Home / Forum / Astrologie & Esoterik / WM Mann + WM Frau= HILFE!

WM Mann + WM Frau= HILFE!

30. August 2014 um 1:19 Letzte Antwort: 15. September 2014 um 22:47

Hallo alle miteinander,

ich muss sagen, ich bin ziemlich aufgeschmissen...
Durch Zufall bin ich hier hergeraten und einen Thread über WM gelesen..
Erstmal WAHNSINN, wie da so vieles zutrifft..
NUn aber mal zu meiner Geschicht:

Ich habe meinen WM in einer Diskothek kennengelernt, damals waren wir beide in einer Beziehung und trotzdem gab er mir seine NUmmer. So stumpf wie ich war, habe ich mich dann aucham nächsten Tag gemeldet. Er erklärte mir, er habe nächste Woche Urlaub, ob wir uns vllt mal treffen könnten...
ICh war zuerst etwas verunsichert, habe dann aber zugestimmt.
Hatten uns dann auch bei einem Spaziergang verabredet und 4 Stunden ununterbrochen geredet. Der Wahnsinn daran war, einfach komplett offen und ehrlich. Sei es über Finanzen oder unsere Beziehungen. Dabei kam auch heraus, dass wir seeehr viel gemeinsam haben, unteranderem auch die ziemlich zerstörten Beziehungen. meine bereits 12 Jahre, seine 8.
Bereits am nächsten Tag haben wir uns wiedergetroffen und ab da ging es steil bergauf... Jeden Tag viel geschrieben, häufig getroffen und sogar offen über unsere Gefühle gesprochen, was ja für WM sehr ungewöhnlich ist. Wir beide haben uns wirklich magisch angezogen, beide hatten kribbeln im Bauch, wobei er mir zuerst dies erzählte.
Wir sprachen uns gegenseitig Mut zu und beendeten unsere Beziehungen, sagten aber zugleich, dass wir keine neue feste Beziehung haben Wollen(tjaja..die Freiheit) Das ganze läuft jez ca 3 Monate, nach einem Monat hatten wir beide schon Sex, wobei ich gedach hatte, er würde vllt sich danach nicht mehr melden.. dem war nicht so..zu Beginn des 3. Monats happerte es dann aber..er meldete sich zwar fast täglich, aber die Treffen wurden weniger. Wir telefonierten und Skypten, aber ich hatte trotzdem das Gefühl, er würde sich zurückziehen und sich nicht mehr so um mich bemühen...ich sprach ihn drauf an, erklärte ihm auch klar, dass ich bestimmte Dinge absolut nicht leiden kann, wie zb. Treffen kurzfristig abzusagen etc..Jetzt hatten wir uns 2 Wochen nicht gesehen wg Urlaub etc und als er dann vorbeikam, war es wie damals.. eifnach nur toll und gefühlsecht! Doch zwei Tage später, kam ein Knall, sodass ich ihm sagte, dass ich vorerst kein KOntakt haben möchte. Er sol erstmal drüber nachdenken, was er möchte.. denn eine Beziehung eigentlich nicht..Aber auch keine reine Sexgeschichte und mehr als Freundschaft, dass war seine Aussage. Andereseits, hatte er mit mir bereits nach 8 Wochen einen Deal gemacht, dass wir keine Zärtlichkeiten mit anderen austauschen..
ICh würde uns als beide absolut shizophren hinstellen
Jez habe ich natürlich das gefordert und ihm gesagt, er soll sich melden, wenn er weiss, was er will...Aber nun sitzt ich hier heulend rum, fasse kaum klare Gedanken, weil er mir fehlt..Insgeheim habe ich wahrscheinlich gehofft, dass er etwas mehr kämpft oder seine Gefühle zeigt. Er selber war absolut fertig und aufgelöst, als ich den vorläufigen Kontaktabbruch forderte...meinter, er halte das nicht aus.. etc..
Was soll ich nun euerer Meinung nach tun?
Ich weiss, dass es besser ist, zu warten. Aber meine Gefühl sagt mir nur, ich brauch ihn und will wieder diesen Konakt so schnell wie möglich

Ich wäre für jeden Ratschlag und Hilfe dankbar.

Mehr lesen

1. September 2014 um 1:16

Hammer
Diese Erklärung stimmt voll und ganz, bin eine WMF und bin genau so drauf. Immer diese ewigen inneren Konflikte bis ich eine Lösumg habe sind die Männer schon weg aber hätte er wirklich gewollt hätte er gewartet habe nach meiner Trennung lange Männer abgeblockt aus Sorge das ich meinenEx verletzen könnte er war mein bester Freund und habe auch jetzt nach über zwei Jahren noch Kontakt zu ihm, leider war ich zu jung und ich habe mir damals eine wunderbare Beziehung schlecht geredet und Fehler gesucht wo keine waren. Tja und wenn ich jetzt jemanden kennen lerne kommt er erst mal auf den Prüfstand aber unterm Strich habe ich nur Angst das mir jemals wieder etwas so weh tut wie diese Trennung, die ich wohlgemerkt nach über sechs Jahren vollzogen habe. Darum prüfe wer sich ewig bindet, aber das war jetzt genug Gefühlsduselei, habe mich in deinem Beitragwieder erkannt und musdte einfach meinen Senf dazu geben

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. September 2014 um 22:17

Daaaanke
Hallo ihr zwei,

erstmal gaaaaanz herzliches Danke!!! Bin einfach grad über jeden Ratschlag absolut dankbar!
ICh versuch schon die ganze Zeit ziemlich stark zu sein, da ich selber als Wassermann-Frau ja auch zu stolz und zu stur bin mich zu melden.. Aber es fällt mir trotzallem sehr schwer.
Natürlich heilt die Zeit alle Wunden, nur mein Problem ist natürlich auch dieses, wenn ich das jetzt hier überstehe und grade wieder auf den Beinen stehe und er kommt dann an...
ICh kenne mich, werde schwach und bin dann selbst hin und her gerissen, denn keiner möchte sowas nochmal mitmachen
Meine Freunde sagen jetzt schon, dass ich nicht wieder zuerkennen bin.. und ich nerve mich selber, da ich ja als WM Frau selber immer klaren Vertand bewahre. Aber diesmal scheinbar nicht
Ich muss allerdings noch hinzufügen, das seine Ehemalige Dame nihct wirklich unschuldig ist, da sie ihn mehrmals bewusst betrogen hat. Er ist trotzdem bei ihr geblieben (Ja die WM verzeihen auch leider immer viel zu schnell), bis ich ihm mal den Kopf gewaschen habe, was wohl zuvor nie jmd gemacht hat
Handynummer habe ich bereits nach dem krach gelöscht und ihn auch vorher darüber informiert und er hat auch Facebook freundschaft gelöst, mit der Aussage, dass er mir sonst im betrunkenen Zustand schreibt ^^
Ich habe ihm gesagt, dass er ja weiß, wo ich wohne, wenn was sein sollte.
Was ist denn eure Tendenz, wenn er jetzt wirklich irgendwann ankommt, wird es dann anders? Oder kann ich mich auf ein dauerhaftes Gekämpfe einstellen?

Nochmals tausend Dank, ihr könnt euch kaum vorstellen, wie sehr das hilft!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. September 2014 um 23:13

WMF und WMM
ich sehe es ähnlich wie mannesmann, das mit der treulosen Partnerin ist nicht ganz echt! habe als WMF einige Erfahrungen mit solchen WMM sammeln können. Der hat andere Hintergedanken, unterschätze die WMM nicht. Entwerder ist es ein Zeitgewinn für ihn oder er möchte dir damit sagen, dass nichts mehr mit seiner Frau läuft und er Sex/Beziehung mit dir möchte......
Ein WMM würde dir niemals ins Gesicht sagen, dass er Sex mit dir möchte, das sagt er dir erst, wenn er bemerkt hat, es bringt nichts mit darum-reden.
Spiele nicht zu sehr mit WMM die können auch gut mal handgreiflich werden, wenn sie nicht das bekommen was sie wollen, die Herren sind wie Jäger und wollen ans Ziel kommen.
Gegenüber hübschen Frauen mit Humor, ihrem Hobby und die ihnen auch mal kontern haben Sie eh eine schwäche....

Ich würde mal sagen, wenn du ihn wirklich möchtest..... dann musst du hart bleiben und abwarten und sei anfangs etwas sturr und kalt, dann siehst du gleich ob er es echt meint und sich bei dir meldet.
Aber ein WMM ist auch oft wie ein Kind, wenn du einmal mit ihm gestritten hast, dann wird dass wieder kommen und er wird dich verletzen.
Ob dein Nervensystem das mit einem Wassermann mitmacht, weiß nicht, mir als WMF war es damals zu viel..... das musst du für dich entscheiden. Die große Liebe kann nicht immer über seelische und körperliche Schmerzen gehen.





Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. September 2014 um 18:23

Erklärung
Hallo Wassermann,

kannst du mir bitte erklären warum sie sich bei ihm nicht melden darf? und warum wird er sich von ihr entfernen wenn sie sich bei ihm meldet? Möchte gerne wissen, wie Männer sich fühlen, wenn eine Frau sich bei ihnen meldet. Wie tickt ihr? Ist doch ganz normal, wenn man sich meldet um einfach zu zeigen, daß man den anderen gerne hat, oder um Missverständnisse aus dem Weg zu räumen oder einen endgültigen Schluss zu machen. Hauptsache die Sache ist geklärt oder gegessen und keiner schuldet dem anderen was. Nur so kann jeder sein Leben ohne Schuldgefühle oder mit offenen Fragen weiter leben. Ich finde, daß das die beste Lösung für Sakuraal ist. Findest du nicht?
Was bringen dann die Versteckspielchen? Nichts außer seelische Belastung. Außerdem wird er vielleicht denken, na wenn sie sich nicht meldet, hat sie also kein Interesse. Das führt also zu der entgegengesetzten Richtung des Zieles.
Aber es geht mir darum zu wissen, warum soll sich ein Mann von der Frau entfernen, wenn sie sich bei ihm meldet. Was geht in ihm vor? Das hast du übersprungen
Kannst du es bitte nochmal erklären?

Danke

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. September 2014 um 14:25

Hey
Danke Mannesmann für Deine Antwort!
"In die Enge getrieben", Ja das kann ich sehr gut nachvollziehen. Aber irgendwann muss man reden. Frau oder auch Mann muss Fingerspitzengefühl besitzen, um zur richtigen Zeit agieren zu können um reinen Tisch zu machen. Einfühlungsvermögen ist gefragt in sensiblen Situationen. So denke ich jedenfalls. Ich mag es nicht wenn Konflikte mit dem Partner in der Luft hängen bleiben. Denn irgendwann ist die Luft raus, und da hilft nur noch abhauen.
"wir ticken zwar ähnlich aber nicht immer im takt ! Dies ist eine Interessante Antwort! Fast philosophisch würde ich mal sagen.Ich finde Deine Ausdrucksweise genial! Ist es ein Talent von Dir? Oder liest Du viel?
LG
Coconella

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. September 2014 um 20:48

Sorry für die Pause
Hallöchen an alle,

aaaalso wiedermal vielen Dank!
Mannesmann, das ist schon echt nicht mehr schön, wie deine Aussagen zutreffen
Einfach nur unglaublich!
Aaaalsoo, er ist ja bereits von seiner Freundin getrennt. Das hat er schon etwas länger hinter sich gebracht, allerdings scheinbar noch nicht richtig verarbeitet.
Aktueller Stand:
Wir haben wiedr Kontakt...wir haben uns bereits auch einmal getroffen auf einen Kaffee, weil er reden wollte.
Jaaaa und ich bin schwach..Hab natürlich zugesagt
Es war aber einfach nur großartig, wir haben 4 Stunden über Gott und die Welt gesprochen. Das tat so gut.
Ich habe ihm auch etwas den Spiegel vorgehalten und ihm versucht sachlich sein Verhalten vorzulegen. Naja, meinerseits war ich auch ganz offen und hab ihm gesagt; dass mir das Reden auch gefehlt hat. Das ich aber auch manche Sachen nachvollziehen kann und einfach meine Erwartungen auf ihn übertragen habe...
Naja, wir haben sehr offen geredet und er war völlig baff von allem... seine Aussage wiedrholte sich: Du bist so geil..Du bist so Hammer...
Naja, nun schreiben wir täglich, aber es ist troztdem noch etwas distanziert. Seit dem Treffen hat er nach keinem neuen gefragt...das macht mich etwas traurig, aber ich renne nicht mehr hinterher. Wenn er mich will, muss er sich auch so benehmen! PUNKT!
Ich habe endlich mein Selbstbewusstsein wieder. Es würde mich zwar schon treffen, wenn nun nix mehr kommt, aber dann ist das eben so.
Sein Gerede über weggehen und dass er nun besser auf Frauen zugehen kann, glaube ich ihm nihct so ganz.. Ist vllt mehr so ein Andeuten: Schau mal, ich kann mich auch mit anderen Frauen treffen.
@ coconela:
ich verstehe was du meinst! Ich hasse es auch, Dinge ungeklärt zu lassen. Ich hau meist einfach alles raus, dann gehts mir besser und meist ist dann wieder gut. Selten bin ich dann noch sauer. Nur mit Enttäuschungen kannich einfach nicht umgehen...
Naja ich werde gerne weiterberichten
Nochmals vielen Dank

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. September 2014 um 22:47

Danke für den Mut
Super Lieb erstmal und mega Hilfreich.
Jaaaa manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht
Ich bin da jetzt auch etwas stumpf und antworte nicht immer sofort wenn eine Nachricht kommt..alerdings bin ich mir nicht sicher, was da an Zeit verstreichen legitim ist??
Darf da ruhig mal ein Tag dazwischen sein? Oder ist das schon als "fies" zu outen?
Naja, manchmal muss man erst den Weg angezeigt bekommen mit Pfeilen und Signalleuchten, damit man diesen findet...

Ich werde auf jedenfall weiterhin berichten.
Freue mich schon drauf.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club