieben, auf meine initiative.......... hallo wie gehts dir usw.
er meldete sich zwar telefonisch aber ich merke wie die anrufe weniger werden.

nun habe ich eine frage: wie sollte frau am besten auf den fischrückzug reagieren? ich denke, dass hier viele frauen so ein problem haben mit ihren fischen.

-einfach cool bleiben und gar nicht reagieren?
-nett und normal sein, wenn er anruft oder eher kühl?
-vielleicht mal nicht drangehen? (a la ich habe auch besseres zu tun?)

muss sich sehr kindisch anhören, das ist mir auch bewusst... aber verliebtheit macht halt bekloppt


so ein verhalten scheint ja normal zu sein bei fischmännern.... ich hoffe mal das hat nichts zu heißen

Mehr lesen

9. März 2009 um 21:21

Antwort....
hallo
ich bin selber fisch, wenn sich ein fisch zurück zieht und sich nicht mehr so oft meldet hat das normalerweise seine gründe wahrscheinlich denkt er ,da du ihm nie geschrieben hast, dass du wohl kein interesse hast und zieht sich deshalb zurück. will dir vielleicht nicht hinterherlaufen. manchmal wollen wir fische auch sehen ob der andere sich meldet und interesse zeigt, wenn dies nicht der fall ist ziehen wir uns eben zurück. wenn du interesse an ihm hast dann zeige ihm das. gebe nicht so schnell auf sondern bleibe am ball. das bringt euch auch nicht weiter wenn du jetzt die kühle oder coole spielen würdest. am besten rufst du ihn mal an und redest mit ihm über alles was dir wichtig ist.

lg
nightingale

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper