Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wie soll ich das deuten?

Wie soll ich das deuten?

23. September 2011 um 0:51

Hallo,

ich (Fische-w) habe mal ne Frage an die Skorpi-Männer hier:

Bin grad drauf und dran mich in einen Skorpi zu verlieben. Von Anfang an haben wir uns super verstanden, als ob wir uns schon ewig kennen. Er ist immer sehr lieb zu mir, sehr charmant und hab das Gefühl er sorgt sich irg. um mich, weiß auch nicht so recht. Letztens war ich bischen durch den Wind und da hat er mich voll lieb (eig.klang es schon eher besorgt) gefragt, was denn eig.los mit mir sei und ob alles okay ist? Dann noch bissl Small-Talk und das wars dann.
Außerdem soll ich ihm unbedingt etwas handgemachtes schenken(bastel gern)-na er hat ja bald Geburtstag
Er meint das auch ernst, hab extra nachgefragt..
Gestern wünschte er mir einen "guten Morgen" und verbesserte sich dann in einen "wunderschönen guten Morgen"mit seinem charm.Lächeln.
Fragt mich auch viel was ich so mache und jedesmal wenn ich etwas sage was er auch gut findet huscht ein Lächeln über sein Gesicht, kann das garnicht genau beschreiben. Nennt mich immer beim Namen und wir lachen sehr viel zusammen und necken uns immer. Ich kenn ihn noch nicht lange, aber er sagt immer so frech, wie ich zu ihm bin, muß er sich einfach meinen Namen merken.(ist neu bei uns auf Arb.)
Hab auch das Gefühl er freut sich, wenn er mich sieht-aber kann auch Einbildg.sein.
Irgendwie hab ich schon das Gefühl als ob zwischen uns eine Verbindung besteht, aber bin mir so unsicher.
(Ich weiß aber auch v.Koll.das er zu ihnen auch sehr charm.und nett ist)
Vielleicht ist er auch nur ein sehr offener Mensch?!

Er meldet sich auch nicht bei mir per sms oder so.
Ich denke, wenn Männer interessiert sind, versuchen sie doch Kontakt aufzunehmen, oder? Ich für meinen Teil möchte auch nicht anfangen, weil ich ja nicht weiß wie er denkt, außerdem möchte ich erobert werden und soweit ich weiß "jagen" ja Skorpione auch lieber..also werde ich mich in Zurückhaltung üben..

Vielleicht bilde ich mir auch alles nur ein oder rede mir das schön - bin ratlos
Kann mir jemand von euch sagen wie ich das Ganze nun deuten soll?? Weiß nicht mehr weiter..

Wäre dankbar für ein paar Meinungen!Danke!

Mehr lesen

23. September 2011 um 14:49

Aufpassen
Hm, klingt bis jetzt alles eigentlich ziemlich gut bis auf 2 Sachen, nämlich das er sich nicht per sms meldet und das er bei den anderen Kolleginnen ähnlich "charmant" drauf ist. Ist er bei den anderen wirklich genau so drauf wie bei dir? Vielleicht ist es wirklich nur seine Art sich so gegenüber Menschen zu verhalten. Sucht er ständig Blickkontakt zu dir? Achte mal darauf........

Habt ihr schonmal darüber geredet vielleicht außerhalb der Arbeitszeiten etwas zu unternehmen? Ihr versteht euch doch so prächtig Wenn er sofort "ja" sagt weißt du wenigstens wo du dran bist.

Gefällt mir

23. September 2011 um 14:51
In Antwort auf chillness

Aufpassen
Hm, klingt bis jetzt alles eigentlich ziemlich gut bis auf 2 Sachen, nämlich das er sich nicht per sms meldet und das er bei den anderen Kolleginnen ähnlich "charmant" drauf ist. Ist er bei den anderen wirklich genau so drauf wie bei dir? Vielleicht ist es wirklich nur seine Art sich so gegenüber Menschen zu verhalten. Sucht er ständig Blickkontakt zu dir? Achte mal darauf........

Habt ihr schonmal darüber geredet vielleicht außerhalb der Arbeitszeiten etwas zu unternehmen? Ihr versteht euch doch so prächtig Wenn er sofort "ja" sagt weißt du wenigstens wo du dran bist.

Aufpassen


Hm, klingt bis jetzt alles eigentlich ziemlich gut bis auf 2 Sachen, nämlich das er sich nicht per sms meldet und das er bei den anderen Kolleginnen ähnlich "charmant" drauf ist. Ist er bei den anderen wirklich genau so drauf wie bei dir? Vielleicht ist es wirklich nur seine Art sich so gegenüber Menschen zu verhalten. Sucht er ständig Blickkontakt zu dir? Achte mal darauf........

Habt ihr schonmal darüber geredet vielleicht außerhalb der Arbeitszeiten etwas zu unternehmen? Ihr versteht euch doch so prächtig Wenn er sofort "ja" sagt weißt du wenigstens wo du dran bist.

Gefällt mir

24. September 2011 um 23:45

Vielen lieben Dank
erstmal für deine Antwort, Chillness!

Mmh, wie er sich genau zu den Koll.erhält, kann ich leider nicht genau feststellen, weil wir in unterschiedl.Abteilungen arbeiten und ich es daher nicht beobachten kann! Mir haben es nur 1,2 Koll.erzählt.

Tja und mit dem Blickkontakt ists so ne Sache, wir haben schon Blickkontakt, aber eher zwangsläufig, wenn wir miteinander reden, ich kann das garnicht so genau beurteilen.
Ich denke, aber man spürt es, wenn da mehr wäre, oder???

Ich glaub mittlerweile, das er doch nur ein sehr offener Mensch ist, mich viell. mag, aber mehr ist glaub von seiner Seite nicht! Sonst hätte er sicher versucht mal Kontakt aufzunehmen, denn schüchtern ist er auf keinen Fall!

Ich frage mich nur, warum zur Hölle, er etwas gebasteltes von mir möchte und warum er so nett und besorgt ist???

Warum macht er mir Hoffnung? Also, wenn ich von mir ausgehe, würde ich mich nicht so verhalten, wenn ich jemanden nicht mehr mag..

Ob wir zusammen was unternehmen wollen, trau ich mich ehrlich gesagt auch nicht zu fragen, weil ich nicht weiß woran ich bin und ich keine Lust hab mich zu blamieren

Weiß nicht was ich nun tun soll, ihn viell.doch besser vergessen, oder???


Gefällt mir

25. September 2011 um 9:42
In Antwort auf honigbiene100

Vielen lieben Dank
erstmal für deine Antwort, Chillness!

Mmh, wie er sich genau zu den Koll.erhält, kann ich leider nicht genau feststellen, weil wir in unterschiedl.Abteilungen arbeiten und ich es daher nicht beobachten kann! Mir haben es nur 1,2 Koll.erzählt.

Tja und mit dem Blickkontakt ists so ne Sache, wir haben schon Blickkontakt, aber eher zwangsläufig, wenn wir miteinander reden, ich kann das garnicht so genau beurteilen.
Ich denke, aber man spürt es, wenn da mehr wäre, oder???

Ich glaub mittlerweile, das er doch nur ein sehr offener Mensch ist, mich viell. mag, aber mehr ist glaub von seiner Seite nicht! Sonst hätte er sicher versucht mal Kontakt aufzunehmen, denn schüchtern ist er auf keinen Fall!

Ich frage mich nur, warum zur Hölle, er etwas gebasteltes von mir möchte und warum er so nett und besorgt ist???

Warum macht er mir Hoffnung? Also, wenn ich von mir ausgehe, würde ich mich nicht so verhalten, wenn ich jemanden nicht mehr mag..

Ob wir zusammen was unternehmen wollen, trau ich mich ehrlich gesagt auch nicht zu fragen, weil ich nicht weiß woran ich bin und ich keine Lust hab mich zu blamieren

Weiß nicht was ich nun tun soll, ihn viell.doch besser vergessen, oder???


Was du auf jeden fall brauchst ..
ist geduld !

wenn du jetzt schon zweifelst und alles hinschmeissen möchtest, wäre es wahrscheinlich wirklich besser, ihn zu vergessen.

denn wer sich dazu entscheidet, sich einen skorpion zu angeln, braucht auf jeden fall geduld, ehrgeiz und durchhaltevermögen, diese spezies lässt sich nur in den seltensten fällen vom fleck weg fest nageln ..

beobachte sein verhalten erstmal noch eine weile, vllt ergibt sich doch noch was, vielleicht ist er ja gerade auch in der phase, wo er austesten möchte, wie du zu ihm stehst.
aber was ich mich frage ist, woher hat er denn deine handynummer ?

Gefällt mir

25. September 2011 um 14:35

Ja,
hör auf Deinen Bauch! Der hat Dir ja eigentlich schon gesagt, was " Sache" ist.

Alle Männer sind Jäger, nicht nur die Skorpione! Wenn ein Mann sich nicht von sich aus meldet, hat er auch kein ernsthaftes Interesse an der Frau! Ich würde den "platonisch" irgendwo unterordnen.

Da können hier alle, die ihre angebliche "Beziehung" als Affäre begonnen haben noch so von ihrem geduldigen jahrelangen ausharren erzählen. Ein Mann ist ungerne alleine und tröstet sich dann derweilen gerne auch mal interimsweise mit dem, was grad verfügbar und willig ist. Kommt allerdings dann die Traumfrau um die Ecke, dann isser weg und ward nie mehr gesehen........
Männer mögen Spannung, eine Frau, die direkt "aktiv" wird, wird meist nur als netter Zeitvertreib gesehen. Kein Mann möchte eine Familie mit einer Lady gründen, die ihm sofort ihr Schatzkästchen feilbietet. ( mal philosophisch gesprochen )
Männer haben auch kein Problem mit platonischen Freundschaften + Zusatzleistungen sexueller Natur. Aus der Schiene "billig" kommt man selten wieder raus, weil "Mann" denkt logisch und sagt sich, dat macht die auch bei anderen so!

Der da ist bisschen flirty drauf und spielt mit Dir, mehr nicht. Da würd ich mich jetzt erst mal nicht rein verlieben an Deiner Stelle.
Und: ich würd dem mal was basteln zu seinem Geburtstag! Der bekäm von mir höchstens ein Kastanienmännchen oder einen Stempel aus ner Kartoffel.
Mach Dich rar und spiel das Spielchen mit, wenn Du kannst. Bin mal gespannt, ob Du den noch wich gekocht bekommst. Viel Glück!

Gefällt mir

26. September 2011 um 0:24
In Antwort auf skorpionmaedschie

Ja,
hör auf Deinen Bauch! Der hat Dir ja eigentlich schon gesagt, was " Sache" ist.

Alle Männer sind Jäger, nicht nur die Skorpione! Wenn ein Mann sich nicht von sich aus meldet, hat er auch kein ernsthaftes Interesse an der Frau! Ich würde den "platonisch" irgendwo unterordnen.

Da können hier alle, die ihre angebliche "Beziehung" als Affäre begonnen haben noch so von ihrem geduldigen jahrelangen ausharren erzählen. Ein Mann ist ungerne alleine und tröstet sich dann derweilen gerne auch mal interimsweise mit dem, was grad verfügbar und willig ist. Kommt allerdings dann die Traumfrau um die Ecke, dann isser weg und ward nie mehr gesehen........
Männer mögen Spannung, eine Frau, die direkt "aktiv" wird, wird meist nur als netter Zeitvertreib gesehen. Kein Mann möchte eine Familie mit einer Lady gründen, die ihm sofort ihr Schatzkästchen feilbietet. ( mal philosophisch gesprochen )
Männer haben auch kein Problem mit platonischen Freundschaften + Zusatzleistungen sexueller Natur. Aus der Schiene "billig" kommt man selten wieder raus, weil "Mann" denkt logisch und sagt sich, dat macht die auch bei anderen so!

Der da ist bisschen flirty drauf und spielt mit Dir, mehr nicht. Da würd ich mich jetzt erst mal nicht rein verlieben an Deiner Stelle.
Und: ich würd dem mal was basteln zu seinem Geburtstag! Der bekäm von mir höchstens ein Kastanienmännchen oder einen Stempel aus ner Kartoffel.
Mach Dich rar und spiel das Spielchen mit, wenn Du kannst. Bin mal gespannt, ob Du den noch wich gekocht bekommst. Viel Glück!

Hahaha^^
@skorpionmaedschie: ich find die geschenkidee sogar gar nicht mal so blöd , ist doch eigentlich sehr kreativ und originell.....sowas habe ich noch nie geschenkt bekommen ^^

Er will nur etwas gebasteltes, damit er sehen kann wie wichtig er für dich ist. Je mehr Mühe du da reinsteckst, desto mehr weiß er wo er bei dir dran ist Wenn ich von einer Arbeitskollegin ein sehr aufwändiges selbstgebasteltes Geschenk bekommen würde, hätte ich mir auch schon so meine Gedanken gemacht. Und wie auch skorpi schon gesagt hat: Eine Höhle die man mühsam erobert hat möchte man nicht so schnell wieder verlassen

Ahhja und reinverlieben kann man auch eben mal so stoppen ne?


Gefällt mir

26. September 2011 um 5:23
In Antwort auf chillness

Hahaha^^
@skorpionmaedschie: ich find die geschenkidee sogar gar nicht mal so blöd , ist doch eigentlich sehr kreativ und originell.....sowas habe ich noch nie geschenkt bekommen ^^

Er will nur etwas gebasteltes, damit er sehen kann wie wichtig er für dich ist. Je mehr Mühe du da reinsteckst, desto mehr weiß er wo er bei dir dran ist Wenn ich von einer Arbeitskollegin ein sehr aufwändiges selbstgebasteltes Geschenk bekommen würde, hätte ich mir auch schon so meine Gedanken gemacht. Und wie auch skorpi schon gesagt hat: Eine Höhle die man mühsam erobert hat möchte man nicht so schnell wieder verlassen

Ahhja und reinverlieben kann man auch eben mal so stoppen ne?


Nein,
stoppen kann man das nicht mal eben einfach so
Da muss man hart dran arbeiten, aber sie ist ja noch zu Anfang, da wird man das ja noch im Keim ersticken können. Ich zumindest würde lieber mein Herz schützen wollen, als mich direkt in so was flatterhaftes da reinzustürzen, den Weg wird sie ja eh gehen müssen, nur jetzt ist es noch leichter, weil noch keine grossen Emotionen da sind.

Ich selber mag am liebsten auch Selbstgebasteltes, ich denke, jeder Skorpi wohl. NUR fordere ich das nicht frech ein von jemandem, der mich kaum kennt. Von daher bekäm derjenige höchstens von mir son Quatsch wie s.o.

Ich denke sogar, in diesem Fall käm das sogar ziemlich gut. Dann noch nen frechen Spruch dabei. Sie hat ja nix zu verlieren, denn Interesse sehe ich da leider von seiner Seite noch keins. Der spielt meiner Meinung nach nurn bisschen mit ihr.

Gefällt mir

27. September 2011 um 2:00

Skorpiemaedschie
Scheinst ja ziemlich gebrannt zu sein wenn du dein Herz so sehr unter kontrolle hast ^^ Ist aber nur eine Vermutung.........
Schließlich möchte man ja ungern verletzt werden, besonders da wo es am meisten wehtut. Aber ich sehe es genau so wie du.......ist eigentlich auch die beste Methode. Es stellt sich natürlich die Frage ob man die mentale Kraft für soetwas hat :/

Also Honigbiene: Lass dich nicht einfangen.....bleib cool und diskret beim Job. Ich denke nichts ist schlimmer für ihn als ein trockener steifer Umgang. Wenn sich seine Bemühungen und "Sorgen" um dich nicht steigern und er sich auch nicht irgendwann per SMS meldet oder besser anruft, weißt du leider bescheid.

Gefällt mir

27. September 2011 um 9:35
In Antwort auf chillness

Skorpiemaedschie
Scheinst ja ziemlich gebrannt zu sein wenn du dein Herz so sehr unter kontrolle hast ^^ Ist aber nur eine Vermutung.........
Schließlich möchte man ja ungern verletzt werden, besonders da wo es am meisten wehtut. Aber ich sehe es genau so wie du.......ist eigentlich auch die beste Methode. Es stellt sich natürlich die Frage ob man die mentale Kraft für soetwas hat :/

Also Honigbiene: Lass dich nicht einfangen.....bleib cool und diskret beim Job. Ich denke nichts ist schlimmer für ihn als ein trockener steifer Umgang. Wenn sich seine Bemühungen und "Sorgen" um dich nicht steigern und er sich auch nicht irgendwann per SMS meldet oder besser anruft, weißt du leider bescheid.

Nein,
bin ich nicht, aber ich lese ja tagtäglich die Beiträge der "gebrannten Kinder" hier im Forum
Und ich habe immer meine Augen offen und sehe, was um mich herum alles passiert.

Die meisten lassen sich meiner Meinung nach viel zu schnell auf "die Dinge" ein und achten die Warnzeichen vorher überhaupt nicht.

Gefällt mir

29. September 2011 um 1:26

Auflösung
Hallo Ihr,

danke euch erstmal für eure vielen Antworten!

Bin jetzt um einiges schlauer! Hatten vor paar Tagen einen Betriebsausflug, bei dem wir uns auch etwas näher gekommen sind..also es ist nichts konkretes passiert, hätte ich auch garnicht gewollt, aber wie soll ich sagen..er ist mir "unauffällig" nah gekommen, zB.beim anschauen von Fotos hat er sich ziemlich an mich "gelehnt"..wir waren auch einige Male allein und haben uns super unterhalten und wenn uns nicht ein Koll.geholt hätte, würden wir da immer noch sitzen.
Naja lange Rede, kurzer Sinn. Es ist so, das von seiner Seite auf jeden Fall auch mehr ist, er hat es mir heut indirekt gesagt, hab ihn heut gesehen und wir haben uns ganz gut unterhalten. Ich habs auch noch an einigen anderen Situationen gemerkt. Eig.wars nur ne Bestätigung für die vorangegangenen Situationen, die ich ja bereits beschrieben hatte, aber mir einfach total unsicher war -> daher auch das schlechte Bauchgefühl.
Es gibt nur ein Problem an der Sache, er ist vergeben.
Auf jeden Fall, scheint er ziemlich unglücklich zu sein. Seine Bez.war/ist ziemlich lang, allerdings war er schon mal 2J.getrennt von ihr und nun sind sie seit 1J. wieder zusammen, aber es läuft wohl nicht gut.

Tja, nun weiß ich auch nicht so genau, ich weiß nur was ich nicht will und das ist eine Affäre für ihn zu sein. Es ist ja noch nichts passiert und ich merke das da auf jeden Fall mehr von seiner Seite ist und er hats bei mir ja, denk ich, auch gemerkt. Ich glaube zu wissen, das er nicht so recht weiß was er tun soll, jedenfalls kam es mir heut so vor. Denke das ist auch der Grund, warum er sich nicht bei mir gemeldet hat.
Eig. sind wir beide "gebrannte Kinder", ich hab auch grad ne lange Bez.hinter mir, aber schon länger keinerlei Gefühle mehr für meinen Ex.

Ich weiß nicht, wie es momentan um seine Gefühle in seiner Bez.steht. Allerdings denke ich, das es in einer Bez.nicht unbedingt gut laufen kann, wenn man sich in jemand anderen verliebt.

Denkt ihr es gibt überhaupt eine Chance für uns????

Ach alles so kompliziert, obwohl ich denke das das Schicksal ist, wie das alles so gelaufen ist..Nur um eins vorweg zu nehmen, wenn es denn überhaupt eine Chance gibt, möchte ich auf jeden Fall, das es sich gaaaanz laaaangsam entwickelt... Ich möchte auf keinen Fall, das er Spielchen mit mir treibt!

Wie finde ich sowas raus??

Ohje mich hats ganz schön erwischt, er ist so lieb und er macht mir soviele Komplimente

Freu mich von euch zu hören!
LG

Gefällt mir

29. September 2011 um 1:31

@skorpionmaedschie
übrigens musste ich über deinen vorletzten Beitrag herzlich schmunzeln - sehr witzig geschrieben

Gefällt mir

29. September 2011 um 20:42
In Antwort auf honigbiene100

Auflösung
Hallo Ihr,

danke euch erstmal für eure vielen Antworten!

Bin jetzt um einiges schlauer! Hatten vor paar Tagen einen Betriebsausflug, bei dem wir uns auch etwas näher gekommen sind..also es ist nichts konkretes passiert, hätte ich auch garnicht gewollt, aber wie soll ich sagen..er ist mir "unauffällig" nah gekommen, zB.beim anschauen von Fotos hat er sich ziemlich an mich "gelehnt"..wir waren auch einige Male allein und haben uns super unterhalten und wenn uns nicht ein Koll.geholt hätte, würden wir da immer noch sitzen.
Naja lange Rede, kurzer Sinn. Es ist so, das von seiner Seite auf jeden Fall auch mehr ist, er hat es mir heut indirekt gesagt, hab ihn heut gesehen und wir haben uns ganz gut unterhalten. Ich habs auch noch an einigen anderen Situationen gemerkt. Eig.wars nur ne Bestätigung für die vorangegangenen Situationen, die ich ja bereits beschrieben hatte, aber mir einfach total unsicher war -> daher auch das schlechte Bauchgefühl.
Es gibt nur ein Problem an der Sache, er ist vergeben.
Auf jeden Fall, scheint er ziemlich unglücklich zu sein. Seine Bez.war/ist ziemlich lang, allerdings war er schon mal 2J.getrennt von ihr und nun sind sie seit 1J. wieder zusammen, aber es läuft wohl nicht gut.

Tja, nun weiß ich auch nicht so genau, ich weiß nur was ich nicht will und das ist eine Affäre für ihn zu sein. Es ist ja noch nichts passiert und ich merke das da auf jeden Fall mehr von seiner Seite ist und er hats bei mir ja, denk ich, auch gemerkt. Ich glaube zu wissen, das er nicht so recht weiß was er tun soll, jedenfalls kam es mir heut so vor. Denke das ist auch der Grund, warum er sich nicht bei mir gemeldet hat.
Eig. sind wir beide "gebrannte Kinder", ich hab auch grad ne lange Bez.hinter mir, aber schon länger keinerlei Gefühle mehr für meinen Ex.

Ich weiß nicht, wie es momentan um seine Gefühle in seiner Bez.steht. Allerdings denke ich, das es in einer Bez.nicht unbedingt gut laufen kann, wenn man sich in jemand anderen verliebt.

Denkt ihr es gibt überhaupt eine Chance für uns????

Ach alles so kompliziert, obwohl ich denke das das Schicksal ist, wie das alles so gelaufen ist..Nur um eins vorweg zu nehmen, wenn es denn überhaupt eine Chance gibt, möchte ich auf jeden Fall, das es sich gaaaanz laaaangsam entwickelt... Ich möchte auf keinen Fall, das er Spielchen mit mir treibt!

Wie finde ich sowas raus??

Ohje mich hats ganz schön erwischt, er ist so lieb und er macht mir soviele Komplimente

Freu mich von euch zu hören!
LG

Wieso?weshalb?warum?
Muss noch etwas hinzufügen:

Er sagt mir auch sooft wie sensibel u romantisch Skorpione sind (haben uns neulich über unsere SZ unterhalten) u das er Sonnenuntergänge mag..und lauter solche Sachen!

Aber ist eben noch in der anderen Beziehung

Worauf will er denn hinaus????Warum sagt er mir solche Sachen!

Er macht mich total verrückt damit!


Gefällt mir

29. September 2011 um 20:48
In Antwort auf honigbiene100

Auflösung
Hallo Ihr,

danke euch erstmal für eure vielen Antworten!

Bin jetzt um einiges schlauer! Hatten vor paar Tagen einen Betriebsausflug, bei dem wir uns auch etwas näher gekommen sind..also es ist nichts konkretes passiert, hätte ich auch garnicht gewollt, aber wie soll ich sagen..er ist mir "unauffällig" nah gekommen, zB.beim anschauen von Fotos hat er sich ziemlich an mich "gelehnt"..wir waren auch einige Male allein und haben uns super unterhalten und wenn uns nicht ein Koll.geholt hätte, würden wir da immer noch sitzen.
Naja lange Rede, kurzer Sinn. Es ist so, das von seiner Seite auf jeden Fall auch mehr ist, er hat es mir heut indirekt gesagt, hab ihn heut gesehen und wir haben uns ganz gut unterhalten. Ich habs auch noch an einigen anderen Situationen gemerkt. Eig.wars nur ne Bestätigung für die vorangegangenen Situationen, die ich ja bereits beschrieben hatte, aber mir einfach total unsicher war -> daher auch das schlechte Bauchgefühl.
Es gibt nur ein Problem an der Sache, er ist vergeben.
Auf jeden Fall, scheint er ziemlich unglücklich zu sein. Seine Bez.war/ist ziemlich lang, allerdings war er schon mal 2J.getrennt von ihr und nun sind sie seit 1J. wieder zusammen, aber es läuft wohl nicht gut.

Tja, nun weiß ich auch nicht so genau, ich weiß nur was ich nicht will und das ist eine Affäre für ihn zu sein. Es ist ja noch nichts passiert und ich merke das da auf jeden Fall mehr von seiner Seite ist und er hats bei mir ja, denk ich, auch gemerkt. Ich glaube zu wissen, das er nicht so recht weiß was er tun soll, jedenfalls kam es mir heut so vor. Denke das ist auch der Grund, warum er sich nicht bei mir gemeldet hat.
Eig. sind wir beide "gebrannte Kinder", ich hab auch grad ne lange Bez.hinter mir, aber schon länger keinerlei Gefühle mehr für meinen Ex.

Ich weiß nicht, wie es momentan um seine Gefühle in seiner Bez.steht. Allerdings denke ich, das es in einer Bez.nicht unbedingt gut laufen kann, wenn man sich in jemand anderen verliebt.

Denkt ihr es gibt überhaupt eine Chance für uns????

Ach alles so kompliziert, obwohl ich denke das das Schicksal ist, wie das alles so gelaufen ist..Nur um eins vorweg zu nehmen, wenn es denn überhaupt eine Chance gibt, möchte ich auf jeden Fall, das es sich gaaaanz laaaangsam entwickelt... Ich möchte auf keinen Fall, das er Spielchen mit mir treibt!

Wie finde ich sowas raus??

Ohje mich hats ganz schön erwischt, er ist so lieb und er macht mir soviele Komplimente

Freu mich von euch zu hören!
LG

Wieso?weshalb?warum?
Muss noch etwas hinzufügen:

Er sagt mir auch sooft wie sensibel u romantisch Skorpione sind (haben uns neulich über unsere SZ unterhalten) u das er Sonnenuntergänge mag..und lauter solche Sachen!

Aber ist eben noch in der anderen Beziehung

Worauf will er denn hinaus????Warum sagt er mir solche Sachen!

Er macht mich total verrückt damit!

Gefällt mir

30. September 2011 um 6:52
In Antwort auf honigbiene100

Wieso?weshalb?warum?
Muss noch etwas hinzufügen:

Er sagt mir auch sooft wie sensibel u romantisch Skorpione sind (haben uns neulich über unsere SZ unterhalten) u das er Sonnenuntergänge mag..und lauter solche Sachen!

Aber ist eben noch in der anderen Beziehung

Worauf will er denn hinaus????Warum sagt er mir solche Sachen!

Er macht mich total verrückt damit!


@Honigbiene
So schwer es auch fallen mag: Finger weg!
Der Mann ist vergeben und sollte somit tabu sein (ich will hier gar nicht den Moralapostel spielen; ich weiß selber, wie es ist sich total in einen gebundenen Mann zu verlieben. Mir geht es eher darum, dass du es auch nicht wollen würdest, dass eine andere Frau dir deinen Mann wegschnappt).
Du schreibst, seine Beziehung sei unglücklich. Wenn das so ist, wieso beendet er sie dann nicht? Egal, welche Gründe er anführen mag, es bleibt Fakt: er ist vergeben.
Es würde dich nur unglücklich machen, wenn du dich da in etwas hineinstürzt. Das endet immer in Tränen.
Sage ihm klar, dass hier eine Grenze für dich ist, die du nicht überschreiten wirst.
Treffe du diese Entscheidung, überlasse sie nicht ihm!

Wenn er wirklich tiefe Gefühle für dich hat, wacht er dann vielleicht auf und macht Nägel mit Köpfen. Wenn nicht, weißt du zu 100% woran du bist.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen