Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wie tickt der waage-mann??

Wie tickt der waage-mann??

29. Dezember 2010 um 12:01

hallo ihr lieben!! was geht in einem wagge-mann vor? wie tickt er ?was sind seine schwächen?? uns seine positiven eigenschaften?? wäre nett für eine antwort von euch würde mir sehr helfen!!

danke

emotion

Mehr lesen

29. Dezember 2010 um 14:16

Hehe...
das hängt von alter, bildung und lebensumstände ab^^
also ein bissl mehr info müsste schon sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2010 um 15:05
In Antwort auf lanzo_12062788

Hehe...
das hängt von alter, bildung und lebensumstände ab^^
also ein bissl mehr info müsste schon sein

Hallo
ja hab i mir gedacht^^ aber wenn i länger im forum bin hängt sich mein kleines notebook auf!!

er ist 23 jahre jung in einer art führungsposition und lebensumstände, er wohnt noch daheim (wenn du das meinst)!! reicht das oder mehr informationen??

glg emotion

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2011 um 0:04


Hallo!! dieser Beitrag ist für eine Freundin von mir!! Also: Sie hat einen waage-Mann kennen gelernt haben ein paar mal was miteinander gehabt und er hat ihr am Anfang gesagt das er sie ur gerne hat und das ihn keine anderen frauen interessieren.......sie hat auf sehr kühl getan weil sie schon oft von Männer verletzt worden ist!!! Und er hat dann auf Rückzug getan was in einer Sache verständlich ist weil er ihr gesagt hat das er sie nicht einschätzen kann!!! Es ist ca.7 Monate gegangen und es war ein ziemliches emotionales auf und ab den das Problem ist das sie miteinander arbeiten und er das einfach nicht trennen kann und er gewisse Sachen auslasst an ihr und keinen Grund gibt!! Und sie will damit abschliessen aber das ist schwer wenn man sich mind. Einmal die Woche sieht!!

Soooo...am Dienstag ist es dann soweit gekommen das sie ihm geschrieben hat : das sie sich nicht so behandeln lässt mehr von ihm und das sie Gefühle für ihn hat und nichts dagegen machen kann aber anscheinend beruht das nur auf einseitiget Basis....aber es kam keine Antwort!!!? Am Mittwoch hatten sie ein Meeting wo mehrere Kollegen waren und er hat sie nicht mal anschauen können wirkte nervös als ob er mit dieser sms nicht umgehen könnte er hat sie auch ignoriert aber als sie mit ein paar männlichen Kollegen sprach und bisschen spass hatte hat er sehr oft angeschaut als ob ihn das nicht passen würde wenn sie mit anderen Männern spricht!!

Also Leute wie würdet ihr das sehen hat er mit ihr schon abgeschlossen? Hat er noch was für sie???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2011 um 9:27

Da muss ich jetzt mal widersprechen...
Es gibt durchaus auch Männer, die nicht mit solchen "Gefühlsoffenbarungen" umgehen können. Die erstmal überrrascht sind, sich sortieren müssen.

Wenn er sie nervös beobachtet, kann das doch auch sein, dass er das tut, um sie besser einschätzen zu können?
Zumal sie vorher sie sich vorher ja gefühlmässig offensichtlich zurückgehalten hat, wegen Angst vor Verletzung? Dann kann er eventuell diesen "Umschwung" nicht verstehen.

Dieses gefühlsmässige Zurückhalten kann er auch als "Zurückweisung" aufgefasst haben. Und damit können manche Männer schwer umgehen.

So wie ich die Posts verstanden habe, war da einiges Hin und Her, ich würde jetzt also auf weitere "Spielchen um den Jagdtrieb" zu entfachen, verzichten. Männer sind auch unsicher, das hängt nicht am Sternzeichen, sondern am Charakter.

Ich bin in einer ähnlichen Situation - von daher würde ich Dir raten: wenn Dir was an ihm liegt, warte mal ein paar Tage ab. Gib ihm Zeit, das zu "verarbeiten". Und suche dann das Gespräch. Dann hast Du Gewissheit - auch wenn es negativ verläuft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2011 um 10:08

UR gerne...
so stand es in dem Post. Er hat sie ur gerne und ihn interessieren keine anderen Frauen.

Aber sie hat sich gefühlsmässig zurückgehalten aus Angst vor Verletzung.

Wenn der Waagemann sich zurückgewiesen fühlt, oder denkt, er bekommt zu wenig Aufmerksamkeit, reagiert er gerne mal so, dass er Stress macht. Ich kenne jedenfalls so ein Exemplar.

Bei absolutem Desinteresse könnte er doch völlig "cool" sein und über den Dingen stehen? Wie soll er sie denn schon behandeln als Kollegin, freundlich-distanziert natürlich. Da er das nicht kann, stecken bei ihm wohl auch andere Gefühle dahinter.

Ich bleibe dabei: sachliche, offene Ausprache!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2011 um 10:28

Nötigen soll sie ihn ja nicht...
aber ein Gespräch anbieten.

Er hat ihr gesagt, dass er sie gern hat und sie hat kühl getan.
Und nach Monaten haut sie ihm dann ihre Gefühle um die Ohren.

Jetzt soll er direkt reagieren?

Aus seiner Sicht würde das auf mich so wirken, als ob sie sehen will, ob er darauf anspringt.

Also ich würde mal das Wochenende abwarten und ihn dann gegebenenfalls nächste Woche kontaktieren. Aber rufe ihn dan - diese SMS Schickerei birgt zuviel Gefahr für Missvertändnisse.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2011 um 11:36

Nachlaufen ist das für mich nicht
SIE war doch kühl und hat keine Gefühle gezeigt - und ihm's dann einfach um die Ohren gehauen.

So nach dem Motto: Friss oder stirb bzw. ich will sehen ob und wie Du reagierst.

Ich würde da als Mann auch nicht direkt "springen", wenn mir jemand so ne SMS schickt - sondern mal abwarten, was da wirklich dahintersteckt.

Hätte sie mir das in einem persönlichen Gespräch gesagt, wäre meine Reaktion anders. Dann hätte es nicht so den "Ich will Dich nur aus der Reserve locken" Touch.

Liebe TE: Ich bin in einer fast gleichen Situation - auch mit einem Waagemann. Wenn Du möchtest, können wir uns per PN austauschen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2011 um 12:22


Hallo!! Vielen dank für eure antworten!! also ich sehe das so: wenn er für sie nichts mehr übrig hätte und so halbwegs abgeschlossen habe versuche ich einen weg zu finden wie ich mit ihr arbeiten kann!!! Nachdem das nicht der Fall ist und ich ja das alles mitbekommen spüre ich das da noch irgendwas ist von seiner Seite!!! das ist für mich Fakt!! Irgendwie können sie nicht miteinander aber ohne einander auch nicht!! den z.b am Dienstag telefonieren sie ,,alles normal'' am Mittwoch ist Meeting sie redet und lacht mit die Mitarbeiter und am nächsten Tag ist er wieder komplett anders zu ihr!! Da diskutieren die wieder blablabla.... ganz ehrlich wenn da nichts ist von seiner Seite dann weiß ich auch nicht!!! Ich will ja nicht das sie sich was vormacht und ich würde ihr sagen wenn es anders wäre!! )) und das mit der sms-Offenbarung kam bei ihr spontan den in diesen Moment hat es ihr einfach gereicht und konnte nicht mehr anders was ich nachvollziehen kann!! Sie hat sich viel gefallen lassen und es hat ihr immer weh getan wie er mit ihr umgegangen ist und bei ihm habe ich gesehen das er immer sehr emotionale ausbrüche gehabt hat (was waagen ja machen)übers Telefon die meiste Zeit!!!das Problem ist das man ihm nicht diskutieren kann da kannst genauso gut mit einer wand reden!!! ) er ist kein einfacher mann sie hat immer versucht das beste daraus zu machen aber wenn er sie so bhandelt dann ist das schwer für sie ich habe immer sehr mit ihr gelitten nur das Problem ist sie ist fische-Frau mehr sag ich gar nicht!!! Sie tut sich schwer mit Männern abschliessen weil sie halt sehr sensibel ist und sie vielleicht sich an noch so jeden strohhalm festhält!?

@ lovehim: danke für deine ehrliche Meinung und ich nehme das nicht böse auf und du hast recht das man auch realistisch an die Sache ran gehen muss!!!

@mondschein: er ist auch so ein stressiger Waage-Mann.... :S ganz ehrlich den kann man nicht beschreiben den muss man erleben......hihi.... )

Glg Emotion )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen