Home / Forum / Astrologie & Esoterik / WM-Problem

WM-Problem

27. März 2008 um 21:47

Hallo!

Hab ein kleines, großes Problem.
Vor einiger Zeit habe ich einen WM kennengelernt.
(Bin eine Krebs-Fische Dame, er ist Wassermann-Stier.)
Am Anfang war alles klasse, er erzählte irgendwann von seinen Wahnsinns-Gefühlen
und ich konnte es fast nicht glauben, dass es so ist wie er erzählt...
Hab mich immer zurückgehalten und von meinen Gefühlen eigentlich nie geredet,
wollte ihn ja nicht überrumpeln.
Mit der Zeit dann, (wir waren noch nicht zusammen, aber laut seinen SMS, die er mir schrieb, hatte er eine Beziehung mit mir im Kopf), hab ich manchmal so eine Andeutung gemacht bezüglich meiner Gefühle, er fand das super das es mir genauso geht wie ihm...
Irgendwie war das alles wie ein Traum...
Durch ein klitzekleines Mißverständnis änderte sich sein Verhalten von einer Stunde auf die andere.
Er zog sich zurück und ich verstand die Welt nicht mehr.
Ich fragte ihn was los ist, er meinte nur er weiß jetzt das er zur Zeit keine Zeit für eine Beziehung hat und er möchte nicht das jemand drunter leidet...
Bat ihm dann meine Freundschaft an und er freue sich.
Wir hatten von da an 3 Wochen lang fast jeden Tag Kontakt.
Er hat mir sogar 2 mal angeboten auf einen Kaffee zu kommen, wenn ich zu hause wäre, als dann der Tag da war hatten wir zwar Kontakt (tel. oder sms) aber vom Kaffee war keine Rede mehr.
Und ich als zurückhaltender nicht aufdringliches Krebs-Weibchen wollte ja niemanden unter Druck setzen oder lästig sein geschweige denn aufdringlich...

Der Kontakt wurde aber immer seltener u irgendwann meldete sich keiner mehr.
Seit 4 Wochen ist totale Funkstille...

Ich weiß jetzt nicht ob ich mich mal melden soll oder nicht???
Ich möchte nicht das er zur Zeit meint das ich ihn nicht will oder sowas.
Oder soll ich ihn vergessen????
Wir haben uns seit fast 8 Wochen nicht mehr gesehen.

Würde gerne mal die Meinungen der Wassermänner hören...

Lg und freue mich auf eure Antworten!!!




Mehr lesen

27. März 2008 um 22:58

Für
mich klingt das aber eher so als hätte er plötzlich gemerkt, dass es ihm doch zu schnell geht und er eigentlich keine feste Bindung eingehen möchte.
Oder vielleicht hat er eine andere kennen gelernt.
Klingt im ersten Moment nicht unbedingt zwingend nach einem WM Problem, sondern irgendwie naja nach nem typischen Männer Problem...
Soll jetzt bitte nicht böse klingen.
Ist mir so ähnlich aber auch schon passiert.
Monate lang fast wie eine Beziehung und dann plötzlich nur noch blöde Ausreden und dann nichts mehr.
Zu letzt reagierte er nicht mal mehr auf meine SMS.
Ich habe ihn dann abgestempelt.

So hart es klingt und so leid es mir tut aber tu dir das nicht weiter an.
Geh deinen Weg weiter, leb dein Leben und such dir einen Kerl der dich verdient!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2008 um 0:21
In Antwort auf reine_12708998

Für
mich klingt das aber eher so als hätte er plötzlich gemerkt, dass es ihm doch zu schnell geht und er eigentlich keine feste Bindung eingehen möchte.
Oder vielleicht hat er eine andere kennen gelernt.
Klingt im ersten Moment nicht unbedingt zwingend nach einem WM Problem, sondern irgendwie naja nach nem typischen Männer Problem...
Soll jetzt bitte nicht böse klingen.
Ist mir so ähnlich aber auch schon passiert.
Monate lang fast wie eine Beziehung und dann plötzlich nur noch blöde Ausreden und dann nichts mehr.
Zu letzt reagierte er nicht mal mehr auf meine SMS.
Ich habe ihn dann abgestempelt.

So hart es klingt und so leid es mir tut aber tu dir das nicht weiter an.
Geh deinen Weg weiter, leb dein Leben und such dir einen Kerl der dich verdient!

Trotzdem schon
interessant, wie sich die Geschichten hier ähneln. Wenn man die letzten 20 Threads liest - alles das gleiche Strickmuster...

Nem WM die Freundschaft anzubieten findet er toll, klar, ist ja keine Bindung und man kann trotzdem irgendwie zusammensein. Und wenn man sich dann auch ab und zu im Bett wiederfindet, noch besser!

Bin mir fast sicher, dass er sich nochmal melden wird, irgendwann, wenn du's gar nicht erwartest. Dann solltest du allerdings wissen, was du willst und nicht in die Falle tappen, die da heißt: "Wenn ich lange genug die Freundschaftsmasche mitspiele, wird er irgendwann eine verbindliche Beziehung mit mir eingehen." Oder: "Bei mir wird er sich schon ändern".

Ich kann mich rionnag nur anschließen: Such dir jemand, der dich wertschätzt und mit dem du eine gegenseitig wertvolle Beziehung aufbauen kannst (aus deinem Post entnehme ich mal, dass du dir das wünschst).

Solltest du allerdings Lust auf spontan unverbindlichen Sex haben (soll ja auch mal vorkommen) oder einen Lover brauchen, weil deine Ehe eingeschlafen ist, oder jemanden, der dich nicht weiter bedrängt, weil du gerade z.B. beruflich dein eigenes Ding machst und keine Zeit für eine Beziehung hast, oder einen guten Freund, von dem du nichts willst außer platonisches Zusammensein, ist ein WM ideal.

Wenn ein WM nicht verliebt ist, will er keine Beziehung oder Bindung, da kann man sich auf den Kopp stellen. Habe selber beides erlebt, einen verliebten und einen nicht verliebten, könnte nicht unterschiedlicher sein.(Bin Fisch/Asz. Waage für die Statistik)

Gruß, Mona

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2008 um 9:43

...
Danke an euch 3 für eure Beiträge!
Ihr habt ja wohl alle recht, ich habe mir auch einige Wassermann-Beiträge
in diesem Forum durchgelesen und muß sagen ich hatte ein lachendes und ein weinendes Auge...
Das lachende weil mir einiges klar wurde u
das weinende weil ich meinen WM wiedererkannte... :'-(

Das er verliebt war das hab ich wirklich gemerkt, solche tiefen Augen-Blicke habe ich noch nie bei einem Mann erlebt.
Aber ich verstehe nicht wie man als Mann einer Frau, solche Hoffnungen macht und nach 2 Tagen soll alles weg sein???

Ich würde ja nichts sagen wenn ich ihm seine Freiheit geraubt hätte,
aber ich war eh so vorsichtig, man liest ja genug von den Wassermännern und deren Freiheit...

Meine Freunde und Bekannten sagen mir alle der ist von seinen eigenen Gefühlen überrannt worden und dann hat er den Schwa*z eingezogen...

Andere sagen wieder der wollte nur eine schnelle Nummer...
(Wir waren ja einmal gemeinsam im Bett und er wollte eh *piep* hab ihn aber nicht gelassen weil ich ja nicht als eine abgestempelt werden wollte die gleich beim ersten mal mit einem schläft)
Vielleicht hat ihn ja das so geärgert???
Obwohl er mir ein paar Tage vorher noch gesagt hat, ich wäre eine "heiße" Frau und alles u er würde auch gerne mit mir schlafen aber ich sollte das auf keinen Fall so verstehen als ob er mich nur ins Bett bringen wollte, weil das wäre nämlich falsch...
Dann meinte er noch, wenn er mich mal festhält dann lässt er mich nicht mehr los...

Alles solche Aussagen die, je öfter man sie hört für mich noch unerklärlicher werden...

Hab in den vergangenen Wochen schon so viel nachgedacht und gelesen das ich bald wirklich nicht mehr weiß wie WM denken.

Ich kenne ja seit fast 8 Jahren noch einen anderen WM.
(Habe ihn übers Internet kennengelernt, am Anfang war auch alles paletti, nur seine Freunde waren ihm halt seeeehr wichtig und weil wir ja nicht grad um die Ecke wohnten waren die Treffen sehr spärlich...
Aber dieser Mann hat gewartet bis er mich "bekommt" und er ist trotzdem immer wieder gekommen und er besucht mich immer noch manchmal...!!!)
Seine Freiheit ist ihm das wichtigste!!!!

Als ich den Neuen kennenlernte, hab ich manchmal zu meinen Freundinnen gesagt irgendwie sind beide so gleich... nur die meinten dann, nein, der ist nicht so.
Das ist der Richtige meinten sie weil laut seinen Aussagen...?!?

Hab mir ja schon gedacht vielleicht das es den Neuen gestört hat weil er ja von dem anderen wußte??? Er hat mich ein paar mal gefragt ob der andere wieder mal zu Besuch bei mir war... hab aber immer gesagt Nein, schon länger nicht mehr, weils ja auch so war.

Dadurch das ich einen Zweitwohnsitz habe, und auch öfter dort bin hatte der neue WM eigentlich keine Kontrolle und er mußte es glauben oder nicht.

Vielleicht war er ja eifersüchtig???

Ach ich weiß auch nicht was ich denken soll...

Lg und vielleicht meldet sich ja wieder wer....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2008 um 12:44

@wasserhexe67
Hi!

Auch du hast wieder recht!
Damals als das mit dem miteinander-schlafen war, hat er meine Entscheidung
akzeptiert und mir wäre nichts aufgefallen, dass er irgendwie komisch war,
ganz im Gegenteil so fest-zusammen-gekuschelt eingeschlafen hab ich noch nie mit einem Mann, das war wirklich aussergewöhnlich.

Aber vielleicht war er enttäuscht weil er ja wußte, dass der andere manchmal mit mir schläft und dann hat er sich gedacht: "warum will sie das mit mir nicht auch machen?"...
(muß dazu sagen ich mache das NUR mit dem "alten" Wassermann und wir sind sozusagen beiderseits eine "Notlösung" es muß auch ein gewisses Vertrauen herrschen um sowas zu tun, ich könnte das nicht mit einem wildfremden Mann machen und in einer Beziehung bin ich wirklich 100% treu )

Zu seiner Vegangenheit: er hat eine 6-jährige Beziehung (mit Kind) hinter sich, die vor 2 Jahren scheiterte, weil er anscheinend zu wenig Zeit für die Familie hatte.
Ausserdem glaub ich war seine Ex immer gleich eingeschnappt wenn ihr etwas nicht passte.
Er hat ja zu mir auch öfters gesagt, wenn er etwas nicht einhalten konnte: "du wirst jetzt sicher sauer sein weil,..."
hab ihm dann aber immer gesagt, nein, ich bin nicht so wie vielleicht andere und das ich ihn nicht verstehe warum er dann auch so von mir denken würde.

**********************

Das was Du von deinem Mann u der Seelenverwandschaft geschrieben hast finde ich toll, irgendwie erinnert mich das auch an uns...
Wir haben uns noch nicht mal richtig gekannt aber dennoch herrschte auf beiden Seiten ein wahnsinniges Vertrauen wir haben uns Sachen erzählt die man eigentlich einem Fast-Unbekannten nie sagen würde.
Mir kam es immer so vor als ob wir uns schon länger als ewig kennen würden.
Habe sowas noch nie erlebt. Bei ihm hatte ich von der 1. Stunde an das Gefühl als ob "ER" der Richtige ist. Ich habe schon sehr viele Männerbekanntschaften gemacht aber so extrem intensiv u aussergewöhnlich zugleich war es noch bei keiner.

Obwohl ich eigentlich nicht so ein Esoterik-Fanatiker bin, habe ich mir die Karten legen lassen u über die Antworten bin ich nach wie vor verblüfft...

******************


Vielleicht liest man sich ja wieder...

Schöne Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2008 um 21:02

ENDLICH....
das warten hat gestern ein Ende gefunden!
Mein Wassermann-Männchen hat sich gestern abend wieder gemeldet...
Nach genau 8 Wochen Funkstille!
Ich weiß nicht ob er mich nur testen wollte ob ich noch zurückschreibe oder ob er ernste Absichten hat...

Bin trotzdem froh...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club