Home / Forum / Astrologie & Esoterik / WMM konfrontieren oder nicht (etwas lang)

WMM konfrontieren oder nicht (etwas lang)

31. März 2009 um 0:52

huhuuu!

oh man ich weiß gar nicht wie und wo ich anfangen soll.
vielleicht erstmal: ich bin löwin und klar - er wassermann...
zur zeit befinde ich mich als löwin in ner sehr chaotischen lage - bin seit einiger zeit single und eigentlich so alles andere als zufrieden mit der situation und springt halt relativ schnell darauf an wenn mir honig ums maul geschmiert wird. vielleicht typisch, vielleicht verzweifelt. keine ahnung. ich lasse mich nich auf ONS ein oder so eher mal küsschen da oder was auch immer - hauptsache etwas nähe...

naja und irgendwie lernte ich da IHN kennen. erstmal wow. der wassermann hat mir von anfang an den kopf verdreht. lustig, charmant, ähnliche ansichten von dingen wie ich. nur ahnte schon mein kleines frühwarnsystem im kopf das ich all die zeit die wir miteinander genießen einfach erstmal genießen sollte und ich mich nicht sofort hals über kopf verknallen sollte...
naja er ist halt - ein viel beschäftiger mann. arbeit, musik, freunde, party - frauen. aber irgendwie hat er sich die letzte zeit ziemlich viel zeit für mich frei geschaufelt. eher recht spontan und eher nachts aber ich zog mit. wollte seine nähe und alles...ich mag auch gar nicht so viel in die vorgeschichte eindringen wahrscheinlich wird das hier beim schreiben eher sachlich statt iwas anderes rüber kommen - vielleicht weil ich die ganze zeit sachlich und logisch an die sache dran zu gehen versuche und dauernt herz und kopf aneinander rasseln.

wir haben nochnichtmal absprachen gehalten ob das jetzt nur eine romanze ist oder auf mehr hinauslaufen soll - also ich fing an mir mehr zu wünschen...aus angst vor der antwort habe ich den mund aber nicht auf gemacht. kennen uns ja nun auch nicht soooo lange erst einen monat oder so - aber allein die dates die wir hatten waren total schön, chillig, verrückt.
aber vielleicht hat genau dieses: keine absprache dazu geführt, dass das was jetzt schief läuft schief läuft!

er ist am wochenende auf so eine super party iwo hingegangen ich selbst war mit meinen mädels auf party verabredet. und die super party wo er hin ist hat er mir erstmal vorgeschwärmt wie toll und bla die mädels da immer seien und hier und da....wooooooa ich dachte so bloß nicht eifersüchtig werden!!! er kann machen was er will - du kannst machen was du willst.
tja mit so einer laune war ich dann feiern und dort hab ich dann mit einem kumpel geknutscht und war auch noch bei dem mit zu hause - wobei da echt nichts passiert ist! nach dem kuss war für mich schon finito ich hab für mich gemerkt das ich das nicht kann und nicht will...weil ich eh nur an ihn denken konnte...

dummerweise - oder glücklicher weise? - hat er davon erfahren...naja war halt nen gemeinsamer kumpel irgendwie und es kam halt raus also erstmal nur das wir uns auf party getroffen haben und ich dann noch bei dem war. mein WMM hat dann nachgehakt und wollte wissen ob da was lief und war wohl echt sauer unser kumpel hat ihm dann halt gesagt das da außer dem kuss nichts weiter war und er sich nicht so anstellen soll wenn er sich doch selbst alles offen hält und das "leben genießt" und er mir nichts vorzuwerfen hätte solang er nicht reinen tisch mit sich gemacht hat.

tjaaaa ich weiß aber erst seit gerade das mein wmm davon weiß...
habe ihm gestern ne sms geschrieben wie sein we war und so darauf kam noch eine sehr nette smilie bestückte sms zurück dasses sehr lustig war usw ich schrieb darauf das ich den und den getroffen hab und dann fings an "ach so...ja...hab ich schon gehört..." aber trotzdem noch ne ellenlange sms wie doof die zeitumstellung sei und das ihn das voll ankotzt usw aber halt keine smilies mehr, kein bussi am ende etc. und weil er schrieb er sei ein bisschen krank fragte ich ob er vllt jmd braucht der ihm ne hühnerbrühe macht kam nur "ne lass mal" aber auch wieder nen langer bla bla text. naja gestern dachte ich noch so dem gehts echt nicht gut - das ich ihm jetzt brühwarm inne sms erzähl was am WE vorgefallen ist hatte ich eh nicht vor - vielleicht hätte ich den kuss auch weggelassen beim erzählen? warum auch bisher ging es ihn ja nichts an - vorallem nachdem was ich so gehört hab...
naja trotzdem nagte es im hinterkopf, hab ihm dann heute mittag noch ne sms geschrieben. wieder über zwei sms lange antwort aber auch eher distanziert und 0815 gelaber....und auf meine letzte sms wo ich dann schrieb er hört sich nicht grad nach guter laune an kam keine antwort.

also fragte ich halt den kumpel ob er mit ihm geredet hätte da kams dann halt raus...er weiß es.
jetzt weiß ich nicht ob und wie ich ihn darauf ansprechen soll...ich mein wenn ich könnte würde ich die sache vom wochenende tatsächlich rückgängig machen aber wie ich das so oft habe - lass mich von der leine ohne regeln und ich renn einfach wild drauf los - nach mir die sintflut
ich weiß grad echt nicht weiter...vorallem weiß ich jetzt nicht ob es ihn wirklich aufregt weil ihm etwas an mir liegt oder einfach so weil er halt nen kerl is...ich mein er ist auch nicht gerade ein kind von traurigkeit was andere mädels betrifft...soll ich mich rechtfertigen? soll ich einfach gras über die sache wachsen lassen und mich in ein paar tagen erst wieder melden? soll ich ihn direkt konfrontieren dass er mir sagen soll was sache ist? hab ich es total verbockt und sollte ihm gar nicht mehr schreiben???? zwangsweise wirds ja darauf hinauslaufen wenn ein gespräch das wir dann auch über UNS reden müssen...wie das dann ausgeht da gibts ne 50/50 chance und bei meinem glück...*seufz*

oh man danke fürs lesen und ich hoffe iwer kann mir da weiter helfen

Mehr lesen

31. März 2009 um 23:03


bis zu dem moment wusste ich ja nicht, dass er es weiß und weils nunmal ebenfalls nen kumpel von ihm ist wollt ich einfach nur sagen, dass ich den dort über den weggelatscht bin - mehr hätte ich auch gar nicht sagen wollen nur das hat sein kumpel ja dann übernommen, noch bevor ICH ihm hab was sagen können...

naja und laut seinem kumpel hat er sich ja wohl aufgeregt nachdem er ihm das erzählt hat. welcher wortlaut benutzt wurde ist mir jetzt nicht gesagt worden nur am anfang hat besagter kumpel ihm wohl auch nur gesagt dassa mich zufällig da getroffen hat und wir später noch zu ihm sind daraufhin hat er dann halt nachgehakt und wollte wissen was alles gelaufen ist - und es ist ja nichts gelaufen außer der kuss in der der disco der nun weder lang noch sonst was war...gab dann halt wohl stress bis unser kumpel ihn halt darauf aufmerksam gemacht hat das er ja auch nicht besser sei...

hmm naja heute hat er mir jedenfalls von selbst ne mail geschrieben...zwar noch recht reserviert aber nicht mehr distanziert. nichts zu dem thema "wochenende" sondern frühlingssmalltalk endlich sonne usw...

abwarten ist wohl das einzige was ich kann bis gras über diese sache gewachsen ist...wenn sich die art seines meldens dann wie in den paar tagen hier weiter positiviert - siehts ja nicht schlecht aus.

ich mein wenn da so gar nichts von seiner seite aus wäre warum sollte er dann noch kontakt mit mir halten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2009 um 23:09


quark 4 president *hust*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram