Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wollte er mich einfach nur loswerden ?

Wollte er mich einfach nur loswerden ?

23. Mai 2017 um 22:31 Letzte Antwort: 9. Juni 2017 um 15:16

Habe meinen Arbeitskollegen Fische-Mann einige Male in kurzen Abständen getroffen. Er hat mich in ziemlich exklusive Restaurants und Bars/Cafes eingeladen. Allerdings bin ich extrem schüchtern und kann ihn nichtmal in die Augen schauen. Ich hab mich sehr schnell in ihn verliebt (hab ihn schon vor den Treffen angehimmelt und den Kontakt hergestellt. Nach 3-4 Tagen habe ich ihn vermisst und dachte "hoffentlich fragt er mich nach nem weiteren Treffen" und tatsächlich hat er gefragt aber mir dann am besagten Tag 1 Stunde vorher abgesagt. Er war auch beleidigt, als ich scherzhaft meinte er würde lügen bzw. eine Ausrede sein, dass es ihm nicht gut ginge. Er war halt angepisst und obwohl ich mich 2 Stunden später erkundigt habe wie es ihm geht und ob er sauer sei, hat er nachdem die Verbindung getrennt wurde durch einen Netzfehler, nicht zurück angerufen. Ich habe ihm bei dem Gespräch bevor die Verbindung weg war auch noch erklärt, wie sehr ich ihn vermisst habe und mich auf das Treffen gefreut hatte. JEDENFALLS ging ich davon aus, dass er einfach aufgelegt hat, weil ihm meine Gefühle, die ich ihm grad offengelegt habe, wohl zu weit gingen und war geshockt. Daraufhin habe ich seine Nummer geblockt, ihn auch auf Wharsapp geblockt, Facebook snapchat gelöscht. Ein Tag später als sich meine Wut gelegt hat, wurde mir klar, dass ich ihn nicht hätte so einengen sollen und erfuhr dass mit dem Netz durch meine Freundin, die ihm, kurz nachdem er mir das treffen abgesagt hatte über Facebook "dein Ernst?!" Geschrieben hatte, kontaktiert und gemeint, dass er schade sei, wie ICH mich verhalte (Kontaktabbruch) und es kindisch sei unnnnd er ja was beständiges sucht. Er meinte dann zu meiner Freundin die mein Verhalten verteidigt hat dass ich nun mit den Konsequenzen meines Verhaltens leben muss. Hatte ihn auch kontaktiert und mich entschuldigt, aber er hat frech geantwortet. Woraufhin ich nett geblieben bin. 

Kommen fischemänner zurück Er meinte zu meiner Freundin er möchte in Ruhe gelassen werden ABER vielleicht war seine Aussage ja temporär weil er enttäuscht war. Was meint ihr? Bin Widder vom Sternzeichen aber halt sehr schüchtern und er ist sehr selbstbewusst! 

Mehr lesen

31. Mai 2017 um 4:16

Eine astrologische Antwort kann ich dir nicht geben, nur eine aus dem GEfühl heraus.

Hört sich nach jemandem an, der
1. keinen Spass versteht
2.keine Fehler eingestehen kann und
3. andere für ihre Fehler "bestraft" (durch Schweigen, Ablehnung, etc.).

Wären für mich keine guten Voraussetzungen für eine Partnerschaft.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juni 2017 um 14:47
In Antwort auf ariesgirl10

Habe meinen Arbeitskollegen Fische-Mann einige Male in kurzen Abständen getroffen. Er hat mich in ziemlich exklusive Restaurants und Bars/Cafes eingeladen. Allerdings bin ich extrem schüchtern und kann ihn nichtmal in die Augen schauen. Ich hab mich sehr schnell in ihn verliebt (hab ihn schon vor den Treffen angehimmelt und den Kontakt hergestellt. Nach 3-4 Tagen habe ich ihn vermisst und dachte "hoffentlich fragt er mich nach nem weiteren Treffen" und tatsächlich hat er gefragt aber mir dann am besagten Tag 1 Stunde vorher abgesagt. Er war auch beleidigt, als ich scherzhaft meinte er würde lügen bzw. eine Ausrede sein, dass es ihm nicht gut ginge. Er war halt angepisst und obwohl ich mich 2 Stunden später erkundigt habe wie es ihm geht und ob er sauer sei, hat er nachdem die Verbindung getrennt wurde durch einen Netzfehler, nicht zurück angerufen. Ich habe ihm bei dem Gespräch bevor die Verbindung weg war auch noch erklärt, wie sehr ich ihn vermisst habe und mich auf das Treffen gefreut hatte. JEDENFALLS ging ich davon aus, dass er einfach aufgelegt hat, weil ihm meine Gefühle, die ich ihm grad offengelegt habe, wohl zu weit gingen und war geshockt. Daraufhin habe ich seine Nummer geblockt, ihn auch auf Wharsapp geblockt, Facebook snapchat gelöscht. Ein Tag später als sich meine Wut gelegt hat, wurde mir klar, dass ich ihn nicht hätte so einengen sollen und erfuhr dass mit dem Netz durch meine Freundin, die ihm, kurz nachdem er mir das treffen abgesagt hatte über Facebook "dein Ernst?!" Geschrieben hatte, kontaktiert und gemeint, dass er schade sei, wie ICH mich verhalte (Kontaktabbruch) und es kindisch sei unnnnd er ja was beständiges sucht. Er meinte dann zu meiner Freundin die mein Verhalten verteidigt hat dass ich nun mit den Konsequenzen meines Verhaltens leben muss. Hatte ihn auch kontaktiert und mich entschuldigt, aber er hat frech geantwortet. Woraufhin ich nett geblieben bin. 

Kommen fischemänner zurück Er meinte zu meiner Freundin er möchte in Ruhe gelassen werden ABER vielleicht war seine Aussage ja temporär weil er enttäuscht war. Was meint ihr? Bin Widder vom Sternzeichen aber halt sehr schüchtern und er ist sehr selbstbewusst! 

Also zufälligerweise kann ich dir durch eine ähnliche Erfahrung helfen. Fische mensch hin oder her, es gibt Menschen die Arschlöcher sind und als Fische Menschen verhalten die sich so wie du beschreibst. Er WUSSTE um dein Interesse von Anfang an. Er hatte keine Gründe zu zweifeln. Als Arbeitskollege hat er ein gewisses Niveau/Ambiente der Verpackung geboten. Exklusivität etc.. Trotzdem hat er sich einen Vorteil erhofft, den er nicht bekommen hat, du warst ein verliebter Mensch, und er vielleicht kein soo netter Mensch... Dann muss er aber natürlich so tuen als sei das ganze deine Schuld und macht er das Arsch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juni 2017 um 14:53

Er hat sich in seiner Eitelkeit gekränkt gefühlt und vergesse niemals ER hat 1 Std. Vorher abgesagt ohne neues Treffangebot. Ehrlich warst du als du sagtest du an der Ausrede zweifelst. Er hat endlich einen "Grund" (Ausrede) zu sagen du bist schuld und er ist nun beleidigt. Möglicherweise hatte er nie vor sich noch einmal zu treffen, er wollte von vornherein kurzfristig absagen. Er war gekränkt und hat vielleicht keinen Grund gefunden weiterhin respektvoll zu sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juni 2017 um 15:03

Ich glaube auch dass die Verbindung von ihm getrennt wurde. Wieso erfährst du das mit der Verbindung von deiner Freundin, und nicht von ihm, daß ist unklar von dir beschrieben. Also du hattest über deine Freude über das Treffen gesprochen, bevor es abbrach. Also kein Grund für ihn beleidigt zu sein, und zu behaupten, er will was beständiges, und du vielleicht nicht. Blödsinn er hat abgesagt und du schon vor dem Treffen Interesse gezeigt ... Deine Freundin verteidigt dich zu Recht!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juni 2017 um 15:14

Was sucht deine Freundin so intensiv da drinnen? Wie alt seid ihr? Er hat den Eindruck er müsste dir gegenüber nichts zu fürchten, du nimmst vieles auf deine Kappe!
OWIESO 32 ist wahrscheinlich ein Mann oder voller destruktiven Emotionen...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juni 2017 um 15:16

Meinte das Kommentar von SOWIESO 32... Seltsames Kommentar...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Krebs-Mann
Von: ariesgirl10
neu
|
2. Januar 2018 um 23:55
Krebs-Mann
Von: ariesgirl10
neu
|
2. Januar 2018 um 23:55
Krebs-Mann
Von: ariesgirl10
neu
|
2. Januar 2018 um 23:55
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram