Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wieviel bedeutet ein Kuß bei einem Krebsmann ?

Wieviel bedeutet ein Kuß bei einem Krebsmann ?

16. August 2015 um 22:52 Letzte Antwort: 17. August 2015 um 11:15

Hallo meine Frage mag komisch klingen. Ich war mal mit einem männlichen Krebs zusammen, der nun immer wieder anbandelt. Dieses anbandeln scheint mir aber mehr sexueller Natur zu sein. Er ist verschmust und umarmt mich oft....kann es aber dabei nicht lassen, mich auch sexuell zu berühren...er erhofft sich scheinbar Sex mit mir. Ich habe ihm eine Ansage gemacht, das ich das nicht mache. Ich bin keine Frau für eine Nacht ect. Daraufhin hat er geantwortet "Gut, dann lasse ich das in Zukunft, soll nicht wieder vorkommen "
Nun haben wir uns am Wochenende wieder gesehen und er hat mich geküsst. Er hat mich zum Eis eingeladen und dann sind wir zu ihm nach Hause. Er wurde dann wieder verschmust und hat mich geküsst.

Ich weiß nun nicht was ich davon halten soll. Die Ansage hatte ich ihm vor etwa 4 Wochen gemacht. Er hat es trotzdem wieder versucht. Hat er das vergessen ?
Woran erkenne ich , ob es ihm überhaupt ernst ist ?
Bedeutet ein Kuß etwas für einen Krebsmann ? Ist für ein Krebsmann ein Kuß intimer als Fummelei ?
Wir sind beide Mitte 30.

Mehr lesen

17. August 2015 um 11:15

Eine Nacht?
Wenn Ihr Euch schon öfter getroffen habt ist es kein One Night Stand mehr.

Krebse sollen sehr gut darin sein sich selbst und anderen was vorzumachen.

Also er kann sich einreden, dass er Dich liebt, es auch selbst glauben, und in ein paar Wochen liebt er eine andere. Das kann passieren. Krebse sind einfach so. Wankelmütige Gefühlsduseler.

Aber, eine Garantie, dass es für immer ist hast Du doch nie. Also warum lässt Du nicht einfach locker und genießt ein bisschen so lange es geht.

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook