Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wie zeigen Widder ihr Interesse? Freundschaftlich?

Wie zeigen Widder ihr Interesse? Freundschaftlich?

2. Mai 2009 um 18:21

Hallo Widderkenner!
Wie zeigen Widdermänner ihr Interesse.. Kenne seid knapp einem Jahr einen Widder. Haben ständig Kontakt per Mail,per SMS, per Telefon. Er wohnt in einer anderen Stadt. Haben uns bislang erst viermal gesehen, aber wenn wir uns sehen, wird mir ganz anders. Das Gefühl angekommen zu sein. Ganz komisch. Ob ihm das auch so geht? Ich habe ihm etwas besorgt, was er bei mir abgeholt hat, dafür hat er mir ein Geschenk mitgebracht. Fand sich total süß. Zur Begrüßung und zum Abschied immer Umarmung und Küßchen. Umarmung auch mal länger als normal. Oder auch als Danke ganz doll gedrückt. Seine Familie hat er zur Abholung auch mitgebracht. Sie wollten allerdings noch weiter. Ob er mich nur freundschaftlich mag? Irgendwie knistert es schon bei mir... Hab ihm eine SMS geschrieben, in der ich mich für das Geschenk nochmal bedankt habe. Und gesagt, dass es schade ist, das wir jetzt gar nix mehr zu telefonieren haben wegen der Besorgung. Und dann keck gefragt: Oder doch? Jetzt hab ich Angst,, dass das zu forsch war.... Hilfe!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Mehr lesen

3. Mai 2009 um 11:06

Mhhh...
mein Widder und ich kennen uns seit ca 5 Jahren...am Anfang zwar nicht auf freundschaftlicher Ebene aber das letzte Jahr ca dann schon...als ich ihm dann signalisiert hatte , dass ich Interesse hätte gings erst los (muss aber auch dazusagen dass ich vorher einige Zeit vergeben war).

Mit einem Widder hatte ich auch mal ein längeres Gespräch, er wollte von einer guten Freundin was hatte aber Angst wenn er ihr das beichtet zerstört er die Freundschaft...im Endeffekt hat er nie was zu ihr gesagt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2009 um 20:31

Hm
also habe auch einen Widder, und bei uns hat es auch nur freundschaftlich angefangen. Es ging ein Jahr so, allerdings ohne Treffen, nur übers Internet, bis wir uns dann trafen. Dann war er sofort verliebt, kämpfte Monate lang um mich, ich allerdings keine Interesse an ihm, und dadurch hats ihn dann glaube ich noch mehr angespornt zu kämpfen. Er tat wirklich alles um mich zu kriegen

Wenn ihr euch schon getroffen habt, dann frage ich mich auch, ob er nur freundschaftliche Gefühle hat oder eventuell vielleicht ne Affäre im Hinterkopf hat. Aber es würde nicht gut auskommen, wenn du ihm deine Gefühle offenbarst, denn wie es schon Flavour gesagt hat, sie machen das unmögliche möglich um die Person zu erobern

Meiner ist vielleicht in der Eroberungszeit, vielleicht 10 mal zu mir gekommen. Einmal stand er sogar am frühen Morgen vor meiner Haustüre mit einer Rose in der Hand und hat sich bei der Arbeit abgemeldet
Soviel zu Widdern und Kämpfer. Obwohl er jetzt ein bissl anders tickt, aber das ist ne andere Sache.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2009 um 10:58
In Antwort auf noa_12171072

Hm
also habe auch einen Widder, und bei uns hat es auch nur freundschaftlich angefangen. Es ging ein Jahr so, allerdings ohne Treffen, nur übers Internet, bis wir uns dann trafen. Dann war er sofort verliebt, kämpfte Monate lang um mich, ich allerdings keine Interesse an ihm, und dadurch hats ihn dann glaube ich noch mehr angespornt zu kämpfen. Er tat wirklich alles um mich zu kriegen

Wenn ihr euch schon getroffen habt, dann frage ich mich auch, ob er nur freundschaftliche Gefühle hat oder eventuell vielleicht ne Affäre im Hinterkopf hat. Aber es würde nicht gut auskommen, wenn du ihm deine Gefühle offenbarst, denn wie es schon Flavour gesagt hat, sie machen das unmögliche möglich um die Person zu erobern

Meiner ist vielleicht in der Eroberungszeit, vielleicht 10 mal zu mir gekommen. Einmal stand er sogar am frühen Morgen vor meiner Haustüre mit einer Rose in der Hand und hat sich bei der Arbeit abgemeldet
Soviel zu Widdern und Kämpfer. Obwohl er jetzt ein bissl anders tickt, aber das ist ne andere Sache.

.....
Hallo,

ich habe eine Frage an dich....
Was ist wenn ich ihm meine Gefühle in einem Brief offenbart habe und ihm dabei auch auf seine Bindungsangst indirekt hingewiesen habe?

Ich habe mich jetzt schon Tage nicht mehr bei ihm gemeldet, seit dem Brief. Er fährt jetzt öfter bei mir zu Hause vorbei, um zu gucken ob ich da bin. Er hat in meinem Ort keine Bekannten oder so und ich wohne etwas abgelegen. Deshalb bin ich mir sicher, daß er wegen mir gucken kommt. Und das schon 3 Wochenenden lang. Den Brief hatte ich ihm aber erst am 30.04. in den Kasten gesteckt und mich nicht mehr bei ihm gemeldet.
Habe ich nach 7 Monaten noch eine Chance, daß er sich in mich verliebt? Ich mußte mich jetzt erst einmal zurück ziehen, da es mir sonst zu sehr weh tut. Ich will jetzt 14 Tage Funkstille um zu sehen, wie es mir danach geht. Also ich spiele keine Spielchen mit ihm, von wegen "rahr" machen oder so, es ist mein Selbstschutz. Ich habe auch kein Verlangen zu ihm Kontakt aufzunehmen....

Vielleicht kann mir hier noch jemand weiter helfen, ich möchte ihn richtig!
LG und danke an alle
jenny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2009 um 11:59
In Antwort auf franci_12901318

.....
Hallo,

ich habe eine Frage an dich....
Was ist wenn ich ihm meine Gefühle in einem Brief offenbart habe und ihm dabei auch auf seine Bindungsangst indirekt hingewiesen habe?

Ich habe mich jetzt schon Tage nicht mehr bei ihm gemeldet, seit dem Brief. Er fährt jetzt öfter bei mir zu Hause vorbei, um zu gucken ob ich da bin. Er hat in meinem Ort keine Bekannten oder so und ich wohne etwas abgelegen. Deshalb bin ich mir sicher, daß er wegen mir gucken kommt. Und das schon 3 Wochenenden lang. Den Brief hatte ich ihm aber erst am 30.04. in den Kasten gesteckt und mich nicht mehr bei ihm gemeldet.
Habe ich nach 7 Monaten noch eine Chance, daß er sich in mich verliebt? Ich mußte mich jetzt erst einmal zurück ziehen, da es mir sonst zu sehr weh tut. Ich will jetzt 14 Tage Funkstille um zu sehen, wie es mir danach geht. Also ich spiele keine Spielchen mit ihm, von wegen "rahr" machen oder so, es ist mein Selbstschutz. Ich habe auch kein Verlangen zu ihm Kontakt aufzunehmen....

Vielleicht kann mir hier noch jemand weiter helfen, ich möchte ihn richtig!
LG und danke an alle
jenny

Jetzt kann man nur noch raten
weil man nicht weiss was er denkt/fühlt.
Aber das er schon öfters bei dir entlang fuhr, um Kontrollbesuche abzustatten, ist schon ein gutes Zeichen dafür, das er Interesse hat

Gibts vielleicht schon was neues?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2009 um 21:35

Verwirrt!
Seít unserem letzten treffen haben wir wie gehabt gemailt, telefoniert und das täglich. er schrieb neulich sogar (ergab sich aus einem Gespräch) bitte bau keinen unfall. macht er sich sorgen? und dann der brüller hat er mir im anhang einer mail ein foto von sich geschickt. wie soll man das denn verstehen? ich fand es total süss. vielleicht sollte ich noch hinzufügen, dass wir beide gebunden sind. aber irgendwie ist das was, was sich nicht verstecken lässt. das herz macht halt manchmal dinge, die der verstand nicht versteht. ich würde nie betrügen, wenn ich zu heftige gefühle entwickle, dann werde ich das andere sauber beenden. ich bin verwirrt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Natural Deo

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen