Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Woran liegt das

Woran liegt das

3. Oktober 2010 um 19:04

Eine frage an das weibliche Geschlecht wieso klappt es nie mit einer Frau die man vom ganzem Herzen liebt ??? Aber mit jeder Frau wo man sich wie ein arrogantes ... aufführt ??? Wenn diese Tatsache nicht so traurig wär würde sie einen belustigen

Mehr lesen

3. Oktober 2010 um 22:08

Ganz einfach
weil Frauen doof sind.
Gib einer Frau ihren Traummann. Was bleibt dann noch übrig? Nichts. Nichts wofür es für sie sich noch zu träumen lohnt.

Ähnlich wie für dich wenn du Heiligabend die Geschenke aufmachst. Das wirklich spannende ist doch eher die Vorfreude, das auspacken und das ganze drum herum. Und nicht das Geschenk dann am Ende.

Oder auch wenn du lange für etwas dir erarbeiten musstest. Ist der Weg dort hin viel besser und auch lehrreicher als das Ziel selber dann zum Schluss.

Das liegt einfach in der Natur der Frauen, das sie kein Wichei für sich haben wollen. Freundinin haben sie genug. Was sie wollen ist ein echter Kerl.
Nur leider, musste halt erst einmal dich als solcher bei ihr etablieren. Weil Frau, entsprechend ihrer evolutionären Veranlagung einfach erstmal alles zu ihrer Freundin macht. Tja und genau da darfste halt nie landen bzw musste dich davon abgrenzen.

Ausserdem ists halt auch dort wie mit allen anderen Dingen, was ich so einfach haben kann, interessiert doch keinen Arsch. Das wofür ich mich anstrengen muss, investieren muss, wird für mich viel viel wertvoller werden, als wenn mir jemand sein Herz aus reiner Nächstenliebe schenkt oder es ihr zu füssen legt.

Lass die Frau auch daran Teil haben. es heisst zwar immer frauen wollen erobert werden, aber die Emanzipation will keinen Mann mehr der sie auf Händen trägt, sondern einen mann auf Augenhöhe.
Und genau dieser gesellschaftliche Wandel, das erstarken der Frau, genau das haben so einige Männer verschlafen.

Warum nun einmal eine Frau eher auf ein Arschgesicht steht als auf ein Weichei, ist auch evolutionär bedingt. Es liegt halt einfach in der Natur, das die Frau einen starken mann braucht der sie führt. Der ihr Schutz gibt und sie versorgen kann.
Da hat dieses ganze Astrogedöns relativ wenig damit zu tun. Wir sind und bleiben Opfer unserer eigenen Vergangenheit und auch unserer triebe bzw die Partnersuche welche seit jahrmillionen in unseren Genen verankert ist.
Sie ist immer noch die selbe wie sie zu zeiten der Steinzeit war, heute zur Neuzeit und auch so wird sie in Zukunft sein.
Ob wir das nun wollen oder nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 22:59

Sollte
noch was anderes interessiern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 23:09

Tja
es könnt so einfach sein .

Also wenn dann muss schon das Gesamtbild passen. Ist ja nicht so das Mann da keine Ansprüche hätte. Irgend so ne stramme gurke kommt mir da auch nicht ins Bett. wenn dann muss da schon alles zu einer ander passen. Busen, Po, Beine, Bauch.

Tja und da sage nochmal einer Männer wären unsensibel und oberflächlich .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 23:16
In Antwort auf sami_12509986

Ganz einfach
weil Frauen doof sind.
Gib einer Frau ihren Traummann. Was bleibt dann noch übrig? Nichts. Nichts wofür es für sie sich noch zu träumen lohnt.

Ähnlich wie für dich wenn du Heiligabend die Geschenke aufmachst. Das wirklich spannende ist doch eher die Vorfreude, das auspacken und das ganze drum herum. Und nicht das Geschenk dann am Ende.

Oder auch wenn du lange für etwas dir erarbeiten musstest. Ist der Weg dort hin viel besser und auch lehrreicher als das Ziel selber dann zum Schluss.

Das liegt einfach in der Natur der Frauen, das sie kein Wichei für sich haben wollen. Freundinin haben sie genug. Was sie wollen ist ein echter Kerl.
Nur leider, musste halt erst einmal dich als solcher bei ihr etablieren. Weil Frau, entsprechend ihrer evolutionären Veranlagung einfach erstmal alles zu ihrer Freundin macht. Tja und genau da darfste halt nie landen bzw musste dich davon abgrenzen.

Ausserdem ists halt auch dort wie mit allen anderen Dingen, was ich so einfach haben kann, interessiert doch keinen Arsch. Das wofür ich mich anstrengen muss, investieren muss, wird für mich viel viel wertvoller werden, als wenn mir jemand sein Herz aus reiner Nächstenliebe schenkt oder es ihr zu füssen legt.

Lass die Frau auch daran Teil haben. es heisst zwar immer frauen wollen erobert werden, aber die Emanzipation will keinen Mann mehr der sie auf Händen trägt, sondern einen mann auf Augenhöhe.
Und genau dieser gesellschaftliche Wandel, das erstarken der Frau, genau das haben so einige Männer verschlafen.

Warum nun einmal eine Frau eher auf ein Arschgesicht steht als auf ein Weichei, ist auch evolutionär bedingt. Es liegt halt einfach in der Natur, das die Frau einen starken mann braucht der sie führt. Der ihr Schutz gibt und sie versorgen kann.
Da hat dieses ganze Astrogedöns relativ wenig damit zu tun. Wir sind und bleiben Opfer unserer eigenen Vergangenheit und auch unserer triebe bzw die Partnersuche welche seit jahrmillionen in unseren Genen verankert ist.
Sie ist immer noch die selbe wie sie zu zeiten der Steinzeit war, heute zur Neuzeit und auch so wird sie in Zukunft sein.
Ob wir das nun wollen oder nicht.

Hm ein weisser Text
wohl von einem ders wissen muss ?

Ok, es gibt doofe Frauen und genauso Männer die dazu bestimmt sind als Mutanten der "doofen Frau" gerecht zu werden.

Halleluja, so einfach ist es nicht.
Werdet selbst, wisst einfach was ihr wollt und dann kann man/n) oder Frau es sich aussuchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 23:18

Das
ist halt das ideal Bild 90-60-90. Die Proportionen müssen zu einander stimmen. Egal wie riiiiesig das eine Körperteil das andere überragt.

Ausserdem ist F schon nicht mehr so angenehm. Aber immerhin noch recht nett anzuschauen .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 23:18

Alles klar
nein, traurig ist nur dass männer glauben alle frauen wollen so nen arroganten deppen

traummann..vielleicht einer wie jamie oliver, er muss auf jeden fall gut kochen können!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 23:31

Also
da gibts ne ganze Menge an Frauen. Muss man sich ja nur mal die ganzen Modezeitschriften anschauen, da gibts ja genügend Beispiele für .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2010 um 23:49

Nee
glaub ich nich. Die Frauen gibs ja auch in echt und da schauen die ja auch nicht anders aus.

Was stimmt denn bei dir?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2010 um 0:15
In Antwort auf beata_11870531

Alles klar
nein, traurig ist nur dass männer glauben alle frauen wollen so nen arroganten deppen

traummann..vielleicht einer wie jamie oliver, er muss auf jeden fall gut kochen können!

Joar
lerns erstmal selber, würd ich da nur sagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2010 um 0:17

Na
zumindest scheint ja der Größenwahn bei dir nicht zu kurz gekommen zu sein

Aber lass mal, meine Mom sagt das zu mir auch immer .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2010 um 0:27

Ach
der Größenwahn ist bei dir Tatsache .

Na ja, man sagt ja nicht umsonst, Einsicht ist der erste Weg zur Besserung .

Hoffe da folgen noch mehr geistreiche Erkenntisse .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2010 um 0:35

Ja ja
jetzt sinds die "ollen" aber selbst einer verfallen

Und klar bleibe ich Jungfrau.. Gibt kein Sex vor der Ehe .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2010 um 0:52

Grausam
Frauen, die erziehen wollen .

Eigentlich mag man ja meinen das jeder Mann sich seine Schuhe schon alleine zu binden kann. Aber gibt dann halt immer wieder paar Prachtexemplare von Frau, die dann meinen denen selbst das noch beibringen zu müssen .

Na ja bastel du dir mal deinen JF so zu sammen wie du ihn haben willst, bis de selber merkst das er gar nicht mehr der ist, in den du dich einst verliebt hattest bzw der dir auch dann gar nicht mehr gefallen wird, weil er eben dann halt so ein armer Tropf ist der dann nach deiner Fasson springt .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2010 um 23:28

Du sagst es stella
ein mann sollte kochen, putzen können er sollte das leben genießen können, vielleicht ein wenig humor, herz und charakter es kommt auf das "rezept" zum verlieben an

Ein Freund meiner Bekannten (er ist Steinbock) macht hervorragende Lasagne mit Bechamel-Soße, supersüße Schokoladenkuchen in Herzform, bastelt pinke Schuhschränke, ist als Handwerker 1A und nicht -ich kümmer mich drum Schatz (in 3 Wochen)! Er ist wirklich perfekt, so etwas soll es nicht geben, aber eine echt Ausnahme wie er seine Freundin liebt und schätzt!

ja jamie oliver sollte frau klonen können

drück dich
löwchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen