Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Wo ist MENA von vistano?

Letzte Nachricht: 19. Oktober 2006 um 11:08
R
robyn_12564527
17.10.06 um 9:40

Hallo Ihr Lieben!!
Ich habe ab und zu mit MENA bei viatano telefoniert. Ich fand sie echt nett und sie war echt gut was das Kartenlegen betrifft. ...und plötzlich war sie weg!!! Weiß jemand, was da passiert ist??? Liebe Grüße

Mehr lesen

T
thanh_12264452
17.10.06 um 10:16

Sieh
doch mal bei q nach

Gefällt mir

R
robyn_12564527
17.10.06 um 11:26
In Antwort auf thanh_12264452

Sieh
doch mal bei q nach

Hhmm...
...danke für die Info!! Ich habe bei q nachgeguckt... hat mir bloß leider nichts gebracht, da ich nicht weiß wie ihr richtiger Name ist und unter "Mena" gibts dort natürlich keine Beraterin???

Gefällt mir

E
eeva_12257132
18.10.06 um 9:59

Von V nach Q...
Zitat

Emails werden nie beantwortet...keiner fuehlt sich zustaendig...

kann ich ebenfalls nicht nachvollziehen. Ehrlich gesagt, ist mir ein Portal mit Herz das Quantität und Qualität vermittelt, 3mal lieber und mehr Wert als Massenware á la Q...! Herzlichkeit und Respekt kann man nicht kaufen....bei Vistano erfährt man Beides...und das ist wahrlich angenehm.

Vistano übernimmt sogar das Mahnverfahren...wer etwas Ahnung davon hat, weiß wie kostenintensiv dies alles ist; wenn man jeden kleinen Betrag selbst anmahnen müsste, würden wohl viele Berater gleich das Handtuch schmeissen. Von der nervlichen Belastung sprechen wir besser nicht...

ansonsten schließe ich mich dem Beitrag von Gabriele an...in disem Sinne

L. u. L.


Gefällt mir

Anzeige
X
xenia_12145776
18.10.06 um 10:11
In Antwort auf eeva_12257132

Von V nach Q...
Zitat

Emails werden nie beantwortet...keiner fuehlt sich zustaendig...

kann ich ebenfalls nicht nachvollziehen. Ehrlich gesagt, ist mir ein Portal mit Herz das Quantität und Qualität vermittelt, 3mal lieber und mehr Wert als Massenware á la Q...! Herzlichkeit und Respekt kann man nicht kaufen....bei Vistano erfährt man Beides...und das ist wahrlich angenehm.

Vistano übernimmt sogar das Mahnverfahren...wer etwas Ahnung davon hat, weiß wie kostenintensiv dies alles ist; wenn man jeden kleinen Betrag selbst anmahnen müsste, würden wohl viele Berater gleich das Handtuch schmeissen. Von der nervlichen Belastung sprechen wir besser nicht...

ansonsten schließe ich mich dem Beitrag von Gabriele an...in disem Sinne

L. u. L.


Die portale mögen sich
vielleicht in der geschäftsleitung oder in den preisen unterscheiden, was sich allerdings nicht unterscheidet sind die experten. die sind überall gleich, gute und schlechte. warum sollen bei qu bessere sein als bei v? oder andersrum. das ist doch ein wenig kurzsichtig gedacht. qu und v sind keine lines sondern portale, deren werbeplattform wir als selbstständige nutzen. mehr nicht.

ich finde es total richtig wenn gabriele schreibt sie findet v gut und sie ist loyal, genauso geht es mir mit qu. auch ich bin dort sehr zufrieden. wenn was nicht passt, liegt es doch oft nur an einem selbst diese dinge zu ändern.

riannah

Gefällt mir

M
mimi_12763439
18.10.06 um 11:44

Keine Verwirrung
Also falls ihr jetzt verwirrt seid...ich hatt mich etwas undeutlich ausgedrueckt:

Kein Qualtiaetsunterschied bei den Beratern!
Ja Qualtiaetsutnerschied beim Erscheinungsbild der Plattform als Ganzes und bei der Kunden und Beraterbetreuung.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

X
xenia_12145776
18.10.06 um 12:28
In Antwort auf mimi_12763439

Keine Verwirrung
Also falls ihr jetzt verwirrt seid...ich hatt mich etwas undeutlich ausgedrueckt:

Kein Qualtiaetsunterschied bei den Beratern!
Ja Qualtiaetsutnerschied beim Erscheinungsbild der Plattform als Ganzes und bei der Kunden und Beraterbetreuung.

Hallo gugsi
bei qu gibt es definitiv keinen abzug der gesprächskosten wenn ein kunde nicht bezahlt, auch tragen wir keine mahnkosten oder ähnliches. jedes gespräch kommt zur auszahlung ob der kunde zahlt oder nicht.

das mit den mails bei qu ist so (zumindest bei mir) die sehe ich einmal auf meiner seite zum anderen werden sie mir auf mein privates postfach gesendet. ich beantworte jede mail sofort, soviel zeit hat man immer auch wenn man mal 10 oder mehr zu beantworten hat, dann fällt die antwort mal nicht so ausführlich aus aber man antwortet auf jeden fall, das ist man dem kunden doch schuldig!

grüsse

riannah

Gefällt mir

Anzeige
J
jovita_12264738
19.10.06 um 10:24

@zera
Hallo Zera,
So ganz stimmt es leider nicht was du sagst und ich bin selber V-Beraterin und mit Sicherheit auch sehr loyal.
Die Sache mit den Mails stimmt, wenn du mal als Berater deinen Frust loswerden möchtest dann bekommst du leider keine Antwort.
Wenn wenigstens das klappen würde, dann könnte ich über die RLS noch hinwegsehen. Aber auch V. ist ein Dienstleistungsbetrieb, der für seine Berater ein offenes Ohr haben sollte.
Ich nenne dir mal ein Beispiel:
Unter den neuen Berater ist RebeccaRubinchen, eine Beraterin von Q.
Sie ist ca. seit Montag als Berater für V. tätig. Da ist selber Beraterin bin, habe ich mal verfolgt, wann Sie denn online ist.
Leider war sie weder Montag noch Dienstag, on! Aber ich wundere mich, dass sie bereits am Dienstag 1200 Score-Punkte hat, für's nix tun.
Dafür habe ich ein viertel Jahr gearbeitet. Das gleiche konnte ich bei Laurina beobachten, als diese als neue Beraterin online ging.
Die Punkte schnellten in die Höhe und wunderbar war es. Ich vermute, dass Herr Wisdorf einige Berater noch aus Q.-Zeiten kennt und ihnen dann sicherlich auch helfen kann. Ich bin gespannt, ich denke RebeccaRubinchen wird in wenigen Tagen ihr Krönchen erhalten, darauf warten einige Berater bereits 2 Jahre und die Erklärung sie sind bei dem Testgespräch durchgefallen, lasse ich mal nicht gelten, denn die Kunden geben den Takt vor und bei 150 Gespräch mit immer nur 5 Sternen, kann der Berater nicht schlecht sein. Übrigens ist das auch ein Grund, warum viele Berater zu Q. wandern.

Gefällt mir

J
jovita_12264738
19.10.06 um 10:26
In Antwort auf robyn_12564527

Hhmm...
...danke für die Info!! Ich habe bei q nachgeguckt... hat mir bloß leider nichts gebracht, da ich nicht weiß wie ihr richtiger Name ist und unter "Mena" gibts dort natürlich keine Beraterin???

!!!!
sabine Hack, kenne sie

Gefällt mir

Anzeige
K
kayla_12870048
19.10.06 um 11:08
In Antwort auf jovita_12264738

@zera
Hallo Zera,
So ganz stimmt es leider nicht was du sagst und ich bin selber V-Beraterin und mit Sicherheit auch sehr loyal.
Die Sache mit den Mails stimmt, wenn du mal als Berater deinen Frust loswerden möchtest dann bekommst du leider keine Antwort.
Wenn wenigstens das klappen würde, dann könnte ich über die RLS noch hinwegsehen. Aber auch V. ist ein Dienstleistungsbetrieb, der für seine Berater ein offenes Ohr haben sollte.
Ich nenne dir mal ein Beispiel:
Unter den neuen Berater ist RebeccaRubinchen, eine Beraterin von Q.
Sie ist ca. seit Montag als Berater für V. tätig. Da ist selber Beraterin bin, habe ich mal verfolgt, wann Sie denn online ist.
Leider war sie weder Montag noch Dienstag, on! Aber ich wundere mich, dass sie bereits am Dienstag 1200 Score-Punkte hat, für's nix tun.
Dafür habe ich ein viertel Jahr gearbeitet. Das gleiche konnte ich bei Laurina beobachten, als diese als neue Beraterin online ging.
Die Punkte schnellten in die Höhe und wunderbar war es. Ich vermute, dass Herr Wisdorf einige Berater noch aus Q.-Zeiten kennt und ihnen dann sicherlich auch helfen kann. Ich bin gespannt, ich denke RebeccaRubinchen wird in wenigen Tagen ihr Krönchen erhalten, darauf warten einige Berater bereits 2 Jahre und die Erklärung sie sind bei dem Testgespräch durchgefallen, lasse ich mal nicht gelten, denn die Kunden geben den Takt vor und bei 150 Gespräch mit immer nur 5 Sternen, kann der Berater nicht schlecht sein. Übrigens ist das auch ein Grund, warum viele Berater zu Q. wandern.

Wenn sie
gleich von anfang an soviel punkte hat dann liegt es daran das sie vorher schon als beraterin angemeldet war und ihren namen geändert hat dann kommt man zwar nochmal in die liste der neuen aber kann seine alten punkte behalten. im übrigen wäre das nicht die erste beraterin die ihren namen geändert hat und ihre punkte behalten konnte .
wenn neue berater nur schleppend punkten dann sollten sie sich fragen ob ihre ansprüche was sie verdienen wollen nicht übertrieben sind . man brauch doch nur beobachten das berater neu bei einem minutenpreis von ca 1 euro kaum aber neue berater die kleine brötchen backen (0,49 cent min.) sehr wohl ihre punkte machen.
ob ein berater mit 150 gesprächen und nur 5 sterne berwertung gut ist entscheidet der kunde ob die aber auch dann die krone schon verdient haben möchte ich bezweifeln . da ich selber kunde bei V bin und selber ab und zu neue anrufe weiß ich das die schlechten bewertungen anfangs um den neuen eine chance zu geben eher noch zurückhaltender gegeben werden ich bewerte dann nie sag aber dem berater dass das gespräch nicht so toll war.ich sag mir immer die die was können werden auch angerufen und die die meinen nur ihr geld machen wollen bleiben auf der strecke und es hat sich bisher immer so bewarheitet. wenn berater beim testgespräch für die krone durchfallen dann stimmte das gespräch nicht bzw klappen viele berater eh immer das märchenbuch auf und da ist es nur richtig wenn sie keine krone bekommen.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige