Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Wieder mal ne Karma Diskussion

Letzte Nachricht: 5. August 2009 um 21:00
A
an0N_1233760299z
02.08.09 um 21:00

ich benötige eure meinung und bitte um sachliche und ehrliche Antworten.

Ich lernte meinen HM vor 3 Jahren kennen , wir kamen zusammen, die kurze zeit war wunderschön und er hatte einen Rückzieher gemacht.
Er wollte keine Beziehung , weil er gerade eine hinter sich hatte und weil er finanzielle Schwierigkeiten hatte. Seine Aussage war immer wieder ich hätte besseres verdiennt als ihn.
Irgendwie stellte er mich immer auf einem so hochen Podest dass er der meinung wäre, nicht gut genug für mich gewesen zu sein, obwohl ich ihn so hinnehmen wollte wie er war.
Am Anfang war ich ganz verzweifelt, denn ich spürte dass die Anziehung zwischen uns immer noch da war. Wenn wir uns sehen, können wir uns nich voreinander fernhalten, wir kleben aneinander. Allerdings muss ich ergänzen falls jemand von Euch denkt, es wäre eine sexuelle Anziehung und wir hätten eine Affäre, daß wir in unserer kurzen " Beziehung" kein sex hatten, denn ich bin nun mal so gestrickt dass ich mir zeit nehme und Vertrauen aufbauen muß bevor ich mit einem Mann in die Kiste springe.

Ich habe den Rat vom Loslassen mir zu herzen genommen und habe eingesehen dass es nichts bringt zu warten bis er wieder kommt.
Er kam aber wieder aber diesmal hab ich ihn zurückgewiesen weil meine Angst dass er wieder geht einfach zu groß war. Die Angst noch mal so verletzt zu werden, der Schmerz war einfach zu unerträglich dass mein Verstand befohl mir lieber die Sache zu beenden bevor ich mich wieder emotionell gebunden habe.
Wir hatten noch eine Aussprache bei der er ebenso bestätigt hat dass es besser so wäre denn er konnte nicht garantieren dass ich nicht verletzt sein werde.
Ich habe ihn schon fast vergessen und bin eine neue beziehung eingegangen. Ich war verliebt, es gab mal gute, mal schlechte tage und dann fingen unheimliche Träume an. Ich habe zB geträumt dass ich mich entscheiden musste zwischen meinen damaligen Freund und den HM. Ich hab mich für den HM entschieden. Als ich aufgewacht bin wusste ich dass ich ihn längst nicht aus meinem Kopf verbannt habe und nun war er in meinen Gedanken wieder presänt.

Diese Träume habe seit dann regelmässig, mal paar mal hinteiander, mal ist wochenlang Ruhe. Er kommt in den Träumen auf mich zu und sagt dass ich immer in seinem herzen bin, dass er über mich wacht und an mich denkt und dass ich immer auf ihn rechnen kann wenn es mir schlecht geht. Er würde mich beschützen. Manchmal kommt er auch in meinen Träumen tränenüberströmt und sagt dass er es bald nicht mehr aushält, die sehnsucht ist zu groß.

Meine Freundin traf ihn mal als ich noch in meiner beziehung war und hatte nach mir gefragt. Sie hat ihm die Lage geschildert und er meinte es wäre ihm egal ob ich ein Freund hätte , denn wir beide gehören zusammen und haben eine Art verbindung miteinander die über die logische und menschliche ebene hinausgeht. Ich kann also vermuten dass er ebenso die Bindung spürt.
Er sagte meiner freundin ich hätte sein Herz berührt und zum Weinen gebracht, es heisst also er leidet ebenso wie ich,
Trotz all dem übermenschlichen Verbindung könnten wir bis jetzt keine beziehung eingehen.
Es ist keine frage dass unsere Verbindung karmisch ist.

Meine Frage an euch ist- denkt ihr dass es irgendwann gut ausgeht und wir eines tages in der Lage sind zusammen zu sein? Bei beiden ist dieser Wunsch da aber die zeit ist noch nicht reif.
Denkt ihr aber oder dass wir in einer Ilusion leben, uns was vormachen und uns für andere Menschen blockieren?
wie gesagt- ich habe mich sehr bemüht andere beziehungen zu leben und war bis zu gewissen Punkt auch glücklich bisder HM angefangen hat in meinem Hirn zu spucken.
ich bitte euch um eure meinungen. Ich bin bereit ein neuen Versuch zu wagen und auf ihn zu gehen, habe aber enorme Angst abgewiesen zu werden trotz all den Bestätigungen die ich erhalten habe.
Können Menschen mit Karma glücklich zueinander finden?
Über eure Antworten wäre ich sehr erfreut.
Lieben Gruß

Mehr lesen

A
an0N_1191812999z
02.08.09 um 21:13

Karma....
Ja du wirst mit deinem Karma Mann zusammen kommen wenn du genügend Zeit hast.-)
KLärung , Aufarbeitung ...all dies muss sein damit du in eine feste und bleibende Bezihung gehen kannst
Mann sagt Karma Aufarbeitung dauert ca bis zu 7 Jahren....
Hast du diese Kraft ?

Gefällt mir

A
an0N_1266536099z
02.08.09 um 21:19

Und lass mich raten,
dieser Profi wärst du?

Gefällt mir

A
an0N_1233760299z
02.08.09 um 21:54
In Antwort auf an0N_1191812999z

Karma....
Ja du wirst mit deinem Karma Mann zusammen kommen wenn du genügend Zeit hast.-)
KLärung , Aufarbeitung ...all dies muss sein damit du in eine feste und bleibende Bezihung gehen kannst
Mann sagt Karma Aufarbeitung dauert ca bis zu 7 Jahren....
Hast du diese Kraft ?


danke twell für deine antwort.

also die hälfte hab ich schon hinter mir ( drei und halb jahre). ich habe stets andere Aufgaben die mich sehr erfüllen und Ziele die ich verfolge und damit kann ich mich sehr gut beschäftigen. Ich bin nach wie vor nicht anderen Männern abgeneigt und sollte mir einer über den Weg laufen wo es sich gut anfühlt werde ich auch eine Beziehung eingehen. In meinem Herzen bleibt aber der HM immer da. Wenn ich einen Mann kennenlernen sollte der es schafft mir den HM für immer aus dem Kopf und Herzen zu vertreiben würde ich es ebenso sehr begrüssen. Es ist nun mal nicht einfach mit Karma zu leben. Ich habe gelernt damit u leben und umzugehen.
Ich weiss wenn ich in meinen Armen halten könnte ohne Verlustängste im Hinterkopf wäre das für mich Vollkommenheit, Erfüllung meines Herzenswunsch

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1228404299z
02.08.09 um 22:13
In Antwort auf an0N_1191812999z

Karma....
Ja du wirst mit deinem Karma Mann zusammen kommen wenn du genügend Zeit hast.-)
KLärung , Aufarbeitung ...all dies muss sein damit du in eine feste und bleibende Bezihung gehen kannst
Mann sagt Karma Aufarbeitung dauert ca bis zu 7 Jahren....
Hast du diese Kraft ?

Karma?
Es wäre echt lieb wenn mir bitte mal einer genau den Begriff "Karma" definiieren würde........ Hatte bisher immer eine andere Bedeutung diesem Wort beigelegt........

Gefällt mir

A
an0N_1233760299z
02.08.09 um 22:21
In Antwort auf an0N_1228404299z

Karma?
Es wäre echt lieb wenn mir bitte mal einer genau den Begriff "Karma" definiieren würde........ Hatte bisher immer eine andere Bedeutung diesem Wort beigelegt........

Ich kopiere hier mal rein
was ich im internet gefunden habe und sehr verständlich ist

"Karma sind die aus früheren Leben in diese Inkarnation (Verkörperung) mitgebrachten Energien und Verhaltensmuster an denen wir noch arbeiten müssen. Unser Höheres Selbst sucht sich dementsprechend die Lebensumstände aus, die uns die optimalen Bedingungen liefern, um die entsprechenden Erfahrungen machen zu können, die wir für unsere Entwicklung brauchen. Karma ist eng mit dem Gesetz von Ursache und Wirkung verbunden, was wir sähen werden wir ernten. Dies geschieht ausnahmslos und ist jederzeit wirksam.

Unerlöste Karma- Energien zeigen sich oft in immer wiederkehrenden leidvollen Situationen und Lebensumständen. Auch Karma mit Personen läßt uns unfrei in der Beziehung zu diesem Menschen handeln, da wir durch diese Energien an sie gebunden sind.

Gefällt mir

A
an0N_1233760299z
03.08.09 um 9:22

Ja Anonymous Coward
da ist was wahres dran was du sagst. Mir wurde von mehreren KLs gesagt dass ich meinen HM aus einem früheren Leben kenne, es kam immer wieder in den Karten vor und auf diese aussage habe ich mich bis jetzt verlassen. Gründlich überprüft habe ich es allerdings nicht. Vielleicht sollte ich es, du hast Recht.
Momentan kommt es nicht mehr so häufig im Kartenbild vor. Kann sein dass sich die Karma langsam auflöst?
ich habe in den letzten 3 jahren unheimlich viel gelernt und mich verändert. Ich habe mich mit mir auseinander gesetzt, habe auch eine psychotherapie gemacht welche mir ein neues Bewußtsein über mich selbst gegeben hat.

Die Vermutung dass es karmisch sei hat sich zumindenst in meinen Augen bestätigt als mein HM zugegeben hat dass zwischen uns eine Art Verbindung da ist und dass er auch sehr gelitten hat, bzw leidet.
Früher hat mein HM gerne mal nach sexuellen Abenteuern gesucht, was mich sehr verletzt hat. Momentan interessiert er sich überhaupt nicht für frauen. Sein bester Freund kann es nicht verstehen

Ich habe ihn vor ca 3 wochen in einer Disco gesehen und diese Anziehung zwischen uns war nach wie vor da.Ich habe mich mit einen Bekannten von ihn unterhaten und als ich kurz zu Seite ging sagte der HM dem Bekannten er soll sich keine Hoffnungen auf ein Flirt mit mir, denn ich wäre seine Frau gewesen die er vom Herzen liebt. Ich konnte dieses Gespräch hören, es hat mich geschmeichelt.
Bin leider verunsichert um auf ihn direkt zu zu gehen und eine Ansage zu machen und ich denke es geht ihm genau so. WIr wollen beide nichts falsch machen. Ich komme mir vor wie ein kleines Kind. Wenn ich ihn sehe fang ich am ganzen Körper an zu zittern und krieg kein Wort raus

Ich bin kein Spezialist für Karma sondern einfach ein esoterisch interessierter Mensch, deshalb habe ich diese Frage in Forum gestellt und bin euch für alle eure Andenkungen dankbar.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
an0N_1233760299z
03.08.09 um 20:55


eine Beziehungspiegel- legung hört sich interessant an. benötige ich dazu ein bestimmtes deck oder kann ich das auch mit meinen lennis machen? Wäre dir für paar tipps dankbar.

Gefällt mir

A
an0N_1233760299z
04.08.09 um 10:22

Guten morgen erstmal
Anonymous,
vielen Dank für deine Mühe, du bist ein Schatz.

ich werde das heute abend ausprobieren, notfalls hole ich mir ein anderes deck.
Nun hetze zu Arbeit. Wünsch dir ein schönen tag!
LG

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1233760299z
04.08.09 um 21:06


oh weiha! da muss ich mal reinhorchen.
ich spüre schon manchmal dass es ihm nicht gut geht aber hauptsächlich kommunizieren wir im traum ( falls es nicht wie du erwähnst hast mein unterbewußtsein mir einen streich spielt)

ich bin so ein hoffnugslos positiver mensch es gelingt mir immer meine umgebung ebenso positiver umzustimmen, besonders menschen die zu agressionen neigen.
hmmmm falls er mir aber mal was böses anstellt und mich verletzt lass ich das teufelchen mal raus

Gefällt mir

A
an0N_1233760299z
04.08.09 um 22:19


oh das ist jede menge geld!
meine anrufe hielten sich immer im grenzen, ich weiss nicht wieviel geld es gewesen ist in den 3 und halb jahren die ich bei q mal nachgefragt habe aber es waren nicht mehr als 350 euro , maximal 400.
ich verstehe was du zu vermitteln versuchst und vielleicht hast du auch recht, aber ich erleide keine grossen finanziellen verluste wegen ihm und ich leide auch nicht. Ich habe gelernt damit umzugehen auch wenn es anfangs schwer war. Heutzutage befinde ich mich auf den Punkt wo ich mein leben ganz normal lebe, Dinge mache die mir Spaß bringen und mich glücklich machen. Der Mann bleibt trotzdem in meinem Herzen so lange kein anderer Mann iden Platz einnimmt. Auch wenn ich ihn nicht haben kann, ich lass ihn in Liebe gehen denn Liebe kann man nicht erzwingen, das war mir schon immer bewußt.

ich halte dich nicht für ein böses weib, es macht mich nur traurig dass du so viel geld verloren hast. ich hoffe dass du zukünftig so einen fehler nicht mehr begehst. ich drück dich ganz doll und hoffe dass du zu deinem glück findest.
LG

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1233760299z
05.08.09 um 21:00

Und!
dazu kommt einfach noch die tatsache dass ich über ein jahr in einer beziehung war was mein Karmamann zu respektieren versteht.
Ich würde mich genau so ihm gegenüber verhalten auch wenn es weh tut. im liebe gehen lassen beudetet dem menschen auch alles liebe wünschen auch wenn man nicht ein Teil von seinem Glück sein kann

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige