Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wild flirtender Widder

Wild flirtender Widder

3. November 2007 um 13:41

Ich (Jungfrau) kenne seit einer ganzen Weile einen sehr charmanten Widder. Er flirtet in einer Community ziemlich heftig...

Mit mir unterhält er sich eigentlich ganz ernsthaft, anders als das baggern, das ich von anderen Frauen so mitbekomme. Er hat mir erzählt, dass er es langsam leid sei, immer nur von einer Affäre in die andere zu fallen. Auch sagte er mir, mit mir könne er endlich eine Perspektive haben.

Kann ich diesen Hallodri ernst nehmen???

Mehr lesen

3. November 2007 um 20:18

Nein...
... fällt mir dazu ganz spontan nur ein! Tut mir leid!!!

Ich denke mal, Du kannst diesen Hallodri (gut erkannt!) nicht wirklich ernst nehmen - aber das ist nur meine bescheidene Meinung ohne die weiteren Umstände zu kennen...

Liebe Grüße - und wenn Du klug bist, dann läßt Du besser die Finger davon!

Gefällt mir

4. November 2007 um 0:47

Tolle nummer
mir fällte dazu ganz spontan ein schau mir in die augen kleines! können diese augen lügen?" nene .. ich würde ihm, und das mit ernster miene sagen, dass ich keine perspektive mit ihm sehe, wenn er nicht mindestens genauso viel mit mir flirtet, wie mit all den anderen tollen frauen .... na ja und dann schaun wir mal!

Gefällt mir

4. November 2007 um 12:14

Achtung Widdermänner!
Ich selbst eine Widderfrau... habe in letzter Zeit einige Widdermänner kennengelernt! alle hatten die selbe Masche..lass ihn sausen! Ein Widdermann muss sich absolut zu 100% nur für dich interessieren, sonst ists Nichts, sag ich dir!

Sie halten sehr gerne heisse Affairen!!

lass ihn sausen..das soll er ruhig spüren!

Gefällt mir

4. November 2007 um 22:11
In Antwort auf gisela_12074798

Achtung Widdermänner!
Ich selbst eine Widderfrau... habe in letzter Zeit einige Widdermänner kennengelernt! alle hatten die selbe Masche..lass ihn sausen! Ein Widdermann muss sich absolut zu 100% nur für dich interessieren, sonst ists Nichts, sag ich dir!

Sie halten sehr gerne heisse Affairen!!

lass ihn sausen..das soll er ruhig spüren!

Ähm, Mädels jetzt muss ich mich hier mal einklinken
Also, ich als Widdermann der auch viel und gerne flirtet muss nun mal meinen Senf dazu geben.

Ich z.B. flirte eigentlich nur sehr intensiv mit Mädels die mich nur in gewisser Weise interessieren. Bei Frauen mit denen ich mir mehr als nur ne Affäre vorstellen könnte schalte ich erstmal zwei Gänge zurück und geh langsam vom Gas. Mit einer solchen Frau geh ich auch nicht gleich ins Bett.

Wenn nur wegen dem geflirte so über mich geredet werden würde, würde mich das schon sehr annerven. Vorallendingen wenn es mir dann wirklich ernst wäre mit dieser Frau. Dann hab ich gleich verspielt, oder was?. Jeder hat eine Chance verdient.

Ich hoffe, dass ich ein wenig helfen konnte. Ich weiß ja nicht wie dein Widdermännchen tickt, aber finde es doch einfach heraus. Wenn er es drauf anlegt dich bei der ersten Gelegenheit in die Kiste zu ziehen, musst du dir überlegen was du machst.

Gefällt mir

4. November 2007 um 22:20
In Antwort auf duong_12180007

Ähm, Mädels jetzt muss ich mich hier mal einklinken
Also, ich als Widdermann der auch viel und gerne flirtet muss nun mal meinen Senf dazu geben.

Ich z.B. flirte eigentlich nur sehr intensiv mit Mädels die mich nur in gewisser Weise interessieren. Bei Frauen mit denen ich mir mehr als nur ne Affäre vorstellen könnte schalte ich erstmal zwei Gänge zurück und geh langsam vom Gas. Mit einer solchen Frau geh ich auch nicht gleich ins Bett.

Wenn nur wegen dem geflirte so über mich geredet werden würde, würde mich das schon sehr annerven. Vorallendingen wenn es mir dann wirklich ernst wäre mit dieser Frau. Dann hab ich gleich verspielt, oder was?. Jeder hat eine Chance verdient.

Ich hoffe, dass ich ein wenig helfen konnte. Ich weiß ja nicht wie dein Widdermännchen tickt, aber finde es doch einfach heraus. Wenn er es drauf anlegt dich bei der ersten Gelegenheit in die Kiste zu ziehen, musst du dir überlegen was du machst.

Danke schön
... widder... ich bin ziemlich unsicher, weil er mir schon recht nah gekommen ist, sich aber seitdem auch sehr zurück hält... Mitte der Woche schien er sich aber Mut gefasst zu haben, denn er äußerte plötzlich wieder starkes Interesse. Da er Angst hat, danach wieder ziemlich durcheinander zu sein, habe ich ihm gesagt, dass er sich Zeit nehmen soll. Wir können uns ja langsam annähern... Das scheint ihm zuzusagen.
ich bin aber unsicher, weil er jedes Mal, nachdem er sich geöffnet hatte, gleich wieder einen Rückzug gestartet hat und verbal recht aggressiv wurde. Ich habe ihn danach gefragt und er meinte, das wäre seine Unsicherheit.
Na, ich warte mal, wie es sich entwickelt.
Danke schön!

Gefällt mir

4. November 2007 um 22:29
In Antwort auf teca_12235824

Danke schön
... widder... ich bin ziemlich unsicher, weil er mir schon recht nah gekommen ist, sich aber seitdem auch sehr zurück hält... Mitte der Woche schien er sich aber Mut gefasst zu haben, denn er äußerte plötzlich wieder starkes Interesse. Da er Angst hat, danach wieder ziemlich durcheinander zu sein, habe ich ihm gesagt, dass er sich Zeit nehmen soll. Wir können uns ja langsam annähern... Das scheint ihm zuzusagen.
ich bin aber unsicher, weil er jedes Mal, nachdem er sich geöffnet hatte, gleich wieder einen Rückzug gestartet hat und verbal recht aggressiv wurde. Ich habe ihn danach gefragt und er meinte, das wäre seine Unsicherheit.
Na, ich warte mal, wie es sich entwickelt.
Danke schön!

Gerne doch. Ich versuche dem Jungfrauweibchen nur zu helfen.
Ich war selber mal lange Zeit mit einer Jungfrau zusammen. Also für mich hört sich das ehrlich gesagt nicht nach einer Masche an. Er scheint wirklich ernsthaftes Interesse an dir zu haben. Lass ihn ruhig ein bisschen zappeln, zeig ihm mal die kalte Schulter. Er kommt immer und immer wieder. Glaub mir. Kann sein, dass er sich mal ein paar Tage nicht meldet. Sei ab und zu aber nett zu ihm. Es sagt die Wahrheit was das mit der Unsicherheit angeht. Deswegen das Voranstürmen und dann der Rückzug. Verbal recht aggresiv ist normal. Mach dir nicht zuviele Gedanken deswegen. Es ist NIEMALS böse gemeint. Das musst du dich dran gewöhnen wenn du auf Dauer mit ihm Glücklich sein willst. Und versuche nicht ihn einzuengen oder zu erziehen. Nörgel auch nicht an ihm rum. Das geht auf Dauer in die Hose. Ich spreche aus Erfahrung.

So einfach hab ich das meinem Widderkollegen jetzt gemacht.

Wünsch dir viel Glück Frau Jungfrau. Kopf hoch, das wird schon.

Gefällt mir

6. November 2007 um 19:30

Es ist schlimm...
Er kann SO lieb sein... Wir schreiben uns nette und liebevolle Texte und ich habe das Gefühl zu schweben... und im nächsten Moment ist er richtig böse und schubst mich von meiner Wolke herunter.

Er ist ein liebenswerter Mann, aber immer, wenn er mir gesagt hat, dass er gerne MEHR will und ich darauf eingehe, ist es, als wäre er eine gespaltene Persönlichkeit.

Ja, ich habe wirklich das Gefühl, mit ZWEI Männern zu schreiben. Das ist echt hart für mich! Das Durchhalten fällt mir schwer und ich weiß in manchen Momenten nicht, ob es Sinn macht...

Gefällt mir

6. November 2007 um 22:49
In Antwort auf teca_12235824

Es ist schlimm...
Er kann SO lieb sein... Wir schreiben uns nette und liebevolle Texte und ich habe das Gefühl zu schweben... und im nächsten Moment ist er richtig böse und schubst mich von meiner Wolke herunter.

Er ist ein liebenswerter Mann, aber immer, wenn er mir gesagt hat, dass er gerne MEHR will und ich darauf eingehe, ist es, als wäre er eine gespaltene Persönlichkeit.

Ja, ich habe wirklich das Gefühl, mit ZWEI Männern zu schreiben. Das ist echt hart für mich! Das Durchhalten fällt mir schwer und ich weiß in manchen Momenten nicht, ob es Sinn macht...

Hi Marion,
eigentlich kann ich dm Widdermann nur Recht geben.
Ich bin eine Widderfrau, und ich flirte hemmungslos und kann auch
mal Herzen brechen. Aber nur mit Männern die mich nicht ganz so sehr
interessieren. Wenn ich mein Herz aber verloren habe, dann bin ich zurückhaltender, nämlich aus Angst vor Zurückweisung. Wenn ein Widder
, oder ich, mich in jemanden verguckt habe, setze ich alles in Bewegung diesen Menschen für mich zu gewinnen. Blöd ist nur gleichzeitig die Angst dabei verletzt zu werden. Vielleicht hat er Dich sehr gern oder vielleicht mehr, will Dich unbedingt, hat aber gleichzeitig Angst davor, dass IHM das Herz gebrochen wird.
Ach ja, und einen Widder musst Du zappeln lassen, sonst wirst Du uninteressant. Er will einfach erobern. Tu es ihm doch mal gleich. Gehe nicht direkt auf seien Schmeicheleien ein, sondern sei etwas zurückhaltender.Nicht vor den Kopf stossen, sondern nur distanzierter und schau was passiert.
Ich drück Dir die Daumen.
Lieben Gruß
...

Gefällt mir

23. November 2007 um 20:39

Juhuuu!
meine Geduld hat sich ausgezahlt...

ER hatte totalen Schiss, sich mit mir zu verabreden, weil er Angst hatte, dass ich auch "nur mit ihm ins Bett wolle"... Hat sich mir immer wieder entzogen... Einen Schritt vor und zwei wieder zurück.

Heute hat er mich gefragt, ob ich nächsten Donnerstag mit ihm essen gehen möchte. Als ich erfreut zugesagt habe, bat er mich, ihn aber nicht zu drängen... Ich bin total happy, dass es endlich zu einem Treffen kommen wird und... drängen werde ich ihn sicherlich zu nichts, denn ich suche kein Abenteuer...

Danke für eure Tipps...

Gefällt mir

26. November 2007 um 16:20

Danke
... dass du mir schreibst... Ich glaube auch, dass ihm etwas an MIR liegt. Werde versuchen, dass alles etwas lockerer zu sehen. Bin leider nicht besonders geduldig. Aber ER ist es wert und deswegen schaffe ich es auch...

Nochmals vielen Dank.

Gefällt mir

26. November 2007 um 19:15

Hallo Zitamaria
nein... wir haben uns noch nicht getroffen, aber wir sind für diese Woche noch verabredet... Er möchte mit mir essen gehen. Ich bin gespannt, wie es wird. Momentan ist er unheimlich offen und liebevoll mir gegenüber. Das war bisher noch nie so. Entweder das eine oder das andere... um dann im nächsten Moment ganz drastisch den Rückzug anzutreten. Das war jedes Mal unheimlich schlimm für mich... ER weiß das. Hat mir erklärt, dass er einfach Angst davor hat, jemanden so nah an sich heran zu lassen.

Na, wir werden sehen, wie es weiter geht...

Danke für dein Interesse

Gefällt mir

28. November 2007 um 19:28

Meine Freundin
hatte sich in der Community mit ihm unterhalten. ER wusste, dass wir beide befreundet sind. Sie hat die ganze Zeit versucht, ein wenig zu vermitteln... Als er jetzt endlich so weit war, mich zu treffen, hat sie sich von ihm verabschieden wollen, weil sie ja ihren Dienst erledigt hatte. Er war total wütend, weil er IHR so auf den Leim gegangen war, denn sie hat so manchen Denkprozess in ihm angeschubst (der mit Sicherheit auch alleine gekommen wäre - aber eben später...).

Das Resultat? Er zog sich wieder komplett zurück...

Ich verstehe ihn, denn mir hätte es auch nicht gefallen, zu wissen, dass man mich verkuppeln wollte. SO sieht es ja jetzt für ihn aus...

Gefällt mir

29. November 2007 um 14:25

Ja, du hast Recht
es ist kompliziert. Es wäre sicher besser gewesen, sie hätte sich zurück gezogen, ohne ihm zu sagen, dass sich uns "zusammenbringen" wollte...

ER, der eh schon zeitweise recht schwierig reagiert, hat erst mal komplett zugemacht. Aber er hat eingesehen, dass ich nicht daran "gedreht" habe.

Wir werden uns heute sehen und ich bin total gespannt darauf...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen