Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wieviel Zeit braucht der WMM für eine Entschuldigung?

Wieviel Zeit braucht der WMM für eine Entschuldigung?

11. Juni 2015 um 9:48 Letzte Antwort: 12. Juni 2015 um 9:38

Er baut richtig Mist und meldet sich nicht!

Hallo!

Wahnsinn diese Wassermänner. Wir kennen uns schon lange, verstehen uns super, aber richtig näher kamen wir uns erst, als mein Ex-Freund und ich nicht mehr zusammenwaren. Wir haben uns mit langen Zeitabständen immer wieder gesehen (wohnen nun in unterschiedlichen Städten), dort passierte aber noch nichts. Er meldete sich immer nur total sporadisch, was mich nur noch verrückter nach ihm machte. Aber obwohl er wenig Zeit hat, kam dann immer eine Antwort, immer nette Worte und immer Zeichen der Zuwendung.
Als ich dann in München - dort wohnt er - einen alten Schulfreund besuchte, fragte ich den WMM ob wir nicht an dem Abend etwas unternehmen wollten. Kurz und gut, wir landeten später im Bett, ich bin mit zu ihm in seine WG gegangen. Nach einem kurzem Nickerchen sagt er mir, dass es besser wäre, wenn ich nicht bliebe, weil er was mit einer seiner Mitbewohnerinnen gehabt habe (bevor es zwischen uns ernster wurde) und es komisch wäre, wenn ich ihr am nächsten Tag begegnete. Ich traute meinen Ohren kaum und bin schon allein deswegen gegangen, weil ich so geschockt war, was er da für ne Nummer abzieht. Er hielt mich nicht zurück, hat mir danach nur eine sms geschrieben. Das war's. Dann zwei Tage Funkstille. Ich hätte mindestens erwartet, dass er mir hinterher läuft, mich mit Entschuldigungen überschüttet. Ich schrieb ihm, dass ich sein Verhalten unmöglich fand. Daraufhin erbat er sich Zeit um sich richtig bei mir zu entschuldigen. Er fühle sich völlig leer und wolle das Richtige sagen. Ich hab ihm dann geschrieben, dass ich keine Lust mehr auf dieses Hin und Her habe und wünschte ihm ein schönes Leben.

Jetzt habe ich doch Angst, dass er sich gar nicht mehr meldet und ich ihm nicht genug Zeit gelassen habe - obwohl ich natürlich allen Grund habe sauer zu sein. Aber er ist mir wichtig. Und hier lese ich immer, dass WMM viel Zeit und Geduld brauchen. Wie schnell stößt man denn so einem WMM vor den Kopf? Sehen WMM ihre Fehler ein? Nehmen sie es mit Entschuldigungen ernst? Lassen sie sich von solchen abweisenden Worten irritieren?

Bitte helft mir aus meinen schlaflosen Nächten!

Mehr lesen

12. Juni 2015 um 9:38

Vielen Dank blackgella!
okay, also das heißt dass er sich Zeit erbeten hat würde er so nicht bei jeder machen? Sondern es liegt daran, dass er von mir einfach nicht mehr will? Er hätte sich also bei einer anderen entschuldigt, wäre ihr hinterhergelaufen und würde sie mit Nachrichten bombardieren?
Krass, wie sehr man sich in einem Menschen täuschen kann...

Gefällt mir