Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wie soll ich sein Verhalten bzw. unser Gespräch deuten?

Wie soll ich sein Verhalten bzw. unser Gespräch deuten?

29. August 2008 um 20:06

mache es kurz und knapp:

jfm liebte mich sehr, ich ihn auch! waren zusammen und irgendwie nicht! erst wollte er mich und ich wusste nicht, dann umgekehrt! konnten jedoch nicht voneinander lassen! dann kam der schock: waren wie gesagt 1/2 zusammen und suchten immer die nähe! ich erfuhr jedoch, dass er eine neue hat und mich parallel! war geschockt, obwohl ich irgendwie es innerlich vermutet hatte! fragte ihn auch offen, er leugnete und belog mich! ich zog mich zurück und ging ihm aus den weg! das ganze vertraute weg, die freundschaft weg, ein für mich wichtiger mensch weg!
habe ihn jetzt fast ein jahr gemieden, kein wort mit ihm gesprochen, ihn ignoriert! er tat immer so als ob es ihn egal wäre bis heute!
er sprach mich an und sagte, dass es ihm alles nicht leicht fällt, obwohl es vielleicht so aussieht, das ich ihm noch wichtig wäre, er sich wünschen würde, dass er alles wieder rückgängig machen könnte!
alles lüge? braucht er einen "notstopfen" bis zur nächsten Freundin (muss wohl wieder single sein)? oder hat dieses gespräch doch eine ehrliche bedeutung?
PS. das mit dem notstopfen ist vielleicht etwas heftig ausgedrückt, sorry, aber ich habe lange gelitten, da ich von keinem menschen so verletzt wurde wie von ihm, denn er war mir auch sehr sehr wichtig!! war!!!

lg rico11

Mehr lesen

30. August 2008 um 2:10

WAR?
Aus meiner erfahrung mit dem JFM kann ich sagen, das sie ihre fehler net so wirklich eingestehen, denn sie sind der meinug, alles zu wissen, alles zu koennen, einfach PERFEKTIONISTEN. Selten machen sie ein fehler! Wenn ich mein JFM einen fehler an sein verhalten vorhalte, dann kommt er immer mit einer rueckbeschuldigung, z.b. Aba du hast doch auch....und zeigen mit dem Finger auf einen und somit ist sein fehler gerechtfertigt. Dein JFM hat wohl auch net so wirklich sein fehler zugegeben... Naja aufjedenfall hat er gesagt, er wuerde gern alles rueckgaengig machen, das ist ja schon ne art "ENTSCHULDIGUNG", sehr undirekt, doch ich wuerde mich damit zufrieden geben. Wenn dir noch was an ihn liegt, dann wuerd ichs mir wagen. Sicherlich etwas vorsichtiger und keine halben sachen, entweder ganz oda garnet. Somit wuerdest du ihn ne Chance geben und er wuerde EUCH ne Chance geben...

Alles liebe Daiana

Gefällt mir

30. August 2008 um 13:38

Frage!
Wie gesagt ich wuerde mich auch ueber so ein satz freuen. Mein JFM ist ganz schoen kompliziert. Mag ja alles nur ein eindruck von mir sein, den ich mir in einen Jahr so gemacht habe. Also da ihr wohl mehr erfahrung habt, koennt ihr mir ja auch weiterhelfen. Er haut sprueche raus wie,
du glaubst garnet wie ich dich vermissen (dabei sagt er jeden Date ab),
Wenn ich an dich denke, habe ich dein laechelndes Gesicht vor meinen Augen,
Ich vermisse deine Lippen, ich liebes wenn du mich kuesst.
Du bist wunderschoen, du bist mir zu gefaehrlich.
usw...
Wiederrum treffen wir uns total selten. Ich kann sein verhalten nicht so verstehen, er ist auch ne ganze ecke reifer als ich. Naja und wenn ich mal meine meinung sage dann kommt das oben genannte verhalten. Koennt ihr mir dazu was sagen???

Lg Daiana

Gefällt mir

31. August 2008 um 1:26

So gefaehrlich bin ich doch garnet
Ich aeussere mich hier in den Forum so, weil ich mich hier aussprechen kann. Habe ihn echt noch nie unter druck gesetzt, ganz im gegenteil (bin seid einen Jahr dabei), wir sind net zusammen, wir fuehren eine Freundschaftliche Beziehung, wobei ich mir mehr erhoffe. Zu ihn bin ich halt diese tolerante Frau und zeige ziemlich oft net mein Feuer. Ich wuerde mich halt ueber mehr klarheit freuen. Er glaubt mir kein Wort, wenn ich zb ma sagen "hab dich lieb", dann kommt "ja, ja und morgen kommt der osterhase". Selten zicke ich rum, um ihn halt zu beweisen, das mir net alles so egal ist. Er hat mich von seinen unschoenen erfahrungen erzaehlt, hast recht. Hab ihn ma gefragt was er von mir haelt,

er hat mich gerne
er kommt gut mit mir klar
ich sehe gut aus
und ich bin ne zicke, doch das macht mich so suess.

eigentlich ganz gut positiv oder!?
und ich sehe imma alles negativ, wieso nur?

er kam mit einer rueckfrage, was ich ueber ihn denke und ich meinte,
daran will ich garnet denken!

wie bloed!

Also Astrologisch gesehen passen wir net zusammen bin Schuetze

Aber vielleicht gibts ja geheim tips

Wie gesagt, oft kann ich die guten gelegenheiten nicht aussnuetzen und mache alles falsch, weil ich verdammt angst habe, das er meine net erwiedert. Habe angst vor der wahrheit...

glg Daiana

Gefällt mir

31. August 2008 um 1:35
In Antwort auf daiana1986

So gefaehrlich bin ich doch garnet
Ich aeussere mich hier in den Forum so, weil ich mich hier aussprechen kann. Habe ihn echt noch nie unter druck gesetzt, ganz im gegenteil (bin seid einen Jahr dabei), wir sind net zusammen, wir fuehren eine Freundschaftliche Beziehung, wobei ich mir mehr erhoffe. Zu ihn bin ich halt diese tolerante Frau und zeige ziemlich oft net mein Feuer. Ich wuerde mich halt ueber mehr klarheit freuen. Er glaubt mir kein Wort, wenn ich zb ma sagen "hab dich lieb", dann kommt "ja, ja und morgen kommt der osterhase". Selten zicke ich rum, um ihn halt zu beweisen, das mir net alles so egal ist. Er hat mich von seinen unschoenen erfahrungen erzaehlt, hast recht. Hab ihn ma gefragt was er von mir haelt,

er hat mich gerne
er kommt gut mit mir klar
ich sehe gut aus
und ich bin ne zicke, doch das macht mich so suess.

eigentlich ganz gut positiv oder!?
und ich sehe imma alles negativ, wieso nur?

er kam mit einer rueckfrage, was ich ueber ihn denke und ich meinte,
daran will ich garnet denken!

wie bloed!

Also Astrologisch gesehen passen wir net zusammen bin Schuetze

Aber vielleicht gibts ja geheim tips

Wie gesagt, oft kann ich die guten gelegenheiten nicht aussnuetzen und mache alles falsch, weil ich verdammt angst habe, das er meine net erwiedert. Habe angst vor der wahrheit...

glg Daiana

Dann lebst du
also lieber eine Lüge?

Gefällt mir

31. August 2008 um 1:39
In Antwort auf jfm80

Dann lebst du
also lieber eine Lüge?

Nein
Aber im zweifel...
...die Hoffnung stirbt zuletzt...

Gefällt mir

31. August 2008 um 1:43
In Antwort auf daiana1986

Nein
Aber im zweifel...
...die Hoffnung stirbt zuletzt...

Bedenke...
hier hat Dir ein JFMann geantwortet - schalt mal und versuche zu übersetzen, bzw. diese Denkweise zu verstehen..

Du sendest unbewusst Signale aus : Zweifel = Ungewissheit = Vernebelung = Lüge - ähnlich wie bei der " stillen Post " kann es genau so bei Deinem JFM ankommen..

Deshalb auch seine Zweifel an Dir vermutlich.

Gefällt mir

31. August 2008 um 1:47
In Antwort auf daiana1986

So gefaehrlich bin ich doch garnet
Ich aeussere mich hier in den Forum so, weil ich mich hier aussprechen kann. Habe ihn echt noch nie unter druck gesetzt, ganz im gegenteil (bin seid einen Jahr dabei), wir sind net zusammen, wir fuehren eine Freundschaftliche Beziehung, wobei ich mir mehr erhoffe. Zu ihn bin ich halt diese tolerante Frau und zeige ziemlich oft net mein Feuer. Ich wuerde mich halt ueber mehr klarheit freuen. Er glaubt mir kein Wort, wenn ich zb ma sagen "hab dich lieb", dann kommt "ja, ja und morgen kommt der osterhase". Selten zicke ich rum, um ihn halt zu beweisen, das mir net alles so egal ist. Er hat mich von seinen unschoenen erfahrungen erzaehlt, hast recht. Hab ihn ma gefragt was er von mir haelt,

er hat mich gerne
er kommt gut mit mir klar
ich sehe gut aus
und ich bin ne zicke, doch das macht mich so suess.

eigentlich ganz gut positiv oder!?
und ich sehe imma alles negativ, wieso nur?

er kam mit einer rueckfrage, was ich ueber ihn denke und ich meinte,
daran will ich garnet denken!

wie bloed!

Also Astrologisch gesehen passen wir net zusammen bin Schuetze

Aber vielleicht gibts ja geheim tips

Wie gesagt, oft kann ich die guten gelegenheiten nicht aussnuetzen und mache alles falsch, weil ich verdammt angst habe, das er meine net erwiedert. Habe angst vor der wahrheit...

glg Daiana

Daran will ich garnet denken! wie blöd...
...dann sag es ihm doch einfach bei Gelegenheit - er hat ja nicht umsonst gefragt.

Nein, es gibt keine Geheimtipps..Es gibt nur Dich und ihn - und die langwierige Möglichkeit einander zu erkennen, zu verstehen.

Gefällt mir

31. August 2008 um 1:54
In Antwort auf darkrevenge

Bedenke...
hier hat Dir ein JFMann geantwortet - schalt mal und versuche zu übersetzen, bzw. diese Denkweise zu verstehen..

Du sendest unbewusst Signale aus : Zweifel = Ungewissheit = Vernebelung = Lüge - ähnlich wie bei der " stillen Post " kann es genau so bei Deinem JFM ankommen..

Deshalb auch seine Zweifel an Dir vermutlich.

Oh man
Gott sei dank gibt es diesen Forum echt!

darauf waere ich nie gekommen,
aber ich zweifel auch an ihn,
mein Gefuehl sagt mir, das er ablehnen wuerde und
ich wuerde ihn ganz verlieren, das ist meine angst.
erlich gesagt,er ist ein reifer mann und hat karriere
hinter sich, mir ist bewusst das er sich das nicht erlauben kann. Er wuerde wollen, denn ich spuehre es, das er mich mag, doch er kann echt nicht (is net verheiratet, falls es sich so anhoert). Die zeit wuerde ihn fehlen und seine gedanken wuerden wachsen, wo er echt viele hat. ich warte seid einen jahr drauf das er mal was anspricht, wenn er sich fuehlt um ihn net zu ueberrumpeln. glaube denke das richtige zu machen und dabei genau das falsche zu tun. Bin echt verliebt und das macht mich bloed...

Gefällt mir

31. August 2008 um 2:00
In Antwort auf darkrevenge

Daran will ich garnet denken! wie blöd...
...dann sag es ihm doch einfach bei Gelegenheit - er hat ja nicht umsonst gefragt.

Nein, es gibt keine Geheimtipps..Es gibt nur Dich und ihn - und die langwierige Möglichkeit einander zu erkennen, zu verstehen.

Bis du auch jf ?
ich moechte es gern ansprechen, aber wie gesagt bei gelegenheit und moeglicherweise persoenlich aber er hat seid ca 1 monat keine zeit (arbeit), meldet sich aber hin und wieder mal (vermisst mich usw). Mensch wie sollte ich das bringen? ich wuerde zittern und stell mal vor da wuerde was abweisendes zurueck kommen!? wie ich ihn kenne koennte ich mir vorstellen er wuerde mir antworten:
sei doch mal realistisch, es wuerde niemals klappen!

Gefällt mir

31. August 2008 um 13:28
In Antwort auf daiana1986

Oh man
Gott sei dank gibt es diesen Forum echt!

darauf waere ich nie gekommen,
aber ich zweifel auch an ihn,
mein Gefuehl sagt mir, das er ablehnen wuerde und
ich wuerde ihn ganz verlieren, das ist meine angst.
erlich gesagt,er ist ein reifer mann und hat karriere
hinter sich, mir ist bewusst das er sich das nicht erlauben kann. Er wuerde wollen, denn ich spuehre es, das er mich mag, doch er kann echt nicht (is net verheiratet, falls es sich so anhoert). Die zeit wuerde ihn fehlen und seine gedanken wuerden wachsen, wo er echt viele hat. ich warte seid einen jahr drauf das er mal was anspricht, wenn er sich fuehlt um ihn net zu ueberrumpeln. glaube denke das richtige zu machen und dabei genau das falsche zu tun. Bin echt verliebt und das macht mich bloed...

Kenn ich, kenn ich
ohmanm, du sprichst mir sowas von aus der Seele!
Bin nämlich auch Schütze und hoffnunglos in einen JFM verliebt.
Momentan funkstille seit 3 Wochen, ohman, ich weiß auch nicht was ich machen soll!
Man will alles richtig machen, aber irgendwie kommt alles falsch rüber, JF-Schützen-Konstellation?

Aber die anderen haben schon recht, in seiner Aussage mit dem Rückgängig machen steht vieeeeeel mehr, als im ersten Moment angekommen.
Es sind halt Kopfmenschen, sie gestehen sich nicht nur Fehler ungern ein, sondern auch Gefühle...

Gefällt mir

31. August 2008 um 13:56
In Antwort auf wildesire

Kenn ich, kenn ich
ohmanm, du sprichst mir sowas von aus der Seele!
Bin nämlich auch Schütze und hoffnunglos in einen JFM verliebt.
Momentan funkstille seit 3 Wochen, ohman, ich weiß auch nicht was ich machen soll!
Man will alles richtig machen, aber irgendwie kommt alles falsch rüber, JF-Schützen-Konstellation?

Aber die anderen haben schon recht, in seiner Aussage mit dem Rückgängig machen steht vieeeeeel mehr, als im ersten Moment angekommen.
Es sind halt Kopfmenschen, sie gestehen sich nicht nur Fehler ungern ein, sondern auch Gefühle...

Das find ich so toll in diesen Forum
...weil man hier nie das gefuehl hat allein zu sein... Mich schokiert es wenn ich mir hier paar Beitraege durchlese und mehr oder weniger viele in der gleichen situation stecken. Was magst du an dein JFM? Bist ja auch Schuetze... Ich bin von in fasziniert, seine inteligenz, seine art und weise etwas zu erklaeren *lach*, seine feinheit und seine Augen die mich anstrahlen Vermisse ihn so...

Lg

Gefällt mir

31. August 2008 um 14:05

Twinny
...wenn ich mich net taeusche gabs bei dir ein HAPPY END nicht wahr!? Echt Geil! Mit dem schwarzen Humor da hast du ja vollkommen recht, stell mal vor, unsere erste begegnung, fuer mich war es so gesagt liebe auf den ersten blick, doch er meinte da fand er mich extrem arogant! So komme ich rueber...aetzend... Wenn ich ihn ma was suesses sage, dann sage ich es auf eine totale lockere art und ziemlich direkt und das kommt ihn dann rueber wie eine verarschung. Doch genau so denke ich ueber ihn... Glaub ihn kein Wort, denn reden kann man ja viel, doch "aktionen" sehe ich wenige... Irgendwann werde ich ja bestimmt gefuehlsmaessig platzen und ihn alles sagen und es gibt nur 2 moeglichkeiten, entweder wir finden zueinander oder es ist vorbei... Hoffe den richtigen moment zufinden... Danke dir fuer dein lieben eintrag

GLG Daiana

Gefällt mir

3. September 2008 um 0:00
In Antwort auf wildesire

Kenn ich, kenn ich
ohmanm, du sprichst mir sowas von aus der Seele!
Bin nämlich auch Schütze und hoffnunglos in einen JFM verliebt.
Momentan funkstille seit 3 Wochen, ohman, ich weiß auch nicht was ich machen soll!
Man will alles richtig machen, aber irgendwie kommt alles falsch rüber, JF-Schützen-Konstellation?

Aber die anderen haben schon recht, in seiner Aussage mit dem Rückgängig machen steht vieeeeeel mehr, als im ersten Moment angekommen.
Es sind halt Kopfmenschen, sie gestehen sich nicht nur Fehler ungern ein, sondern auch Gefühle...

Mannometer!
Habe den grund seiner stille erfahren
Er wohnt bis November bei seiner Ex freundin
(und seiner kl.Tochter)...
Da er sein Haus zum 15Aug. verkauft hatte und
seine neue Wohnung zum 1Nov. frei wird...
Tolle Nachricht!
Was ich schade finde, ist das er nicht erlich zu
mir gewesen ist und ich es auch nicht von ihn
erfahren habe. Wir sind nicht zusammen, wir sind
halt Freunde (mit etwas mehr), da sind wir uns doch
einig, wieso ist er dann nicht erlich zu mir?
Ich weiss garnicht wie ich mich verhalten soll
und aergere mich zu tode... Er hat mir ganz schoen
viel misst erzaehlt und seine super, suessen aussagen,
sind wohl verarschung pur... GGGrrr... So ein Scheiss!

Gefällt mir

3. September 2008 um 0:31
In Antwort auf daiana1986

Das find ich so toll in diesen Forum
...weil man hier nie das gefuehl hat allein zu sein... Mich schokiert es wenn ich mir hier paar Beitraege durchlese und mehr oder weniger viele in der gleichen situation stecken. Was magst du an dein JFM? Bist ja auch Schuetze... Ich bin von in fasziniert, seine inteligenz, seine art und weise etwas zu erklaeren *lach*, seine feinheit und seine Augen die mich anstrahlen Vermisse ihn so...

Lg

Ist wirklich verrückt
wie sehr sich viele Forenbeiträge mit der eigenen Situation ähneln, manchmal schon gruselig

Was mag ich an ihm... Ohja, seine Intelligenz, wobei es ist mehr seine Lebenserfahrung (wo er schon über all war, ist auch älter als ich), er spricht genause gerne wie ich.
Ja, die Art und Weise sich mit ihm zu unterhalten auch zu diskutieren, auf einer Wellenlänge, so harmonisch *schwärm*...

Und Ohmann, jaaaaaah seine A U G E N, sind der Hammer, schon alleine der Gedanke an seine großen, braunen, runden, dunklen, tiefen Augen (ich habe ihn schon fast 3 Monate nicht mehr gesehen) lässt mich weiche Knie kriegen!!!

Und ich bin beeindruckt von seiner Ordnung, bisher hatte ich nur Chaoten (Zwilling und Widder). Mit ihm zu Kochen war der Hammer, mit ihm abwaschen... alles ging so leicht, und nicht erst stundenlanges überreden, mal ein bisschen aufzuräumen...

Und ich habe noch nie im Leben soooooo schön geknutscht, mannometer, heiligerbimbamm, holla die Waldfee...
Und zu guter letzt, sein Körper ist der Wahnsinn.

Ich kann/konnte nie genug von ihm kriegen...vielleicht habe ich ihn dadurch abgeschreckt, weil er dachte ich will nur das eine...
Aber er hat ja immer mitgemacht...
Gut ich gebe zu am Anfang, wollte ich schon mehr meinen Spaß, aber toll fand ich ihn immer, nur damals war ich noch nicht bereit für mehr... und gerade zu dieser Zeit sagte er immer wieder:"Nur weil ich nicht über meine Gefühle rede, heißt es nicht, dass ich keine habe", "oh man, ich will jetzt einfach nur noch bei dir sein, dich küssen oder einfach nur in den Armen haben", "wenn ich wieder da bin, will ich nur noch bei dir sein..."
Und so weiter und so fort...
Ohman, und was habe ich Trottel gemacht? Nichts, ich bin nicht darauf eingegangen, habe immer nur "ja", "schön" oder "finde ich auch" gesagt.
Mich aber nie wirklich geäußert.
Und jetzt, ist es wie verhext...

Und noch was Diana, ich denke er hat dir das nicht erzählt, weil er dich "schützen" wollte. Vielleicht war er sich durchaus bewusst, dass es dich verletzen könnte.
Ich habe hier (im Forum) auch schon gelesen, dass JF die Prioritäten anders setzen. Das Gegenüber kann sich dann vergessen oder gleichgültig fühlen... hmm...aber warum muss immer alles so kompliziert sein *nerv* ?

Gefällt mir

3. September 2008 um 14:30
In Antwort auf wildesire

Ist wirklich verrückt
wie sehr sich viele Forenbeiträge mit der eigenen Situation ähneln, manchmal schon gruselig

Was mag ich an ihm... Ohja, seine Intelligenz, wobei es ist mehr seine Lebenserfahrung (wo er schon über all war, ist auch älter als ich), er spricht genause gerne wie ich.
Ja, die Art und Weise sich mit ihm zu unterhalten auch zu diskutieren, auf einer Wellenlänge, so harmonisch *schwärm*...

Und Ohmann, jaaaaaah seine A U G E N, sind der Hammer, schon alleine der Gedanke an seine großen, braunen, runden, dunklen, tiefen Augen (ich habe ihn schon fast 3 Monate nicht mehr gesehen) lässt mich weiche Knie kriegen!!!

Und ich bin beeindruckt von seiner Ordnung, bisher hatte ich nur Chaoten (Zwilling und Widder). Mit ihm zu Kochen war der Hammer, mit ihm abwaschen... alles ging so leicht, und nicht erst stundenlanges überreden, mal ein bisschen aufzuräumen...

Und ich habe noch nie im Leben soooooo schön geknutscht, mannometer, heiligerbimbamm, holla die Waldfee...
Und zu guter letzt, sein Körper ist der Wahnsinn.

Ich kann/konnte nie genug von ihm kriegen...vielleicht habe ich ihn dadurch abgeschreckt, weil er dachte ich will nur das eine...
Aber er hat ja immer mitgemacht...
Gut ich gebe zu am Anfang, wollte ich schon mehr meinen Spaß, aber toll fand ich ihn immer, nur damals war ich noch nicht bereit für mehr... und gerade zu dieser Zeit sagte er immer wieder:"Nur weil ich nicht über meine Gefühle rede, heißt es nicht, dass ich keine habe", "oh man, ich will jetzt einfach nur noch bei dir sein, dich küssen oder einfach nur in den Armen haben", "wenn ich wieder da bin, will ich nur noch bei dir sein..."
Und so weiter und so fort...
Ohman, und was habe ich Trottel gemacht? Nichts, ich bin nicht darauf eingegangen, habe immer nur "ja", "schön" oder "finde ich auch" gesagt.
Mich aber nie wirklich geäußert.
Und jetzt, ist es wie verhext...

Und noch was Diana, ich denke er hat dir das nicht erzählt, weil er dich "schützen" wollte. Vielleicht war er sich durchaus bewusst, dass es dich verletzen könnte.
Ich habe hier (im Forum) auch schon gelesen, dass JF die Prioritäten anders setzen. Das Gegenüber kann sich dann vergessen oder gleichgültig fühlen... hmm...aber warum muss immer alles so kompliziert sein *nerv* ?

Is ja der Wahnsinn!
Die habe genau das was eine Schuetze Dame Faszieniert. Ich werd verrueckt, ich vermisse ihn wahnsinnig... Er meinte bei unseren letzten telefonat "Du glaubst mir garnicht wie ich dich vermisse"! Na denn, wieso macht er sich da leben so schwer? Sind ja nur 15km... Genau deswegen glaube ich kein Wort. Mit seiner Ex laeuft noch was Koerperliches, das weiss ich, wie gesagt nicht von ihn. Gefuehlsmaessig is nichts da, da diese Frau eine etwas krankhafte liebe spuehrte... Naja mich troestet im moment garnix, am liebsten wuerd ich ihn ja ma meine meinung sagen, die schlechte und die gute... Das heisst bis November wird wohl nicht viel passieren und wenn tatsaechlich so sein wird, dann wird meinerseids auch nach Nov.nicht viel passieren. Ich kann nicht mehr...

Lg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen