Home / Forum / Astrologie & Esoterik / WM hat schluss gemacht, kommt er zurück?

WM hat schluss gemacht, kommt er zurück?

6. Juni um 23:09

Hallo zusammen,

Ich habe mehrere beiträge über WM Männer gelesen und bekomme immer wieder aufs neue eine gänsehaut wie sehr sich fremde männer nur aufgrund ihrer Sternzeichen ähnlich sind.

Ich erzähle euch kurz meine Story von meinem Wassermann. Wir haben uns vor etwa 2 Monaten kennen gelernt, Ich (21 Stier) er (23 WM) er hat mich angesprochen war total vernarrt in mich, wollte mich oft sehen, hat mich ständig überrascht, ausgeführt war sehr aufmerksam und zuverlässig.

Nach etwa 5-6 'Dates' habe ich zum ersten mal bei ihm geschlafen. Es war wunderbar. Er war so zärtlich und respektvoll.

Dann, bin ich für 1 Woche ins urlaub geflogen über meinem BDAY und dann gings los. Er wurde total abwesend. Hat sich kaum für meine reise interessiert, hat mich wenig geschrieben. Ich deutete ihm an das er mir fehlt. Er ignorierte die bemerkung und schrieb was anderes. (Habe ihn aber darüber angesprochen er meinte, dann das er natürlich auch an mich denkt, hat sich aber total gespielt angefühlt) und dann wurde es nur schlimmer, von 2 nachrichten täglich wurde es zu 1 nachricht und von 1 zu gar keiner.

Bin dann in DE angekommen, habe ihm bescheid gegeben, er meinte er hat keine Zeit erst nächste woche mal weil er nach berlin fliegt. Habe dann 1 Woche auf ihn gewartet, seine nachrichten stiegen wieder an. Er meinte er wünschte sich ich wäre bei ihm. Habe mich dann wieder beruhigt da ich sah das er wieder 'da' ist.


Als er wieder da war meinte er dienstag können wir uns treffen er melde sich, doch es kam keine einzige nachricht. Darauf hin fauchte ich ihn ein wenig an. Er meinte " sei doch nicht 100% abgemacht gewesen. Ob ich am freitag zeit hätte. Natürlich habe ich zugestimmt weil ich ihn endlich sehen wollte.  

Freitag also mache ich mich total schick fahre 30 Minuten zu seiner Stadt. Er küsst mich nicht, er ist total kühl, redet oberflächliches zeug  mit mir bis wir uns in einem park gesetzt haben. Dann schießt er los, der funke sei nicht übergesprungen leider wird das nichts mehr mit uns es sei vorbei. 

Das ist nun 2 Wochen her, und ich vermisse ihn total ich bin wütend auf ihn für sein ekelhaftes verhalten aber andererseits kenne ich auch seine sensibele seite die mir total gut gefallen hat. Ich kann mir kein anderes gesicht mehr an meiner seite vorstellen..

Kennt jemand von euch so eine ähnliche story an den ein WM es bereut und zurück kehrt?? Ist es typisch das sie eines tages zurück kehren oder ist es bloß  wunschdenken von mir??

Danke im voraus!

Mehr lesen

8. Juni um 10:33
In Antwort auf sunmoongirl

Hallo zusammen,

Ich habe mehrere beiträge über WM Männer gelesen und bekomme immer wieder aufs neue eine gänsehaut wie sehr sich fremde männer nur aufgrund ihrer Sternzeichen ähnlich sind.

Ich erzähle euch kurz meine Story von meinem Wassermann. Wir haben uns vor etwa 2 Monaten kennen gelernt, Ich (21 Stier) er (23 WM) er hat mich angesprochen war total vernarrt in mich, wollte mich oft sehen, hat mich ständig überrascht, ausgeführt war sehr aufmerksam und zuverlässig.

Nach etwa 5-6 'Dates' habe ich zum ersten mal bei ihm geschlafen. Es war wunderbar. Er war so zärtlich und respektvoll.

Dann, bin ich für 1 Woche ins urlaub geflogen über meinem BDAY und dann gings los. Er wurde total abwesend. Hat sich kaum für meine reise interessiert, hat mich wenig geschrieben. Ich deutete ihm an das er mir fehlt. Er ignorierte die bemerkung und schrieb was anderes. (Habe ihn aber darüber angesprochen er meinte, dann das er natürlich auch an mich denkt, hat sich aber total gespielt angefühlt) und dann wurde es nur schlimmer, von 2 nachrichten täglich wurde es zu 1 nachricht und von 1 zu gar keiner.

Bin dann in DE angekommen, habe ihm bescheid gegeben, er meinte er hat keine Zeit erst nächste woche mal weil er nach berlin fliegt. Habe dann 1 Woche auf ihn gewartet, seine nachrichten stiegen wieder an. Er meinte er wünschte sich ich wäre bei ihm. Habe mich dann wieder beruhigt da ich sah das er wieder 'da' ist.


Als er wieder da war meinte er dienstag können wir uns treffen er melde sich, doch es kam keine einzige nachricht. Darauf hin fauchte ich ihn ein wenig an. Er meinte " sei doch nicht 100% abgemacht gewesen. Ob ich am freitag zeit hätte. Natürlich habe ich zugestimmt weil ich ihn endlich sehen wollte.  

Freitag also mache ich mich total schick fahre 30 Minuten zu seiner Stadt. Er küsst mich nicht, er ist total kühl, redet oberflächliches zeug  mit mir bis wir uns in einem park gesetzt haben. Dann schießt er los, der funke sei nicht übergesprungen leider wird das nichts mehr mit uns es sei vorbei. 

Das ist nun 2 Wochen her, und ich vermisse ihn total ich bin wütend auf ihn für sein ekelhaftes verhalten aber andererseits kenne ich auch seine sensibele seite die mir total gut gefallen hat. Ich kann mir kein anderes gesicht mehr an meiner seite vorstellen..

Kennt jemand von euch so eine ähnliche story an den ein WM es bereut und zurück kehrt?? Ist es typisch das sie eines tages zurück kehren oder ist es bloß  wunschdenken von mir??

Danke im voraus!

Wassermänner sind schon für Überraschungen gut. Ich hatte allerdings Beziehungen mit Wassermännern. Und so haben die nicht angefangen, zweimal ging alles sehr schnell, einmal sehr langsam. Mit dem Wassermann, mit dem es ein langsames Kennenlernen gab, gab es einen ganz intensiven Austausch und regen Kontakt. Er wollte alles von mir wissen und umgekehrt war es auch so, wir hatten uns immer etwas zu sagen.

Gefällt mir

11. Juni um 15:36

Wassermänner werden nicht gerne eingeengt und legen nicht gerne Rechenschaft ab.

Er hat mit dir Schluss gemacht, wahrscheinlich hat seine anfängliche Neugierde und sein Interesse nachgelassen.
Manche halten willige Personen hin und nutzen sie aus, aber er war doch ehrlich und hat Schluss gemacht.

Ich würde einen Strich drunter setzen und weitermachen, auch wenn es leichter gesagt, als getan ist.

2 LikesGefällt mir

19. Juni um 9:25

Mich interessiert was genau an seinem Verhalten Du als ekelhaft empfunden hast. Wie hätte er sich (besser) verhalten sollen?

Meinen Beobachtungen nach neigen Stierfrauen dazu sich extrem mit dem Partner zu verschmelzen. Eine Beziehung soll aber ein Leben bereichern. Nicht ausfüllen und schon gar nicht ein eigenes Leben ersetzen (Wassermann-Sicht der Dinge).

Männer im Allgemeinen und Wassermänner im Besonderen sind keine Quick Quitter. (Wasser)Männer machen nicht aus einer Laune heraus Schluss, oder weil sie eine Andere kennengelernt haben. Wenn (Wasser)Männer andere Frauen begehren dann läuft das mehr oder weniger heimlich nebenher, ein Grund Schluss zu machen ist das für einen (Wasser)Mann nicht. Wenn ein (Wasser)Mann Schluss macht hat er gute Gründe dafür und dann ist es auch für immer.

Du bist 21. Dein Leben fängt gerade erst an. Es werden wahrscheinlich noch einige Kerle kommen, die Dir weh tun bis Du es kapierst. Auch wenn Du das nicht denkst, in einer Beziehung sollte man zuerst an sich denken. Denn wenn Du glücklich bist ist zumindest schon mal ein Mensch glücklich. Wenn Du glücklich bist und er ist zumindest nicht unglücklich dann ist er der Richtige für Dich.
Oder wie Julia Roberts einmal gesagt hat: Man muss viele Prinzen küssen bis der richtige Frosch dabei ist.

 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Tierkommunikation
Von: elena--
neu
15. Juni um 6:36
Kartenbild Lenormand
Von: hellcat6661
neu
12. Juni um 20:46
Wie reagieren, wenn Skorpion gekränkt ist
Von: lovisa03
neu
12. Juni um 17:53

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen