Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wow!!! War das jetzt alles zu schnell?

Wow!!! War das jetzt alles zu schnell?

30. März 2015 um 11:17

Hallo zusammen,

ich (Skorpion-Frau) bin ein wenig sprachlos...
Habe mich jetzt zum 3. Mal mit einem Skorpion-Mann getroffen und bin absolut überwältigt!
Beim ersten Date haben uns gesehen und der Blitz hat eingeschlagen. Das Date war wunderschön, haben uns sogar geküsst, was eigentlich gar nicht meine Art ist.
Beim 2. Date war auch alles super und bei unserem 3. Date...naja...da sind wir in der Kiste gelandet. Das ist eigentlich ein absolutes No-Go bei mir.
Passiert so was öfter zwischen Skorpionen und hat so etwas eine Zukunft? Bin total happy und irgendwie scheint es auch schon etwas wie eine Beziehung zu sein...

Mehr lesen

31. März 2015 um 7:55

Vielen Dank für deine Antwort.
Wir haben uns das erste Mal auf der Party einer gemeinsamen Freundin gesehen, ist aber schon ein paar Jahre her. So richtig kennengelernt habe ich ihn erst vor einem Monat.
Ich muss sagen, ich bin da momentan ziemlich positiv eingestellt, da er derjenige ist, der immer die Initiative ergreift. Er hat immer nach Treffen gefragt, hat sich ziemlich ins Zeug gelegt und er ist auch derjenige, welcher Anspielungen macht, in Richtung Beziehung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2015 um 8:50

Das klingt aber gar nicht gut.
Aber somit bin ich vorgewarnt und wunder mich dann nicht, falls es so sein sollte. Danke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2015 um 18:25

Kann ich bestätigen.
und auf dauer das level zu halten ist schwer, extrem anstrengend. was "mein" skorpion auf den tod verabscheute ist langeweile....schaute sich anz schnell und intensiv nach alternativen um. flirtereien ohne ende....war mir zu anstrengend auf dauer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2015 um 22:05

Mit zweierlei maß messen
genau so. unglaublich schnell im (ver)urteilen - aber an der selbstreflexion....daran hat es nachhaltig und massiv gemangelt. allerhöchste ansprüche zu stellen und sich nicht im geringsten selbst zu hinterfragen....so funktioniert's nicht.
und ach übrigens: rechen damit, dass er sich wieder meldet. denn "loslassen können", das fällt ihnen wiederum extrem schwer.
mühsam.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2015 um 8:47

Kenn ich....
ging auch nur alles nach seinem rythmus - seinen launen - seinen vorlieben. hilfe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2015 um 10:05

Bin
schütze im sonnenzeichen und im AC. freiheit und "auf gleicher augenhöhe" zu sein sind also für mich ein absolutes MUSS. damit klarkommen ist nur möglich, wenn man sich zu 100% fügt. ob man das will muss jede/r für sich entscheiden. (insofern gebe ich die recht: egal, was man macht, es wird nie "genügen"). wow. da gibt's echt leichtere verbindungen. der emo-krebs oder eine korrekt-zurückhaltende jungfrau, die passen wohl besser für diese spezies...ich nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2015 um 10:07
In Antwort auf xicasss12

Bin
schütze im sonnenzeichen und im AC. freiheit und "auf gleicher augenhöhe" zu sein sind also für mich ein absolutes MUSS. damit klarkommen ist nur möglich, wenn man sich zu 100% fügt. ob man das will muss jede/r für sich entscheiden. (insofern gebe ich die recht: egal, was man macht, es wird nie "genügen"). wow. da gibt's echt leichtere verbindungen. der emo-krebs oder eine korrekt-zurückhaltende jungfrau, die passen wohl besser für diese spezies...ich nicht

Und was bist du
wenn ich fragen darf, milky271?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2015 um 10:10
In Antwort auf xicasss12

Bin
schütze im sonnenzeichen und im AC. freiheit und "auf gleicher augenhöhe" zu sein sind also für mich ein absolutes MUSS. damit klarkommen ist nur möglich, wenn man sich zu 100% fügt. ob man das will muss jede/r für sich entscheiden. (insofern gebe ich die recht: egal, was man macht, es wird nie "genügen"). wow. da gibt's echt leichtere verbindungen. der emo-krebs oder eine korrekt-zurückhaltende jungfrau, die passen wohl besser für diese spezies...ich nicht

Sorry
"damit klarkommen" bezieht sich natürlich auf das sk-verhalten. war etwas verwirrend formuliert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2015 um 12:29


oh.... sorry das mit krebs und jungfrau - no offense! ehrlich!
aber es stimmt, die passen schon wesentlich besser dazu.
mond im krebs.... dann dürftest du ziemlich emotional und sensibel sein... meiner ist im skorpion daher mag ich diese viecher vermutlich. was aber nicht bedeutet, dass ich sie durchgehend gut finde. die "skorpionischen" züge in meinem gefühlsleben gehen mir auch oft gewaltig aufn senkel....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2015 um 8:09

Wow!
Eure Erfahrungen mit den Sk-Männern sind ja furchtbar. Hm...da bin ich ja mal gespannt, wie das noch endet. Wir Skorpis sind in der Tat keine einfachen Menschen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2015 um 13:01


Genau so sehe ich das auch. Man kennt ja seine eigenen Macken und kann dann hoffentlich gut damit umgehen. Aber es gab doch sicherlich nicht nur schlechte Zeiten bei Euch, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2015 um 15:02

Oh je...
Das tut mir Leid für Dich. Ist ja echt eine ziemlich unschöne Erfahrung gewesen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2015 um 9:34

Ui...
Ach du je, wie hast du das denn ausgehalten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2015 um 12:08


Das ist ja übel. So kann man aber wirklich keine Beziehung führen. Dann sei froh, dass du ihn los bist, auch wenn es weh tut. Nach einer gewissen Zeit sollte man aber die Bedürfnisse vom Partner blind kennen, auch als Mann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2015 um 15:27

Dann lass...
auch noch etwas Zeit vergehen, bis du deine Sachen holst. Wenn es dir so gut geht, wie es im Moment ist, ist doch alles prima. Denn das ist immer die Hauptsache, es muss einem gut gehen, egal wie man sich entscheidet, oder was man tut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2015 um 12:17


Dankeschön.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2015 um 15:38

Hey,
wie ist es denn inzwischen weitergegangen?
sk - sk soll ja angeblich ganz gut passen
LG!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2015 um 16:35

..
Da ich aktuell selbst Erfahrungen mit einem Skorpion Mann sammeln durfte, wollte ich sie mit euch teilen..

Mir (Wassermann aszd. Fisch) hat der Skorpion Mann fast von Beginn an misstraut. Jeden Tag kamen neue Unterstellungen, die zum Teil echt abgespaced waren..
Er hat hinter allem, ein Hinterhalt gewittert. Egal was ich gesagt habe. Er hat JEDEN verdammten Satz von mir analysiert.

Anfangs führten wir noch stundenlange,tiefgründige Gespräche die echt toll waren, aber nach kurzer Zeit ist das ganze schon gekippt.

Da ich durch den Fisch Einfluss etwas unsicher bin manchmal, habe ich sein Misstrauen wohl angefixt. (Erfahrungen von Skorpionen?!Wäre dankbar,wenn sich da mal jemand zu äußert)

Die Zweisamkeit hingegen, war super schön und mega intensiv. Ich konnte mich vorher noch nie so fallen lassen und habe so intensiven Sex gehabt.

Das was meiner Meinung nach ein Skorpion in der Verbindung Wassermann-Skorpion lernen muss,ist nicht von Anfang 100000000 % zu erwarten. Er wollte quasi, dass ich ihn vom ersten Moment an absolut vergöttere.Hallo?Das braucht einen Moment!!

Er hat mir nicht die Zeit gelassen, mich voll und ganz hinzugeben. Ich bin aber, durch die Kombi Wassermann asz. Fisch ein Mensch, der Angst hat, sich direkt komplett hinzugeben, was nicht bedeutet, dass ich das nicht kann..


Soooo... Skorpis, ich möchte euch so gerne verstehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2015 um 23:19
In Antwort auf xicasss12

Hey,
wie ist es denn inzwischen weitergegangen?
sk - sk soll ja angeblich ganz gut passen
LG!

Huhu xicasss12,
tja...im Moment sieht es wohl so aus, dass wir so etwas wie eine Beziehung führen.
Aber wie Du sicher weißt, wir Skorpis geben ja nicht direkt alles aus unserer Gefühlswelt preis...
Es ist bisher immer super schön und intensiv gewesen und Stress oder Ähnliches gab es bisher noch nicht. Liegt aber vllt auch daran, dass wir es nicht überstürzen. Sehen uns höchstens 2x in der Woche, was aber auch daran liegt, dass wir beide beruflich ziemlich eingespannt sind und das obwohl wir fast Nachbarn sind.
Aber bisher würde ich sagen, dass Sk & Sk ne super Sache zusammen ergibt.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2015 um 14:58
In Antwort auf terreurente

Huhu xicasss12,
tja...im Moment sieht es wohl so aus, dass wir so etwas wie eine Beziehung führen.
Aber wie Du sicher weißt, wir Skorpis geben ja nicht direkt alles aus unserer Gefühlswelt preis...
Es ist bisher immer super schön und intensiv gewesen und Stress oder Ähnliches gab es bisher noch nicht. Liegt aber vllt auch daran, dass wir es nicht überstürzen. Sehen uns höchstens 2x in der Woche, was aber auch daran liegt, dass wir beide beruflich ziemlich eingespannt sind und das obwohl wir fast Nachbarn sind.
Aber bisher würde ich sagen, dass Sk & Sk ne super Sache zusammen ergibt.

LG

Freut mich!!!
Dann weiterhin alles gute euch 2en!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2015 um 23:06
In Antwort auf xicasss12

Freut mich!!!
Dann weiterhin alles gute euch 2en!

Dankeschön,
Dankeschön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2015 um 23:07
In Antwort auf terreurente

Dankeschön,
Dankeschön

Dankeschön,
aber ich bleibe trotzdem immer auf der Hut. Gerade wegen den Erfahrungen die ihr gemacht habt. Aber mal abwarten, wie es noch so wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2015 um 10:46
In Antwort auf emotinal1

..
Da ich aktuell selbst Erfahrungen mit einem Skorpion Mann sammeln durfte, wollte ich sie mit euch teilen..

Mir (Wassermann aszd. Fisch) hat der Skorpion Mann fast von Beginn an misstraut. Jeden Tag kamen neue Unterstellungen, die zum Teil echt abgespaced waren..
Er hat hinter allem, ein Hinterhalt gewittert. Egal was ich gesagt habe. Er hat JEDEN verdammten Satz von mir analysiert.

Anfangs führten wir noch stundenlange,tiefgründige Gespräche die echt toll waren, aber nach kurzer Zeit ist das ganze schon gekippt.

Da ich durch den Fisch Einfluss etwas unsicher bin manchmal, habe ich sein Misstrauen wohl angefixt. (Erfahrungen von Skorpionen?!Wäre dankbar,wenn sich da mal jemand zu äußert)

Die Zweisamkeit hingegen, war super schön und mega intensiv. Ich konnte mich vorher noch nie so fallen lassen und habe so intensiven Sex gehabt.

Das was meiner Meinung nach ein Skorpion in der Verbindung Wassermann-Skorpion lernen muss,ist nicht von Anfang 100000000 % zu erwarten. Er wollte quasi, dass ich ihn vom ersten Moment an absolut vergöttere.Hallo?Das braucht einen Moment!!

Er hat mir nicht die Zeit gelassen, mich voll und ganz hinzugeben. Ich bin aber, durch die Kombi Wassermann asz. Fisch ein Mensch, der Angst hat, sich direkt komplett hinzugeben, was nicht bedeutet, dass ich das nicht kann..


Soooo... Skorpis, ich möchte euch so gerne verstehen

Wassermann und Skorpion ist schwierig
Hallo liebe emotional1,
ich hatte vor einiger Zeit eine Wasauchimmer mit einem Wassermann. Ich wollte anfänglich nicht, er schon. Als ich wollte, wollte er nicht mehr. Ihm ging plötzlich alles zu schnell und er hat sich dann einfach aus der Affäre gezogen. Einzig Sex wäre noch drin gewesenansonsten kein Wort zwecks gemeinsam etwas unternehmen.
Aber Skorpione lieben mit Leib und Seele. Zumindest die meisten und das ist halt auch das Problem. WM wollen Freiheit und ein Skorpion will Nähe - zumindest bis man den anderen vertraut. Das bringt wohl die meisten SK-WM Beziehungen schon am Anfang ins Wanken.

Es sind einfach unterschiedliche Grundcharaktere. Das macht es auch so schwierig.

Außerdem kommt dann das misstrauen hinzu. Hat er einmal das Gefühl gehabt, dass du nicht ehrlich zu ihm warst wird er immer misstrauen. Thats it!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2015 um 17:17
In Antwort auf hymie_12530193

Wassermann und Skorpion ist schwierig
Hallo liebe emotional1,
ich hatte vor einiger Zeit eine Wasauchimmer mit einem Wassermann. Ich wollte anfänglich nicht, er schon. Als ich wollte, wollte er nicht mehr. Ihm ging plötzlich alles zu schnell und er hat sich dann einfach aus der Affäre gezogen. Einzig Sex wäre noch drin gewesenansonsten kein Wort zwecks gemeinsam etwas unternehmen.
Aber Skorpione lieben mit Leib und Seele. Zumindest die meisten und das ist halt auch das Problem. WM wollen Freiheit und ein Skorpion will Nähe - zumindest bis man den anderen vertraut. Das bringt wohl die meisten SK-WM Beziehungen schon am Anfang ins Wanken.

Es sind einfach unterschiedliche Grundcharaktere. Das macht es auch so schwierig.

Außerdem kommt dann das misstrauen hinzu. Hat er einmal das Gefühl gehabt, dass du nicht ehrlich zu ihm warst wird er immer misstrauen. Thats it!

Schade..
Das finde ich echt schade, weil der Skorpi mit dem ich was hatte, einfach immer irgendwas gewittert hat. Der war mir gegenüber immer Misstrauisch und hat mir das auch deutlich gezeigt. Fande das nicht gerecht, aber gut... Er meinte zu mir, er wäre noch nie bei jemanden so misstrauisch gewesen, wie bei mir. Naja, mir tut das ziemlich weh, weil er mir fehlt. Er hat mich vorgestern ein paar mal geküsst und gestreichelt, aber dann immer wieder beteuert was er da gerade macht, er geht gegen seine Prinzipien etc.

Sein Misstrauen ist schon übel. Eigtl. hat er jeden Satz von mir auseinander genommen. Das tut weh. Wenn man so komplett als Mensch in Frage gestellt wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2015 um 19:46
In Antwort auf emotinal1

Schade..
Das finde ich echt schade, weil der Skorpi mit dem ich was hatte, einfach immer irgendwas gewittert hat. Der war mir gegenüber immer Misstrauisch und hat mir das auch deutlich gezeigt. Fande das nicht gerecht, aber gut... Er meinte zu mir, er wäre noch nie bei jemanden so misstrauisch gewesen, wie bei mir. Naja, mir tut das ziemlich weh, weil er mir fehlt. Er hat mich vorgestern ein paar mal geküsst und gestreichelt, aber dann immer wieder beteuert was er da gerade macht, er geht gegen seine Prinzipien etc.

Sein Misstrauen ist schon übel. Eigtl. hat er jeden Satz von mir auseinander genommen. Das tut weh. Wenn man so komplett als Mensch in Frage gestellt wird.

Skorpione
sind einfach so wahnsinnig intensiv in ihren gefühlen - wenn sie einmal entfesselt sind. diese intensität ist mit großen sehsüchten und wünschen verbunden, die ein normal-sterblicher fast nicht erfüllen kann. sie prüfen ständig, andauernd, sind misstrauisch, stellen in den unerwartetsten momenten prüfende fragen, denn sie erwarten sich die gleiche intensität von ihrem gegenüber und dafür brauchen sie permanente bestätigung. ich denke, dass sie sich dessen bewusst sind und selbst darunter leiden. und genau diese intensität ist - mene meinung - für wenige menschen tatsächlich lebbar. das grenzt geradezu an fanatismus, so wie der sk liebt. und ganz ehrlich: für luftzeichen wie WM und waage ist das auf dauer nicht auszuhalten. die stehen auf vertrauen, freiheit, luft zum atmen und fair-play. wer den goldenen käfig mag, für den passt's möglicherweise. aber gerade wassermänner, für die konventionen, ewige treueschwüre und die bedingungslose zweisamkeit nix sind dürften sich von einer sk-verbindung eher erdrückt fühlen, als dass sie es auf dauer geniessen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2015 um 20:06
In Antwort auf xicasss12

Skorpione
sind einfach so wahnsinnig intensiv in ihren gefühlen - wenn sie einmal entfesselt sind. diese intensität ist mit großen sehsüchten und wünschen verbunden, die ein normal-sterblicher fast nicht erfüllen kann. sie prüfen ständig, andauernd, sind misstrauisch, stellen in den unerwartetsten momenten prüfende fragen, denn sie erwarten sich die gleiche intensität von ihrem gegenüber und dafür brauchen sie permanente bestätigung. ich denke, dass sie sich dessen bewusst sind und selbst darunter leiden. und genau diese intensität ist - mene meinung - für wenige menschen tatsächlich lebbar. das grenzt geradezu an fanatismus, so wie der sk liebt. und ganz ehrlich: für luftzeichen wie WM und waage ist das auf dauer nicht auszuhalten. die stehen auf vertrauen, freiheit, luft zum atmen und fair-play. wer den goldenen käfig mag, für den passt's möglicherweise. aber gerade wassermänner, für die konventionen, ewige treueschwüre und die bedingungslose zweisamkeit nix sind dürften sich von einer sk-verbindung eher erdrückt fühlen, als dass sie es auf dauer geniessen.

Es kommt aber auch immer
auf den Aszendenten und den Mond an, den man in seinem Sternbild hat. ich bin Aszendent Fische mit Mond im Stier. Ich bin also nicht sooo typisch Wassermann. Was mir aber wirklich gegen den Strich geht, ist wenn man unfair bzw ungerecht ist.. Das ist der Skorpi meiner Meinung nach desöfteren mal.

Ich habe auf jeden Fall etwas luftiges an mir, aber auf der anderen Seite große Verschmelzungswünsche und ich bin ziemlich aufoperfungsvoll, was nicht immer gut für mich ist.
Mich verschreckt und verunsichert nur solch ein Verhalten, weil ich das noch nie erlebt habe, dass ein anderer Mensch so krass in solchen Dingen tickt. Wenn der Skorpion etwas mehr fähig wäre, sich selbst zu Reflektieren und auch mal 5 Grade sein zu lassen, dann würde es sicherlich klappen..

Also der Leidenschaftliche Aspekt bei uns war der Hammer!
Wenigstens etwas tiefgründig Unterhalten konnten wir uns auch super gut, dass war auch mega schön. Naja, trotzdem hat er mich unter unehrlich - Schauspielerin - du tanzt bestimmt gern auf mehreren Hochzeiten- du bist nicht fähig dich 1000% hinzugeben- eingestuft ^^

Es war zwar nur kurz zwischen uns, dafür aber unvergesslich intensiv

Eine Frage: SInd die Skorpis bis zum letzten Atemzug so schwierig oder werden sie irgendwann reflektierter?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2015 um 20:16
In Antwort auf emotinal1

Es kommt aber auch immer
auf den Aszendenten und den Mond an, den man in seinem Sternbild hat. ich bin Aszendent Fische mit Mond im Stier. Ich bin also nicht sooo typisch Wassermann. Was mir aber wirklich gegen den Strich geht, ist wenn man unfair bzw ungerecht ist.. Das ist der Skorpi meiner Meinung nach desöfteren mal.

Ich habe auf jeden Fall etwas luftiges an mir, aber auf der anderen Seite große Verschmelzungswünsche und ich bin ziemlich aufoperfungsvoll, was nicht immer gut für mich ist.
Mich verschreckt und verunsichert nur solch ein Verhalten, weil ich das noch nie erlebt habe, dass ein anderer Mensch so krass in solchen Dingen tickt. Wenn der Skorpion etwas mehr fähig wäre, sich selbst zu Reflektieren und auch mal 5 Grade sein zu lassen, dann würde es sicherlich klappen..

Also der Leidenschaftliche Aspekt bei uns war der Hammer!
Wenigstens etwas tiefgründig Unterhalten konnten wir uns auch super gut, dass war auch mega schön. Naja, trotzdem hat er mich unter unehrlich - Schauspielerin - du tanzt bestimmt gern auf mehreren Hochzeiten- du bist nicht fähig dich 1000% hinzugeben- eingestuft ^^

Es war zwar nur kurz zwischen uns, dafür aber unvergesslich intensiv

Eine Frage: SInd die Skorpis bis zum letzten Atemzug so schwierig oder werden sie irgendwann reflektierter?

"reflektierter"
werden sie nur dann, wenn du vor ihnen auf dem boden liegst. die kritik, die er an dir äussert will er als kompliment verstanden wissen. denn es bestätigt, dass er sich gedanken über dich macht. hatte ich auch schon mal. er hat mich zerlegt wie einen gebrauchtwagen - und im grunde hatte er in vielen dingen recht. man kann viel von sk lernen: willensstärke, konsequenz, aufrichtigkeit, zähigkeit, intensität... aber dieses ewige misstrauen, dieses ständige "geprüft werden" auf herz und nieren kann die leichtigkeit, die eine beziehung mmn haben sollte ganz schön belasten. das wiegt tonnen. es ist wie auf rohen eiern gehen und nimmt einem mit der zeit auch jede impulsivität, denn man hat angst, etwas falsch zu machen. und fische aszendent...geht meines wissens schon mit etwas unsicherheit einher und ist daher ein gefundenes fressen für den kontrollfreak skorpion.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2015 um 20:19
In Antwort auf xicasss12

"reflektierter"
werden sie nur dann, wenn du vor ihnen auf dem boden liegst. die kritik, die er an dir äussert will er als kompliment verstanden wissen. denn es bestätigt, dass er sich gedanken über dich macht. hatte ich auch schon mal. er hat mich zerlegt wie einen gebrauchtwagen - und im grunde hatte er in vielen dingen recht. man kann viel von sk lernen: willensstärke, konsequenz, aufrichtigkeit, zähigkeit, intensität... aber dieses ewige misstrauen, dieses ständige "geprüft werden" auf herz und nieren kann die leichtigkeit, die eine beziehung mmn haben sollte ganz schön belasten. das wiegt tonnen. es ist wie auf rohen eiern gehen und nimmt einem mit der zeit auch jede impulsivität, denn man hat angst, etwas falsch zu machen. und fische aszendent...geht meines wissens schon mit etwas unsicherheit einher und ist daher ein gefundenes fressen für den kontrollfreak skorpion.

In welchem zeichen
steht denn sein mond?
OT: ich wechsle jetzt in "deinen" thread, damit terreurente hier wirder ihr terrain zurückgewinnt, ok?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2015 um 20:39
In Antwort auf xicasss12

In welchem zeichen
steht denn sein mond?
OT: ich wechsle jetzt in "deinen" thread, damit terreurente hier wirder ihr terrain zurückgewinnt, ok?

Oki
Ich antworte da

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Was kann ich in zukunft erwarten oder was eben nicht
Von: schnuppimaus81
neu
24. April 2015 um 10:46
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen