Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Wisst ihr einen Rat?

Letzte Nachricht: 12. April 2008 um 0:19
J
julie_12509197
09.04.08 um 20:32

Hallo, Ihr alle!
Ich hab schon oft in diesem Forum gestöbert und viele gute Beiträge und Tipps gefunden. deshalb möchte ich euch heute mal um eure Meinung/ euren Rat bitten.
Ich habe 2007 an Fastnacht einen Steinbockmann kennengelernt, bin selbst Jungfrau. Annäherung ging von mir aus...wurde aber gern angenommen . Wir haben einen netten Abend verbracht und uns ziemlich vertraut gefühlt -einfach gut verstanden. An diesem Abend hieß es noch Abschied nehmen...er wohnt ca 300km weit weg. Handynr. oder ähnliches haben wir nicht ausgetauscht. Da ich total fasziniert von diesem Mann war, hab ich ihm, über 100 Umwege meine Handynr. über einen seiner Freunde zukommen lassen.
Er hat auch direkt geschrieben, sehr nett, aber doch auch sehr bestimmt. Ich solle nicht anrufen, weil das alles nur kompliziert macht. Ich hab mich dran gehalten und hab ihn auch sonst "in Ruhe" gelassen. Es kam dann von ihm wieder die erste SMS und wir haben dann übers Jahr einen freundschaftlichen SMS, ab und zu e-mail-Kontakt gehabt.
Dieses Jahr Fastnacht haben wir uns wieder gesehn. Gleich wieder diese Vertrautheit...einfach ein gutes Verstehen (wir hatten beide Male kein Sex!). Seitdem täglicher SMS-Kontakt, wöchentlich e-mail. Er meldet sich oft von sich aus...ist also nicht so, dass ich ihn bedränge...schreibt auch dann und wann, dass er mich lieb hat. Also irgendwie schein ich ihm wichtig zu sein, aber er will nicht mehr (wegen der Entfernung und meiner kinder)außerdem ist er schon seit 10 Jahren Single. Ich weiß nicht wirklich, wie ich damit umgehen soll, denn ich habe nicht den Eindruck, dass er ein fieses Spiel mit mir treibt. Wisst Ihr einen Rat?

Mehr lesen

F
ferun_11927533
09.04.08 um 22:23

Na schön...
....Ratschläge kann ich zwar keine erteilen, aber vielleicht mit klarem Menschenverstand resümieren.

Erstkontakt Karneval (sorry, bin Rheinländerin)2007. Es wurde ein "netter Abend" verbracht. Kein weiteres Interesse von seiner Seite, sonst hätte ER nach deiner Handynummer gefragt oder sie sonstwie in Erfahrung gebracht. Es war aber umgekehrt, er antwortet, weil er sich (natürlich!) geschmeichelt fühlt von dem, was du gemacht hast. Gleichzeitig verlangt er, nicht angerufen zu werden (vielleicht doch kein single??) Du spielst das Spiel nach seinen Regeln, es fängt an, für ihn interessant zu werden. Gleichzeitig betont er immer wieder, dass er nicht MEHR will (u.a. wegen deiner Kinder???), ist also auf der sicheren Seite - du kannst ihm nie vorwerfen, die Unwahrheit gesagt zu haben. Er schreibt dir, dass er dich "lieb hat", netter Versuch, dich bei der Stange zu halten, für was auch immer.
Nein, er spielt kein "fieses Spiel" mit dir, denn er hat dich über seine Absichten (keine) nie im Unklaren gelassen. Manchmal sind die Dinge ganz einfach, wenn man nicht nach Wunschdenken, sondern mit Ratio an eine Sache herangeht, was natürlich nicht so ganz einfach ist, wenn man emotional involviert ist.

Bella

Gefällt mir

J
julie_12509197
09.04.08 um 23:14
In Antwort auf ferun_11927533

Na schön...
....Ratschläge kann ich zwar keine erteilen, aber vielleicht mit klarem Menschenverstand resümieren.

Erstkontakt Karneval (sorry, bin Rheinländerin)2007. Es wurde ein "netter Abend" verbracht. Kein weiteres Interesse von seiner Seite, sonst hätte ER nach deiner Handynummer gefragt oder sie sonstwie in Erfahrung gebracht. Es war aber umgekehrt, er antwortet, weil er sich (natürlich!) geschmeichelt fühlt von dem, was du gemacht hast. Gleichzeitig verlangt er, nicht angerufen zu werden (vielleicht doch kein single??) Du spielst das Spiel nach seinen Regeln, es fängt an, für ihn interessant zu werden. Gleichzeitig betont er immer wieder, dass er nicht MEHR will (u.a. wegen deiner Kinder???), ist also auf der sicheren Seite - du kannst ihm nie vorwerfen, die Unwahrheit gesagt zu haben. Er schreibt dir, dass er dich "lieb hat", netter Versuch, dich bei der Stange zu halten, für was auch immer.
Nein, er spielt kein "fieses Spiel" mit dir, denn er hat dich über seine Absichten (keine) nie im Unklaren gelassen. Manchmal sind die Dinge ganz einfach, wenn man nicht nach Wunschdenken, sondern mit Ratio an eine Sache herangeht, was natürlich nicht so ganz einfach ist, wenn man emotional involviert ist.

Bella

Hast sicher recht
...dank dir für deine ernüchternde Stellungnahme, Bella. Ich frag mich halt nur für was er mich bei der Stange halten will. Er hat ja im Grunde nichts davon.

maroli

Gefällt mir

F
ferun_11927533
10.04.08 um 8:47
In Antwort auf julie_12509197

Hast sicher recht
...dank dir für deine ernüchternde Stellungnahme, Bella. Ich frag mich halt nur für was er mich bei der Stange halten will. Er hat ja im Grunde nichts davon.

maroli

Tja...
...mit Sicherheit kann ich dir das natürlich auch nicht beantworten, ich kann nur Vermutungen anstellen.

1. Er mag dich und möchte den Kontakt zu dir aufrechterhalten, rein freundschaftlich, weil alles weitere aufgrund der Entfernung zwischen euch nicht in Frage kommt (rational denkender Steinbock).

2. Er ist ein Spieler um des spielens willen, findet es einfach amüsant, dich an der langen Leine zu halten und dich dahin zu bringen, wo er dich haben will (eher Steinbock-untypisch, aber nicht unmöglich).

Beide Möglichkeiten können aber auch völlig falsch sein, es sind die, die mir auf Anhieb einfallen, vielleicht hat ja jemand noch eine andere Idee.

Bella

Gefällt mir

Anzeige
G
gracie_11882043
10.04.08 um 11:11
In Antwort auf ferun_11927533

Tja...
...mit Sicherheit kann ich dir das natürlich auch nicht beantworten, ich kann nur Vermutungen anstellen.

1. Er mag dich und möchte den Kontakt zu dir aufrechterhalten, rein freundschaftlich, weil alles weitere aufgrund der Entfernung zwischen euch nicht in Frage kommt (rational denkender Steinbock).

2. Er ist ein Spieler um des spielens willen, findet es einfach amüsant, dich an der langen Leine zu halten und dich dahin zu bringen, wo er dich haben will (eher Steinbock-untypisch, aber nicht unmöglich).

Beide Möglichkeiten können aber auch völlig falsch sein, es sind die, die mir auf Anhieb einfallen, vielleicht hat ja jemand noch eine andere Idee.

Bella

Hm
mein erster Gedanke war: vielleicht hat er doch ne Freundin? Woher weißt du denn, daß er Single ist?
Ich mein, erzählen kann er viel. Ihr habt ja außer den beiden Karnevalstreffen nur telefonisch und per email Kontakt.

Estrella

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
julie_12509197
10.04.08 um 13:07
In Antwort auf gracie_11882043

Hm
mein erster Gedanke war: vielleicht hat er doch ne Freundin? Woher weißt du denn, daß er Single ist?
Ich mein, erzählen kann er viel. Ihr habt ja außer den beiden Karnevalstreffen nur telefonisch und per email Kontakt.

Estrella

Also...
Bella, ich tippe auf Punkt 1. Bei Punkt 2 müsste meine Menschenkenntnis total versagt haben, was natürlich nicht auszuschließen ist. Was mich nur wundert ist, dass er keine Telefongespräche möchte. Ich denke auch bei einer ganz normalen Freundschaft gehört dazu, dass man miteinander reden kann/darf/soll...wie auch immer.

Estrella, könntest recht haben...aber dann könnt er mich doch eigentlich links liegen lassen. Er hat doch in dem Sinn nichts von mir. Und eins vor die Hörner hau`n, kann ich ihm ja auch nicht

Ich denke, ich werdjetzt mal ein bisschen auf Distanz gehen und schaun ,wies mir damit geht. Mit etwas Abstand sieht man Dinge ja manchmal ganz anders.
Ich dank euch auf jeden Fall für eure Hilfe...und wenn euch noch was einfällt...ich nehm es gerne an

maroli

Gefällt mir

F
ferun_11927533
10.04.08 um 13:27
In Antwort auf julie_12509197

Also...
Bella, ich tippe auf Punkt 1. Bei Punkt 2 müsste meine Menschenkenntnis total versagt haben, was natürlich nicht auszuschließen ist. Was mich nur wundert ist, dass er keine Telefongespräche möchte. Ich denke auch bei einer ganz normalen Freundschaft gehört dazu, dass man miteinander reden kann/darf/soll...wie auch immer.

Estrella, könntest recht haben...aber dann könnt er mich doch eigentlich links liegen lassen. Er hat doch in dem Sinn nichts von mir. Und eins vor die Hörner hau`n, kann ich ihm ja auch nicht

Ich denke, ich werdjetzt mal ein bisschen auf Distanz gehen und schaun ,wies mir damit geht. Mit etwas Abstand sieht man Dinge ja manchmal ganz anders.
Ich dank euch auf jeden Fall für eure Hilfe...und wenn euch noch was einfällt...ich nehm es gerne an

maroli

Ja...
...ich sag ja, dieses spielen um des Spieles willen ist eher Steinbock-untypisch, aber man soll ja nicht alles am Sternzeichen festmachen.

Ok, ich hatte auch so eine Idee wie Estrella, dass er eben kein single ist, wie er behauptet, denn wie du schon selbst sagst, warum will er nicht telefonieren??

Abstand ist sicher eine gute Idee, oder eben mal eine klare Frage von dir an IHN, genau so, wie du sie uns hier gestellt hast.

Gefällt mir

Anzeige
J
julie_12509197
10.04.08 um 19:33

Ich werde...
jetzt ein paar Tage "zur Ruhe" kommen und ihn dann, wie Bella schon sagte, direkt fragen, was Sache ist.
Mensch, dass man sich wegen so nem Kerl so verrückt machen kann. Da gehört MIR eigentlich eins vor die Hörner...hab ja nur als Jungfrau keine .
Danke für eure Hilfe!!!

Liebe Grüße, maroli

Gefällt mir

A
anne_12252178
12.04.08 um 0:19
In Antwort auf julie_12509197

Ich werde...
jetzt ein paar Tage "zur Ruhe" kommen und ihn dann, wie Bella schon sagte, direkt fragen, was Sache ist.
Mensch, dass man sich wegen so nem Kerl so verrückt machen kann. Da gehört MIR eigentlich eins vor die Hörner...hab ja nur als Jungfrau keine .
Danke für eure Hilfe!!!

Liebe Grüße, maroli

Gefühle
Habt ihr schonmal dran gedacht, dass er ein Schutzschild um sich rum hat? Er zeigt nicht noch mehr Gefühl aufgrund der Distanz. Selbstschutz.

Hätte er mit dir gespielt, wäre er mit dir ins bett gegangen.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige