Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wir spielen ein spiel!

Wir spielen ein spiel!

20. Mai 2009 um 15:50

So ihr könnt mich hier fragen was würdest du tun wenn.....
evtl gibt das für manche von euch aufschluss über raktionen eurer krebse natürlich ohne garant viel spass beim fragen

Mehr lesen

20. Mai 2009 um 16:19

Hallo dany
find ich gut dass hier ein krebsmann seine hilfe anbietet

also ich bin seit drei wochen mit einem krebs zusammen. es hat 8 monate gedauert bis wir zusammen waren. das warten hat sich aber auf jedenfall gelohnt.
er fliegt demnächst in urlaub und wird dann auch eine woche davon bei seiner ex in der stadt verbringen (er will nur die stadt sehen, deshalb fliegt er da hin sagt er). den urlaub hatte er schon gebucht bevor wir zusammen waren. er wird in ihrem gästezimmer schlafen um das hotel zu sparen. er versichert mir aber, dass da nix läuft und sie nur noch freunde sind. sie waren 4 jahre zusammen und sind seit zwei jahren nicht mehr zusammen. seit einem jahr ist sie im ausland. also eigentlich vertrau ich ihm schon. was hältst du davon?

und dann noch etwas. vor ein paar tagen haben wir gechattet. wir haben beide wer-kennt-wen (kennst du das?). dann hat er mir im chat geschrieben, dass er seine urlaubsbekanntschaft gesucht hat und ihr eine freundeseinladung geschickt hat. mit dieser frau war er im urlaub auch im bett, er hat es mir vor kurzem erzählt. aber warum erzählt er mir das mit der freundeseinladung? ich fände es nicht schlimm wenn er sie in seiner liste hat. aber was für eine reaktion hätte er erwartet von mir? hab dann gefragt welche urlaubsbekanntschaft (war ja aber klar). schnell hat ers wieder runter gespielt "ach nich so wichtig"
wollte er dass ich ihm eine kleine szene mach? seid ihr krebse so, dass ihr es genießt wenn euer partner eifersüchtg ist?

vielen dank im vorraus

lg

Gefällt mir

20. Mai 2009 um 16:34
In Antwort auf leyla_12759322

Hallo dany
find ich gut dass hier ein krebsmann seine hilfe anbietet

also ich bin seit drei wochen mit einem krebs zusammen. es hat 8 monate gedauert bis wir zusammen waren. das warten hat sich aber auf jedenfall gelohnt.
er fliegt demnächst in urlaub und wird dann auch eine woche davon bei seiner ex in der stadt verbringen (er will nur die stadt sehen, deshalb fliegt er da hin sagt er). den urlaub hatte er schon gebucht bevor wir zusammen waren. er wird in ihrem gästezimmer schlafen um das hotel zu sparen. er versichert mir aber, dass da nix läuft und sie nur noch freunde sind. sie waren 4 jahre zusammen und sind seit zwei jahren nicht mehr zusammen. seit einem jahr ist sie im ausland. also eigentlich vertrau ich ihm schon. was hältst du davon?

und dann noch etwas. vor ein paar tagen haben wir gechattet. wir haben beide wer-kennt-wen (kennst du das?). dann hat er mir im chat geschrieben, dass er seine urlaubsbekanntschaft gesucht hat und ihr eine freundeseinladung geschickt hat. mit dieser frau war er im urlaub auch im bett, er hat es mir vor kurzem erzählt. aber warum erzählt er mir das mit der freundeseinladung? ich fände es nicht schlimm wenn er sie in seiner liste hat. aber was für eine reaktion hätte er erwartet von mir? hab dann gefragt welche urlaubsbekanntschaft (war ja aber klar). schnell hat ers wieder runter gespielt "ach nich so wichtig"
wollte er dass ich ihm eine kleine szene mach? seid ihr krebse so, dass ihr es genießt wenn euer partner eifersüchtg ist?

vielen dank im vorraus

lg

Also
2 jahre auseinander denke nicht das er da was macht worüber du dir sorgen machen müsstest ich könnte auch bei meiner ex pennen
ohne alles

Das mit der urlaubs bekanntschaft wird er dir erzählt haben damit es nicht irgenwann belastend wird denke ich oder in späteren zeiten aufgespielt wird kannst dich glücklich schätzen das er da so erlich war zu dir und nicht erst rumgedruchselt hatt ^^

er scheint dir wirklich zu vertrauen sonst würde er dir sowas nicht alles erzählen
ich denke nicht das er eine szene wollte sowas würd ich garnicht mögen zeig ihm einfach das du ihm vertraust dann wird er auch weiter hin immer offen und erlich engegentreten viel glück hoffe konnte dir helfen ^^

Gefällt mir

20. Mai 2009 um 16:36

Hmm gib mal kurze info
was hast du gemacht als er dir das gesagt hatt?

Gefällt mir

20. Mai 2009 um 16:56

Liebe
macht sehr wohl auch manchmal unsicher vorallem in der anfangsphase. man wird einfach verletzlicher und das kann angst machen ICH kenn das ... bin dann auch manchmal etwas abweisend man weiß halt nicht, ob das ganze funktioniert und wägt jedes wort und jede geste erstmal genau ab... dann brauch ich ab und zu wieder zeit für mich und suche schutz in meinem "krebs-panzer"

Gefällt mir

20. Mai 2009 um 17:09
In Antwort auf dorawolf

Liebe
macht sehr wohl auch manchmal unsicher vorallem in der anfangsphase. man wird einfach verletzlicher und das kann angst machen ICH kenn das ... bin dann auch manchmal etwas abweisend man weiß halt nicht, ob das ganze funktioniert und wägt jedes wort und jede geste erstmal genau ab... dann brauch ich ab und zu wieder zeit für mich und suche schutz in meinem "krebs-panzer"

Ich geb dorawolf da recht
hab mich vorkurzem jemanden offenbart der aber keine beziehung wollte zu dem zeitpunkt . wurde also sanft zurück gewiesen jetz wo sie langsam auf mich zu kommt hab ich natürlich den panzer an ... und ich krieg ihn nur noch schwerlich wieder abgestreift schätze auch das ich auf sie momentan eher abweisend wirke ohne das ich das wirklich will nur fällt es mir jetz mindestens 30 mal so schwer wie vorher den panzer noch einmal fallen zu lassen einen 2ten fehltritt kann ich mir einfach nicht erlauben...

Gefällt mir

20. Mai 2009 um 17:54

Hmm
denke jetz wo du frei bist und er sich so zurück zieht müsstest du ein paar schritte auf ihn zugehen ihm klar machen was du für ihn fühlst
wenn du kochen kannst lad ihn zu dir ein wenn nicht geh halt mit ihm essen mit gefülltem bauch fühl ich mich immer wohler

Gefällt mir

20. Mai 2009 um 17:56

Noch so ne frage
er sagt mir "hab dich lieb", "vermisse dich" und nennt mich auch schatz . Nach 2 Wochen aus der Traum. Rückzug ohne Kommentar. Nicht mehr erreichbar, der Kerle. redet ihr euch vorher irgendetwas schön, was später keinen bestand mehr hat. danke für deine antwort. lg

Gefällt mir

20. Mai 2009 um 19:26
In Antwort auf loewin99

Noch so ne frage
er sagt mir "hab dich lieb", "vermisse dich" und nennt mich auch schatz . Nach 2 Wochen aus der Traum. Rückzug ohne Kommentar. Nicht mehr erreichbar, der Kerle. redet ihr euch vorher irgendetwas schön, was später keinen bestand mehr hat. danke für deine antwort. lg

Hmm
naja ich werd auch manchmal sehr euphorisch und wenn dann irgenwas ned so ist wies gern hätte mach ich auch schonmal den rückzug denke nochmal in ruhe drüber nach aber dann brauch ich auch wieder zeit um mich runter zufahren

Gefällt mir

21. Mai 2009 um 4:17
In Antwort auf aydin_12690056

Hmm
naja ich werd auch manchmal sehr euphorisch und wenn dann irgenwas ned so ist wies gern hätte mach ich auch schonmal den rückzug denke nochmal in ruhe drüber nach aber dann brauch ich auch wieder zeit um mich runter zufahren


erstmal vielen dank für deine antwort. bist hier sehr hilfreich. würdest du dann sagen, was dir eben nicht so paßt, oder bleibst du dann auf deiner insel? ende der beziehung? danke und lg

Gefällt mir

21. Mai 2009 um 10:57

Also...
...seit ich meinen ton auf freundschaftlich umgestellt habe schreibt er auch wieder total lieb. er flirtet zwar nicht mehr so offensiv wie zu beginn aber er schreibt wieder so sachen wie...denkst du vielleicht grade an mich, ich habe schluckauf... und er hat sich eben die einlagung zum essen erschlichen. ich bleib da jetzt mal konsequent dabei, entweder haben wir eine wunderbare freundschaft oder es wird doch noch mehr...hauptsache er verschwindet nicht mehr aus meinen leben...

Gefällt mir

21. Mai 2009 um 11:00

Hi, hab ne frage
stell dir vor, deine ex hat dir mit ihren launen ziemlich weh getan. du hast angst ihr noch eine chance zu geben um nicht wieder verletzt zu werden, schätzt sie aber sehr und möchtest eigentlich nicht auf sie verzichten, besonders nicht als mensch/freund.

sie möchte dich wieder und hat in der vergangenheit viel gekämpft und versucht dich von einem neuanfang zu überzeugen.

jetzt steht ein freundschaftsangebot von dir im raum.

wie hätte sie am ehesten nochmal die chance auf einen neuanfang bei dir?

indem sie a) sich komplett zurückzieht, sodass du merken kannst wieviel sie dir eigentlich doch noch bedeutet.

indem sie b) im rahmen einer freundschaft versucht dir zu beweisen dass sie sich geändert hat.


hoffe du bist ein typischer krebs, ist mein ex nämlich auch.

lg

Gefällt mir

21. Mai 2009 um 12:43
In Antwort auf yusra_12443441

Hi, hab ne frage
stell dir vor, deine ex hat dir mit ihren launen ziemlich weh getan. du hast angst ihr noch eine chance zu geben um nicht wieder verletzt zu werden, schätzt sie aber sehr und möchtest eigentlich nicht auf sie verzichten, besonders nicht als mensch/freund.

sie möchte dich wieder und hat in der vergangenheit viel gekämpft und versucht dich von einem neuanfang zu überzeugen.

jetzt steht ein freundschaftsangebot von dir im raum.

wie hätte sie am ehesten nochmal die chance auf einen neuanfang bei dir?

indem sie a) sich komplett zurückzieht, sodass du merken kannst wieviel sie dir eigentlich doch noch bedeutet.

indem sie b) im rahmen einer freundschaft versucht dir zu beweisen dass sie sich geändert hat.


hoffe du bist ein typischer krebs, ist mein ex nämlich auch.

lg

Bin krebs mit aszendent krebs
glaube schlimmer gehts eh nicht -.-

so zu deiner frage

hab hier schonmal im forum sowas ähnliches beantwortet

ich tendiere zu b aber da müsste bei mir schon wirklich viel kommen bevor ich mich wieder für eine beziehung öffne

lg Daniel

Gefällt mir

21. Mai 2009 um 13:05

Das mit dem irre machen
beruht so wie ich das sehe immer auf beiden seiten grade bei uns krebsen ^^ das mit dem essen war auch nur ein vorshclag um in ruhe mit ihm zu reden . ich mag fast nix lieber als mit freunden gemütlich beim essen über gott und die welt zu reden . Ist aber auch vielleicht nicht bei jedem krebs so ich kann immer nur betonen das krebse die in kaputten verhältnisssen aufwachsen sei es eltern haus etc meist größte probleme haben jemanden an sich ran zu lassen ein freund von mir z.b auch krebs ist gnadenlos zynisch und sehr depresiv seine eltern haben sich bei ihm früh in der kindheit geschieden sowas ist bei krebsen sehr prägend andauernd gehenseine beziehungen zu bruch weil er sich immer wenns was ernster wird komplett abkapselt und man mit ihm wirklich nicht mehr reden kann was ich sehr traurig finde
krebs ist nie krebs da es drauf ankommt ob sich da eher die positiven eigenschaften durchsetzten oder die negativen
oder auchin welchen maßen sie zueinander stehen

so sorry für die knappen antworten und evtl auch nicht so geistreichen gedanken gänge aber meine angebetete meldet sich nicht und wir wollten uns heute treffen bzw schon die letzten 2 tage hatt aber nicht geklappt muss los!! ^^

Gefällt mir

21. Mai 2009 um 14:03

Hi schnecke!
ja ich dachte auch wir wären schon weiter...aber wie ja schon bekannt, rückzug und so

mein herz hab ich ja schon verloren, geht ja wirklich schnell bei löwen.... aber wenn ich es eben so versuche und mir nicht zu viel erwarte hoffe ich doch nicht verletzt zu werden.

danke für die daumen...ich drücke die auch fest für euch...
kling echt blöd, ich kenne den ja erst so kurz aber kann es mir echt nicht mehr vorstellen ohne ihn.

Gefällt mir

21. Mai 2009 um 15:58
In Antwort auf max_12355835

Hi schnecke!
ja ich dachte auch wir wären schon weiter...aber wie ja schon bekannt, rückzug und so

mein herz hab ich ja schon verloren, geht ja wirklich schnell bei löwen.... aber wenn ich es eben so versuche und mir nicht zu viel erwarte hoffe ich doch nicht verletzt zu werden.

danke für die daumen...ich drücke die auch fest für euch...
kling echt blöd, ich kenne den ja erst so kurz aber kann es mir echt nicht mehr vorstellen ohne ihn.

Löwenfrau1
ich bewundere dich, ich könnte es nicht. ich wünsch dir alles gute. viellleicht kann ja doch eine von uns noch etwas über eine "happy end" berichten. sind denn wirklich alle gleich kompliziert. mir drängt sich ja der verdacht auf, wir sprechen alle von demselben krebsmann. toi, toi, toi

Gefällt mir

21. Mai 2009 um 18:15

Hi Dany,
lassen sich Krebsmänner auf eine neue Beziehung ein um einer EX von der sie sehr enttäuscht wurden eins auszuwischen?
Bsp: Beziehung dauert 5 Jahre, er reißt sich den Hintern für sie auf, sie eröffnet ihm das sie einen anderen kennengelernt hat, er kämpft wie ein Ochse um diese Frau, nichts kommt zurück, er beendet für sich diese Beziehung nach längerer Leidenszeit. 2 Monate später hat eine Neue am Start, die aber die Beziehung im Außen praktiziert, also auf diversen Communities. Jedes Foto mit ihm wird veröffntlicht, jedes Treffen ausgewertet über Pinwandeinträge und Gästebuch. Aber nur da, wo auch sein EX aktiv ist. Sie das totale Gegenteil von seiner EX und eigentlich gar nicht sein Ding.
Ist es möglich das er nur aus Rache mit der Neuen zusammen ist?

Gefällt mir

21. Mai 2009 um 20:03
In Antwort auf unice_12558934

Hi Dany,
lassen sich Krebsmänner auf eine neue Beziehung ein um einer EX von der sie sehr enttäuscht wurden eins auszuwischen?
Bsp: Beziehung dauert 5 Jahre, er reißt sich den Hintern für sie auf, sie eröffnet ihm das sie einen anderen kennengelernt hat, er kämpft wie ein Ochse um diese Frau, nichts kommt zurück, er beendet für sich diese Beziehung nach längerer Leidenszeit. 2 Monate später hat eine Neue am Start, die aber die Beziehung im Außen praktiziert, also auf diversen Communities. Jedes Foto mit ihm wird veröffntlicht, jedes Treffen ausgewertet über Pinwandeinträge und Gästebuch. Aber nur da, wo auch sein EX aktiv ist. Sie das totale Gegenteil von seiner EX und eigentlich gar nicht sein Ding.
Ist es möglich das er nur aus Rache mit der Neuen zusammen ist?

Warum gönnst du ihm nicht sein glück?
wenn er wie verrückt gekämpft hat und keine chance bei dir hatte? rache... was soll das? du hast ihm doch nen arschtritt gegeben?! woher willst du wissen das sie nicht sein ding ist? woher willst du wissen wo er noch aktiv ist?

Gefällt mir

21. Mai 2009 um 20:15
In Antwort auf loewin99

Löwenfrau1
ich bewundere dich, ich könnte es nicht. ich wünsch dir alles gute. viellleicht kann ja doch eine von uns noch etwas über eine "happy end" berichten. sind denn wirklich alle gleich kompliziert. mir drängt sich ja der verdacht auf, wir sprechen alle von demselben krebsmann. toi, toi, toi

Hi löwin
danke...aber es fällt mir echt nicht leicht...es ist sauschwer...

ich hoffe auch dass wir hier bald mal von einem happy end lesen können das uns hoffnung macht...

DIESEN verdacht habe ich auch...die können doch net alle so sein, des muß der selbe kerl sein...

Gefällt mir

21. Mai 2009 um 20:21
In Antwort auf jihe_12362377

Warum gönnst du ihm nicht sein glück?
wenn er wie verrückt gekämpft hat und keine chance bei dir hatte? rache... was soll das? du hast ihm doch nen arschtritt gegeben?! woher willst du wissen das sie nicht sein ding ist? woher willst du wissen wo er noch aktiv ist?

Tiptop25
Hä? Warum gönne ich ihm denn sein Glück nicht? Er hat auch nicht um mich gekämpft, da ich nicht diese EX bin. Ebenso will ich mich nicht an ihm rächen. Wofür auch? Ich habe ihm keinen Arschtritt gegeben und das sie nicht sein Ding ist weiß ich weil ich ihn kenne und auf den gleichen Communities bin wie er.
Wo ist Dein Problem? Ich habe lediglich Dany gefragt ob es möglich ist, dass er sich eine Freundin nimmt und alles öffentlich im Internet austrägt um es seiner EX heimzuzahlen. Seit er nämlich die neue hat, hat seine Ex wieder Interesse an ihm.
Warum greifst Du mich an ohne überhaupt die Hintergründe zu kennen? Einfach mal fragen, wenn man was nicht versteht.

Gefällt mir

22. Mai 2009 um 9:10


na das angebot nehm ich doch mal an...also meine ganze geschichte kannst du im forum lesen...
aber was hat es zu bedeuten wenn er: mich vor seinen freunden küsst, er sagt das er die sache langsam angehen möchte damit es nicht nach hinten los geht, er alleinige treffen irgendwie vermeidet (hab ich das gefühl), er mir immer sagt das er mich lieb hat, aber mich dann doch wieder versetzt (ausgemachtes treffen).vor drei wochen schrieb er mir, dass er mich wirklich lieb hat und ich soll nicht denken das er nur das eine will und das er es schön finden würde neben mir auf zu wachen und er mich einfach nur in seinem arm halten könnte..
aber seit dem kam nie wieder sowas liebes von ihm

und meinst du, es wurmt ihn sehr, wenn er eine nacht mit mir verbracht hat, diese aber nicht so lief wie er wollte, also allgemein, weil vielleicht bissl viel alkohol dabei war. und er deswegen auch nicht so konnte, wenn du weißt was ich mein und deswegen vielleicht auch alleinige treffen versucht zu umgehen, weil er angst hat wieder zu "versagen".
ich mein ich habe ihn schon gesagt, dass ich das überhaupt nicht als schlimm betrachtet habe und er sich keinen kopf machen soll...

so nun das reicht glaub ich erstmal
danke für deine hilfe und dir viel glück und nen schönes we!!

Gefällt mir

22. Mai 2009 um 9:10


na das angebot nehm ich doch mal an...also meine ganze geschichte kannst du im forum lesen...
aber was hat es zu bedeuten wenn er: mich vor seinen freunden küsst, er sagt das er die sache langsam angehen möchte damit es nicht nach hinten los geht, er alleinige treffen irgendwie vermeidet (hab ich das gefühl), er mir immer sagt das er mich lieb hat, aber mich dann doch wieder versetzt (ausgemachtes treffen).vor drei wochen schrieb er mir, dass er mich wirklich lieb hat und ich soll nicht denken das er nur das eine will und das er es schön finden würde neben mir auf zu wachen und er mich einfach nur in seinem arm halten könnte..
aber seit dem kam nie wieder sowas liebes von ihm

und meinst du, es wurmt ihn sehr, wenn er eine nacht mit mir verbracht hat, diese aber nicht so lief wie er wollte, also allgemein, weil vielleicht bissl viel alkohol dabei war. und er deswegen auch nicht so konnte, wenn du weißt was ich mein und deswegen vielleicht auch alleinige treffen versucht zu umgehen, weil er angst hat wieder zu

Gefällt mir

22. Mai 2009 um 10:06

Ach immondlicht
meine angebetete ist Jungfrau vom sternzeichen und weiß gott ich bin im normal fall die ruhe in person aber die frau schafft es echt das ich am rad dreh

Gefällt mir

22. Mai 2009 um 10:26

Wie würdest du reagieren
also ich habe hier ja auch so eine net-bekanntschaft. wir haben uns mal freundschaftlich getroffen und zuviel getrunken und er hat mich auch geküsst...

die wochen danach hat er mich ziemlich offensiv angeflirtet...so lange bis er merkte dass es mich erwischt hat, dann der bekannte rückzug. jetzt haben wir im moment einen freundschaftlichen umgangston, hin und wieder ein bissl flirten...aber nur mehr im net. ich rufe ihn nicht mehr an und schreibe keine sms mehr. er seinerseits auch nicht.
so nun meine frage, wie würdest du reagieren bzw was würdest du denken wenn ich mich nun mehr zurückziehe? freundlich bleibe aber weniger zeit habe? dich nicht immer anschreibe?


Gefällt mir

22. Mai 2009 um 10:45
In Antwort auf elda_11896771


na das angebot nehm ich doch mal an...also meine ganze geschichte kannst du im forum lesen...
aber was hat es zu bedeuten wenn er: mich vor seinen freunden küsst, er sagt das er die sache langsam angehen möchte damit es nicht nach hinten los geht, er alleinige treffen irgendwie vermeidet (hab ich das gefühl), er mir immer sagt das er mich lieb hat, aber mich dann doch wieder versetzt (ausgemachtes treffen).vor drei wochen schrieb er mir, dass er mich wirklich lieb hat und ich soll nicht denken das er nur das eine will und das er es schön finden würde neben mir auf zu wachen und er mich einfach nur in seinem arm halten könnte..
aber seit dem kam nie wieder sowas liebes von ihm

und meinst du, es wurmt ihn sehr, wenn er eine nacht mit mir verbracht hat, diese aber nicht so lief wie er wollte, also allgemein, weil vielleicht bissl viel alkohol dabei war. und er deswegen auch nicht so konnte, wenn du weißt was ich mein und deswegen vielleicht auch alleinige treffen versucht zu umgehen, weil er angst hat wieder zu "versagen".
ich mein ich habe ihn schon gesagt, dass ich das überhaupt nicht als schlimm betrachtet habe und er sich keinen kopf machen soll...

so nun das reicht glaub ich erstmal
danke für deine hilfe und dir viel glück und nen schönes we!!

Hmm
ich mag auch nix lieber als morgens neben einen geliebten menschen auf zuwachen hmm wenn er wirklich gerne wollte wird es ihn wahscheinlich wurmen, ja .

hmm vielleicht sagst du ihm das du das neben ihm aufwachen auch als sehr schön empfunden hast
ich mag iauch immer gerne hören das man andere qualitäten an mir schätz als sex ....
das treffen in großen gruppen hmm vielleicht gehste mit ihm einfach mal ins kino wo ihr alleine und ungestört von seinen freunden seid
zeig ihm ein bischen das du 2 samkeit mit ihm mehr genießt als das treffen in den größeren gruppen
hoffe konnte dir da nen bischen mit helfen
lg daniel
ps: er küsst dich vor seinen freunden er steht auch in der öffentlichkeit zu dir sieh das mal als sehr sehr positiv an

Gefällt mir

22. Mai 2009 um 10:55

Frauenkontakte...
ich kann es nur immer wiederholen frauen lieben den sensiblen krebs und schätzen es meist das er so gut zu hören kann und auch
seine ratschläge ich sags so das sich frauen um ihn scharen ist krebsmann typisch hab auch mehr weibliche als männliche freunde
mit vielen männern kann man einfach nicht so reden wie mit frauen und ganz erlich wenn er dir sagt das du die nr 1 bist hatt das schon was zu heissen . das er sich jetz so von dir distanziert ist bestimmt nicht wirklich sensibel von ihm aber ich hab auch schon mal höchst unsensible momente für die ich mir im nachhinein noch vorwürfe mache das sind diese kleinen ego trips ..... manchmal hilft warten undkeinen druck machn vielleicht hatter auchn schlechtes gewissen dir gegen über da er dir druck gemacht hatt...

Gefällt mir

22. Mai 2009 um 11:04
In Antwort auf aydin_12690056

Hmm
ich mag auch nix lieber als morgens neben einen geliebten menschen auf zuwachen hmm wenn er wirklich gerne wollte wird es ihn wahscheinlich wurmen, ja .

hmm vielleicht sagst du ihm das du das neben ihm aufwachen auch als sehr schön empfunden hast
ich mag iauch immer gerne hören das man andere qualitäten an mir schätz als sex ....
das treffen in großen gruppen hmm vielleicht gehste mit ihm einfach mal ins kino wo ihr alleine und ungestört von seinen freunden seid
zeig ihm ein bischen das du 2 samkeit mit ihm mehr genießt als das treffen in den größeren gruppen
hoffe konnte dir da nen bischen mit helfen
lg daniel
ps: er küsst dich vor seinen freunden er steht auch in der öffentlichkeit zu dir sieh das mal als sehr sehr positiv an


danke für deine antwort..
ja das sehe ich auch als sehr positiv an! aber mich wundert eben dann wieder seine zurückhaltung! was eben bei mir als desinteresse ankommt.
habe ihm auch schon gesagt das ich seine küsse sehr mag und so , aber da kam nix zurück
ich denke ich lass ihn einfah mal machen und halte mich etwas zurück, vielleicht kommt er von allein wieder auf mich zu!aber du meinst, dass sein verhalten normal sein kann? oder ist er eher nicht an einer beziehung interessiert und will mir nur nicht weh tun?

Gefällt mir

22. Mai 2009 um 11:05
In Antwort auf unice_12558934

Hi Dany,
lassen sich Krebsmänner auf eine neue Beziehung ein um einer EX von der sie sehr enttäuscht wurden eins auszuwischen?
Bsp: Beziehung dauert 5 Jahre, er reißt sich den Hintern für sie auf, sie eröffnet ihm das sie einen anderen kennengelernt hat, er kämpft wie ein Ochse um diese Frau, nichts kommt zurück, er beendet für sich diese Beziehung nach längerer Leidenszeit. 2 Monate später hat eine Neue am Start, die aber die Beziehung im Außen praktiziert, also auf diversen Communities. Jedes Foto mit ihm wird veröffntlicht, jedes Treffen ausgewertet über Pinwandeinträge und Gästebuch. Aber nur da, wo auch sein EX aktiv ist. Sie das totale Gegenteil von seiner EX und eigentlich gar nicht sein Ding.
Ist es möglich das er nur aus Rache mit der Neuen zusammen ist?

Möglich
ist alles. wer weiß ob er sich hals überkopf in diese neue frau verliebt hatt vielleicht bietet sie ihm das was ihm vorher fehlte ?
ist schwer abzuschätzen vielleicht ist da aber auch ein wenig was von ich zeig dir was du verpasst drin find ich für mich schwer zu sagen da ich sowas noch nie gemacht habe
tut mir leid wenn ich dir da nicht wirklich helfen kann

Gefällt mir

22. Mai 2009 um 11:11
In Antwort auf loewin99


erstmal vielen dank für deine antwort. bist hier sehr hilfreich. würdest du dann sagen, was dir eben nicht so paßt, oder bleibst du dann auf deiner insel? ende der beziehung? danke und lg

Wenn ich weiß
das ich niemanden schwer damit verletzte sage ich eigentlich immer grade raus was mir nicht passt ansonsten wäge ich so lange ab oder warte bis ich die worte gefunden habe um es dann schonender zu sagen.

Gefällt mir

22. Mai 2009 um 11:22
In Antwort auf max_12355835

Wie würdest du reagieren
also ich habe hier ja auch so eine net-bekanntschaft. wir haben uns mal freundschaftlich getroffen und zuviel getrunken und er hat mich auch geküsst...

die wochen danach hat er mich ziemlich offensiv angeflirtet...so lange bis er merkte dass es mich erwischt hat, dann der bekannte rückzug. jetzt haben wir im moment einen freundschaftlichen umgangston, hin und wieder ein bissl flirten...aber nur mehr im net. ich rufe ihn nicht mehr an und schreibe keine sms mehr. er seinerseits auch nicht.
so nun meine frage, wie würdest du reagieren bzw was würdest du denken wenn ich mich nun mehr zurückziehe? freundlich bleibe aber weniger zeit habe? dich nicht immer anschreibe?


In dem fall
bin ich aus meinen krebs kinderschüchen glücklicher weise raus^^
als ich damals meine ex kennen lernte hatt ziemlich böse zwischen uns gefunkt beide waren wir krebse hatten eine schöne nacht auf einer von mir organisierten silvester feier. danach jedoch 3 monate funkstille !!!!! bis ich mirn herz gefasst habe und sie angerufen habe
seit her werden mails anrufe jeglicher art sofort beantwortet und auchich zeige da mehr offensive
aber vorher wie gesagt hab ich immer gewartet bis was von einer frau kam . also vorher hab ich einfach gedacht oh schade hatt sie anscheinend doch kein intresse .... um auch jetz im nachhinein immer zu hören wenn du dich damals mal gemeldet hättest ich war so verliebt in dich. was für mich der anlass war diese abwartende haltung ein wenig abzulegen

hoffe das hilft dir bei ner entscheidung
lg daniel

Gefällt mir

22. Mai 2009 um 11:41
In Antwort auf aydin_12690056

In dem fall
bin ich aus meinen krebs kinderschüchen glücklicher weise raus^^
als ich damals meine ex kennen lernte hatt ziemlich böse zwischen uns gefunkt beide waren wir krebse hatten eine schöne nacht auf einer von mir organisierten silvester feier. danach jedoch 3 monate funkstille !!!!! bis ich mirn herz gefasst habe und sie angerufen habe
seit her werden mails anrufe jeglicher art sofort beantwortet und auchich zeige da mehr offensive
aber vorher wie gesagt hab ich immer gewartet bis was von einer frau kam . also vorher hab ich einfach gedacht oh schade hatt sie anscheinend doch kein intresse .... um auch jetz im nachhinein immer zu hören wenn du dich damals mal gemeldet hättest ich war so verliebt in dich. was für mich der anlass war diese abwartende haltung ein wenig abzulegen

hoffe das hilft dir bei ner entscheidung
lg daniel

Ja danke
du hast mir geholfen...ich werde ihn zwar weiterhin auch anschreiben aber nicht immer die ganze zeit verfügbar sein, ihm zeigen dass ich auch noch ein leben neben ihm habe....
sonst ist es ja immer so, solange er zeit hat schreiben wir...nun werde ich eben immer als erste schluß machen weil ich noch was zu tun habe und nicht warten bis er müde ist

Gefällt mir

22. Mai 2009 um 12:39
In Antwort auf elda_11896771


danke für deine antwort..
ja das sehe ich auch als sehr positiv an! aber mich wundert eben dann wieder seine zurückhaltung! was eben bei mir als desinteresse ankommt.
habe ihm auch schon gesagt das ich seine küsse sehr mag und so , aber da kam nix zurück
ich denke ich lass ihn einfah mal machen und halte mich etwas zurück, vielleicht kommt er von allein wieder auf mich zu!aber du meinst, dass sein verhalten normal sein kann? oder ist er eher nicht an einer beziehung interessiert und will mir nur nicht weh tun?

Hab ich schon was zu geschrieben oder?
das zurückziehen ist für mich selber sone lästige angewohnheit über die ich einfach nie herr werde . traurig aber war ich versuch immer irgenwie nah zu bleiben und dennoch lässt mich immer irgend etwas entgleisen . Zum beispiel bei mir momentan
sie sagte mir sie brauch zeit (sie möchte zur zeit keine beziehung) und weiß gott davon mag sie soviel haben wie sie will . ich würde ihr gerne mehr geben aber die bitte ihrer seits für zeit lässt mich bei allen gesprächen abweisend und kühl wirken da ich um gottes willen keinen druck machen will .andererseits entzieh ich mich ihr dadurch ein gewaltiges stück und ich hab manchmal das gefühl das ihr das sehr schmertzt . ich bin da grade selbser ratlos ... mach mir die ganze zeit nen kopf drum wie ich ihr so nah sein könnte wie sie es verdient ohne das ich gefahr laufe verletzt zu werden ..... oder sie zu bedrängen das hält mich auf distanz.... ich will ja auch nichts erzwingen sie soll für sich entscheiden ob sie mich will und ich denke die entscheidung mach ich ihr mit mehr nähe nicht wirklich leichter oder?

so lg daniel



Gefällt mir

22. Mai 2009 um 12:45

Ja im mond da steht ein mann ^^
Der wassermann vielleicht hab ich auch deswegen seltener probleme ehrlich und grade raus zu sagen was mich stört

Gefällt mir

22. Mai 2009 um 20:52
In Antwort auf aydin_12690056

Ach immondlicht
meine angebetete ist Jungfrau vom sternzeichen und weiß gott ich bin im normal fall die ruhe in person aber die frau schafft es echt das ich am rad dreh

Krebse und jungfrauen
"umkreisen" sich eine kleine ewigkeit weil BEIDE eher zu den schüchternen gehören. aber letzten endes passt es eigentlich ganz gut man weiß halt von der verletzlichkeit des anderen und auch die jf en machen gern auf "kühl", wenn es sie erwischt hat. schau doch mal im jf-forum vorbei

Gefällt mir

22. Mai 2009 um 21:22

Der
tip zum thema jf war für dany

Gefällt mir

22. Mai 2009 um 21:54
In Antwort auf dorawolf

Der
tip zum thema jf war für dany

Ja im jungfrauen forum war ich schon
die machen mir angst

Gefällt mir

22. Mai 2009 um 22:29
In Antwort auf aydin_12690056

Ja im jungfrauen forum war ich schon
die machen mir angst

Hihi
brauchst keene angst haben, die TUN nur so cool

Gefällt mir

22. Mai 2009 um 23:00

Hallo Immondlicht!
Ich muss hier mal eine Lanze für uns Stiere brechen. Wir (Stiermänner) passen sehr wohl zum Krebs (Frau). Mit unserer optimistischen Gelassenheit und unserer Zielstrebigkeit sind dem Krebs eine starke Stütze im Leben. Zudem sind wir stabile und sichere Wesen. Ein Krebs hasst doch nichts mehr als Unsicherheit. Ich selbst habe das 8 Jahre leben und erfahren gelernt.

Mich würde mal interessieren, warum Deiner Meinung nach diese Neun Fälle nicht glücklich geendet sind.

Du schreibst der Skorpion wäre der perfekte Partner einer Krebsfrau. Das ganze Internet ist voll mit Skorpionthemen. Ich habe sehr viel gelesen und da stehen einem teilweise die Haare zu Berge. Sicher ist es eine innige Liebe zwischen Krebs und Skorpion. Aber ich sage Dir aus eigener Erfahrung, dass dies zwischen Stier und Krebs auch der Fall ist. Der Stier ist aber viel rücksichtsvoller und pflegender als der Skorpion. Nungut, Skorpione sind nicht mein Thema und Du wirst Deine Gründe dafür haben. Eine gute Freundin (Krebsfrau) ist auf diese tiefen Gefühle eines Skorpiones 4 Jahre lang hereingefallen und nachdem sie den Kontakt abbrach... Was machte der Skorpion? Hat sich nie wieder gemeldet und kein bißchen für sie gekämpft. Obwohl er sie 4 Jahre lang hingehalten hat.

Achso: zu mir und meiner Partnerin
Ich bin Sonne=Stier; Mond=Krebs; Aszendent=Löwe
Sie ist Sonne=Krebs; Mond=Schütze; Aszendent=Jungfrau

Vielleicht kannst Du dazu ja auch mal was schreiben.

Danke + LG Joachim

Gefällt mir

23. Mai 2009 um 11:24

Liebe Immondlicht,
Danke für Deine Antwort.

Vielleicht sorgt der Krebsmond bei mir dafür, dass ich mich in Deinen Stierdarstellungen überhaupt nicht wieder finde...
Wenn die Stiere so waren - wie Du bzw. Dein Umfeld sie erfahren hat - dann gebe ich Dir vollkommen Recht. Das ist nichts für einen Krebs.

Aber es gibt auch andere Stiere. --> Siehe mich.

Ja die Konstellation ist etwas schwierig, aber sehr leidenschaftlich und tiefsinnig. Aber genau das macht es für uns beide interessant. Wie Du schon sagtest, es darf nicht zu harmonisch und langweilig sein, man muss immer über sich hinauswachsen.

Gefällt mir

23. Mai 2009 um 11:42

Hallo Dany..
Ich hab meine Geschichte unter : woran merkt man das ein Krebs verliebt ist?
Wenn du lust hast les dir die mal kurz durch!
Mein aktuelles Problem mit meinem Krebsfreund ist:
ER ist mir ein bisschen zu egoistisch bzw. er sagt er wäre einfach so!!
Jeden Sa. trifft er sich mit Kollegen, er hat es mir sogar vorher angekündigt das das der Tag in der Woche ist wo er was mit seinen Kollegen machen möchte! Für micht total unnormal wenn man frisch zusammen ist! HAtte ihm auch schon mehr mals meine meinung dazu gesagt und das ich das nicht verstehe und er mir damit kein gutes Gefühl gibt! JEdenfalls sieht er das anscheinend nicht so eng wie ich! ER meint wir können uns sonst jeden Tag sehen! Nur was auch noch total daneben ist, er ist wohl der meinung das seine reine Anwesenheit ausreicht!! Und ich möchte auch mal was unternehmen, was in den ersten Wochen ja ging! Jetzt sind wir fast 3 Monate zusammen!! WAs kann ich tun um ihn dazu zu bewegen sich etwas anzupassen??? BITTE HELF MIR

Gefällt mir

23. Mai 2009 um 12:16

Jaaaa..ich weiß...
Du hast ja Recht!!
Mit reden kommt man nicht weit...ich versuche es ja locker zu sehen! Für mich ist es halt auch eine art Bestätigung wenn der Mann auch mal gerne mit mir was unternehmen möchte! Finde das ist doch nicht zu viel verlangt!?
Ja er hat ja mal zu mir gemeint: besteht eine Bez. bei dir nur aus "weg gehen" bzw was unternehmen? hab ich nie behauptet!!!! Ab und zu wäre es halt schön! Naja..ich werde nichts mehr sagen und schau mir das einfach mal ne WEile an..Ja er hat selbst gemeint er wäre halt bequem!
ABer danke für deinen Rat...ich werds versuchen mal durch zu ziehen!
LG

Gefällt mir

23. Mai 2009 um 13:11

Deine Ausführung zum Thema Sex
kann ich komplett bestätigen. Es war immer sehr wundervoll, leidenschaftlich und tief.

Gefällt mir

23. Mai 2009 um 14:17

EIn Wort dazu: Beziehungssingle!
Ne mal im Ernst, es hört sich schon richtig an was du schreibst! Und es ist warscheinlich die beste Möglichkeit damit umzugehen nur leider ist jeder Mensch anders und ich bin von Natur aus so das für mich eine Beziehung mehr ist als sich 2 mal die woche zu sehen zusammen fernsehen und sex zu haben ! Ich hab halt Ansprüche aber dafür bekommt dann auch mein Partner sehr viel zurück!!! Meine Freundin sagt auch, man fühlt sich wie ein Beziehungssingle, sie hatte auch so einen der sich Zuneigung usw geholt hat wenn er es brauchte! Ich mein wozu habe ich ein Freund wenn ich weiterhin mit meiner Freundin jedes WE bzw. Sa. party machen gehe...?
Ich sehe meine Freundin öfters als meinen Freund, ist das der Sinn der SAche eine Beziehung zu haben? DAnn kann man doch auch gleich SIngle bleiben oder?? Finde das mein Krebsspezi einfach ein MAcho ist der sich niemals anpassen wird, FRISS ODER STIRB! So siehts aus! Entweder ich akzeptiere es oder ich lasse es! DAs ist traurig oder nicht??

Gefällt mir

23. Mai 2009 um 14:32

Ich bin...
32 und du??
Glaub mir ich war früher auch anders aber ich war auch die herbste Zicke bzw. habe direkt ausgesprochen was mich stört! ABer diesmal versuche ich diplomatischer vorzugehen nur es glingt mir nicht wirklich!
WIe meinst du das man kann sie gut manipulieren? Dann erklär mir doch mal wie ich vorgehen soll? WEnn ich es nicht akzeptiere muss ich doch schluss machen? aber das zu riskieren!?
Oder ich mache weiter auch mein ding, was ich ja auch mache und hab nicht immer zeit wenn er das will!?
ich blick auch nicht mehr durch...

Gefällt mir

23. Mai 2009 um 21:19

Es
ist leichter, eine Beziehung totzureden .... mensch, immondlicht .... das selbe hab ich heute auch gedacht, als ich in meinem garten gebuddelt hab und an die diskussionen im forum dachte .... manchmal (oder meist ) ist WENIGER wirklich MEHR ... schönes wochenende noch an alle

Gefällt mir

23. Mai 2009 um 21:45

Es
gibt nichts schöneres, als frei zu sein, den anderen in Freiheit zu lieben und in Freiheit geliebt zu werden. Die Liebe wachsen zu sehen, auch wenn man drei Tage nichts voneinander hört, sich ohne Worte zu verstehen, Mut zur Stille und zum Missverstädniss zu haben, weil wir anders sind... loslassen, vertrauen, seinen eigenen Weg gehen.... ein Traum, aber machbar.

dem ist ABSOLUT NICHTS hinzuzufügen ..... super..........

Gefällt mir

23. Mai 2009 um 21:51

Hihi, immondlicht
du hast heute einen GANZ GROßEN TAG ... das ist ja echt geil: das Problem ist, dass sich hier fast alle Frauen, die etwas mit Krebsmännern haben, ihnen anpassen, dabei sind es gerade die, die das nicht tun, die eine Zukunft mit ihnen haben....


Gefällt mir

24. Mai 2009 um 10:54
In Antwort auf suggark

Hallo Dany..
Ich hab meine Geschichte unter : woran merkt man das ein Krebs verliebt ist?
Wenn du lust hast les dir die mal kurz durch!
Mein aktuelles Problem mit meinem Krebsfreund ist:
ER ist mir ein bisschen zu egoistisch bzw. er sagt er wäre einfach so!!
Jeden Sa. trifft er sich mit Kollegen, er hat es mir sogar vorher angekündigt das das der Tag in der Woche ist wo er was mit seinen Kollegen machen möchte! Für micht total unnormal wenn man frisch zusammen ist! HAtte ihm auch schon mehr mals meine meinung dazu gesagt und das ich das nicht verstehe und er mir damit kein gutes Gefühl gibt! JEdenfalls sieht er das anscheinend nicht so eng wie ich! ER meint wir können uns sonst jeden Tag sehen! Nur was auch noch total daneben ist, er ist wohl der meinung das seine reine Anwesenheit ausreicht!! Und ich möchte auch mal was unternehmen, was in den ersten Wochen ja ging! Jetzt sind wir fast 3 Monate zusammen!! WAs kann ich tun um ihn dazu zu bewegen sich etwas anzupassen??? BITTE HELF MIR

Gewohnheits menschen
Wir krebse sind gewohnheits menschen was du am samstag gut erkennen kannst wenn er diesen tag schon länger für sich und seine freunde hatt dürfte es schwer fallen da rein zu rutschen

änderungen an gewohnheiten werfen mich meist schwer aus der bahn dazu muss ich aber sagen das ich freitags auch gerne weggehe
und samstags sehr gerne ruhig zu hause verbringe es sei denn es ist wie gestern sowas schönes wie ne silber hochzeit in der verwandschaft ^^

ich würde immer davon abraten gewohnheiten bei krebsen ändern zu wollen

wenner musik mag ! kriegst ihn vielleicht zu konzerten bewegt? ich für meinen teil liebe konzerte
es gibt immer irgenwas wozu man einen krebs bewegen kann . vielleicht findeste ja noch was wozu er lust hatt und du auch?
manchmal muss man nur suchen
hoffe ich konnte dirn wenig helfen lg daniel

Gefällt mir

24. Mai 2009 um 11:46
In Antwort auf aydin_12690056

Gewohnheits menschen
Wir krebse sind gewohnheits menschen was du am samstag gut erkennen kannst wenn er diesen tag schon länger für sich und seine freunde hatt dürfte es schwer fallen da rein zu rutschen

änderungen an gewohnheiten werfen mich meist schwer aus der bahn dazu muss ich aber sagen das ich freitags auch gerne weggehe
und samstags sehr gerne ruhig zu hause verbringe es sei denn es ist wie gestern sowas schönes wie ne silber hochzeit in der verwandschaft ^^

ich würde immer davon abraten gewohnheiten bei krebsen ändern zu wollen

wenner musik mag ! kriegst ihn vielleicht zu konzerten bewegt? ich für meinen teil liebe konzerte
es gibt immer irgenwas wozu man einen krebs bewegen kann . vielleicht findeste ja noch was wozu er lust hatt und du auch?
manchmal muss man nur suchen
hoffe ich konnte dirn wenig helfen lg daniel

Hihi
dany, ich sag auch immer, der FREITAG ist doch PERFEKT, um auf den putz zu hauen .. da hat man dann noch das ganze wochenende zum ausruhen

Gefällt mir

24. Mai 2009 um 11:59

Oh klar
wird gemacht ^^

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen