Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wie sind Jungfraukinder so ?

Wie sind Jungfraukinder so ?

5. Februar 2012 um 21:30 Letzte Antwort: 15. Februar 2012 um 20:22

Hallo ,

Ich bin selber Jungfrau und bekomme ein Jungfraubaby ...
Ich weiß aber garnicht ob ich gut zu erziehen war ?

Weiß das jemand ? wie sind Jungfraukinder ? schüchtern oder radikal ? Neugierig oder zurückhaltend ?

Mehr lesen

5. Februar 2012 um 22:28

Genauso wie bei mir
Hallo
Ich bin auch selber Jungfrau und meine Mama ist auch Jungfrau. Sie meint Jungfrau Kinder sind keinesfalls schüchtern, sie sind eher selbstbewusst und neugierig, sie hinterfragen alles und wollen alles wissen. Ich weiß von mir selber, dass ich ein braves Kind war, meine Mutter hatte nie Probleme mit mir....außer in der Pubertät, da wurde es ein bisschen lauter und die Türen knallten auch mal. Aber nach der Pubertät, so ab 17, waren wir wie beste Freundinnen und das sind wir heute auch noch (ich bin jetzt 24) Wir gehen zusammen in die Disco und machen sonst auch alles zusammen. Jungfrau ist das beste Sternzeichen, sehr diszipliniert, ordentlich, perfektionistisch.
Liebe Grüße aus Niederbayern und eine problemlose Schwangerschaft

Gefällt mir
6. Februar 2012 um 19:29

Ich war als kind
eher zurückhaltend und ruhig. selbst in der pubertät gabs keine probleme.
ich hab auch gerne mit matsch gespielt und sah immer aus wie sau

Gefällt mir
7. Februar 2012 um 11:03


die enkelin meiner freundin ist eine jf mädchen, ende august wird sie 6 jahre alt

das mädchen spricht jetzt vier sprachen, bedingt durch die mutter( deutsch-rumänische Abstammung ) vater ( spanier )
leben im dubai ( spricht schon recht gut arabisch und natürlich english ) , künstlerisch begabt, aufgeweckt und sehr neugierig, hat keine berührungsängste, hat wunderschöne stimme ( singt sehr gerne ) und ist jetzt schon sehr zielstrebig. von der mutter hörte ich dass die kleine sehr pflegeleicht ist und sehr verantwortungsbewusst, befasst sich mit den dingen die ihrem biologischen alter sehr weit im voraus sind.

da ich selbst eine jff bin :
könnte schon mit 4 jahre lesen und schreiben, ( habe mir selbst abgeschaut von meinen älteren schwestern )
wollte unbedingt schon mit 5 in die schule, was natürlich nicht ging wusste schon mit 6 jahre was ich später beruflich machen werde und meine ziele waren damals gesteckt.
mehrmals ausgezeichnete schülerin, sehr fleißig, meine eltern mussten sich nie um meine belange kümmern, alles alleine erledigt, war und bin geblieben sehr sozial eingestellt, war die einzige von 20 Enkel und Enkelinnen , die seit ich denken kann, die schulferien bei großeltern auf dem bauernhof verbracht habe, im sommer waren bei uns damals drei monate somemrfereien, habe mich nie von schweren körperlichen arbeit gescheut und so ist es bis heute geblieben, liebte die natur und die freiheit die ich damals genossen habe, sehr früh die verantwortung getragen für alle , die an mir hingen und abhängig waren.
habe sehr wenige freundinen gehabt, meine puppen selbst gebastelt und liebe zu den bücher ist bis heute geblieben.
sehr früh mein elternhaus verlassen.
meine zwei nichten : beide künstlerinen ( eine ist malerin und die andere ist stein und holzhauerin ) und , ständig auf der achse, weltweite ausstellungen und zwar sind beide noch unter 20 jahre alt gewesen.
ein neffe : technisch sehr versiert, spricht 5 sprachen, lebt tausende kilometer von den eltern enfernt und ist grad mal 20.
also, summiert : sehr pflegeleichte kinder, recht selbsständig und eigenwillig

viel glück mit deinem jf

Gefällt mir
15. Februar 2012 um 20:22

Hey
Hey ....Also so wie ich ein Jungfraumädchen kennenlernen darf,nach wie vor // 8Jahre alt

Da muss ich sagen sie ist...

-sehr intelligent
-kreativ
-teamfähig
-fleißig
-musikalisch /singt (darunter auch selbsterfundene Lieder)
-sprachlich begabt ....3 sprachig /Deutsch,französisch,italienisc h
-genügsam
-lieb im Umgang mit anderen Kindern
-modebewusst,absolut kein MATSCHKIND eher Prinzessin
-normal eher ruhig
-unterhält gern Andere /spielt auf Bühnen,genießt auch Auftritte im Rampenlicht (Tanzgruppe ect)
-beschwert sich selten nur dann wenn Etwas nicht wie gewohnt ist
-ist organisiert/weiss meist Ordnung zu halten
-braucht Regelmäßigkeit/Spontanität muss sie nicht haben
-kulinarisch ein Genussmensch
-gepflegt /legt auch Wert auf Körperpflege
-hat immer einen festen Freundeskreis
-fröhlich
-neigt nur zur Aggressivität/verbal sehr sehr selten auch körperlich nur wenn sie denkt ungerecht behandelt worden zu sein aber dann muss es heftig sein für sie
-eigentlich immer friedlich
-mag moralische Werte
-wenn man sie so erzieht,,,,religiös
-leider manchmal zu perfektionistisch...aber tun immer was sie können


soooooooooooo das wars erst mal.....

Aber anstrengend sind JF Kinder nicht ....man hört nie Beschwerden in der Regel

Gefällt mir