Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wie tickt meine Waage bloß? Teil 2

Wie tickt meine Waage bloß? Teil 2

26. August 2009 um 23:18

Für jeden, der sich wundert, dass hier noch keine Antworten eingingen: Ich hab mein Profil schon gelöscht, weil mir das hier wirklich schon zu dumm wurde. Aber dann dachte ich mir, ist ja auch doof, sollen doch noch alle lesen, was ich zu sagen habe.

Wißt ihr, das Leben hält oft grausame Schicksale und Zufälle bereit. Und bei mir hat es heut zugeschlagen. Ich hab heut einen guten Freund von ihm getroffen und ihn gefragt, ob er denn weiß, was los ist. Er hat mich nur seltsam angesehen und gesagt, fahr zu ihm und frag IHN. Er braucht dich vielleicht mehr als du dir vorstellen kannst.

Ich habs gemacht. Konsequenzen waren mir egal. Was ich dann von ihm zu hören bekommen habe....... nicht schön, gar nicht schön. An dem Tag, als er mir Knall auf Fall die SMS schickte, mit überlegen udn so, hat er erfahren, dass seine Noch-Frau Krebs hat. Schlimm und man muss wohl mit allem rechnen. Er hat eine 6jährige Tochter und weiß nicht, wie es weitergehen soll. DARUM hat er mit mir Schluß gemacht, weil er micht nicht "belasten" wollte, weil er nicht wußte, wie ich zu ihm stehe. Am Anfang unseres Kennenlernens, als ich noch nicht dachte, mal mich in ihn zu verlieben, erzählte ich wohl mal, das ich keine Beziehung mit allen Konsequezne mehr eingehen will (ja ja, auch so sind Schützen, obwohl sie doch alles und sofort wollen, nicht wahr?). Es könnte mich jetzt kränken, dass er vielleicht (noch) nicht genug Vertrauen in mich hatte und lieber die Sache mit uns beenden wollte. Er wird und will jetzt nur für seine Kleine da sein. Verständlich. Was aus uns wird? Keine Ahnung, aber auch egal, denn ich liebe ihn zu sehr, als mir jetzt um mich Gedanken zu machen.

Zu diesem Forum hier: Das ist doch nur der Wahnsinn. Ich habe hier nur negatives erlebt. Manche haben es wohl wirklich nett gemeint und mir Tips gegeben. Aber wenn man einen Tip angenommen und umgesetzt hat, kam garantiert sofort wieder ein AAABBBBER. Es wurde gesagt, ja er meldet sich doch bestimmt nicht mehr, aber wenn, heißt es das und das. Hab ich reingestellt, hey, er hat sich gemeldet, kam ein "Schön, AABBBBER". Und und und. Merkt ihr noch was? Ich bin weder bescheuert noch penetrant. Aber ihr widersprecht euch doch selber täglich. Manche haben relativ "genervt" schon Sätze kommentiert, die ich angeblich schrieb, die aber von mir nie kamen. Was soll das?
Erst heißt es, bleib dran. Tut man das,kommt durch die Blume: hey, wie blöd bist du eigentlich. Dann heißt es, zieh dich zurück. Wobei dann gleich drauf wieder kommt: Nee, auch ned gut. Klar, es ist ein Forum zum diskutieren, aber nicht um Leute, die sich hier neu anmelden, weil sie Hilfe suchen für blöd hinzustellen. Im Grunde genommen hat mir das Forum hier nicht geholfen, sondern mich nur noch mehr runtergezogen.

Und ich denke mal, manche hier sollten ihr Weltbild und das Bild einiger Sternzeichen mal schleunigst überdenken.

Bei allen, die mich ernst genommen haben und mir nette Antworten gaben, möchte ich mich bedanken.

Mehr lesen

27. August 2009 um 7:00

Teilweise
stimmt es schon sun was du hier schreibst: manche forumsteilnehmer haben sich hier wirklich sehr oft wiederholt mit der botschaft "kapiers doch, er will nichts von dir!"

Irgendwann dachte ich mir nur noch: Ist ja gut, die arme frau müsste es schon kapiert haben!

Die diskussion drehte sich nur noch im kreis und viele wiederholen ihre postings, nur anders forumuliert!

Und jetzt kommt das ganz GROSSE aaaaaberrrrrrrrrrrrrrrrrrrr

wäre ja auch zu schön wenns keins gebe!

So wie du schreibst, lese ich heraus: ihr habt nicht das geschrieben was ICH lesen wollte!

Du hast in KEINEM deiner gestrigen postings erwähnt daß die frau schwerkrank ist. Mit diesem hintergrund sieht die sache natürlich völlig anders aus! aber konnten wir das wissen??????
Nein!!!!!!

Als neutraler Leser erschien es wirklich so als ob er sich elegant aus der affäre ziehen wollte!

Aufjedenfall wünsche ich dir viel glück mit deinem WM und das alles so kommt wie du dir es erhoffst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2009 um 7:59

Hi
ich wunder mich nicht das keine antworten da sind .. ich wunder mich eher über dein posting

wenn du schon nicht weißt das seine noch-frau schwer krank ist .. woher sollen denn dann wir das wissen?

meine kristall kugel is grad im urlaub .. drum mußte ich zb antworten formulieren die ich nur anhand deiner infos treffen konnte und DU wußtest doch auch nicht das die frau krank ist oder??

um dem ganzen noch eine krone aufzusetzen frage ich dich mal wie du dir das jetzt in zukunft mit ihm vorstellst ..

du sagst ihm das du keine konsequenzen oder verantwortung von andren übernehmen willst .-- dann frag ich dich mal im gegenzug wie du das jetzt mit ihm machen willst.

nehmen wir mal an ihr wärt ein paar .. dürfte er dann nur kommen wenn er gut drauf ist und würdest du ihm verbieten über seine probleme zu reden?

ich kann mir nicht helfen aber in meinen augen hast du dich voll ins aus geschossen und ich bin mir sicher das aus euch nix mehr wird

es gibt menschen die sich um kranke menschen kümmern, die mit diesen wieder richtig zamwachsen und so wie er sich verhält scheinen doch noch einige gefühle da zu sein für seine frau .. auf jeden fall lässt er sie nicht im stich ...

aber du machst den eindruck das du ihn schon im stich lassen würdest ... und sowas wirkt nicht besonders anziehend auf andre menschen wenn ich das mal so nett sagen darf

zudem .. gerade wenn ein mensch probleme hat wünscht er sich ne starke schulter zum anlehnen, möchte ein "wir" leben ..

wärst du geeignet für ihn als partnerin .. dann wüßtest du jetzt wie es mit euch weitergeht, dann hätte er nämlich auch gesagt das ihr das gemeinsam schon packt

stattdessen aber sagt er das er sich verstärkt um seine tochter kümmern will, ER . nicht ihr ..

und er hat schluss mit dir gemacht weil er dich nicht belasten wollte und nicht weiß wie du zu ihm stehst?

wenn er das bisher nicht rausgefunden hat, dann wird immer die unsicherheit bleiben

und grad bei waagen is unsicherheit gift pur auf dauer .. einem kopfmenschen nochmal zusätzlich gedanken zu verpassen war noch nie beziehungsfördernd .. und wirds auch nie sein ..

von demher .. DU solltest dein weltbild mal verändern nicht nur im bezug auf diesen mann sondern auch auf das forum

du bekommst nur antworten auf infos die du gibst .. wir genausowenig wie du wußten von der krankheit

also solltest du nicht die schuld hier aufs forum abladen sondern dich fragen wie es kommen kann das du in ein forum schreibst und erwartest das hier alle die zukunft vorrausehen können

und hier hat niemand jemanden als blöd hingestellt aber ich seh schon ..es ist immer leichter auf andre die schuld abzuwälzen anstatt SICH SELBER mal zu hinterfragen !

und aus diesem grunde .. weil du nicht gerade bereit zu sein scheinst für dich verantwortung zu übernehmen .. aus diesem grunde ist wohl auch der mann nicht wirklich überzeugt von dir ..

und abschließend ..wenn du nette antworten willst die dich in watte wölkchen packen und sich fern der realität abspielen .. kann ich nur das wendy forum empfehlen ..oder bravo .. was auch immer ..

du kannst nich erwarten das dich andre belügen nur weil du selbst nicht bereit bist den tatsachen ins auge zu sehen

und ich persönlich finde das forum seehr gut und auch sehr hilfreich inzwischen .. klar ich hab keine probleme die ich hier durchacker aber inzwischen find ich den austausch hier einfach nur noch menschlich und die meisten antworten sind sehr direkt und offen formuliert .. und ich bin der meinung das gerade offenheit das a und o des lebens ist

aber wenn es menschen gibt die in einer lüge leben wollen, dann sind die hier falsch .. da geb ich dir absolut recht

der frau wünsche ich von ganzem herzen alles gute und hoffe sie kommt gut durch und was dich betrifft .. ich kann auch dir nur die daumen drücken .. was auch immer kommen mag, ich hoffe du nimmst es an auch wenns nicht deinen wünschen entsprechen mag ..aber das leben is nunma kein wunschkonzert und es passieren dinge die wir nicht steuern können dennoch müssen wir damit leben .. auch wenns negativ ist ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2009 um 11:35

Wie gesagt
für mich ist es die typische trotzige reaktion: ihr habt nicht das geschrieben was ich lesen wollte

und jetzt die trotzige reaktion: und ICH hatte doch recht

Nicht das sowas kindisch wäre, nä?????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2009 um 12:30

So seh ich das ganze auch
jetzt hat er zwar einen wirklich guten grund dafür keine zeit zu haben .. aber diese zeit hätte er so oder so nicht weils interesse nicht da ist

das meinte ich auch als ich sagte das sie ja immer noch im unklaren ist über ihn

für mich hat er scho alles erledigt und geklärt nur will sie es halt einfach nicht einsehen das des alles einfach ein blumiger korb war

aber menschen müssen aus ihren erfahrungen lernen .. sun soll halt das spielchen einfach noch ne weile mitmachen damit auch sie halt einsieht wo der hammer hängt

manche lernen eben nur aus schmerzen und wenn sie es so braucht, sollten wir ihr einfach nur alles gute wünschen und mei .. sie entscheidet ja selber wieviel sie investiert und wenn sie mit unserm rat nix anzufangen weiß und das offensichtliche nicht wahrhaben will, dann muß sie eben die schmerzen selber erleiden ums zu kapieren ..

thats life ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2009 um 14:09

Aber
für ihn ist doch alles gesagt so aus waage sicht gesehen

er hat gesagt es geht nicht weil ..

und damit ist der kaas gebissen - was siehst du noch als offen an?

ich bin zwar keine waage aber ich seh hier halt auch keine offenen fragen mehr

ich mein .. für mich persönlich hab ich ja schon festgestellt das es wurscht is aus welchen gründen mann sagt (übrigens egal welcher .. also n mann der sagt es geht nicht, der meint damit auch es geht nicht

alles drumrum reden werte ich einfach mal als höflichkeit ab damit der korb weniger schmerzt

aber basis liegt auf "es geht nicht...."

und normal sollte das eigentlich auch ausreichen weil grundsätzlich hat doch niemand die pflicht sich einem andren zu erklären

und nein heißt nein .. alles andre was drüber raus an erklärung kommt ist halt rein zum seele streicheln damits weniger wehtut ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2009 um 14:22
In Antwort auf duncan79

Aber
für ihn ist doch alles gesagt so aus waage sicht gesehen

er hat gesagt es geht nicht weil ..

und damit ist der kaas gebissen - was siehst du noch als offen an?

ich bin zwar keine waage aber ich seh hier halt auch keine offenen fragen mehr

ich mein .. für mich persönlich hab ich ja schon festgestellt das es wurscht is aus welchen gründen mann sagt (übrigens egal welcher .. also n mann der sagt es geht nicht, der meint damit auch es geht nicht

alles drumrum reden werte ich einfach mal als höflichkeit ab damit der korb weniger schmerzt

aber basis liegt auf "es geht nicht...."

und normal sollte das eigentlich auch ausreichen weil grundsätzlich hat doch niemand die pflicht sich einem andren zu erklären

und nein heißt nein .. alles andre was drüber raus an erklärung kommt ist halt rein zum seele streicheln damits weniger wehtut ..

Ja mei,
die arme sun kann einem fast schon leid tun. also seid doch gnädig mit ihr. sie lässt ihren frust über das scheitern ihrer waage-beziehung (wenn es denn sowas war) hier aus. finde ich persönlich auch nicht ok. aber manche brauchen nun mal ein ventil und können weder sich noch ihr handeln reflektieren. aber ich stimme euch zu, die feine art ist es nicht, sich erst rat einzuholen und hinterher darüber zu meckern, weil es nicht das war, was man hören wollte. grüßle von einer waage, die heute sehr diplomatisch ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2009 um 15:10

Ich wusste gar nicht,
dass man postings einfach so mir nichts dir nichts löschen kann. das finde ich auch schade, denn schließlich hat sich jeder seine gedanken zum thema gemacht und im prinzip nur versucht zu helfen. aber man sieht mal wieder, dass hilfe nicht immer erwünscht ist, zumindest im nachhinein. vor allem, wenn man, sag ich mal, eher negative tendenzen zu hören bekommt. aber das ist nunmal der sinn eines forums. man partizipiert hier nicht, um anderen honig ums maul zu schmieren. klar ist es manchmal hart, ein feedback zu bekommen, das man nicht gerne hören will. aber im prinzip weiß man meistens selber, dass das feedback seine berechtigung hat, nur oft will man es sich selber nicht eingestehen. gerade wenn es um sowas heikles wie die liebe geht..achja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2009 um 15:43

Ohhh verstehe,
quasi aus einer kurzschlusshandlung heraus gelöscht und dann das thema am nächsten tag wieder neu entfacht...da geb ich dir zu 100% recht. das macht man nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2009 um 15:55

Typisch
feuerzeichen halt - impulsiv

Leudde die diskussion dreht sich schon wieder total im kreis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2009 um 15:58
In Antwort auf missconfused21

Typisch
feuerzeichen halt - impulsiv

Leudde die diskussion dreht sich schon wieder total im kreis

Gibt es denn überhaupt eine diskussion?
eigentlich sind doch alle der gleichen meinung. von daher alles tutti und gesagt wurde auch schon alles mein latein ist jedenfalls am ende

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2009 um 18:11

Ich mußte auch
erstmal lernen mit kritik umzugehen, und ich bin kein feuerzeichen. Das ist aber auch nicht einfach; denn es bedeutet sich mit sich selbst und seinen fehlern auseinanderzusetzen
und wer tut das schon gerne??

Aber letztendlich bringt es einen nur weiter!

Doch ich finde schon daß wir gerade mal wieder in einer "sackgasse" gelandet sind; mal wieder die gleichen postings nur anders formuliert..... falls sun hier mitliest, wird sie es schon heute morgen längst kapiert haben.

Ich kanns den leuten nicht verdenken daß sie hier so eifrig mitschreiben, schließlich herrschte hier lange zeit gääääähhhhnnnnennnde leere (sogar duncan hat sich wieder ein paar mal zu wort gemeldet )

@sun: wie wärs wenn du dich mal wieder meldest? Ansonsten ist es einfach nur feige hier einen thread zu eröffnen und dann nichts mehr von sich hören zu lassen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2009 um 18:33
In Antwort auf missconfused21

Ich mußte auch
erstmal lernen mit kritik umzugehen, und ich bin kein feuerzeichen. Das ist aber auch nicht einfach; denn es bedeutet sich mit sich selbst und seinen fehlern auseinanderzusetzen
und wer tut das schon gerne??

Aber letztendlich bringt es einen nur weiter!

Doch ich finde schon daß wir gerade mal wieder in einer "sackgasse" gelandet sind; mal wieder die gleichen postings nur anders formuliert..... falls sun hier mitliest, wird sie es schon heute morgen längst kapiert haben.

Ich kanns den leuten nicht verdenken daß sie hier so eifrig mitschreiben, schließlich herrschte hier lange zeit gääääähhhhnnnnennnde leere (sogar duncan hat sich wieder ein paar mal zu wort gemeldet )

@sun: wie wärs wenn du dich mal wieder meldest? Ansonsten ist es einfach nur feige hier einen thread zu eröffnen und dann nichts mehr von sich hören zu lassen!

Wer musste den nicht
irgendwann mal lernen mit kritik umzugehen???

naja, ich denke die liebe sun wird sich hier nicht mehr zu wort melden, hat uns allen ja eindeutig geschrieben, was sie von uns allen hält... eigentlich müssten wir ja auch alle beleidigt sein und hier nicht mehr schreiben... aber wir sind ja diplomatisch

übrigens tat mir sun zwischendrin auch ganz schön leid... ich hatte ab und an das gefühl, dass viele einfach die kompletten beiträge nich gelesen hatten und eben nochmal den gleichen senf abgegeben hatten... oder sich wiederholt haben... aber das ist eben das leben... alte geschichten muss man sich auch mehr als einmal von seinen freunden anhören

aber schade ists schon, hier haben sich alle sehr viel mühe gegeben um sun zur seite zu stehen und ihr en weiteren schmerz vom "nicht wahrhaben wollen" zu ersparen... aber geholfen werden kann nur denjenigen, die sich helfen lassen wollen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2009 um 18:54
In Antwort auf akira_12925131

Wer musste den nicht
irgendwann mal lernen mit kritik umzugehen???

naja, ich denke die liebe sun wird sich hier nicht mehr zu wort melden, hat uns allen ja eindeutig geschrieben, was sie von uns allen hält... eigentlich müssten wir ja auch alle beleidigt sein und hier nicht mehr schreiben... aber wir sind ja diplomatisch

übrigens tat mir sun zwischendrin auch ganz schön leid... ich hatte ab und an das gefühl, dass viele einfach die kompletten beiträge nich gelesen hatten und eben nochmal den gleichen senf abgegeben hatten... oder sich wiederholt haben... aber das ist eben das leben... alte geschichten muss man sich auch mehr als einmal von seinen freunden anhören

aber schade ists schon, hier haben sich alle sehr viel mühe gegeben um sun zur seite zu stehen und ihr en weiteren schmerz vom "nicht wahrhaben wollen" zu ersparen... aber geholfen werden kann nur denjenigen, die sich helfen lassen wollen

Vielen Dank
an nunja und nellchen. Ihr habt wirklich verstanden um was es geht.
Wenn Feuerzeichen eins nicht sind, dann feige. Wieso sollte ich auf diese ganze Diskussion keine Antworten mehr geben?
Nellchen hat es auf den Punkt getroffen. Ich hatte auch manchmal den Eindruck , manche lesen gar nicht und schreiben irgendwas. Ich hab einfach manchmal geantwortet, wenn einer bei seinem Kommentar sagte: Hey, melde dich doch und berichte, wie er reagierte. Hab ich das getan, kam prompt ein weiterer Beitrag von irgendjemand, der dann sagte, manno, was machst du denn. Sorry, ich hab höflich auf eine Frage geantwortet. Ich hab hier mein Problem reingestellt, weil ich Hilfe wollte. Ich kann sehr gut Hilfe annehmen. Wenn sie wirklich eine ist. Ich habe NIE geschrieben, das er sagte: Nein, ich will dich nicht. Lesen würde helfen denk ich mal. Ich habe IMMER geschrieben, er ist unsicher, hat Angst, weiß nicht, wie er mit meinen Gefühlen umgehen soll. Einige hier sagten: Menno, der meldet sich sowieso nicht wenn du schreibst. Sorry, hat er getan, immer mit der Aussage, laß mir Zeit. Einige meinten, schreib ihm, dass du nicht mehr wartest und er wird dankend antworten: Endlich hast Du es kapiert. Sorry, hat er nicht getan, er hat geschrieben, laß mir Zeit.
Irgendwann hatte ich den Eindruck, ich kann es hier niemand recht machen, weil sowieso einige schreiben ohne zu denken und Beiträge zu lesen. Erwähnte ich ja schon.
Das meine alten Beiträge gelöscht werden, wollte ich eigentlich nicht. Ich steh zu dem was ich sage und tu. Aber irgendwann gehts halt nicht mehr und man denkt sich, was bitte tu ich hier eigentlich. Vor allem, wenn dann Beiträge kommen, die mit der Sache fast nix mehr zu tun haben.
Der Grund, warum er die Sache beenden wollte, die konnte ich auch nicht ahnen. Sorry, hab auch keine Glaskugel. Hätte ich da gewußt oder geahnt, hätte ich nie hier rein geschrieben. Aber hat EINER von euch nur gesagt, manno, schlimme Sache. Die Frau wird vielleicht sterben! Falls ich einen überlesen habe, entschldige ich mich. Ihr hakt nur weiter rum.
So, jetzt könnt ihr weiter über mich diskutieren.
Ich will keinem was böses. Im Gegenteil. Hätte mich gefreut, hier weiter sein zu können. Und wieso wird auf Schützen rumgehakt. Ich weiß nicht, was ist besser. Impulsive und frei rausredende Schützen oder Waagen,wo keiner weiß, was die eigentlich wollen? .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2009 um 19:04
In Antwort auf mio_12088026

Vielen Dank
an nunja und nellchen. Ihr habt wirklich verstanden um was es geht.
Wenn Feuerzeichen eins nicht sind, dann feige. Wieso sollte ich auf diese ganze Diskussion keine Antworten mehr geben?
Nellchen hat es auf den Punkt getroffen. Ich hatte auch manchmal den Eindruck , manche lesen gar nicht und schreiben irgendwas. Ich hab einfach manchmal geantwortet, wenn einer bei seinem Kommentar sagte: Hey, melde dich doch und berichte, wie er reagierte. Hab ich das getan, kam prompt ein weiterer Beitrag von irgendjemand, der dann sagte, manno, was machst du denn. Sorry, ich hab höflich auf eine Frage geantwortet. Ich hab hier mein Problem reingestellt, weil ich Hilfe wollte. Ich kann sehr gut Hilfe annehmen. Wenn sie wirklich eine ist. Ich habe NIE geschrieben, das er sagte: Nein, ich will dich nicht. Lesen würde helfen denk ich mal. Ich habe IMMER geschrieben, er ist unsicher, hat Angst, weiß nicht, wie er mit meinen Gefühlen umgehen soll. Einige hier sagten: Menno, der meldet sich sowieso nicht wenn du schreibst. Sorry, hat er getan, immer mit der Aussage, laß mir Zeit. Einige meinten, schreib ihm, dass du nicht mehr wartest und er wird dankend antworten: Endlich hast Du es kapiert. Sorry, hat er nicht getan, er hat geschrieben, laß mir Zeit.
Irgendwann hatte ich den Eindruck, ich kann es hier niemand recht machen, weil sowieso einige schreiben ohne zu denken und Beiträge zu lesen. Erwähnte ich ja schon.
Das meine alten Beiträge gelöscht werden, wollte ich eigentlich nicht. Ich steh zu dem was ich sage und tu. Aber irgendwann gehts halt nicht mehr und man denkt sich, was bitte tu ich hier eigentlich. Vor allem, wenn dann Beiträge kommen, die mit der Sache fast nix mehr zu tun haben.
Der Grund, warum er die Sache beenden wollte, die konnte ich auch nicht ahnen. Sorry, hab auch keine Glaskugel. Hätte ich da gewußt oder geahnt, hätte ich nie hier rein geschrieben. Aber hat EINER von euch nur gesagt, manno, schlimme Sache. Die Frau wird vielleicht sterben! Falls ich einen überlesen habe, entschldige ich mich. Ihr hakt nur weiter rum.
So, jetzt könnt ihr weiter über mich diskutieren.
Ich will keinem was böses. Im Gegenteil. Hätte mich gefreut, hier weiter sein zu können. Und wieso wird auf Schützen rumgehakt. Ich weiß nicht, was ist besser. Impulsive und frei rausredende Schützen oder Waagen,wo keiner weiß, was die eigentlich wollen? .

Eins hab ich noch vergessen.
hab ich gesagt, ich würde ihm nicht zur Seite stehen? Im Gegenteil, ich bin für ihn da. Aber ist das nicht logisch, das er an seine Tochter denken muss, die vielleicht bald keine Mutter mehr hat? Aber mir zu unterstellen, ich würde jetzt kneifen und möchte nur was von ihm, wenn s ihm gut geht, find ich schon heftig. Hast du da irgendwas in der Richtung von mir gelesen? Ich sagte natürlich, ich weiß es nicht wie es weitergeht, weil das kein Mensch sagen kann. Und wenn sich für ihn das komplette Leben ändert und er dann seine Tochter bei sich aufnimmt wird das verdammt nicht leicht - für ihn. Aber ich bin da wenn er mich braucht. Und nichts anderes hab ich gesagt und laß ich mir auch nicht unterjubeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2009 um 19:36
In Antwort auf mio_12088026

Vielen Dank
an nunja und nellchen. Ihr habt wirklich verstanden um was es geht.
Wenn Feuerzeichen eins nicht sind, dann feige. Wieso sollte ich auf diese ganze Diskussion keine Antworten mehr geben?
Nellchen hat es auf den Punkt getroffen. Ich hatte auch manchmal den Eindruck , manche lesen gar nicht und schreiben irgendwas. Ich hab einfach manchmal geantwortet, wenn einer bei seinem Kommentar sagte: Hey, melde dich doch und berichte, wie er reagierte. Hab ich das getan, kam prompt ein weiterer Beitrag von irgendjemand, der dann sagte, manno, was machst du denn. Sorry, ich hab höflich auf eine Frage geantwortet. Ich hab hier mein Problem reingestellt, weil ich Hilfe wollte. Ich kann sehr gut Hilfe annehmen. Wenn sie wirklich eine ist. Ich habe NIE geschrieben, das er sagte: Nein, ich will dich nicht. Lesen würde helfen denk ich mal. Ich habe IMMER geschrieben, er ist unsicher, hat Angst, weiß nicht, wie er mit meinen Gefühlen umgehen soll. Einige hier sagten: Menno, der meldet sich sowieso nicht wenn du schreibst. Sorry, hat er getan, immer mit der Aussage, laß mir Zeit. Einige meinten, schreib ihm, dass du nicht mehr wartest und er wird dankend antworten: Endlich hast Du es kapiert. Sorry, hat er nicht getan, er hat geschrieben, laß mir Zeit.
Irgendwann hatte ich den Eindruck, ich kann es hier niemand recht machen, weil sowieso einige schreiben ohne zu denken und Beiträge zu lesen. Erwähnte ich ja schon.
Das meine alten Beiträge gelöscht werden, wollte ich eigentlich nicht. Ich steh zu dem was ich sage und tu. Aber irgendwann gehts halt nicht mehr und man denkt sich, was bitte tu ich hier eigentlich. Vor allem, wenn dann Beiträge kommen, die mit der Sache fast nix mehr zu tun haben.
Der Grund, warum er die Sache beenden wollte, die konnte ich auch nicht ahnen. Sorry, hab auch keine Glaskugel. Hätte ich da gewußt oder geahnt, hätte ich nie hier rein geschrieben. Aber hat EINER von euch nur gesagt, manno, schlimme Sache. Die Frau wird vielleicht sterben! Falls ich einen überlesen habe, entschldige ich mich. Ihr hakt nur weiter rum.
So, jetzt könnt ihr weiter über mich diskutieren.
Ich will keinem was böses. Im Gegenteil. Hätte mich gefreut, hier weiter sein zu können. Und wieso wird auf Schützen rumgehakt. Ich weiß nicht, was ist besser. Impulsive und frei rausredende Schützen oder Waagen,wo keiner weiß, was die eigentlich wollen? .

Liebe sun
du kannst aber bei so vielen usern hier im forum nicht erwarten, dass du ne klare antwort hast... wenn du 100 leute auf der strasse fragst, bekommst du 100 verschiedene antworten... jeder hat hier versucht, von sich selbst auszugehen, was anderes kann niemand machen... keiner kennt dich oder deinen WM oder seine frau... jeder kann nur auf die fakten hier reagieren und auf seine eigenen erlebnisse... und man kann es eben nicht allen recht machen! also versuchs doch auch nich...
das es so viele wiederholungen gab, naja, viele haben bestimmt nur den hauptpost gelesen und daraufhin auf deine klare frage geantwortet und nicht die ganze geschichte weiterverfolgt... wollten dir aber garantiert trotz allem nur helfen...

"Aber hat EINER von euch nur gesagt, manno, schlimme Sache. Die Frau wird vielleicht sterben! Falls ich einen überlesen habe, entschldige ich mich."
das ist übrigens hier mal ne aussage, die ich nicht fair von dir finde... ich habe hier einige gelesn, die unbekannter weise, dieser frau viel glück und kraft gewünscht haben... usw.
"Ihr hakt nur weiter rum." dazu sage ich auch nur eins... es schreit so ausm wald raus, wies reinschreit... beruhig dich doch lieber mal wieder... ich hatte vorher nie das gefühl, dass jemand auf dir oder sonst was rumgehackt hatte... jetzt in dem tread hier vielleicht schon... aber kommt ja auch nicht von nichts...

übrigens, ich glaube, es wollte dir hier auch nie jemand was böses... und keiner hält dich von ab, hier nicht weiter zu bleiben...

" Impulsive und frei rausredende Schützen oder Waagen,wo keiner weiß, was die eigentlich wollen? . "
jeder hat eben vor und nachteile... frei rausquatschen ist auch nicht immer das beste...

und in dem sinn... viel glück an dich sun... und natürlich auch an die frau von deinem WM mit viel kraft und mut verbunden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2009 um 19:52
In Antwort auf akira_12925131

Liebe sun
du kannst aber bei so vielen usern hier im forum nicht erwarten, dass du ne klare antwort hast... wenn du 100 leute auf der strasse fragst, bekommst du 100 verschiedene antworten... jeder hat hier versucht, von sich selbst auszugehen, was anderes kann niemand machen... keiner kennt dich oder deinen WM oder seine frau... jeder kann nur auf die fakten hier reagieren und auf seine eigenen erlebnisse... und man kann es eben nicht allen recht machen! also versuchs doch auch nich...
das es so viele wiederholungen gab, naja, viele haben bestimmt nur den hauptpost gelesen und daraufhin auf deine klare frage geantwortet und nicht die ganze geschichte weiterverfolgt... wollten dir aber garantiert trotz allem nur helfen...

"Aber hat EINER von euch nur gesagt, manno, schlimme Sache. Die Frau wird vielleicht sterben! Falls ich einen überlesen habe, entschldige ich mich."
das ist übrigens hier mal ne aussage, die ich nicht fair von dir finde... ich habe hier einige gelesn, die unbekannter weise, dieser frau viel glück und kraft gewünscht haben... usw.
"Ihr hakt nur weiter rum." dazu sage ich auch nur eins... es schreit so ausm wald raus, wies reinschreit... beruhig dich doch lieber mal wieder... ich hatte vorher nie das gefühl, dass jemand auf dir oder sonst was rumgehackt hatte... jetzt in dem tread hier vielleicht schon... aber kommt ja auch nicht von nichts...

übrigens, ich glaube, es wollte dir hier auch nie jemand was böses... und keiner hält dich von ab, hier nicht weiter zu bleiben...

" Impulsive und frei rausredende Schützen oder Waagen,wo keiner weiß, was die eigentlich wollen? . "
jeder hat eben vor und nachteile... frei rausquatschen ist auch nicht immer das beste...

und in dem sinn... viel glück an dich sun... und natürlich auch an die frau von deinem WM mit viel kraft und mut verbunden...

Nellchen...
seiner Frau haben einige viel Glück gewünscht. Das ist richtig. Aber es hat keiner geschrieben, ok, seine Frau ist schwer krank, er hat anderes im Kopf und ich versteh, das er sich jetzt momentan in keine andere Beziehung stürzen will oder kann. Das meinte ich damit. Denn mal ehrlich, wer kann sich denn in so eine Lage versetzen, wenn einem die Frau mit der man 20 Jahre zusammen war, so krank wird. Vielleicht dachte ich auch nur, irgendjemand schreibt. Manno, sun, dann mach dir mal nicht soviele gedanken, laß ihm wirklich Zeit, das zu sortieren, hilf ihm und dann kann das was werden. Aber du hast auch recht, 100 Leute 100 Meinungen und das war gemeint mit dem gleich wieder rumhaken. Aber eh egal. Mir ist das schon klar, das ich hier keinen Fuß mehr auf den Boden krieg. Meine Gedanken sind seit gestern sowieso ganz wo anders.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2009 um 20:14

Weißt du was kaomi,
du mußt ja anscheinend ein persönliches Problem haben. Denn ehrlich gesagt, waren deine ach so tollen Beiträge zu meinem Thema mit ein Grund, wieso ich dachte, ich komm hier nicht weiter. Fast alle haben ihre Meinung und das ist auch gut so. DU hast von Anfang an unter der Gürtellinie geschossen. Aber wenn ich die Beiträge hier im Forum der letzten Monate so anschau, hab wohl nicht nur ich ein Problem mit deinen Äußerungen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2009 um 21:02
In Antwort auf mio_12088026

Nellchen...
seiner Frau haben einige viel Glück gewünscht. Das ist richtig. Aber es hat keiner geschrieben, ok, seine Frau ist schwer krank, er hat anderes im Kopf und ich versteh, das er sich jetzt momentan in keine andere Beziehung stürzen will oder kann. Das meinte ich damit. Denn mal ehrlich, wer kann sich denn in so eine Lage versetzen, wenn einem die Frau mit der man 20 Jahre zusammen war, so krank wird. Vielleicht dachte ich auch nur, irgendjemand schreibt. Manno, sun, dann mach dir mal nicht soviele gedanken, laß ihm wirklich Zeit, das zu sortieren, hilf ihm und dann kann das was werden. Aber du hast auch recht, 100 Leute 100 Meinungen und das war gemeint mit dem gleich wieder rumhaken. Aber eh egal. Mir ist das schon klar, das ich hier keinen Fuß mehr auf den Boden krieg. Meine Gedanken sind seit gestern sowieso ganz wo anders.

Ich wiedersprech dir mal
sun, auch das habe ich einige male hier gelesen... auch, dass viele hier verstehen können, dass das ein gewaltiger grund ist, sich nicht auf ne neue beziehung einzulassen... es ist eine schwere situation, einen menschen, an dem einem etwas liegt, ist immer schwer, ob 20 jahre ehe, 2 jahre freundschaft oder sonst etwas, ist hierbei glaube egal... es wird jeden treffen...

weißt du, vor einigen jahren, hatte mein dad einen schweren schlaganfall... meine eltern waren nach jahrelangem gestreite und getrenne und alles, das erste mal wieder gemeinsam im urlaub... auf einmal, stand meine mum ne woche früher vor der tür... sie sah so schlimm aus... so verzweifelt... so habe ich sie noch nie zuvor gesehen... ich konnte es selbst so lange nicht glauben, bis ich meinen vater sah... es ist in nem bruchteil von sekunden aus einem kräftigen und gestandenen mann, der 3 kinder großgezogen hat, ein körperliches frack geworden, knapp dem tod entgangen...
aber... weißt du was das schlimmste war... die angst, der schmerz, die leere... es konnte einem keiner abnehmen, weder meiner mutter, noch meinen geschwistern, noch mir und weder gegenseitig, noch freunde oder sonst wer... man kann nur für jemanden im gegenenfall da sein und eine schulter zum ausweinen bereithalten...

ich denke, fast jeder wird solche situationen kennen... und kaum einer, wird wissen, was die richtigen worte in so einem moment sind... und ich glaube, es wird sich kaum jemand das recht hier herausnehmen und sagen, "lass ihn mal sortieren, dass wird wieder" den keiner möchte dir hier falsche hoffnungen machen... keiner möchte dir durch diese falschen hoffnungen die kraft rauben, die schulter für ihn bereit zu haben und für ihn da zu sein... die gefühle für eine beziehung, sind in solchen situationen an diese menschen am falschen platz...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2009 um 6:29

Wir sind so verblieben,
dass er jetzt ja erstmal seine Tochter ganz bei sich hat und mit ihr paar Taage wegfährt. Wenn er zurückkommt, will er, dass wir uns treffen um über das ganze zu reden. Er muss ja erstmal sehen, was er mit seiner Tochter macht. Es gibt keine Großeltern hier.

Feindselig wollte ich auf keinen Fall sein. Aber irgendwann beim lesen war einfach Schluß mit Harmonie bei mir

Danke nunja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2009 um 9:06

Öh...
... ich misch mich hier einfach mal frech ein. Ich hab jetzt so ziemlich das Ganze gelesen.
Was mir dabei nicht ganz verständlich ist, ist die Problematik an sich.
Liebe Sun, ich kann jetzt nur erahnen, wie die Geschichte mit dem WM gelaufen ist. Und ja, ich finde auf jeden Fall, dass das gerade eine schlimme Situation ist! Und ich kann auch wirklich gut verstehen, dass man da einen Ratschlag braucht!
Und jetzt kommt das ABER: Das hier ist ein Forum! Keiner hier (oder die wenigsten) kennen sich persönlich. Hier KANN doch jeder nur Tipps geben... und ich weiß nicht, ob man dann wirklich gleich "losrennen" und das umsetzen sollte!?
Ich hab ja grad auch eine männliche Baustelle, die mir Kopfzerbrechen bereitet. (Ein Steinbock). Klar fänd ich auch toll, wenn mir jetzt jemand das ultimative Mittel liefern würde, wie ich ihn rumkrieg. Aber wie denn? Keiner hier kennt mich, keiner hier kennt ihn. So gesehen kenne ich ihn immer noch am besten.
Vielleicht werd ich hier auch mal noch nähere Details erzählen und fragen, was andere denken, wenn ich gar nicht mehr weiter weiß. Aber letztendlich entscheide doch ich, was ich TU! Ich hab doch noch ein eigenes Bauchgefühl, dem ich irgendwie folgen muß.
Mal so ganz banal: Aber wärst du auch von der Brücke gehüpft, wenn das jemand hier geschrieben hätte?
Ich hoffe, du verstehst meine Botschaft. Und ansonsten wünsch ich dir alles Gute für die Zukunft. Klar stehst du grade auch unter Strom, aber ich hoffe, dass du nicht nur weißt, was für harte Zeiten dir da eventuell bevorstehen, sondern auch, dass du die Kraft haben wirst, sie durchzustehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2009 um 9:46
In Antwort auf missconfused21

Ich mußte auch
erstmal lernen mit kritik umzugehen, und ich bin kein feuerzeichen. Das ist aber auch nicht einfach; denn es bedeutet sich mit sich selbst und seinen fehlern auseinanderzusetzen
und wer tut das schon gerne??

Aber letztendlich bringt es einen nur weiter!

Doch ich finde schon daß wir gerade mal wieder in einer "sackgasse" gelandet sind; mal wieder die gleichen postings nur anders formuliert..... falls sun hier mitliest, wird sie es schon heute morgen längst kapiert haben.

Ich kanns den leuten nicht verdenken daß sie hier so eifrig mitschreiben, schließlich herrschte hier lange zeit gääääähhhhnnnnennnde leere (sogar duncan hat sich wieder ein paar mal zu wort gemeldet )

@sun: wie wärs wenn du dich mal wieder meldest? Ansonsten ist es einfach nur feige hier einen thread zu eröffnen und dann nichts mehr von sich hören zu lassen!

Missy .haste mich etwa
vermisst ...

weißte .. ich war grad eher im krebs forum damit beschäftig meine verletzheit und meine verbitterte ader über meinen krebs ex im negativsten auszulassen *pruuust grööhl*

nur zur info für die leute alle hier ..der krebs war VOR der waage

aber nuja über den krebs bin ich wohl noch nicht weg .. muahahahh

weiß ich zwar nix von aber nungut

nuja .. krebs, waage .. alles vergangenheit .. und ihr dürft mir gerne die daumen drücken .. überraschenderweise neues odb im auge ..

seltsame welt ..grad wenn du echt voll gut drauf bist als singel muß sich da sonstwer in dein blickfeld rücken und wieder deine gedanken beherrschen

irgendwie nervig das ganze aber anderweitig klaro ..wer genießt die schmetterlinge nich

superschönes wochenende euch allen und ma gucken ob sun sich nochmal meldet ..an sich fänd ichs schon schön weil ich glaub dampf ham wir jetzt alle dicke abgelassen uuund nüüüh hän mer uns alle wiedoh lühp

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2009 um 9:57
In Antwort auf mio_12088026

Vielen Dank
an nunja und nellchen. Ihr habt wirklich verstanden um was es geht.
Wenn Feuerzeichen eins nicht sind, dann feige. Wieso sollte ich auf diese ganze Diskussion keine Antworten mehr geben?
Nellchen hat es auf den Punkt getroffen. Ich hatte auch manchmal den Eindruck , manche lesen gar nicht und schreiben irgendwas. Ich hab einfach manchmal geantwortet, wenn einer bei seinem Kommentar sagte: Hey, melde dich doch und berichte, wie er reagierte. Hab ich das getan, kam prompt ein weiterer Beitrag von irgendjemand, der dann sagte, manno, was machst du denn. Sorry, ich hab höflich auf eine Frage geantwortet. Ich hab hier mein Problem reingestellt, weil ich Hilfe wollte. Ich kann sehr gut Hilfe annehmen. Wenn sie wirklich eine ist. Ich habe NIE geschrieben, das er sagte: Nein, ich will dich nicht. Lesen würde helfen denk ich mal. Ich habe IMMER geschrieben, er ist unsicher, hat Angst, weiß nicht, wie er mit meinen Gefühlen umgehen soll. Einige hier sagten: Menno, der meldet sich sowieso nicht wenn du schreibst. Sorry, hat er getan, immer mit der Aussage, laß mir Zeit. Einige meinten, schreib ihm, dass du nicht mehr wartest und er wird dankend antworten: Endlich hast Du es kapiert. Sorry, hat er nicht getan, er hat geschrieben, laß mir Zeit.
Irgendwann hatte ich den Eindruck, ich kann es hier niemand recht machen, weil sowieso einige schreiben ohne zu denken und Beiträge zu lesen. Erwähnte ich ja schon.
Das meine alten Beiträge gelöscht werden, wollte ich eigentlich nicht. Ich steh zu dem was ich sage und tu. Aber irgendwann gehts halt nicht mehr und man denkt sich, was bitte tu ich hier eigentlich. Vor allem, wenn dann Beiträge kommen, die mit der Sache fast nix mehr zu tun haben.
Der Grund, warum er die Sache beenden wollte, die konnte ich auch nicht ahnen. Sorry, hab auch keine Glaskugel. Hätte ich da gewußt oder geahnt, hätte ich nie hier rein geschrieben. Aber hat EINER von euch nur gesagt, manno, schlimme Sache. Die Frau wird vielleicht sterben! Falls ich einen überlesen habe, entschldige ich mich. Ihr hakt nur weiter rum.
So, jetzt könnt ihr weiter über mich diskutieren.
Ich will keinem was böses. Im Gegenteil. Hätte mich gefreut, hier weiter sein zu können. Und wieso wird auf Schützen rumgehakt. Ich weiß nicht, was ist besser. Impulsive und frei rausredende Schützen oder Waagen,wo keiner weiß, was die eigentlich wollen? .

Sun
es haben einige leute seiner frau alles gute gewünscht also von demher solltest auch du hier immer alles genau lesen

und ich finds auch schade wenn ständige wiederholungen kommen weil ich schon versuche soweit auf alles einzugehen was dasteht ..ausser das auch das sich wiederholt

ich mein selbst jetzt wo du weißt was der grund ist das er nicht kann .. meine frage an dich ..was gedenkst du denn zu tun?!

weil ausgang ist immer noch derselbe ob mit oder ohne kristall kugel

er kann nicht und er will nicht und überhaupt

wohin möchtest du denn hierbei gehen uuund wie weit solls denn gehen?!

du hast dich klipp und klar von beginn an aus jeder verantwortung für andre gezogen - wie soll das weitergehen wenn du doch direkt so klare zeichen gesetzt hast?!

wie kann er sich auf dich einlassen möglicherweise wenn ihm diese aussagen von dir ständig durchn schädel hämmern?!

ich könnts nich .. weil ich brauch sicherheit (bin stier) ..aber du könntest mir die mit so ner aussage so gar nicht geben ..

also .. wie solls weitergehen letztlich und welchen plan haste um ihn davon zu überzeugen das es doch nur leere worte waren .. wobei das echt ne schwierige sache halt ist ..

und so .. warum hast eigentlich du dich nicht mal so insgesamt einfach bedankt bei allen die dir geantwortet haben?

auch wenns nicht immer das war was du hören wolltest .. ein jeder hat sich mühe gegeben in seiner eigenen form

findest du nicht das wer kritik austeilt und dankbarkeit sowie mitgefühl erwartet ..das der auch mal sich freundlicher präsentieren könnte?!

und nochwas wichtiges du KANNST und SOLLST es niemandem recht machen

foren sind nur da um seine eigene meinung zu festigen .. und solange du dir selber nicht wirklich sicher bist .. solltest du das vlt auch eher nicht ins forum setzen .. weil du siehst ja selber wie verwirrt du am ende warst

also der masterplan entsteht immer noch in deinem kopf ..alle andren meinungen solltest du nur nehmen um die checkliste zu prüfen ob du nochwas wichtiges übersehen hast ..

und nochwas .. männer geben wenig bis gar nicht den satz: "ich will dich nicht" von sich ..weil männer neben der menschlichen angst einen andren zu verletzen auch noch dieses beschützende gen gegenüber der frau in sich tragen ..

das heißt der mann will dich nicht aber direkt kann ers dir nicht sagen .. weil du ja ne frau bist die er theoretisch beschützen sollte statts sie runter zu machen .. UND frauen diskutieren für ihr leben gerne ... welcher kerl hat scho lust sich stundenlang das gezänke anzuhören und rede und antwort zu stehen

und es wird kaum einen mann geben der sich positiv für ne frau entscheidet wenn er mal anfängt zweifel zu bekommen ... das kannst du schon fast statistisch belegen .... das ist einfach mit einer der abschuss sätze .. und wenn du deine lage anschaust .. egal aus welchem grund -- weil gründe am ende nie wirklich wichtig sind -- er will einfach nicht ..

sollte für dich auch ne lektion sein beim nächsten mann nicht sofort verantwortung auszuschließen und das ihm auch noch sagen .. beziehungen sind immer mit verantwortung für den andren verbunden und du wirst das wohl oder übel mitnehmen müssen ..

alles gute für alle beteiligten !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2009 um 10:10
In Antwort auf mio_12088026

Nellchen...
seiner Frau haben einige viel Glück gewünscht. Das ist richtig. Aber es hat keiner geschrieben, ok, seine Frau ist schwer krank, er hat anderes im Kopf und ich versteh, das er sich jetzt momentan in keine andere Beziehung stürzen will oder kann. Das meinte ich damit. Denn mal ehrlich, wer kann sich denn in so eine Lage versetzen, wenn einem die Frau mit der man 20 Jahre zusammen war, so krank wird. Vielleicht dachte ich auch nur, irgendjemand schreibt. Manno, sun, dann mach dir mal nicht soviele gedanken, laß ihm wirklich Zeit, das zu sortieren, hilf ihm und dann kann das was werden. Aber du hast auch recht, 100 Leute 100 Meinungen und das war gemeint mit dem gleich wieder rumhaken. Aber eh egal. Mir ist das schon klar, das ich hier keinen Fuß mehr auf den Boden krieg. Meine Gedanken sind seit gestern sowieso ganz wo anders.

Sunny
das leben ist kein wunschkonzert und jeder mensch hat seine eigene meinung UUUND vor allem auch das recht darauf die so zu äußern wie er grad denkt

von demher .. wärst du bitte so lieb und würdest einfach mal aufhören vorzusagen wie wir zu reden und zu denken haben?

schön das du dachtest das xy so und so reagiert aber hallo .. du redest hier nich mim spiegel der dir das zeigt was du nur sehen willst sondern du redest mit individuen ..

und ein individuum ist gewissermaßen bekannt dafür das zu sagen was er/sie denkt

und damit mußt du leben können und vor allem .. alles was du kritisiert hast wurde in sämtlichen formen ausgedrückt ...

also mehr können und wollen wir hier wirklich nimma tun

und ich sprech für alle weil ich mir sicher bin das ich damit gut n punkt treffe ..

von demher .. lass doch einfach stecken und akzeptiers so wie es ist .. weil ändern kannst du eh nix ..

und n fuß kriegst du garantiert wieder aufn boden wenn du lernst mit kritik umzugehen und wenn du auch ma statts auszuteilen auch ma einfach die guten punkte insgesamt siehst

neben der schwarzen welt gibts nämlich auch die weiße ..die fehlt aber von dir aus gesehen noch ne runde .. von demher .. überdenk einfach alles nochmal und vor allem .. hör auf an andre menschen erwartungen zu stellen

niemand ist hier da um deinen erwartungen zu entsprechen .. nimm das was kommt und arbeite mit dem was du hast .. nur so entwickelst du dich weiter und bekommst ordnung ins chaos

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2009 um 10:51

Neeeeeeeee fossie
das hast du falsch verstanden: sobal du dein profil löschst, werden alle beiträge und threads von dir AUTOMATISCH mitgelöscht. da hat die liebe sun überhaupt keinen einfluß drauf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2009 um 11:15
In Antwort auf duncan79

Missy .haste mich etwa
vermisst ...

weißte .. ich war grad eher im krebs forum damit beschäftig meine verletzheit und meine verbitterte ader über meinen krebs ex im negativsten auszulassen *pruuust grööhl*

nur zur info für die leute alle hier ..der krebs war VOR der waage

aber nuja über den krebs bin ich wohl noch nicht weg .. muahahahh

weiß ich zwar nix von aber nungut

nuja .. krebs, waage .. alles vergangenheit .. und ihr dürft mir gerne die daumen drücken .. überraschenderweise neues odb im auge ..

seltsame welt ..grad wenn du echt voll gut drauf bist als singel muß sich da sonstwer in dein blickfeld rücken und wieder deine gedanken beherrschen

irgendwie nervig das ganze aber anderweitig klaro ..wer genießt die schmetterlinge nich

superschönes wochenende euch allen und ma gucken ob sun sich nochmal meldet ..an sich fänd ichs schon schön weil ich glaub dampf ham wir jetzt alle dicke abgelassen uuund nüüüh hän mer uns alle wiedoh lühp

Och........
ich freue mich wenn du dich meldest! du bringst die dinge immer so schön gnadenlos auf den punkt: gnadenlos ehrlich und ungeschminkt

Man könnte fast meinen du arbeitest als journalistin!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2009 um 13:38

Hi sun...
hm... also ich hab das hier etze alles nur überflogen...

Möchte da eigentlich nur eins zu sagen...

Kritik übt man immer an dem Verhalten einer Person.. nicht an der Person selber...
Also.. denk mal drüber nach... Keiner kritisiert dich deine selbstwillen.. sondern man kritisiert dein Verhalten..

Also nehm das mal positiv... nur aus Kritik kann man lernen.. eigene Fehler zu erkennen und diese zu hinterfragen und ändern... erst dann ist man auch in der Lage..das Verhalten von anderen zu hinterfragen und zu verstehen...

Du kritisierts ja auch das Verhalten deines Freundes und nicht seine Person .. oder ?...

Wenn ich wen nicht mag... kritisiere ich ihn auch nicht .. weil... der iss mir dann einfach egal und auch sein Verhalten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2009 um 16:47
In Antwort auf duncan79

Missy .haste mich etwa
vermisst ...

weißte .. ich war grad eher im krebs forum damit beschäftig meine verletzheit und meine verbitterte ader über meinen krebs ex im negativsten auszulassen *pruuust grööhl*

nur zur info für die leute alle hier ..der krebs war VOR der waage

aber nuja über den krebs bin ich wohl noch nicht weg .. muahahahh

weiß ich zwar nix von aber nungut

nuja .. krebs, waage .. alles vergangenheit .. und ihr dürft mir gerne die daumen drücken .. überraschenderweise neues odb im auge ..

seltsame welt ..grad wenn du echt voll gut drauf bist als singel muß sich da sonstwer in dein blickfeld rücken und wieder deine gedanken beherrschen

irgendwie nervig das ganze aber anderweitig klaro ..wer genießt die schmetterlinge nich

superschönes wochenende euch allen und ma gucken ob sun sich nochmal meldet ..an sich fänd ichs schon schön weil ich glaub dampf ham wir jetzt alle dicke abgelassen uuund nüüüh hän mer uns alle wiedoh lühp

Ähm Duncan,
du hast aber schon gesehen, dass ich hier gestern tapfer und munter Rede und Antwort gestanden habe?
Nix von wegen untertauchen. Ich bin hier.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2009 um 16:53

Hallo nunja,
ich bin bereit, sehr weit zu gehen. Ich sagte ja irgendwann mal hier, ich liebe diesen Mann und ich helf ihm wo es nur geht. Und nicht nur ihm sondern auch seiner Tochter. Die ich ebenfalls mittlerweile sehr sehr lieb gewonnen habe. Ich steh zu ihm und bin da wann er mich braucht. Was soll ich sonst noch tun, was könnte man denn mehr tun?????
Gefreut, ja hat er sich. Vor allem, war er froh, dass ich insofern nicht locker gelassen habe.
Und Duncan, ich hab nicht gesagt, dass ich keine Konsequenzen übernehmen will, sondern dass ich nicht bis zur letzten Konsequenz gehen will. Sprich, ich für meinen Teil würde einfach nicht merh heiraten. Dieses Thema ist für mich durch. Und das weiß er. Aber soweit waren wir ja sowieso noch nicht.
Mit seiner Frau wohnt er übrigens schon fast 2 Jahre nicht mehr zusammen. Und wird es auch jetzt nicht tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2009 um 16:57
In Antwort auf duncan79

Sunny
das leben ist kein wunschkonzert und jeder mensch hat seine eigene meinung UUUND vor allem auch das recht darauf die so zu äußern wie er grad denkt

von demher .. wärst du bitte so lieb und würdest einfach mal aufhören vorzusagen wie wir zu reden und zu denken haben?

schön das du dachtest das xy so und so reagiert aber hallo .. du redest hier nich mim spiegel der dir das zeigt was du nur sehen willst sondern du redest mit individuen ..

und ein individuum ist gewissermaßen bekannt dafür das zu sagen was er/sie denkt

und damit mußt du leben können und vor allem .. alles was du kritisiert hast wurde in sämtlichen formen ausgedrückt ...

also mehr können und wollen wir hier wirklich nimma tun

und ich sprech für alle weil ich mir sicher bin das ich damit gut n punkt treffe ..

von demher .. lass doch einfach stecken und akzeptiers so wie es ist .. weil ändern kannst du eh nix ..

und n fuß kriegst du garantiert wieder aufn boden wenn du lernst mit kritik umzugehen und wenn du auch ma statts auszuteilen auch ma einfach die guten punkte insgesamt siehst

neben der schwarzen welt gibts nämlich auch die weiße ..die fehlt aber von dir aus gesehen noch ne runde .. von demher .. überdenk einfach alles nochmal und vor allem .. hör auf an andre menschen erwartungen zu stellen

niemand ist hier da um deinen erwartungen zu entsprechen .. nimm das was kommt und arbeite mit dem was du hast .. nur so entwickelst du dich weiter und bekommst ordnung ins chaos

Mal an alle hier...............
ich würde das ganze Thema ja gerne beenden. Wir drehen uns doch wirklich nur im Kreis. Aber immer wieder lese ich: Hey sun, Beitrag reinstellen und dann abdüsen geht ned.

Also bitte, was soll ich denn tun? Auf jeden Beitrag antworten? Gerne, aber ich kann immer nur das selbe schreiben.

Nicht mehr antworten? Ist ja wohl auch ned gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen