Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wird man so schnell uninteressant?

Wird man so schnell uninteressant?

22. Januar 2014 um 14:10

Hallo Zusammen,

ich bin neu hier, lese aber seit geraumer Zeit schon mit. Heute habe ich mich dazu entschlossen, selber mein Problem in Worte zufassen, weil ich alleine nicht weiterkomme...
Und ich hoffe, ich habe hier das richtige Forum erwischt.

Also, ich habe vorletztes Wochenende auf einer Abschiedsparty eine neue Bekanntschaft gemacht (er: skm, ich:Löwe).. Wir haben uns sofort gut verstanden, haben interessante Gespräche geführt und irgendwann wurde klar, ok der andere ist gar nicht so uninteressant. Obwohl ich an dem Abend doch schon relativ angetrunken war (er nüchtern), wollte er trotzdem meine Handynummer haben und hat mich ein paar mal gefragt, ob ich mit ihm mal ein Kaffee trinken gehe, bevor er gegangen ist.

Naja gleich am nächsten Tag haben wir miteinander geschrieben, aber eher wenig, weil er wohl viel zu tun hat und nicht so der große Schreiber war/ist. 4Tage später habe ich ihn dann gefragt, ob sein ANgebot mit dem Kaffeetrinken steht. Wenn ich nicht selber gefragt werden, werde ich sehr schnell ungeduldig und frage dann einfach selber (man bekommt ja immer so die Tipps von Freundinnen, dass man den Jungs nie hinterherrennen soll, die melden sich schon, wenn sie Interesse haben). Naja er meinte dann, er muss mal gucken, wann er Zeit hat und einen Tag später haben wir uns verabredet (Freitag).

Es war ein toller Abend. Wir waren in verschiedenen Bars, haben uns wieder super unterhalten und da es in der Stadt langweilig wurde, hat er mich mehr oder weniger zu ihm zu einem Abschlussgetränk eingeladen. Weil so schön war bis dahin, wollte ich dem ganzen keine Ende setzen und bin natürlich mit. Naja es hat nicht sehr lange gedauert, bis er mich auf dem Sofa in den Arm genommen haben und wir etwas gekuschelt haben. Es war sehr schön und sehr sehr leidenschaftlich, auch von seiner Seite aus. Eigentlich wollte ich es ja nicht bei der 1.Verabredung, aber es hat sich so ergeben, dass wir ganz am Schluss dann auch miteinander geschlafen haben (ich weiß das macht man als Frau nicht )....ich bin danach dann allerdings nicht bei ihm geblieben, sondern gleich heim gefahren. Er hat mich noch zur Tür begleitet und gemeint, er guckt mal, wann er nächste Woche Zeit hat.

Naja ein Tag später am Abend schrieb er mir dann und meinte, dass er nicht weiß, ob das in der Nacht die richtige Entscheidung war, da man sich ja kaum kannte und er nicht einschätzen kann, was das genau wird und er jetzt ein schlechtes Gewissen hat, weil er sich so den Abend dann doch nicht vorgestellt hatte. Wir haben daraufhin telefoniert und er meinte, dass er sich auch deshalb nicht sicher ist, weil ich ihn irgendwie an seine Exfreundin vom Aussehen, vom Verhalten ein bisschen erinnere Vor einem Jahr hat er sich von ihr getrennt und die Beziehung ging auch nur 6Monate. Naja er meinte, er muss jetzt erstmal abwarten. Ich bat ihn dann, dass wir diese Woche uns einfach nochmal zu einem wirklichen Kaffee verabreden und nochmal sprechen, er solle sich aber melden.

Naja im Nachhinein kommt mir alles so komisch vor. Die Ex-Freundinnen geschichte kommt mir wie an den Haaren herbeigezogen vor. Ich bin ein anderer Mensch. Wenn er es tatsächlich nur darauf abgesehen hat, mich ins Bett zu bekommen, hätte er sich ja auch gar nicht mehr melden brauchen anstatt mir so ne Geschichte aufzutischen.

Ich bin total verwirrt, weiß nicht was los ist. Ich warte natürlich noch auf eine Einladung zum Kaffee. Habe ich es mir bei ihm tatsächlich schon bei ihm verscherzt, weil ich mich am Freitag komplett auf ihn eingelassen hab? Wir wollten es ja beide so. Hat er jetzt das Interesse komplett an mir verloren oder ist er sich einfach wirklich unsicher und wartet, dass ich nochmal einen Vorschlag bringe?

Keiner konnte mir bisher weiter helfen - bis:' Vergiss ihn, der ist es nicht wert...meld dich ja nicht mehr bei ihm' hab ich noch nicht großartig was gehört, was mich weiterbringt. Ich will ja noch gar nicht aufgeben, hat doch erst angefangen

Was denkt ihr? Kann ich noch etwas machen oder ist tatsächlich Hopfen und Malz verloren?
Leider habe ich erst danach so richtig begriffen, dass es kein größeres No-Go gibt, als beim ersten Date gleich in der Kiste zu landen :/

Danke euch jetzt schonmal fürs Lesen und evt. auch antworten . Vielleicht kann mir ja jemand von euch weiterhelfen

Viele Grüße,
Frau Venus

Mehr lesen

22. Januar 2014 um 22:51

Danke...
für deine Antwort

Also meinst du, ich habe es mir bei ihm noch nicht verspielt? Seine Andeutungen waren ja schon sehr komisch...

Ich möchte ihn auf alle Fälle näher kennenlernen, damit ich auch die Möglichkeit habe, ihn von mir überzeugen zu können, nur macht er es mir nicht gerade leicht.

Ist es denn okay, einfach nochmal auf ihn zuzugehen und ihn nochmal wegen einem Treffen zu fragen oder könnte ihn das schnell überfordern bzw. nerven?
Ich habe ihn bereits 4 tage in Ruhe gelassen und möchte auf alle Fälle noch bis zum Wochenende in Ruhe lassen, in der hoffnung, er meldet sich von allein.

Danke & Grüße

Gefällt mir

23. Januar 2014 um 7:35


Nun ja , es gab sie aber schon unverpackt - daher kann der reiz echt schon weg sein

Gefällt mir

23. Januar 2014 um 10:49

Hallo Frauvenus...
....ich gehe jetzt mal nicht so sehr auf sein (bzw. Euer) Sternzeichen ein...
Mir kommt es so vor als hätte er kein großartiges Interesse....wenn ein Mensch an einem anderen Menschen interessiert ist, würde er sich 1. melden, 2. den anderen so schnell wie möglich wieder sehen wollen und 3. nicht so einen Blödsinn zum Thema die Ex erzählen.

....ABER ich kenne ihn nicht und kann demnach auch total falsch liegen mit meiner Einschätzung.

Toll finde ich auf jeden Fall dass du den ersten Schritt gemacht hast und ihn nach einem Date gefragt hast (was er ja auch zugesagt hat )....Doof finde ich aber, wie schon gesagt, seine komischen Erklärungen zum Thema Ex...

Ich denke ich würde ihm nicht mehr schreiben...entweder er macht den nächsten Schritt oder er möchte einfach nicht.

Zum Thema "Sex beim 1. Date" gibt es viele verschiedene Ansichten. Es gibt Menschen, für die würde sich Beziehungstechnisch nie wieder was entwickeln wenn man schon mal einen ONS o.ä. mit der Person hatte aber es gibt auch andere (auch in meinem Freundes- / Bekanntenkreis) da haben sich aus sogenannten Affären oder ONS langjährige Beziehungen entwickelt....aber, wie gesagt, da wir deinen SK nicht kennen, können wir ihn in dieser Beziehung nicht einschätzen

Ich wünsche Dir alles Gute, drücke Dir beide Daumen das es doch klappt und hoffe das du bald glücklich wirst......aber lass dich nicht verarschen

GLG Numa

Gefällt mir

23. Januar 2014 um 14:18
In Antwort auf numa1977

Hallo Frauvenus...
....ich gehe jetzt mal nicht so sehr auf sein (bzw. Euer) Sternzeichen ein...
Mir kommt es so vor als hätte er kein großartiges Interesse....wenn ein Mensch an einem anderen Menschen interessiert ist, würde er sich 1. melden, 2. den anderen so schnell wie möglich wieder sehen wollen und 3. nicht so einen Blödsinn zum Thema die Ex erzählen.

....ABER ich kenne ihn nicht und kann demnach auch total falsch liegen mit meiner Einschätzung.

Toll finde ich auf jeden Fall dass du den ersten Schritt gemacht hast und ihn nach einem Date gefragt hast (was er ja auch zugesagt hat )....Doof finde ich aber, wie schon gesagt, seine komischen Erklärungen zum Thema Ex...

Ich denke ich würde ihm nicht mehr schreiben...entweder er macht den nächsten Schritt oder er möchte einfach nicht.

Zum Thema "Sex beim 1. Date" gibt es viele verschiedene Ansichten. Es gibt Menschen, für die würde sich Beziehungstechnisch nie wieder was entwickeln wenn man schon mal einen ONS o.ä. mit der Person hatte aber es gibt auch andere (auch in meinem Freundes- / Bekanntenkreis) da haben sich aus sogenannten Affären oder ONS langjährige Beziehungen entwickelt....aber, wie gesagt, da wir deinen SK nicht kennen, können wir ihn in dieser Beziehung nicht einschätzen

Ich wünsche Dir alles Gute, drücke Dir beide Daumen das es doch klappt und hoffe das du bald glücklich wirst......aber lass dich nicht verarschen

GLG Numa

Ich denke....
dass du recht hast...leider. Auch wenn ich immer noch nicht so ganz glauben möchte, dass es das schon war und das das am Freitag wirklich so ein großer Fehler von mir wahr. Das kann ich natürlich nicht so ganz wahrhaben

Aber einmal denke ich, werde ich es nochmal probieren. Am Wochenende oder so. Und dann werde ich nochmal die Reaktion sehen. Und dann werde ich ihn entweder an den Haken hängen oder vll dann doch nicht mehr.

Tja leider kenne ich ihn ja auch noch nicht super gut...vlll hätte ich ihn davor mal nach seiner Meinung fragen sollen

Und danke für deine lieben Worte, ich pass auf mich auf

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen