Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wm & Gefühle?

Wm & Gefühle?

17. Mai 2012 um 19:13 Letzte Antwort: 21. Mai 2012 um 22:04

Wie erkennt man ob, ein WM Gefühle für jemanden hat. Wie verhält er sich der Person gegenüber? Woran erkennt man, dass man dem WM wichtig ist?

Freue mich über Eure Antworten!

PS: Ich weiß, dass man das nicht pauschalisieren sollte, aber es gibt ja so sternzeichentypische Eigenheiten und natürlich vor allem Eure Erfahrungen damit.

Mehr lesen

18. Mai 2012 um 9:18

Also.....
ich bin seit kurzem mit einem WM zusammen, und er hat mir von Anfang an ganz deutlich gezeigt und gesagt, dass er Interesse an mir hat und hat sehr um mich geworben, bis ich ihn "erhöhrt"habe und er verwöhnt mich total und liest mir jeden Wunsch von den Augen ab Ein Ex von mir war auch WM und hat auch sein Interesse gezeigt. Beide Männer sind aber eher stur und nachtragend.

Gefällt mir
18. Mai 2012 um 12:25
In Antwort auf olwen_12359828

Also.....
ich bin seit kurzem mit einem WM zusammen, und er hat mir von Anfang an ganz deutlich gezeigt und gesagt, dass er Interesse an mir hat und hat sehr um mich geworben, bis ich ihn "erhöhrt"habe und er verwöhnt mich total und liest mir jeden Wunsch von den Augen ab Ein Ex von mir war auch WM und hat auch sein Interesse gezeigt. Beide Männer sind aber eher stur und nachtragend.


Danke für Deine schnelle Antwort widderlein. Wie lang war denn Eure Kennenlernphase, wenn ich fragen darf? Das klingt doch super - hab hier bisher viel gelesen, dass die WM lang brauchen. Sind sie vielleicht doch nicht so "schlimm"?

Wie steht es denn mit Freundschaften - freunden sich WM schnell mit jemanden an oder ist das eher oberflächlich. Kann man das überhaupt festmachen?

LG

Gefällt mir
18. Mai 2012 um 13:25
In Antwort auf shunya80


Danke für Deine schnelle Antwort widderlein. Wie lang war denn Eure Kennenlernphase, wenn ich fragen darf? Das klingt doch super - hab hier bisher viel gelesen, dass die WM lang brauchen. Sind sie vielleicht doch nicht so "schlimm"?

Wie steht es denn mit Freundschaften - freunden sich WM schnell mit jemanden an oder ist das eher oberflächlich. Kann man das überhaupt festmachen?

LG

Bei mir ist es nicht so leicht zu erklären
Ich glaube anfreunden fällt ihnen nicht so schwer, aber echte Freundschaften glaub ich dauern länger, WM sind denk ich eher sensibel. Welche Erfahrungen hast du mit WM gemacht?

Gefällt mir
18. Mai 2012 um 14:38
In Antwort auf olwen_12359828

Bei mir ist es nicht so leicht zu erklären
Ich glaube anfreunden fällt ihnen nicht so schwer, aber echte Freundschaften glaub ich dauern länger, WM sind denk ich eher sensibel. Welche Erfahrungen hast du mit WM gemacht?

Noch keine einschlägigen
Hatte mal in der Schulzeit jahrelang einen WM-Kumpel, der sich wohl auch in mich verguckt hatte, aber ich habs net gemerkt. Meine Antennen sind da also, wenn es mich selber betrifft, nicht wirklich gut eingestellt.

Ich kenn jetzt schon etwas länger einen WM, der mich offenbar mag oder interessant findet. Zumindest sucht er immer wieder den Kontakt. Muss zugeben, dass ich da eher schwierig bin, was Freundschaften knüpfen angeht. Hab wenige Freunde, aber die schon seit Jahren.

Er ist übrigens in einer Beziehung. Ich mag ihn und würd einfach gern ein bissel "Hintergrundwissen" sammeln, um ihn besser zu verstehen.

Mir hat es selbst sehr geholfen, mich näher kennenzulernen und zu verstehen, als ich mich näher mit meinem Geburtsthoroskop beschäftigt hab. Würd mich also über Eure Erfahrungen freuen oder vielleicht melden sich ja auch Vertreter des Sternzeichens zu Wort.

Gefällt mir
20. Mai 2012 um 19:56


Vielleicht mag sich noch ein Wassermann-Experte oder sogar echter Wassermann dazu äußern?

Oder mal gegenteilig gefragt: Woran merkt man, dass ein WM einen überhaupt nicht leiden kann.

Gefällt mir
21. Mai 2012 um 10:31
In Antwort auf shunya80


Vielleicht mag sich noch ein Wassermann-Experte oder sogar echter Wassermann dazu äußern?

Oder mal gegenteilig gefragt: Woran merkt man, dass ein WM einen überhaupt nicht leiden kann.

Lies
mal meinen Post! Ich bin gerade auch völlig ratlos. Vll können wir uns da gegenseitig Ratschläge geben!
Lg

Gefällt mir
21. Mai 2012 um 22:04
In Antwort auf eloise_12314897

Lies
mal meinen Post! Ich bin gerade auch völlig ratlos. Vll können wir uns da gegenseitig Ratschläge geben!
Lg

Hi
@ellen
Danke für Dein Posting. Ich werd Dir gern auf Deinen Thread antworten.

Was mich persönlich angeht: Ich respektiere, dass er eine Freundin hat und bin keineswegs darauf aus, irgendwas in Richtung Affäre oder Freundin ausspannen zu unternehmen. Für mich gehören Liebe und Respekt zusammen und ich könnte niemanden respektieren, der das Vertrauen eines anderen mißbraucht.

Ich komme aber nicht gegen meine Gefühle an und verdrängen hat nur bis zu einem gewissen Grad funktioniert. Deswegen habe ich auch lange versucht, ihm aus dem Weg zu gehen und ihn nicht zu sehen, damit sich das Ganze von allein erledigt. Aber das hat nicht funktioniert. Er hat sich mir übrigens nie in unangebrachter Weise genähert. Er sucht nur immer wieder von sich meine Nähe, ist interessiert an mir,
versucht mehr über mich herauszufinden. Ich hab aber genug über WM gelesen, um zu wissen, dass das nicht unbedingt viel bedeuten muss.

Das geht nun allerdings schon über Monate und wir sehen uns mehrmals pro Woche. Sein Interesse lässt aber nicht nach. Ich bin allerdings weiter distanziert. Es gab übrigens einige Momente, die über reines Interesse hinausgingen und ich spüre auch deutlich, dass er mich gern hat. Obwohl ich bei sowas normalerweise ziemlich unsicher bin. Ich weiß nur nicht, wie ich das zuordnen soll.

Ich bin nicht naiv oder leichtgläubig, ich sehe das alles ziemlich realistisch. Eine Affäre oder die "Absprungfreundin" zu sein, kommt für mich nicht in Frage. Einerseits wie schon erwähnt wegen des Respekts, den ich vor ihm verlieren würde und andererseits bin ich mir auch für so etwas zu schade. Eine Freundschaft würde ich sehr gerne mit ihm eingehen, da es mir auch nicht so oft passiert, dass ich mich so sehr zu jemanden hingezogen fühle und der mich als Mensch so interessiert. Ich möchte es nur versuchen, damit ich mir später nichts vorwerfen kann. Daher also mein Interesse zu diesem Sternzeichen, einfach um mehr zu erfahren.

Sorry, ist etwas lang geworden. Ich hoffe, es liest trotzdem jemand und kann mir Rat geben.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers