Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Will er zurück??? (Stier Mann/ Skorpi Frau)

Will er zurück??? (Stier Mann/ Skorpi Frau)

23. August 2010 um 7:54

Hallo ihr Lieben,

also seid Tagen lese ich hier gespannt mit.. und deswegen hoffe ich ihr könnt mir eventuell einen Tipp geben und mir helfen.

Es geht um meinen EX Freund.. Stier natürlich wir sind sied Sep 09 getrennt... hatten zwischendurch immer wieder Kontakt, auch zeitweilig guten Kontakt.. mal von ihm aus, mal von mir.. bei ihm war es aber so, dass es entweder nur schwarz oder weiß gibt. Habe ich mit ihm geflirtet oder Interesse signalisiert, sozusagen sein Ego etwas gestreichelt, war alles in Butter. Wenn ich aber geäußert habe ich kann das nicht, höchstens Freundschaft, dann max 2 Tage, war wieder der grösste Zoff und danach Funkstille...

Vor ca 4 Monaten hat er mir gesagt, dass ich aus seinem Leben wegbleiben soll und verschwinden soll u dass es ihm blendend ginge. Daran habe ich mich auch gehalten. Vor einigen Tagen haben wir wieder Mail Kontakt gehabt.. ich habe mich aus einem Bauch Gefühl raus gemeldet. Völlig ruhig und gelassen. Er erklärte mir, dass er damals so reagiert hätte, weil ich ja so glücklich gewesen wäre, mit meinem neuen Freund und er nicht verstehen konnte, warum ich ihn dann in mein Leben reinlassen sollte. Diskussionen war ich müde, also nahm ich es so hin. Aber woher wusste er, dass ich einen Freund hatte und auch noch dessen Name? Ich wollte ihn damals nicht verletzen und es ging ihn ja auch nichts an. Er gab zu, dass er es ihm Internet gelesen hätte, so wie er alles von mir weiterhin dort gelesen hätte und daher so gut bescheid wüsste... wow... Kloss im Hals bei mir... was soll ich davn halten? So weit ich weiß, hatte der gute Mann ebenfalls eine Freundin nach mir.. was ist das für eine Nummer?

Er wollte wissen ob ich noch mit meinem Freund zusammen bin, denn iwie kam er auf den absurden Gedanken ich hätte mich getrennt, weil ich etwas an einem Profil von mir geändert habe... Internet Krankheit *grrrr* .... ich habe ihm gesagt, dass ich darüber nicht mit ihm reden möchte, dass er der falsche Ansprechpartner für meine Beziehungsfragen wäre, dass es für mich nicht so einfach ist und dass ich nie behauptet hätte ich hätte meinen Freund nimmer. Nach zwei drei weiteren Versuchen mich zu löchern und meiner skorpionischen Sturheit hat er es dann aufgegeben. Seitdem haben wir eigentlich sehr guten KOntakt. Aber mich irritiert sein Verhalten doch sehr. Ich will nicht für ihn mitdenken und mich gleich wieder zurückziehen, weil ich denke er will noch was ... aber komisch kommt mir sein Verhalten doch vor... er fragt ob ich ihn wieder sehen will, ich sage das ist keine gute Idee... er flirtet wirklich hartnäckig mit mir... versucht mich zu necken... er sagt er will was verbindliches und nichts so zwischendurch und wenn ich das Gespräch versuche auf unverbindliche Basis zu lenken, bricht er es ab... er möchte viele Dinge wissen, hat mir seine Nr gegeben..mit der Auissage, wenn ich reden möchte soll ich anrufen... all solche Sachen..... ich habe das Gefühl er tastet sich vorsichtig ran, ist das Interesse? Allein die ganzen Monate, die er beobachtet hat.. hamma... ich weiß nicht was ich darüber denken soll.... versucht er zu buhlen? Er hat doch nun mitgekriegt, dass ich doch nicht allein bin...

Achjaaa wir wohnen ziemlich weit auseinander und einen Neuanfang im Winter habe ich damals gecancelt, weil ich nicht konnte...

Über Tipps von euch wäre ich super dankbar....Wie verhalte ich mich am besten, was will der eigentlich? Sind Stiere oft so unkonkret ??? Vielen, vielen Dank im voraus...!!!!

Mehr lesen

24. August 2010 um 17:45

Natürlich
will er zurück, das "Nachspionieren" im Internet ist eine Sache, das Anbieten der Telefonseelsorge das nächste und so weiter. Es gibt so viele kleine Dinge, die ein Stier macht, um mehr über eine Person, die ihn sehr interessiert, zu erfahren. Das hättest Du Dir selber aber auch so erklären können.

Die entscheidende Frage in diesem Zusammenhang ist aber: Was willst Du?
So, wie ich das lese, wäre eine Freundschaft für Dich in Ordnung, mehr aber auf keinen Fall, oder habe ich das falsch gelesen?
Das wirst Du aber auf keinen Fall bekommen, nicht von diesem Stier. Entweder ganz oder gar nicht. Die zwei Möglichkeiten bleiben offen. Stiere können keine Freundschaft mit einem ehemaligen Partner pflegen. Wenn ein Stier etwas anderes behauptet, dann belügt er sich selbst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2010 um 18:10
In Antwort auf nanook_12943127

Natürlich
will er zurück, das "Nachspionieren" im Internet ist eine Sache, das Anbieten der Telefonseelsorge das nächste und so weiter. Es gibt so viele kleine Dinge, die ein Stier macht, um mehr über eine Person, die ihn sehr interessiert, zu erfahren. Das hättest Du Dir selber aber auch so erklären können.

Die entscheidende Frage in diesem Zusammenhang ist aber: Was willst Du?
So, wie ich das lese, wäre eine Freundschaft für Dich in Ordnung, mehr aber auf keinen Fall, oder habe ich das falsch gelesen?
Das wirst Du aber auf keinen Fall bekommen, nicht von diesem Stier. Entweder ganz oder gar nicht. Die zwei Möglichkeiten bleiben offen. Stiere können keine Freundschaft mit einem ehemaligen Partner pflegen. Wenn ein Stier etwas anderes behauptet, dann belügt er sich selbst.

Naja...
Hallo diogi

danke erstmal für deine Antwort... hmm ja vielleicht hätte ich mir das selbst erklären können.. ich versuche halt immer sehr im Gesamtbild zu sehen und will ihm nichts in den Mund legen.. will heißen er sagt nichts konkretes oder fragt .. also kann ich auch von nichts ausgehen... aber ich spüre etwas.. bloss meine Zwickmühle.. sprech ich ihn drauf an, ist er a) beleidigt und bricht Streit vom Zaun b) er zieht sich komplett zurück.. ich mag den Kontakt aber so oder c) er setzt alles auf eine Karte und geht in die Offensive..

Alle drei Möglichkeiten behagen mir nicht, von daher tendiere ich dazu abzuwarten bis er mit der Sprache rausrückt... ich kann ja für niemanden denken.. den Fehler machen Skorpis ja mit viel Freude oft und häufig verstehst du wie ich meine? Aber versuchen die Situation einzuschätzen und mir ne andere Meinung zu holen, dass kann ich machen... *seufz*

Ich seh schon tausend Rechtfertigungen.. im Endeffekt geh ich einem Konflikt aus dem Weg und warte, dass er auf mich zukommt und sagt was er will.. so ehrlich bin ich dann doch zu mir selbst ....

Nein, er bringt mich zwar schon ganz schön durcheinander, weil ich mich damals mit dem Kopf und nicht mit dem Herzen getrennt habe, aber es reicht nicht aus an Gefühlen bei mir.. auf ein bißchen Schreiberei kann man nicht aufbauen und ansonsten ist mir das auch zu mau... wie du schon sagtest Telefonseelsorge etc... das reicht nicht um alles von damals wegzuwischen...

Wir haben heute wieder den halben Tag Mails ausgetauscht von seiner Arbeit aus... es geht um Hochzeiten, er war am WE auf einer, um Einstellungen zu Hochzeiten und iwann fing er wieder an zweideutig zu flirten.. aber er wird halt nicht konkrekt.. da frag ich mich schon manches mal ob ich mir nur zuviel einbilde denn wenn ein Stier was will, wird er es auch kundtun ... so ist doch die Aussage, oder??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram