Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Wieder eine neue Homepage!!!!

Letzte Nachricht: 29. Juni 2008 um 14:23
S
senga_12058076
24.06.08 um 19:26

Zur Zeit spriessen neue Homepages über esoterik,kartenlegen... aus dem Nichts heraus.bald jeden Tag eine neue.Gestern die graue hexe,oder wie sie heisst und heute entdecke ich einen engel.was haltet ihr davon?
Hier die 2 seiten.www.die-graue-hexe.npage.de
www.engel-dana.npage.de

Welche findet ihr persönlicher jetzt ansprechender?Also wenn ich eine prf oder mir die kartenlegen lassen wollen würde(komischer Satz),würde ich denke ich,keine nehmen.Ansonsten eher noch beim engel.Da ist die musik wenigstens ruhiger.Naja,das ist denke ich mal Geschmacksache.

Mehr lesen

A
annie_12286337
24.06.08 um 23:26

Danke
für deinen lieben beitrag hell223.

lieben gruß
graue hexe

ps: ich habe auch eine allergie gegen rituale

Gefällt mir

B
bengta_12971677
24.06.08 um 23:32

Oh ja...
Das Impressum besteht nur aus eine email add.:
[email protected] (wirklich sehr sehr seriös
Jede Homepage hat Impressumpflicht!

Die Seiten sehen aus als wenn sie in 5 Min. hergestellt worden sind...Für mich (und da gehe ich jede Wette ein) ist es Betrug.

Dazu kommt es das Abmahnanwälte und Abfrageproviderfreuen sich schon freuen.

1 -Gefällt mir

B
bengta_12971677
24.06.08 um 23:34

Oh ja...
Das Impressum besteht nur aus eine email add.:
[email protected] (wirklich sehr sehr seriös
Jede Homepage hat Impressumpflicht!

Die Seiten sehen aus als wenn sie in 5 Min. hergestellt worden sind...Für mich (und da gehe ich jede Wette ein) ist es Betrug.

Dazu kommt es das Abmahnanwälte und Abfrageprovider sich schon freuen.

Gefällt mir

Anzeige
D
darla_12927888
25.06.08 um 0:55
In Antwort auf annie_12286337

Danke
für deinen lieben beitrag hell223.

lieben gruß
graue hexe

ps: ich habe auch eine allergie gegen rituale

Grauehexe
Nicht nur eine Allergie gegen Rituale, scheinbar auch eine Allergie gegen die deutsche Sprache.

Gefällt mir

D
darla_12927888
25.06.08 um 1:01
In Antwort auf darla_12927888

Grauehexe
Nicht nur eine Allergie gegen Rituale, scheinbar auch eine Allergie gegen die deutsche Sprache.

P.S
Aber nimm es Dir nicht zu Herzen, die Bewerberin für die andere Homepage "Engeldana" hat die gleiche Allergie, bei der sprie(ss)t sie so richtig hoch.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

I
idan_12348176
25.06.08 um 10:07

....
Welche Angaben muss das Impressum beinhalten?
Folgende Pflichtangaben müssen gemacht werden:

1. Name und Anschrift des Anbieters
Grundsätzlich muss der vollständige Name bzw. Firmenbezeichnung angegeben werden. Ausserdem muss die Rechtsform genannt werden.
Bei der Anschrift muss Strasse, Hausnummer, Postleitzeitzahl und Ort angegeben werden. Die alleinige Angabe eines Postfachs ist nicht ausreichend. Bei juristischen Personen und Personenvereinigungen sind der Sitz und der Vertretungsberechtigte anzugeben.

2. Informationen zur schnellen Kontaktaufnahme
Hier müssen Telefonnummer, Faxnummer und Email-Adresse, sofern vorhanden, angegeben werden.

3. Angabe der Aufsichtsbehörde
Bedarf das Internet - Angebot einer Zulassung, so ist die zuständige Behörde zuzüglich Kontaktdaten anzugeben.

4. Register und Registernummer
Hier muss z.B. das Handelsregister, Vereinsregister oder Partnerschaftsregister mit der entsprechenden Registernummer angegeben werden.

6. Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
Bei vorhanden sein einer Umsatzsteueridentifikationsnummer nach 27 a muss diese angegeben werden.

7. Zusätzliche Pflichtangaben für besondere Berufsgruppen
Angehöriger freier Berufe, bei dem die Berufsausübung geregelt oder die Berufsbezeichnung geschützt ist (z.B. Anwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Ärzte, Architekten, usw.), müssen zusätzlich die genaue Berufsbezeichnung sowie die Institution wo der Titel erlangt wurde angeben. Ausserdem müssen eventuell die berufsrechtlichen Regeln genannt bzw. auf diese verlinkt werden.

8. Weitere Angaben
Eventuell müssen branchenspezifisch noch weitere Angaben gemacht werden. Z.B. muss bei der Veröffentlichung redaktioneller Beiträge ein Verantwortlicher (voll geschäftsfähig, Wohnsitz in Deutschland) nach Paragraph 10Abs.3MDStV genannt werden.

Gefällt mir

Anzeige
B
bengta_12971677
29.06.08 um 1:39
In Antwort auf idan_12348176

....
Welche Angaben muss das Impressum beinhalten?
Folgende Pflichtangaben müssen gemacht werden:

1. Name und Anschrift des Anbieters
Grundsätzlich muss der vollständige Name bzw. Firmenbezeichnung angegeben werden. Ausserdem muss die Rechtsform genannt werden.
Bei der Anschrift muss Strasse, Hausnummer, Postleitzeitzahl und Ort angegeben werden. Die alleinige Angabe eines Postfachs ist nicht ausreichend. Bei juristischen Personen und Personenvereinigungen sind der Sitz und der Vertretungsberechtigte anzugeben.

2. Informationen zur schnellen Kontaktaufnahme
Hier müssen Telefonnummer, Faxnummer und Email-Adresse, sofern vorhanden, angegeben werden.

3. Angabe der Aufsichtsbehörde
Bedarf das Internet - Angebot einer Zulassung, so ist die zuständige Behörde zuzüglich Kontaktdaten anzugeben.

4. Register und Registernummer
Hier muss z.B. das Handelsregister, Vereinsregister oder Partnerschaftsregister mit der entsprechenden Registernummer angegeben werden.

6. Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
Bei vorhanden sein einer Umsatzsteueridentifikationsnummer nach 27 a muss diese angegeben werden.

7. Zusätzliche Pflichtangaben für besondere Berufsgruppen
Angehöriger freier Berufe, bei dem die Berufsausübung geregelt oder die Berufsbezeichnung geschützt ist (z.B. Anwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Ärzte, Architekten, usw.), müssen zusätzlich die genaue Berufsbezeichnung sowie die Institution wo der Titel erlangt wurde angeben. Ausserdem müssen eventuell die berufsrechtlichen Regeln genannt bzw. auf diese verlinkt werden.

8. Weitere Angaben
Eventuell müssen branchenspezifisch noch weitere Angaben gemacht werden. Z.B. muss bei der Veröffentlichung redaktioneller Beiträge ein Verantwortlicher (voll geschäftsfähig, Wohnsitz in Deutschland) nach Paragraph 10Abs.3MDStV genannt werden.

Www.engel-dana.npage.de
Impressum scheint der Dame unwichtig zu sein.
Einfach Amatuerhaft und ungesetzlich.

Gefällt mir

J
jouko_11931135
29.06.08 um 10:49

Meine persönliche Meinung darüber:
Gut aufgemotztes Intro, aber die Beschreibung der eigenen Person ist ja wiedermal sowas von Hahnebüchen. Vor allem die Geschichte mit der Großmutter und der Zigeunerin hat einen sehr langen Bart.
man wird einfach nicht mit solchen Veranlagungen geboren, sondern man muss Intuition erlernen.
Schön naiv wirkt auch der Hinweis auf rumänische Rituale in rumänischer Sprache. Fehlt einfach nur noch Graf Dracula um dem ganzen den geheimnisvollen Touch zuzuführen, dessen Anschein diese HP vermitteln will.
Ansonsten unterscheidet sich die HP nicht von den anderen HPs dieses Genres.

Grüßle
Gandalf der Graue

Gefällt mir

Anzeige
F
fedele_12072232
29.06.08 um 14:23

Deine Meinung....
kennt doch schon jeder hier.

Obwohl dich auch keiner fragt.


Der Ich

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige