Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Wie viele berater noch???

Letzte Nachricht: 28. Januar 2008 um 17:36
R
reese_12949489
26.01.08 um 22:05

was ich mich zur zeit frage ist warum Q. immer noch berater annimmt. es sind mittlerweile so viele. verstehe das ganze system so langsam nicht mehr. jede woche sieht man neue berater. ich glaube das Q. echt auf dem falschen weg ist. somit zerstören sie sich selbst und ihre berater mit, den in schätze in ein zwei jahren wird kein einziger berater mehr davon leben können. genau wie diese ständige halbpreisaktionen. das gab es vor ein paar jahren auch noch nicht. kann nur jedem berater empfehlen sich jetzt schon anderweitig umzuschauen denn dieses portal wird es in einigen jahren nicht mehr geben. sei denn sie ändern ihr konzept.

Mehr lesen

L
lynda_12091721
26.01.08 um 22:17

Na hoffentlich
noch ganz viele, damit wir verbraucherinnen genügend auswahl haben, denn jetzt sind es zwar schon ein paar, aber mehr selection ist immer besser, geh mal ins das Kaufhaus des Westens, da findest du auch nicht nur eine Parfümmarke

Gefällt mir

M
misti_12099362
26.01.08 um 22:33
In Antwort auf lynda_12091721

Na hoffentlich
noch ganz viele, damit wir verbraucherinnen genügend auswahl haben, denn jetzt sind es zwar schon ein paar, aber mehr selection ist immer besser, geh mal ins das Kaufhaus des Westens, da findest du auch nicht nur eine Parfümmarke

Wie primitiv
Das KaDeWe mit Q zu vergleichen, kann geistig ja gar nicht mehr unterboten werden, immerhin achtet das KaDeWe auf Qualität! Für verschiedene Parfümmarken muss niemand ins KaDeWe, die findest in jeder normalen anderen Drogerie oder Parfümerie auch.

Lady of Tarot

Gefällt mir

M
misti_12099362
26.01.08 um 22:35

???
Hat es überhaupt noch System oder besser gefragt: hat es ein qualitativ empfehlenswertes System für den Endverbraucher? Wohl kaum.

Lady of Tarot

Gefällt mir

Anzeige
L
lynda_12091721
26.01.08 um 22:44
In Antwort auf misti_12099362

Wie primitiv
Das KaDeWe mit Q zu vergleichen, kann geistig ja gar nicht mehr unterboten werden, immerhin achtet das KaDeWe auf Qualität! Für verschiedene Parfümmarken muss niemand ins KaDeWe, die findest in jeder normalen anderen Drogerie oder Parfümerie auch.

Lady of Tarot

Also ich habe noch keine Luxusparfüme bei
DM, Drospa oder Rossmann gesehen ?

Gefällt mir

I
inka_12083270
27.01.08 um 6:12

Es arbeitet aber schon längst nicht mehr alle dort
wenn du mal auf die letzten seiten der einzelnen kategorien schaust, dann wirst du sehen das es viele gibt, die schon lange nicht mehr online gewesen sind. ist gut an den bewertungen zu erkennen.

Q schneidet sich ins eigene fleisch, z.b. "der berater des tages" wer macht denn das noch? irre teuer und bringt nix ein.

wie du schon schreibst, die ganzen halbpreisaktionen machen Q zum billigen ramschladen. eine echte beratung kann da überhaupt nicht stattfinden.

den chefs von Q geht es nur um den profit, die menschen die dahinter stehen, sind denen egal. es wird sich bestimmt auch dieses jahr bei Q noch was tun und dass ist dann das reinigende gewitter. es werden viele verschwinden und der höhenflug von Q hat ein ende. die vorboten sind die immer schlechte funktionierende technik...

lg rattenengel

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

R
reese_12949489
28.01.08 um 12:06

Eine
gute freundin von mir ist beraterin bei diesem portal. sie klagt immer mehr über rückläufige umsätze. es kann ja wohl nicht angehen das Q. nur wegen der gratisgespräche immer mehr berater reinlässt.das die berater allerdings sich weigern diese gratisgespräche zu führen kann ich gut verstehen. es ist nämlich genauso wie du es schreibst das die meisten schlechten bewertungen von gratisgesprächen kommen. keine ahnung was den bossen von Q. im kopf herumgeht, allerdings eines ist klar lange wird es dieses portal nicht mehr geben. ich denke in spätestens 2 jahren ist es vorbei mit Q. die meisten berater können ja jetzt schon nicht mehr alleine davon leben.

Gefällt mir

Anzeige
R
reese_12949489
28.01.08 um 12:28

Völlig korrekt!!!!
du sagst es, quantität statt qualität. der ruf von Q. wird auch nicht besser solange sie weiter jeden rein lassen. ausserdem verliert der kunde bei so vielen beratern den überblick. als meine freundin 2004 anfing dort zu arbeiten hieß es sie lassen eigentlich keine neuen berater mehr rein. bei 1000 wäre stop. na ja das konzept haben sie wohl total verändert. mittlerweile sind es 3500 berater.

Gefällt mir

A
antje_12160946
28.01.08 um 12:53
In Antwort auf misti_12099362

???
Hat es überhaupt noch System oder besser gefragt: hat es ein qualitativ empfehlenswertes System für den Endverbraucher? Wohl kaum.

Lady of Tarot

Ja das System ist empfehlenswert, weil....
es auf der Basis von Angebot und Nachfrage basiert, der Markt bereinigt sich von selbst, es ist für den Verbrauer gut, immer wieder neue Anbieter testen zu können. Nur Bewegung und fließen bedeutet Weiterentwicklung. Stell dir einmal vor, es wäre Aufnahmestop, das würde bedeuten, dass die Ratsuchenden nur mit den bereits bekannten kommunizieren können, und die Chance für wirklich fähige Berater, die dadurch auf die line kommen können, wie es im Moment praktiziert wird, gäbe es nicht. Aus den vorgenannten Gründen finde ich das von Q ausgeübte System verbrauerfreundlich. lg maja

Gefällt mir

Anzeige
T
tamir_12170625
28.01.08 um 15:57
In Antwort auf reese_12949489

Eine
gute freundin von mir ist beraterin bei diesem portal. sie klagt immer mehr über rückläufige umsätze. es kann ja wohl nicht angehen das Q. nur wegen der gratisgespräche immer mehr berater reinlässt.das die berater allerdings sich weigern diese gratisgespräche zu führen kann ich gut verstehen. es ist nämlich genauso wie du es schreibst das die meisten schlechten bewertungen von gratisgesprächen kommen. keine ahnung was den bossen von Q. im kopf herumgeht, allerdings eines ist klar lange wird es dieses portal nicht mehr geben. ich denke in spätestens 2 jahren ist es vorbei mit Q. die meisten berater können ja jetzt schon nicht mehr alleine davon leben.

Ich kann nicht mehr davon leben
samira du hast recht. bei mir wird es auch immer weniger und will es bei 2 weiteren portaalen versuchen.
daran hindert mich noch der DAUMENentzug.
das wäre das ende und habe riesenangst davor.ich habe gehört, dass man den daumen trotz arbeit bei v. und v. behalten kann, wenn man bereit ist, technisches und neugkeiten oder planung des anderen portals sofort mitzuteilen.
dann kann man den daumen behalten.-
stimmt das?
wenn ja werde ich darauf angesprochen oder muss ich denen selber anbieten?
auch pn

Gefällt mir

R
reese_12949489
28.01.08 um 17:36
In Antwort auf tamir_12170625

Ich kann nicht mehr davon leben
samira du hast recht. bei mir wird es auch immer weniger und will es bei 2 weiteren portaalen versuchen.
daran hindert mich noch der DAUMENentzug.
das wäre das ende und habe riesenangst davor.ich habe gehört, dass man den daumen trotz arbeit bei v. und v. behalten kann, wenn man bereit ist, technisches und neugkeiten oder planung des anderen portals sofort mitzuteilen.
dann kann man den daumen behalten.-
stimmt das?
wenn ja werde ich darauf angesprochen oder muss ich denen selber anbieten?
auch pn

Wäre an deiner stelle
sehr vorsichtig was das arbeiten auf anderen lines angeht. ich kenne berater denen wurde der daumen entzogen. als das was du gesagt hast mit den neuigkeiten oder planungen anderer lines halte ich für ein gerücht. ich kann dir nur empfehlen dir privat einen kundenstamm aufzubauen vielleicht auch über eine eigene internet homepage. Q. geht den bach herunter das ist fakt!!! kein berater sollte sich nur noch auf Q. fixieren.auch mit diesen ständigen halbpreisaktionen, wie soll da ein berater noch von leben können??

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige