Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Workshop Kartenlegen Kurs in Franken

Workshop Kartenlegen Kurs in Franken

1. Juni 2006 um 15:29

Nachdem schon öfter mal Nachfrage war, wo und wann man Kartenlegen lernen kann!?.....

Kartenlegen, Kurs mit Lenormand-Karten
Nächster Termin für den Lenormandkurs: 23.-25.06.2006
Lenormand-Kurs mit Stephanie Mertens
Ein Intensiv-Kurs am Wochenende ab Anfänger mit Grundkenntnisse. Das Motto: Üben, Techniken verwenden, Fallbeispiele bearbeiten und "quatschen" bis zum Abwinken.
Ein ganzes Wochenende nur zum Kartenlegen!
Der Ablauf:
Freitag treffen wir uns im Hotel Bettina ab 17:00 Uhr. Erstes Kennenlern-Gespräch und Wochenendbesprechung sobald alle eingetroffen sind. Gemütliches Beisammensitzen und Klönschnack am Abend.
Samstag von ca. 10 Uhr bis ca. 18/19 Uhr Workshop mit Mittagspause nach Absprache. Abends wieder gemütliches Beisammensitzen.
Sonntag von ca. 10 Uhr bis ca. 16 Uhr Workshop mit kurzer Pause nach Absprache.
Beginn und Endzeiten legen wir am Freitag gemeinsam fest.

Informationen zum Kurs
Der Workshop ist ein Trainings-Seminar für Deutungen mit den Lenormandkarten. Wir werden Fallbeispiele zur großen Tafel bearbeiten, aber auch das keltische Kreuz und auf Wunsch diverse spezielle Legemuster. Sie erhalten Unterlagen zu den Fallbeispielen und den Legemustern. Weiterhin können auch Beratungsgespräche und Schwierigkeiten bei der Deutung besprochen werden und Hilfestellung für die eigene Planung mit dem Kartenlegen gegeben werden. Gerne nehme ich vorher Ihre Wünsche und Vorstellungen auf, so dass ich den Programmablauf auf die Bedürfnisse der Teilnehmer abstimmen kann.

Kosten:
Der Preis für den Kurs beträgt pro Person 199,- EUR,
http://www.hotel-bettina.de/kartenlegen-kurs-lenor-mand.html

Mehr lesen

1. Juni 2006 um 15:52

Viieeeeel zu teuer!
199,00 Euro - das ist ja der reinste Wahnsinn und dann noch die Hotelkosten???
Kartenlegen im Rudel? Was soll das denn werden?
Würde ich niemals jemand empfehlen, alles Quatsch.
Ich kenne jemanden, die versteht wirklich was davon, da bekommt man Einzelunterricht, gerade mal 70 Euro inklusive allen Unterlagen!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2006 um 16:12
In Antwort auf thu_11987405

Viieeeeel zu teuer!
199,00 Euro - das ist ja der reinste Wahnsinn und dann noch die Hotelkosten???
Kartenlegen im Rudel? Was soll das denn werden?
Würde ich niemals jemand empfehlen, alles Quatsch.
Ich kenne jemanden, die versteht wirklich was davon, da bekommt man Einzelunterricht, gerade mal 70 Euro inklusive allen Unterlagen!
LG

Haaallllooooooooo
W E R B U N G verboten!!!!
Auch Werbung für Kartenlegekurse!
Habt ihr denn alle Tomaten auf den Augen und könnt nicht lesen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2006 um 16:21
In Antwort auf reto_12710558

Haaallllooooooooo
W E R B U N G verboten!!!!
Auch Werbung für Kartenlegekurse!
Habt ihr denn alle Tomaten auf den Augen und könnt nicht lesen?

Ein kleines Danke
@rosenlila für die nette konstruktive Kritik .
@Schubba für Ihre Meinung dazu . Lass es doch jedem hier selbst, wie er die Kosten einschätzt. Wenn es für Dich zu teuer ist, ist das ja okay! Aber über die "Qualität" oder die "Anzahl der TN" solltest Du nur urteilen, wenn Du genaueres darüber weißt, das ist einfach fair !

Ich wünsche den lieben Menschen hier ein schönes Wochenende und werde den netten Kreis gerne weiterempfehlen
Feuerhexi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2006 um 18:00

Genau - und sofort ist jeder anerkannter Kartenleger
mit Zertifikat.
So einfach ist das.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2006 um 18:09
In Antwort auf reto_12710558

Genau - und sofort ist jeder anerkannter Kartenleger
mit Zertifikat.
So einfach ist das.

....hab ich da was überlesen??
...denn darüber finde ich nichts im Text ??

Aber zum Glück gibt es auch noch Foren mit erwachsenen Menschen, die des Lesens und der konstruktiven Kritik mächtig sind ...nicht einfach nur andere Menschen angreifen...vielleicht solltet Ihr mal darüber nachdenken!?

Schönes Wochenende

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2006 um 12:14
In Antwort auf alba_12131179

....hab ich da was überlesen??
...denn darüber finde ich nichts im Text ??

Aber zum Glück gibt es auch noch Foren mit erwachsenen Menschen, die des Lesens und der konstruktiven Kritik mächtig sind ...nicht einfach nur andere Menschen angreifen...vielleicht solltet Ihr mal darüber nachdenken!?

Schönes Wochenende

Das war konstruktive Kritik!
Kein Mensch lernt in einem Workshop das Kartenlegen! Jedenfalls nicht, ohne eine gewisse Intuition zu haben. Ich kenne geniale Kartenleger, die ihre Fähigkeiten zum großen Teil geerbt, und in Jahrzehnten vervollkommnet haben. Aber, nicht für ungut! Jeder soll sein Geld und seine Freizeit uneingeschränkt nutzen, für was auch immer!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2006 um 12:18

Ich umarme Dich...
... für diese professionelle Stellungnahme! Aber, nun gut: Die Zeiten sind schlecht und jeder muss irgendwie Kohle verdienen. Wer freiwillig 199 Euro zahlt, zählt dann eben anschließend zum Kreis der Halbwissenden. Wenn Kunden dann später auf solche Dilettanten reinfallen, sind sie selbst schuld!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2006 um 12:27
In Antwort auf freya_12892129

Ich umarme Dich...
... für diese professionelle Stellungnahme! Aber, nun gut: Die Zeiten sind schlecht und jeder muss irgendwie Kohle verdienen. Wer freiwillig 199 Euro zahlt, zählt dann eben anschließend zum Kreis der Halbwissenden. Wenn Kunden dann später auf solche Dilettanten reinfallen, sind sie selbst schuld!

Karten legen lernen-Kurs
Entweder man hat Fähigkeiten oder eben nicht.

Wer Astro-TV sieht,weis wie man die Menschheit verdummt.Ratsuchende werden so verkohlt,...sind sie verheiratet ja oder nein,und der Anrufer antwortet brav...

SCHLIMM;SCHLIMM-FINGER WEG!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2008 um 21:10

Nur licht bringt die wahrheit ans tageslicht
durchwegs und dies ist an alle gerichtet negative äußerungen - spricht da neid aus euch - wenn leute was lernen wollen und die, die etwas schon "können" lehren . und wieso soll man eigentlich dabei nichts verdienen dürfen ?
denkt mal über euer neidproblem nach.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen