Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wie sind Krebse drauf

Wie sind Krebse drauf

11. Oktober 2006 um 9:45 Letzte Antwort: 27. November 2007 um 16:28

ahoi,

könnt ihr mir mal sagen, wie Krebse normal sind? Ich kenne 2 Stück und die sind beide so merkwürdig, dass sie mich verrückt machen. Das eine Krebsfrau (Aszendent Löwe): Mit über 20 Jahren verhält sie sich wie ein Kleinkind. Das ist nicht so schlimm, macht jeder ja mal :p. Aber was extrem ist, sie nutzt einfach gerne Leute aus. Sie meldet sich immer nur, wenn sie etwas braucht :/
Der 2. ist ein Krebsmann (Aszendent Skorpion), mein WG-Mitbewohner. Man kann schon sagen, dass er eigentlich 3 Personen ist. 1. Ein absoluter A****, der sich nur für seine Sachen interessiert. 2. Übermütiges Kleinkind - hinter jedes Wort ein i gehängt. und vor allem sind grundsätzlich alle, die kochen können und nett sind vom Sternzeichen Krebse, bzw Krebsi 3. nur sehr selten, eine Person, mit der man reden kann.

Hinzu kommt, dass beide extremst unzuverlässig sind und wohl nichts von Hauswirtschaft halten, will heissen, Hausarbeit bleibt an mit hängen :/

Habe ich bei den beiden einen Griff ins Klo getätigt? erzählt mir mal bitte, wie Krebse evtl sonst drauf sind und vor allem mit welchem Aszendenten. Der ist ja auch sehr wichtig dabei ;D

Mehr lesen

16. Oktober 2006 um 13:40

Kenne die Kombis
Ja, also ich hatte auch eine Freundin Krebs Aszendent Löwe und einen Ex-Partner Krebs Aszendent Skorpion.

Kann eigentlich das meiste deiner Aussagen bestätigen,
die Freundin war 48 und noch immer emotional gesehen ein Kleinkind (war auch extrem nah am Wasser gebaut), allerdings hat sie ihre Hausarbeit gut allein im Griff gehabt und auch geschäftlich war sie zäh (auch wenn sie oft trotz Warnung die falschen Entscheidungen getroffen hat). Allerdings emotional gesehen wirklich sehr kindlich und bei allen Entscheidungen viel zu stark gefühlsgesteuert.
Hat sich auch meistens dann gemeldet, wenn es ihr schlecht ging, allerdings hatte ich auch seltener das Bedürfnis ihr was von mir zu erzählen (eben weil sie emotional sehr kindlich war).

Den Krebs-Aszendent Skorpion kann ich auch recht gut unterstreichen:
Mischung aus absoluter Ego-A....., übermütiger kleiner Junge und dann auch wieder in leider zu seltenen Situationen eine unglaubliche Tiefe und auch Mitgefühl.

Kochen konnten sie beide super, ausgefallen, exquisit, göttlich!!!

Hatte aber trotzdem bei beiden ein Gefühl häuslicher Wärme und habe gerne bei und mit ihnen zu Hause abgehangen. M. E. die absolute Krebs-Stärke ... Nestwärme

Gruß
Silja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2006 um 21:01
In Antwort auf eirlys_11911380

Kenne die Kombis
Ja, also ich hatte auch eine Freundin Krebs Aszendent Löwe und einen Ex-Partner Krebs Aszendent Skorpion.

Kann eigentlich das meiste deiner Aussagen bestätigen,
die Freundin war 48 und noch immer emotional gesehen ein Kleinkind (war auch extrem nah am Wasser gebaut), allerdings hat sie ihre Hausarbeit gut allein im Griff gehabt und auch geschäftlich war sie zäh (auch wenn sie oft trotz Warnung die falschen Entscheidungen getroffen hat). Allerdings emotional gesehen wirklich sehr kindlich und bei allen Entscheidungen viel zu stark gefühlsgesteuert.
Hat sich auch meistens dann gemeldet, wenn es ihr schlecht ging, allerdings hatte ich auch seltener das Bedürfnis ihr was von mir zu erzählen (eben weil sie emotional sehr kindlich war).

Den Krebs-Aszendent Skorpion kann ich auch recht gut unterstreichen:
Mischung aus absoluter Ego-A....., übermütiger kleiner Junge und dann auch wieder in leider zu seltenen Situationen eine unglaubliche Tiefe und auch Mitgefühl.

Kochen konnten sie beide super, ausgefallen, exquisit, göttlich!!!

Hatte aber trotzdem bei beiden ein Gefühl häuslicher Wärme und habe gerne bei und mit ihnen zu Hause abgehangen. M. E. die absolute Krebs-Stärke ... Nestwärme

Gruß
Silja

Kommt
halt auch immer auf den aszedenten an was mehr überwiegt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Oktober 2006 um 19:49

Ich
bin krebs aszendent löwe...krebse sind sehr sensibel und sehr schüchtern. sie können nur in gefühlen denken und alles fährt ihnen sehr stark ein. das heisst, sie haben schnell angst, werden schnell übermütig, lassen sich von allen beeinflussen und sind daher unsicher. sie brauchen liebe sehr stark und haben angst, die zuneigung anderer zu verlieren. daher haben sie manchmal sogar angst, ihre meinung zu sagen, weil sie denken, man würde sie dann nicht mehr mögen. dadurch sind sie natürlcih nicht durchsetzungsfähig und kindlich. sie denken nicht gern, daher können sie keine verantwortung übernehmen und hassen es, erwachsen zu werden. sie helfen gerne andern und fühlen mit mit ihren mitsmenschen, also eigentlich sind sie gesellig und sozial. aber manchmal haben sie die nase voll von allen, da sie sich eben immer so beeindrucken lassen von ihnen und die andern leute oft mehr spüren als sich selbst. dann bracuehn sie eine verscnhaufpause und abstand. krebse sind egozentrisch, das heisst sie sagen nicht: wir sollten oder man sollte sondern: ich fühle, dass. aber egoistisch sind sie eigentlich nicht. sie lassen sich eher zu sehr unterkriegen als dass sie andere im regen stehen lassen. wenn sie sich egoistisch verhalten, dann kommt das meist aus der beschriebenen "ich hab es satt"-stimmung, was natürlich keine entschuldigung ist.krebse sind immer echt. das heisst, wenn sie verletzt sind, werden sie ein verletzdes, unsicheres gesicht machen anstatt den andern mit einer gegenattacke zu schwächen. sie können nicht nein sagen und sind zu nett, eben weil sie die bedürfnisse anderer besser spüren als die eigenen und sie daher als wichtiger nehmen als die eigenen. sie haben oft keinen charakter, genau deshalb.aszendent löwe macht eitel und kann eine portion egoismus mitbringen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. November 2006 um 14:24
In Antwort auf kayla_12870048

Kommt
halt auch immer auf den aszedenten an was mehr überwiegt.

Meine Erfahrung
Also meine Mutter (Krebs/Aszendent Krebs)ist 51 Jahre alt und sie ist immer noch wie ein Kleinkind manchmal, vielleicht liegt es auch daran, dass sie Kindergärtnerin ist, auf jeden Fall hat sie eine sehr naive Art, die Dinge zu sehen. Sie denkt immer eher in der Vergangenheit, erzählt zum Beispiel immer wieder die gleichen Geschichten aus ihrer Kindheit, irgendwie steckt sie gedanklich immer noch drin. Sie ist auch schwer greifbar, sie ist immer total verträumt und kann daher schlecht zuhören, weil sie immer anderen Gedanken nachhängt. Ansonsten ist sie sehr bemutternd, und versteht es auch nicht, dass ich mit 25 Jahren lieber endlich erwachsen werden möchte und nicht mehr ihre Fürsorge brauche. Krebse können sehr schlecht loslassen. Sie versucht mir dann auch indirekt immer ein schlechtes Gewissen zu machen, so als ob ich ihre Gefühle verletze, wenn ich sie mal nicht anrufe oder keine Zeit habe. Sie äußert Sachen nie direkt, diese subtile Art zu fordern, das kann einen schon manchmal sehr verrückt machen. Genau wie ihre Langsamkeit. Krebse leben in ihrer eigenen Welt, haben ihren eigenen Lebensrhythmus, der irgendwie langsamer läuft, als bei mir. Ich bin ja als Skorpion eher ungeduldig. Bestes Beispiel beim Einkaufen, da hab ich den Korb schon vollgepackt, hab an der Kasse bezahlt, da schlendert meine Mutter noch durch die ersten Reihen und befühlt jeden Gegenstand drei Minuten, um ihn dann doch wieder hinzulegen. Sie kann das auch überhaupt nicht ab, wenn man sie unter Druck setzt oder ihr Streß macht, da wird sie fahrig und nörgelig. Unvergessen auch ihre Ausbrüche, die sie nur sehr selten hat, aber wenn, dann kann man sich nur verstecken, denn dann kommt alles an Gefühl herausgeschleudert, was sie sonst unter Verschluss hält. Ja, sie kann sich auch stundenlang mit Dingen beschäftigen, ihre Konzentration ist einzigartig, sie versinkt richtig in einer Tätigkeit. Sie verliert sich einfach total schnell. Ansonsten ist sie aber auch der herzlichste und gefühlvollste Mensch, den man sich nur vorstellen kann. Sehr nah am wasser gebaut und voller mitleid zu Menschen, den es nicht gut geht, die krank sind oder in irgendeiner Weise unmsorgt werden müssen. Da blühen Krebse richtig auf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. November 2006 um 22:10

Tipps für Krebse...
Hallo liebe Krebse,

ich (Jungfrau) liebe Krebse! Meine besten Freunde, mein Partner etc. sind überwiegend Krebse!
Mir sind einige Dinge aufgefallen, die häufig bei Krebsen vorkommen, deswegen dieser nett gemeinte Rat... Ihr neigt zu Körpergerüchen!!! Wenn ich mit einer Person spreche und mir fällt Mundgeruch oder Körpergeruch etc. auf, dann ist es zu 80% ein Krebs!
Und außerdem finde ich, dass Krebse im Haushalt ein wenig fleißiger sein könnten! Ich denke, dass es Krebse einfach zu wenig interessiert...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Dezember 2006 um 14:39
In Antwort auf geneva_11948886

Tipps für Krebse...
Hallo liebe Krebse,

ich (Jungfrau) liebe Krebse! Meine besten Freunde, mein Partner etc. sind überwiegend Krebse!
Mir sind einige Dinge aufgefallen, die häufig bei Krebsen vorkommen, deswegen dieser nett gemeinte Rat... Ihr neigt zu Körpergerüchen!!! Wenn ich mit einer Person spreche und mir fällt Mundgeruch oder Körpergeruch etc. auf, dann ist es zu 80% ein Krebs!
Und außerdem finde ich, dass Krebse im Haushalt ein wenig fleißiger sein könnten! Ich denke, dass es Krebse einfach zu wenig interessiert...

Bitte??
Ich glaube deine aussage mit den "körpergerüchen" ist absoluter schwachsinn.. sorry.. meinetwegen ist das bei dir so aber die krebse die ich kennen riechen immer sehr gut -> es sind sogar die menschen die immer am besten riechen und von denen ich weiss das sie ziemlich reinlich in allem sind...

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
18. Dezember 2006 um 21:21
In Antwort auf mina_12758409

Ich
bin krebs aszendent löwe...krebse sind sehr sensibel und sehr schüchtern. sie können nur in gefühlen denken und alles fährt ihnen sehr stark ein. das heisst, sie haben schnell angst, werden schnell übermütig, lassen sich von allen beeinflussen und sind daher unsicher. sie brauchen liebe sehr stark und haben angst, die zuneigung anderer zu verlieren. daher haben sie manchmal sogar angst, ihre meinung zu sagen, weil sie denken, man würde sie dann nicht mehr mögen. dadurch sind sie natürlcih nicht durchsetzungsfähig und kindlich. sie denken nicht gern, daher können sie keine verantwortung übernehmen und hassen es, erwachsen zu werden. sie helfen gerne andern und fühlen mit mit ihren mitsmenschen, also eigentlich sind sie gesellig und sozial. aber manchmal haben sie die nase voll von allen, da sie sich eben immer so beeindrucken lassen von ihnen und die andern leute oft mehr spüren als sich selbst. dann bracuehn sie eine verscnhaufpause und abstand. krebse sind egozentrisch, das heisst sie sagen nicht: wir sollten oder man sollte sondern: ich fühle, dass. aber egoistisch sind sie eigentlich nicht. sie lassen sich eher zu sehr unterkriegen als dass sie andere im regen stehen lassen. wenn sie sich egoistisch verhalten, dann kommt das meist aus der beschriebenen "ich hab es satt"-stimmung, was natürlich keine entschuldigung ist.krebse sind immer echt. das heisst, wenn sie verletzt sind, werden sie ein verletzdes, unsicheres gesicht machen anstatt den andern mit einer gegenattacke zu schwächen. sie können nicht nein sagen und sind zu nett, eben weil sie die bedürfnisse anderer besser spüren als die eigenen und sie daher als wichtiger nehmen als die eigenen. sie haben oft keinen charakter, genau deshalb.aszendent löwe macht eitel und kann eine portion egoismus mitbringen.

Hey
sag mal diese bemerkung: ,,sie haben oft keinen charakter, genau deshalb. find ich ziemlich fies, bin selber krebs. könntest du mir mal bitte näher erklären was du darunter verstehst,keinen charakter zu haben?!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2006 um 11:09

Bin krebs asz. waage
also ich bin auch krebs und muss sagen, dass ich auch sehr chaotisch und faul bin. aber ich bin meistens für meine freunde da, wenn sie mich brauchen. meistens. manchmal habe ich auch grad keine lust mir ständig die probleme anderer anzuhören. das wohl diese trotz-phase zeigt. ich versuch oft positiv auf menschen zu wirken, indem ich von bands oder so rede, wo ich weiß, dass die person die band mag. außerdem interpretier ich sehr viel in irgendwelche dinge rein, aber meistens hab ich damit auch recht. sowieso kann ich bei vielen leuten irgendwie fühlen, was sie denken bzw fühlen oder wie sie sich fühlen. ich bin sehr nachtragend und versuch manchmal meinem gegenüber denn so tief und indirekt es geht zu verletzen. also so ganz indirekt irgendwie, wo der andere aber genau weiß, was ich will. naja.. ich würd schon sagen, dass ich mehrere seiten hab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Dezember 2006 um 20:24

Absolut!!!
Besser könnte ich das jetzt auch nicht wieder geben. ich selber krebs (girl) empfinde genau so.
Aber hinzu kommt ja auch noch der akzent und das chinesische Horoskop.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Dezember 2006 um 12:34

Ahoi auch ^^
also ich bin auch Krebs mit Aszendent Löwe und ich kann nur sagen, so mies bin ich nicht.
Ich nutze weder Leute aus noch verhalte ich mich extrem kindisch.
Ist schon recht heftig, was du da erzählst.
Das die beiden nichts im Haushalt machen find ich eh en bissl seltsam.
Krebse sind eigentlich sehr häuslich, verbringen gerne Zeit daheim und mögens deshalb auch sehr gemütlich in ihrem zuhause, dh sie sträuben sich nicht total gegen Hausarbeit.Klar kanns sein, dass der ein oder andere Krebs ein wenig chaotisch ist(bin ich auch xD )aber ist im Normalfall nicht zu extrem (und letztendlich räumen sie ja doch irgendwann mal auf ^^)
Wieso man mit dem Krebsmann nicht reden kann, verstehe ich auch nicht.
Krebse sind super Zuhörer und eigentlich immer für ihre Freunde da wenn diese Probleme haben.
Nur manchmal kanns sein, dass man sich als Krebs wie der Kummerkastenmensch der Nation fühlt... und das ist eben zu viel.
Dann zieht man sich in sein Schalennhaus zurück und will von nichts und niemandem etwas hören oder wissen .
Krebse sind außerdem recht feinfühlig, was heisst, dass sie es sofort bemerken wenn jemand mit falscher Freundlichkeit auf sie zu kommt, oder sie schlicht und einfach nicht leiden kann.
Außerdem sind wir leider leider ziemlich launisch und auch nicht unbedingt einfach zu verstehen.
Ich persönlich bringe meine Freunde schnell auf die Palme wenn ich mal wieder zwischen Sachen hin und her schwanke- mich nicht entscheiden kann(wir sind nicht so entscheidungsfreudig, brauchen oftmals etwas länger bevor wir uns festlegen- vorallem in Beziehungen etc )und auch wenn mich etwas belastet, kann ich ganz furchtbar sein*g*. Bin da recht verschlossen und erzähl nicht jedem von meinen Problemen, das stößt auf Unverständndis, da die Leute seltsamerweise glauben, wenn sie mit ihren Sorgen zu mir kommen, komme ich auch immer zu ihnen mit meinen(ohne zu bedenken, dass ich mich nicht allen so anvertraue und groß und breit rumerzählen will was mich belastet)
In sofern sind wir halt en bissl geheimnisvoll *lach*
und verschlossen.
Naja könnt ja noch ewig weiterschreiben aber denke das langt mal fürs erste^^
Grüße,
Schuschuu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2007 um 17:30
In Antwort auf marion_11858406

Hey
sag mal diese bemerkung: ,,sie haben oft keinen charakter, genau deshalb. find ich ziemlich fies, bin selber krebs. könntest du mir mal bitte näher erklären was du darunter verstehst,keinen charakter zu haben?!

Nicht alle
haben keinen charakter, aber bei vielen gibt es diese tendenz, so zum beispiel bei mir auch. das ist nicht etwa, weil sie innerlich keinen charakter haben, sie wissen sogar sehr genau, was sie wollen. sondern es ist, weil sie sich gegen aussen aufgrund ihrer sensibilität und echtheit nicht gut durchsetzen können. mit andern worten: es gibt viele krebse, die nicht nein sagen können, die ihre meinung nicht klar vertreten, die sich entschuldigen, dass sie überhaupt da sind, die das wohl anderer über ihre eigenen bedürfnisse stellen, die sich aus harmoniebedürfis nicht wehrern. und das nennen die leute im allgemeinen charakterlosigkeit.
( ist eigentlich nicht meine meinung, für mich heisst charakter eigentlich: wissen, was man innerlich ist. das oben beschriebene wäre meiner meinung nach eher durchsetzungsfähigkeit. aber das ist schon grad ein gutes beispiel für das, was ich meine: ich stelle als krebs meine meinung sofort in den hintergrund und nehme automatisch an, dass die andern recht haben...)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. März 2007 um 15:34
In Antwort auf geneva_11948886

Tipps für Krebse...
Hallo liebe Krebse,

ich (Jungfrau) liebe Krebse! Meine besten Freunde, mein Partner etc. sind überwiegend Krebse!
Mir sind einige Dinge aufgefallen, die häufig bei Krebsen vorkommen, deswegen dieser nett gemeinte Rat... Ihr neigt zu Körpergerüchen!!! Wenn ich mit einer Person spreche und mir fällt Mundgeruch oder Körpergeruch etc. auf, dann ist es zu 80% ein Krebs!
Und außerdem finde ich, dass Krebse im Haushalt ein wenig fleißiger sein könnten! Ich denke, dass es Krebse einfach zu wenig interessiert...

Krebse riechen sehr gut!!!
Nein das stimmt absolut nicht das Krebse riechen!!
Ich bin selbst ein Krebs und alle sagen mir immer das ich sehr gut rieche und gepflegt bin. Habe auch ein paar Krebs-Kollegen die sehr auf ihr Aussehen achten und immer sehr gut riechen und gepflegt sind.Und ausserdem achte ich gut auf mein Äusseres und auf meine Hygiehne.

Ps: und meine Zähne putze ich 5mal täglich.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. März 2007 um 18:48

Ach ja
das mit den halben amourösen entscheidungen, zu denen man sich hinreissen lässt, weil die grosse liebe wegen zu viel schüchternheit den bach hinunter ist...wem sagst du das...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. April 2007 um 14:59

Wie sind krebe so drauf....
ich kenne völlig unterschiedliche vertreter von krebsen, die einen, wie schon geschrieben, kannten keine körperpflege, die anderen sind widerum extrem pingelich darin.
krebe sind ja sehr gefühlvoll, aber wehe, du teilst ihnen deine gefühle mit, dann gehen sie 2 schritte rückwärts, reagiere ich kühl, (was ich als jungfrau ganz gut kann) dann sind sie sowas von anhänglich. momentan habe ich einen krebsfreund, NIE wieder werde ich meine gefühle offenbaren......ich selbst höre nie "hab dich lieb" oder ähnliches, nach jetzt 20 Monaten verleugnet er mich immernoch als freundin, zu seinen oberflächlichen bekanntschaften geht er allein, vermutlich will er sich alles offen halten, könnte ja noch ne bessere kommen, so in etwa hat er das auch gesagt, er ist sich noch nicht sicher bei mir. ich bin ein sehr toleranter mensch, kann mich auch gut in ihn hineinversetzen und seine motivation verstehen, nur lässt sich damit auch sehr schwer leben.
allgemein habe ich fest gestellt, das krebse ohne rücksicht auf gefühle andere, mit ihrer meinung nicht hinterm berg halten. natürlích wollen sie helfen, aber der ton macht die musik. meine eine freundin ist auch krebs, mit ihr ist es auch nicht immer einfach, selbst sehr sensibel, aber ihre zangen packen ganz schön zu. ich glaub, bei krebsen muss man sich selbst auch einen panzer zulegen, wenn man das kann, sind es die liebsten menschen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. April 2007 um 6:07
In Antwort auf carlie_12258149

Wie sind krebe so drauf....
ich kenne völlig unterschiedliche vertreter von krebsen, die einen, wie schon geschrieben, kannten keine körperpflege, die anderen sind widerum extrem pingelich darin.
krebe sind ja sehr gefühlvoll, aber wehe, du teilst ihnen deine gefühle mit, dann gehen sie 2 schritte rückwärts, reagiere ich kühl, (was ich als jungfrau ganz gut kann) dann sind sie sowas von anhänglich. momentan habe ich einen krebsfreund, NIE wieder werde ich meine gefühle offenbaren......ich selbst höre nie "hab dich lieb" oder ähnliches, nach jetzt 20 Monaten verleugnet er mich immernoch als freundin, zu seinen oberflächlichen bekanntschaften geht er allein, vermutlich will er sich alles offen halten, könnte ja noch ne bessere kommen, so in etwa hat er das auch gesagt, er ist sich noch nicht sicher bei mir. ich bin ein sehr toleranter mensch, kann mich auch gut in ihn hineinversetzen und seine motivation verstehen, nur lässt sich damit auch sehr schwer leben.
allgemein habe ich fest gestellt, das krebse ohne rücksicht auf gefühle andere, mit ihrer meinung nicht hinterm berg halten. natürlích wollen sie helfen, aber der ton macht die musik. meine eine freundin ist auch krebs, mit ihr ist es auch nicht immer einfach, selbst sehr sensibel, aber ihre zangen packen ganz schön zu. ich glaub, bei krebsen muss man sich selbst auch einen panzer zulegen, wenn man das kann, sind es die liebsten menschen.

Hey noch mal iro
du schreibst: "vermutlich will er sich alles offen halten, könnte ja noch ne bessere kommen, so in etwa hat er das auch gesagt, er ist sich noch nicht sicher bei mir. ich bin ein sehr toleranter mensch, kann mich auch gut in ihn hineinversetzen und seine motivation verstehen, nur lässt sich damit auch sehr schwer leben. "

verdammt, das tut soooo weh. so geht es uns mit euch jfs ((
lies mal im jf-forum..... da sind die seiten nur so voll damit ((

ist schon ein kreuz mit "der liebe" *schnief*

vielleicht helfen die beiträge dort auch dir weiter als jf?

gruss, kathrina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. April 2007 um 20:43
In Antwort auf vada_12038941

Meine Erfahrung
Also meine Mutter (Krebs/Aszendent Krebs)ist 51 Jahre alt und sie ist immer noch wie ein Kleinkind manchmal, vielleicht liegt es auch daran, dass sie Kindergärtnerin ist, auf jeden Fall hat sie eine sehr naive Art, die Dinge zu sehen. Sie denkt immer eher in der Vergangenheit, erzählt zum Beispiel immer wieder die gleichen Geschichten aus ihrer Kindheit, irgendwie steckt sie gedanklich immer noch drin. Sie ist auch schwer greifbar, sie ist immer total verträumt und kann daher schlecht zuhören, weil sie immer anderen Gedanken nachhängt. Ansonsten ist sie sehr bemutternd, und versteht es auch nicht, dass ich mit 25 Jahren lieber endlich erwachsen werden möchte und nicht mehr ihre Fürsorge brauche. Krebse können sehr schlecht loslassen. Sie versucht mir dann auch indirekt immer ein schlechtes Gewissen zu machen, so als ob ich ihre Gefühle verletze, wenn ich sie mal nicht anrufe oder keine Zeit habe. Sie äußert Sachen nie direkt, diese subtile Art zu fordern, das kann einen schon manchmal sehr verrückt machen. Genau wie ihre Langsamkeit. Krebse leben in ihrer eigenen Welt, haben ihren eigenen Lebensrhythmus, der irgendwie langsamer läuft, als bei mir. Ich bin ja als Skorpion eher ungeduldig. Bestes Beispiel beim Einkaufen, da hab ich den Korb schon vollgepackt, hab an der Kasse bezahlt, da schlendert meine Mutter noch durch die ersten Reihen und befühlt jeden Gegenstand drei Minuten, um ihn dann doch wieder hinzulegen. Sie kann das auch überhaupt nicht ab, wenn man sie unter Druck setzt oder ihr Streß macht, da wird sie fahrig und nörgelig. Unvergessen auch ihre Ausbrüche, die sie nur sehr selten hat, aber wenn, dann kann man sich nur verstecken, denn dann kommt alles an Gefühl herausgeschleudert, was sie sonst unter Verschluss hält. Ja, sie kann sich auch stundenlang mit Dingen beschäftigen, ihre Konzentration ist einzigartig, sie versinkt richtig in einer Tätigkeit. Sie verliert sich einfach total schnell. Ansonsten ist sie aber auch der herzlichste und gefühlvollste Mensch, den man sich nur vorstellen kann. Sehr nah am wasser gebaut und voller mitleid zu Menschen, den es nicht gut geht, die krank sind oder in irgendeiner Weise unmsorgt werden müssen. Da blühen Krebse richtig auf.

Krebsis haben es schwer...
Wir sind sowas von hypersensibel, legen jedes Wort auf die Goldwage, fühlen uns schnell übergangen, schließen uns selbst mit unserer Verschlossenheit aus. Einerseits wollen wir dazugehören, andererseits verstecken wir gern unsere Seele. Fühlen wir uns gekränkt und unverstanden , sind wir beleidigt und schießen uns selber ins aus. Genauso in der Liebe. Aus Schüchternheit wird panik, je größer die Liebe desto schneller und tiefer zieht der Krebs sich in den Panzer zurück...das soll einer verstehen und deuten können. Das mit der Faulheit im Haushalt gibt sich meistens im Alter, schließlich wollen wir es gemütlich haben und auch mal Freunde einladen. Ihre Familie und Freunde, bzw. Partner, lieben die Krebse über alles. Es stimmt aber, das sie manchmal halbherzige Sachen eingehen, weil sie nicht gern allein sind und schlecht ohne Sex leben können. Sind die Krebse gut drauf und fühlen sich wohl, können sie sprühend charmant und unterhaltsam sein.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
9. Juni 2007 um 1:10
In Antwort auf lorri_12328687

Krebsis haben es schwer...
Wir sind sowas von hypersensibel, legen jedes Wort auf die Goldwage, fühlen uns schnell übergangen, schließen uns selbst mit unserer Verschlossenheit aus. Einerseits wollen wir dazugehören, andererseits verstecken wir gern unsere Seele. Fühlen wir uns gekränkt und unverstanden , sind wir beleidigt und schießen uns selber ins aus. Genauso in der Liebe. Aus Schüchternheit wird panik, je größer die Liebe desto schneller und tiefer zieht der Krebs sich in den Panzer zurück...das soll einer verstehen und deuten können. Das mit der Faulheit im Haushalt gibt sich meistens im Alter, schließlich wollen wir es gemütlich haben und auch mal Freunde einladen. Ihre Familie und Freunde, bzw. Partner, lieben die Krebse über alles. Es stimmt aber, das sie manchmal halbherzige Sachen eingehen, weil sie nicht gern allein sind und schlecht ohne Sex leben können. Sind die Krebse gut drauf und fühlen sich wohl, können sie sprühend charmant und unterhaltsam sein.

Krebsis haben es schwer
Hi, bin neu hier und wie sollte es anders sein? richtig ein Krebskind.Einige Beiträge sind schon Schwachsinn, oder empfinden nur echte Krebse sie als schwachsinng weil wir immer alles Persönlich nehmen? Sagt mir mal- gibt es noch ein Sternzeichen was sich so viel mit sich selbst befassen muß wie wir? Also ich finde uns ja ganz Reizend-meistens zumindest.es gibt Tage an denen wir Uns selbst nicht ertragen können: Rezept? Viel Tee, bißchen bemitleiden uns sagen das ALLES wieder gut wird und.... selbst nen Tee trinken,dann heißt es Warten ...,Warten, Warten und dann ist alles wieder fein.Kann doch nicht so Schwer sein.Zwinker

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Juli 2007 um 13:03
In Antwort auf lorri_12328687

Krebsis haben es schwer...
Wir sind sowas von hypersensibel, legen jedes Wort auf die Goldwage, fühlen uns schnell übergangen, schließen uns selbst mit unserer Verschlossenheit aus. Einerseits wollen wir dazugehören, andererseits verstecken wir gern unsere Seele. Fühlen wir uns gekränkt und unverstanden , sind wir beleidigt und schießen uns selber ins aus. Genauso in der Liebe. Aus Schüchternheit wird panik, je größer die Liebe desto schneller und tiefer zieht der Krebs sich in den Panzer zurück...das soll einer verstehen und deuten können. Das mit der Faulheit im Haushalt gibt sich meistens im Alter, schließlich wollen wir es gemütlich haben und auch mal Freunde einladen. Ihre Familie und Freunde, bzw. Partner, lieben die Krebse über alles. Es stimmt aber, das sie manchmal halbherzige Sachen eingehen, weil sie nicht gern allein sind und schlecht ohne Sex leben können. Sind die Krebse gut drauf und fühlen sich wohl, können sie sprühend charmant und unterhaltsam sein.

Krebsmann - wie verhalte ich mich richtig?
Habe vor 3 Wochen e. Krebsmann beim Wandern kennengelernt. Wir haben uns gleich am 1. Tag getroffen und waren dann das ganze WE zusammen (auch am 2. Tag im Bett). Es war phantastisch.
Er hat sich nach 3 Tagen gemeldet und wir haben uns nach einigem Hin und Her für das nä. WE verabredet.
Wir haben uns seither jedes Wochenende Sa/So getroffen. Schade ist nur, daß er sich für die WE's nie festlegen wollte, da er aus geschäftlichen Gründen keinesfalls planen will & kann. Aber zuletzt hat es dann immer "auf den letzten Drücker" ganz spontan troztdem geklappt - das nervt, da man immer in der Warteschleife ist. Wie immer war es wunderbar... ) Ich muß auch dazu sagen, daß ich auch tagelang nichts gehört habe und ich immer eine SMS geschrieben habe, worauf er sofort binnen Sekunden reagiert hat. Nun habe ich diese Woche frei und ihm angeboten, zumindest das WE gerne mit ihm verbringen zu wollen. Und prompt kam wieder derselbe Text: Ich kann nicht planen, weiß nicht was geschäftlich anliegt.... Wie soll ich mich nun verhalten??? Ich habe mir vorgenommen, mich diese Woche mal nicht zu melden, da ich meine, er ist nun am Zug. Er weiß ja, daß ich frei habe und er betont ständig, daß er Stress hat... Was meint Ihr???
Ich denke, es ist vielleicht auch mal gut, wenn er nicht das Gefühl hat, ich laufe ihm ständig hinterher. Finde, er ist nun mal am Zug mit Melden und was ausmachen... Falls nicht - ich glaube, dieses mal bin ich stur und will es einfach wissen, ob es ihm wichtig ist. Verhalte ich mich richtig??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. November 2007 um 22:53
In Antwort auf sofija_12309539

Krebsis haben es schwer
Hi, bin neu hier und wie sollte es anders sein? richtig ein Krebskind.Einige Beiträge sind schon Schwachsinn, oder empfinden nur echte Krebse sie als schwachsinng weil wir immer alles Persönlich nehmen? Sagt mir mal- gibt es noch ein Sternzeichen was sich so viel mit sich selbst befassen muß wie wir? Also ich finde uns ja ganz Reizend-meistens zumindest.es gibt Tage an denen wir Uns selbst nicht ertragen können: Rezept? Viel Tee, bißchen bemitleiden uns sagen das ALLES wieder gut wird und.... selbst nen Tee trinken,dann heißt es Warten ...,Warten, Warten und dann ist alles wieder fein.Kann doch nicht so Schwer sein.Zwinker

Wie behandele ich einen Krebs am besten, wenn er sauer ist?
Mein Freund ist Krebs, wir wohnen nicht zusammen. Kann mir jemand einen Tipp geben wie man Krebse am schnellsten wieder aus der Reserve locken kann, wenn er beleidigt ist? Das Problem gibt es öfter. immer wenn er sauer ist, auch über Kleinigkeiten zieht er sich zurück und läßt alles an sich abblocken, er reagiert einfach nicht mehr, weder auf sms oder Telefon. Wir sehen uns nur alle paar Wochen, dadurch ist das sehr schwer.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. November 2007 um 16:28
In Antwort auf jools_12120577

Wie behandele ich einen Krebs am besten, wenn er sauer ist?
Mein Freund ist Krebs, wir wohnen nicht zusammen. Kann mir jemand einen Tipp geben wie man Krebse am schnellsten wieder aus der Reserve locken kann, wenn er beleidigt ist? Das Problem gibt es öfter. immer wenn er sauer ist, auch über Kleinigkeiten zieht er sich zurück und läßt alles an sich abblocken, er reagiert einfach nicht mehr, weder auf sms oder Telefon. Wir sehen uns nur alle paar Wochen, dadurch ist das sehr schwer.

?
Schade, dass man hier keine Antworten bekommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram