Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wieso erobern gebundene Widder ??

Wieso erobern gebundene Widder ??

18. Juni 2007 um 15:02 Letzte Antwort: 22. Juni 2007 um 21:48

ist das nur Lust an der Eroberung, der Reiz etwas bekommen zu wollen, das man/frau scheinbar nicht haben kann? Oder stehen da ernsthafte Trennungsabsichten dahinter, das ist mir nicht so richtig erklärbar. Würde eine Widderin für einen neuen Schwarm ihren alten vergessen ?

Mehr lesen

18. Juni 2007 um 15:15

Ich denke Sie würde es sich gut überlegen...
manchmal ist es halt so, wenn das "Alte" langweilig wird oder ist dann sehen sich die Widder Frauen halt gerne nach was anderem "Neuen" um.
Die Widder Lady liebt die Aufregung und Abwechslung. Nicht unbedingt mit einem neuen Mann aber wenn die Beziehung zu eintönig ist, dann sieht man sich halt mal um und wenn sich dann auch noch was aufregenderes findet, dann sieht es schlecht aus.
aber ich weiß nicht ob man sagen kann das sowas am Sternzeichen liegt?
Lass dir was einfallen... gestalte die Beziehung wieder aufregender.

Liebe Grüße

Sonnenschein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juni 2007 um 15:54
In Antwort auf sonnenschein268

Ich denke Sie würde es sich gut überlegen...
manchmal ist es halt so, wenn das "Alte" langweilig wird oder ist dann sehen sich die Widder Frauen halt gerne nach was anderem "Neuen" um.
Die Widder Lady liebt die Aufregung und Abwechslung. Nicht unbedingt mit einem neuen Mann aber wenn die Beziehung zu eintönig ist, dann sieht man sich halt mal um und wenn sich dann auch noch was aufregenderes findet, dann sieht es schlecht aus.
aber ich weiß nicht ob man sagen kann das sowas am Sternzeichen liegt?
Lass dir was einfallen... gestalte die Beziehung wieder aufregender.

Liebe Grüße

Sonnenschein

Planlos ?
also ich bin eigentlich der "Neue" der erobert werden sollte. Wie es um Ihre alte Beziehung bestellt ist, kann ich nicht einschätzen. Ich wusste nur, dass sie eine hat und hab deshalb Ihre Versuche lange abgeblockt. Und jetzt wo sie meine Adresse kennt ist sie entschlusslos.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juni 2007 um 16:22

Ich bin...
... zwar auch Widder (aber eher untypisch) und trenne mich, wenn ich Trennungsabsichten habe. Erobern war noch nie mein Ding und wenn ich in einer Partnerschaft bin, sowieso nicht.

Denke aber, dass das mehr was mit dem Charakter, als mit dem Sternzeichen zu tun hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Juni 2007 um 21:45

Typisch
hallo, ich bin selber ein weiblicher widder und ich würde schon sagen, dass das etwas typisch für das sternzeichen widder ist. natürlich kann man das nicht für jeden menschen sagen. ich persönlich denke allerdings, dass es ein großer reiz für widder ist etwas zu bekommen was man nicht haben kann. so bald man es dann haben kann ist das interesse weg. eine gewisse bestätigung auch von anderen männern/frauen zu bekommen ist natürlich auch schmeichelhaft und tut ihnen gut. also das ist meine meinung. zum teil eigene erfahrungen und dinge die ich bei anderen widdern beobachten kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juni 2007 um 12:41
In Antwort auf tolga_12715671

Typisch
hallo, ich bin selber ein weiblicher widder und ich würde schon sagen, dass das etwas typisch für das sternzeichen widder ist. natürlich kann man das nicht für jeden menschen sagen. ich persönlich denke allerdings, dass es ein großer reiz für widder ist etwas zu bekommen was man nicht haben kann. so bald man es dann haben kann ist das interesse weg. eine gewisse bestätigung auch von anderen männern/frauen zu bekommen ist natürlich auch schmeichelhaft und tut ihnen gut. also das ist meine meinung. zum teil eigene erfahrungen und dinge die ich bei anderen widdern beobachten kann.

@ lilalo10
Mich reizt es ganz und gar nicht, etwas zu bekommen, was ich nicht haben kann. Ich sehe keinen Sinn darin mich ins Zeug zu legen, wenn ohnehin null Interesse meinerseits besteht. Flirte daher auch nicht, wenn ich vergeben bin, da ich auch keine Bestätigung brauche. Hoffe, du weisst jetzt, was ich mit "widderuntypisch" meinte. *ggg*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Juni 2007 um 0:46
In Antwort auf david_12684191

Planlos ?
also ich bin eigentlich der "Neue" der erobert werden sollte. Wie es um Ihre alte Beziehung bestellt ist, kann ich nicht einschätzen. Ich wusste nur, dass sie eine hat und hab deshalb Ihre Versuche lange abgeblockt. Und jetzt wo sie meine Adresse kennt ist sie entschlusslos.

Ich bin
zwar eine Fischefrau ,habe aber Planeten im Widder ,unter Anderem die Venus ...mein Verhalten in Liebesdingen kommt also überein mit den Widdereigenschaften.Ich kenne auch viele Widderinnen ,und ich weiss dass der Eroberungsdrang stark anwesend ist,...aber wenn Sie sich einmal bindet ( was Sie schon Überwindung kostet
dann hat Sie Ihre Wahl auch getroffen ,und marschiert geradlinig und zielstrebig in eine Beziehung ,Sie gibt Alles was Sie kann !...meine Erfahrung ! Es hat aber auch mit dem Alter zu tun glaub ich.Wenn Sie jung ist ,zieht Ihre Abenteuerlust Sie immer wieder in neue Liebeserlebnisse rein,von denen Sie sich erhofft nun endlich die grosse Liebe zu finden.Ihre Liebe ist aber immer intensiv ,bis Sie das Gefühl hat dass der Partner Sie nicht 100 prozent liebt...dann sucht Sie weiter nach der hundertprozentigen Liebe ,alles oder Nichts ist Ihr Motto ,das treibt Sie weiter...Wenn Sie was älter und erfahrener ist kann Sie schon sehr geduldig und standhaft sein,und bleibt ,und kämpft für die 100 % ,und kann sich auch zufrieden geben mit 80 %

Du bist ein Jungfraumann ,oder ?...das Liebesverhalten einer Jungfrau ist einer Widderin sehr fremd,weil Sie sehr leidenschaftlich ,und stürmisch sein kann.Der Jungfraumann muss erstmal testen ,und wenn Sie das nicht weiss ,macht Sie sich Kopfkino ,und interpretiert Seine Distanziertheit falsch,Sie zweifelt an seiner Liebe....

lG Hopi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Juni 2007 um 22:23

Auch das
kann ich wiederum nur bestätigen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Juni 2007 um 8:31
In Antwort auf simin_12911736

Auch das
kann ich wiederum nur bestätigen

...bin ebenso treu...
...bevor ich einen neuen Mann ins Auge fasse, habe ich mich getrennt. Vielleicht weil ich immer 100% für eine Sache gebe und mich nicht mit Altlasten plagen will. Falls Du DER Neue bist, merkst Du es ganz deutlich, lieber Jungfraumann!

Liebe Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Juni 2007 um 21:48

Ich bin ein sehr typischer Widder-Weiblein
und bei mir ist es so,dass wenn ich mich in einer Beziehung wohl fühle,dann möchte ich auch niemanden anderen erobern.Wozu denn auch?Auch wenn mich meine Beziehung langweilt,würde ich mir nie mit Absicht jemanden zum Verlieben suchen.aber wenn ich mich verliebe,dann kann es durchaus passieren,dass ich meine alte Liebe für eine neue verlasse.Denn wenn ich mich verliebe,dann richtig(typisch Widder halt).

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen