Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Woran erkenn ich ob er auf mich steht...

Letzte Nachricht: 9. März 2009 um 18:54
Y
yusra_12443441
09.03.09 um 13:17

in meine klasse geht ein steinbock, seit monaten brennt die luft zwischen uns. dabei sind wir beide total schüchtern

ich merke dass er mich oft beobachtet wenn ich nicht direkt hinschaue und meine freundin bestätigt das auch. wenn sich unsere blicke dann manchmal treffen ist es so als würde uns der blitz treffen und wir gucken schnell wieder weg. wir haben auch schon zweimal länger miteinander geredet (über schule und berufliche zukunfswünsche und so), aber am nächsten tag hab ich ihn nicht mal mehr gegrüßt. ich hab gemerkt dass ihn das enttäuscht hat, aber ich hab solch eine angst vor zurückweisung, dass ich lieber denke er soll es nicht mitbekommen dass ich ihn total süß finde.
Obwohl er das 100pro schon bemerkt hat.

Ich fühl mich wie ein verklemmter Teenie...

Meine freundin meinte auch dass steinböcke total auf die frau zupreschen und man sie gar nicht mehr los wird wenn sie wirklich auf einen stehen, jetzt bin ich verwirrt, weil ich dachte dass sie eher schüchtern sind und hypervorsichtig.

was stimmt denn nun..

lg

Mehr lesen

B
bene_12110759
09.03.09 um 14:06

Also...
lospreschen tun die Steinböcke nicht wirklich.Sie beobachten erstmal und wollen sich ziemlich sicher sein dass die Jenige auch etwas für ihn empfindet.

Siie sind schon eher schüchtern .Wenn du aber ganz klar signaliesierst dass du ihn magst oder dich sogar verliebt hast,dasnn wird auch er dir das zeigen (Gesten ,Aufmerksamkeiten und so).

Außerdem kann ich das auch bestätigen,dass sie obervorsichtig sind.Sie überlegen schon genau was sie tun.Aber wenn ein SB liebt wirst auch du das irgendwann merken...glaube mir .

Liebe Grüße,Baby

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
W
winnie_12141287
09.03.09 um 18:54
In Antwort auf bene_12110759

Also...
lospreschen tun die Steinböcke nicht wirklich.Sie beobachten erstmal und wollen sich ziemlich sicher sein dass die Jenige auch etwas für ihn empfindet.

Siie sind schon eher schüchtern .Wenn du aber ganz klar signaliesierst dass du ihn magst oder dich sogar verliebt hast,dasnn wird auch er dir das zeigen (Gesten ,Aufmerksamkeiten und so).

Außerdem kann ich das auch bestätigen,dass sie obervorsichtig sind.Sie überlegen schon genau was sie tun.Aber wenn ein SB liebt wirst auch du das irgendwann merken...glaube mir .

Liebe Grüße,Baby

Auf zweierlei Weise
habe ich es erlebt. Einmal, vor vielen Jahren, war ein SB in mich verliebt, den ich mochte, nicht aber als Partner wollte. Er hat sich sehr vorsichtig angenähert, sodass ich ihm auch nicht ohne Weiteres einen Korb geben konnte. Als ich ihm dann, nachdem er so mehr oder weniger seine Gefühle gestanden hatte, gesagt habe, dass ich nichts von ihm will, war er sehr verletzt. Hab mich mies gefühlt!
Mein jetziger Lebensgefährte ist Steinbock und ist damals total vorgeprescht, aber deshalb, weil er glaubte, einen Konkurrenten bemerkt zu haben. Na ja, das machte mir die Sache sehr einfach, ich konnte nämlich überhaupt nicht drüber nachdenken, so hat er mich überrumpelt.
Gib ihm doch eine Chance, dir näherzukommen. Schule? Vielleicht kann er dir in irgendeinem Fach helfen? Da gibt es doch Möglichkeiten. So einen kleinen unauffälligen Schritt bekommen wir Frauen doch immer hin

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige