Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wunderschönes Date mit Fischemann - jetzt Funkstille

Wunderschönes Date mit Fischemann - jetzt Funkstille

3. Januar 2009 um 20:17 Letzte Antwort: 21. April 2009 um 11:45

Hallo liebe Forenbenutzer!

Kurz vor Silvester habe ich einen tollen Mann gedatet. Der Kontakt entstand über eine Freundin, mit welcher er zusammen arbeitet. Über diese hat er sich zunächst über mich erkundigt. Schlussendlich kam es zum Treffen und es war wirklich toll: Einige Stunden waren wir in einem gemütlichen Cafe, später dann im Kino. Wir unterhielten uns gut, ernsthaft und ehrlich und schon währenddessen merkte ich, wie der Funken (beidseitig) übersprang. Bei ihm merkte ich das immer wieder, weil er während des Sprechens z. B. den Faden verlor und mich anstartte und sagte "du bringst mich durcheinander"... Er sagte auch, er hat großes Interesse an mir, wünscht sich wie ich eine Beziehung und würde mich gern wiedersehen. Den ganzen Abend über war er sehr taktvoll, ruhig, ausgeglichen - also im Großen und Ganzen ein toller Mann, kein Macho oder Draufgänger.
Nach dem Kino gingen wir noch ein Stück gemeinsam, und küssten uns dann lange zum Abschied.

Das ist jetzt knapp vier Tage her. Zu meiner Verteidigung muss ich gleich sagen, dass ich ein sehr ungeduldiger Typ Mensch bin. Da ich das weiß, hab ich Herrn Fisch auch nicht bedrängt, lediglich 2 Sms zu Silvester und eine Mail, in der ich mich nach ihm erkundigte (er hat eine Verletzung am Fuß). Allerdings kam auf meine Kontaktversuche nichts zurück.

Jetzt bin ich leicht verwirrt und mir nicht sicher: Ist er
a) ein Idiot?
b) ein "typischer" Fisch? Doch was ist typisch Fisch? Ich hatte noch nie Kontakt mit einem.
c) bin ich doch zu voreilig?

Jetzt die Frage an alle, die mit Fischemännern zu tun haben, Erfahrung mit ihnen haben oder selbst Fischemänner sind:

Wieso diese Funkstille jetzt? Ist das normal? Was soll ich tun?

Über alle Ratschläge wäre ich sehr dankbar... ich werde das Gefühl nicht los, was falsch gemacht zu haben?!?!

Vielen Dank,

TwdO

Mehr lesen

3. Januar 2009 um 20:29

Jaaaaaaaaaaaaaaa,
ich kann dir nur bestätigen, dass ich das bei den Fischen als völlig normal kenne. Ich blicke auch nicht durch, was das soll und was da in seinem Kopf vorgeht. Ich hab es aber ehrlich gesagt auch aufgegeben, dies zu verstehen zu wollen. Es geht mir aber auch nach Jahren immer noch tierisch auf die Nerven. Mein Fisch kann mir sagen: "Schreib mal was, ich nehm mein Handy mit und lass es an". dann denk ich, ach komm, er freut sich, wenn ich mal was Nettes schreibe...aber meinst du, da käme dann mal was zurück??? Nix da! Und wenn er sich dann iiiiieeergendwann mal meldet...dann ist alles ganz normal. Ich versteh es auch echt nicht, sorry, aber ich würd mich auch freuen, wenn das mal ein Fisch hier erklären kännte!

Gruß von Lenchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Januar 2009 um 20:53

...hallo tiefwiederozean...
...schöner nick übrigens ...passt dann auch zum fischlein, kann er drin rum- und hinunherschwimmen und wenn der ozean tief genug ist auch mal abtauchen ...

...wir hatten ja das thema des sich nichtmeldens von fischemännern sehr oft hier im forum...

...und ganz sicher brauchen sie nach einem ersten date auch etwas zeit...die gedanken sortieren...

...ein idiot ist er sicherlich nicht, ein typischer fisch vllt...dann muss du ihm zeit lassen...voreilig bist du nicht undbedingt (welches sternzeichen bist eigentlich?)...solltest aber auch keine voreiligen schlüsse ziehen...erst mal abwarten...man kann nach einem ersten date nicht unbedingt verhaltensrückschlüsse bezüglich des sternzeichens ziehen...das ist einfach erst mal ne mann-frau sache...

...und falsch gemacht hats du sicherlich nichts...3 meldungen innerhalb von vier tagen, da sieht er das du interesse hast...nun wart erst mal ab...

...lg vom widder...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Januar 2009 um 21:02
In Antwort auf laryn_11897376

Jaaaaaaaaaaaaaaa,
ich kann dir nur bestätigen, dass ich das bei den Fischen als völlig normal kenne. Ich blicke auch nicht durch, was das soll und was da in seinem Kopf vorgeht. Ich hab es aber ehrlich gesagt auch aufgegeben, dies zu verstehen zu wollen. Es geht mir aber auch nach Jahren immer noch tierisch auf die Nerven. Mein Fisch kann mir sagen: "Schreib mal was, ich nehm mein Handy mit und lass es an". dann denk ich, ach komm, er freut sich, wenn ich mal was Nettes schreibe...aber meinst du, da käme dann mal was zurück??? Nix da! Und wenn er sich dann iiiiieeergendwann mal meldet...dann ist alles ganz normal. Ich versteh es auch echt nicht, sorry, aber ich würd mich auch freuen, wenn das mal ein Fisch hier erklären kännte!

Gruß von Lenchen

...huhu lena...
...nach jahren mit deinem fischlein regst du dich noch auf ...

...ich hab einfach festgestellt, dass mein fischlein einen anderen zeitkorridor hat...wenn der sagt ich meld mich später noch mal, dann sitze ich garantiert nicht vor meinem handy und habe ein draufstarrrendevouz mit dem, weiß ich doch, dass später durchaus am andern tag oder zwei tage später bedeuten kann...das ist dann für den fisch später...wenn man das akzeptiert hat hat man auch weniger probs...

...ich erwarte auch nicht, dass er auf jede sms antwortet...ich weiß ja dass er sie liest und ich wollte die sms ja schreiben...muss nicht immer ne antwort kommen...seine meldungen kommen, wenn er es will...oft auch unvermutet...

...klar ist er ganz normal, wenn er sich irgendwann bei dir meldet - für ihn war ja auch nix...du du hast halt auf schnelle antwort gewartet...

...lg vom widder...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2009 um 11:40

Hab
mir mal den thread durchgelesen und hab zwar nicht viel zeit zu schreiben, aber eines muss ich doch los werden...

dass er sich nicht meldet, finde ich schon eigenartig. wenn man einen schönen abend miteinander verbracht hat, dann habe ich doch das bedürfnis, dass ich mit dem anderen wieder kontakt aufnehme... und wenn da noch so tage wie neujahr dazwischen sind, dann melde ich mich erst recht zu diesem tag, wenn ich interesse habe. ich rede jetzt nicht vom sternzeichen, sondern einfach von mann und frau.

ich kann jetzt natürlich auch alles ganz falsch verstehen und meine sicht der dinge ist zu negativ... nur ich habe meinen fisch anders erlebt. nach jeden unserer treffen hat er sich immer gleich gemeldet und er ist auch nicht so wie die anderen fische hier manchmal beschrieben werden. denn er antwortet immer gleich, wenn er zeit hat. nur in der phase, wo wir eine meinungsverschiedenheit gehabt haben und uns beide deshalb zurückgezogen haben, war der kontakt etwas weniger (und diese phase hielt aber auch nur ca. 3 tage)... doch sonst ist er nie davon geschwommen.

du kannst natürlich nur hoffen, dass es eine logische erklärung gibt dafür wie - er ist auf urlaub, handy kaputt, etc... und ich wünsch dir auf alle fälle das beste.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2009 um 13:01

Ich glaube geister zu sehen....
wenn ich eure beiträge so lese, kommt es mir so vor, als reden hier alle vom selben.

Das mit der funkstille kenne ich von meinem fm nur zu gut. und ich bin löwe, suche dann immer nach dem grund warum, habe ich was falsch gemacht?langsam kann ich damit umgehen und mache mir nicht mehr soviele gedanken, aber es nervt mich immer noch tierisch an und die gedult von widderimmont möchte ich haben wie machst du das nur?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2009 um 14:30

So...
Danke schon einmal für die Antworten

Ich bin Krebs mit Aszendent Zwillinge und Widdermond. Eine explosive, extrovertierte Mischung also Geduld ist also auch nicht unbedingt meine Stärke... typisch krebsig bin ich auch nur ganz geringfügig

Naja...Was ich vergessen habe zu schreiben ist, dass er erst vor 3 Monaten seine letzte Beziehung beendet hat.
Ist doch vielleicht auch möglich, dass er a) Angst hat vor etwas neuem oder durch das Date b) alte Erinnerungen an die Ex hochkamen? Diese Eventualitäten nerven mich langsam schon..vielleicht muss ich einfach warten...

Aber soweit ich das verstanden habe, ist es nichts ungewöhnliches, wenn sich Fischemänner Zeit mit Reaktionen lassen?!

Freue mich auf weitere Antworten

Lg TwdO

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2009 um 18:08
In Antwort auf shonda_12897960

So...
Danke schon einmal für die Antworten

Ich bin Krebs mit Aszendent Zwillinge und Widdermond. Eine explosive, extrovertierte Mischung also Geduld ist also auch nicht unbedingt meine Stärke... typisch krebsig bin ich auch nur ganz geringfügig

Naja...Was ich vergessen habe zu schreiben ist, dass er erst vor 3 Monaten seine letzte Beziehung beendet hat.
Ist doch vielleicht auch möglich, dass er a) Angst hat vor etwas neuem oder durch das Date b) alte Erinnerungen an die Ex hochkamen? Diese Eventualitäten nerven mich langsam schon..vielleicht muss ich einfach warten...

Aber soweit ich das verstanden habe, ist es nichts ungewöhnliches, wenn sich Fischemänner Zeit mit Reaktionen lassen?!

Freue mich auf weitere Antworten

Lg TwdO

Klingt interessant...
aus deiner Sicht Vielen Dank!

Also soll ich ihn in Ruhe lassen oder auch ein bisschen entmutigen in Form von der ein oder andere Message?

Es freut mich zu lesen, dass noch alles drin ist

Bin gespannt, wie es weitergeht

Mercí

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2009 um 13:21

Ist er ein "typischer" Fisch? Doch was ist typisch Fisch?
Nein. Er ist ein typischer Mann. Bezw, so, wie heute viele Männer sind. Unverbindlich. Er will nicht, er will dich nicht, so einfach ist es. Vielleicht ist er gebunden (das ist oft der Fall). Zudem sind viele Kerle schnell überfordert und finden Frauen, die sms schreiben oder mailen aufdringlich. (2 sms sind zu viel) So scheint es zu sein. Und wenn er nicht zurückmailt, ist es klar: kein Interesse.
Das ist meine (leider auch eigene Erfahrung) zu Männern.
Ich hab das mit einem Stier erlebt, meine Freundin mit einem Steinbock. Männer sind halt oft so, egal wleches Sternzeichen.

Falsch gemacht hast du ev. , dass du zu schnell ihm gezeigt hast, dass du starkes Interesse hast. Männer wollen kämpfen, was sie leicht bekommen, interessiert sie nicht.
Machen kannst du nichts, wenn er Interesse hat, wird er sich melden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Januar 2009 um 15:50
In Antwort auf danya_11966042

...huhu lena...
...nach jahren mit deinem fischlein regst du dich noch auf ...

...ich hab einfach festgestellt, dass mein fischlein einen anderen zeitkorridor hat...wenn der sagt ich meld mich später noch mal, dann sitze ich garantiert nicht vor meinem handy und habe ein draufstarrrendevouz mit dem, weiß ich doch, dass später durchaus am andern tag oder zwei tage später bedeuten kann...das ist dann für den fisch später...wenn man das akzeptiert hat hat man auch weniger probs...

...ich erwarte auch nicht, dass er auf jede sms antwortet...ich weiß ja dass er sie liest und ich wollte die sms ja schreiben...muss nicht immer ne antwort kommen...seine meldungen kommen, wenn er es will...oft auch unvermutet...

...klar ist er ganz normal, wenn er sich irgendwann bei dir meldet - für ihn war ja auch nix...du du hast halt auf schnelle antwort gewartet...

...lg vom widder...

Später...
ja.. ich erinnere mich auch an so einen Fall mit einem bekannten Fisch. Ich hab auf seine (versprochene!) Nachricht gewartet und gewartet.. und wurde immer wütender ...
als er sich dann endlich ein paar Tage später gemeldet hat, hab ich ihm die Hölle heiß gemacht.
Seine Reaktion (er wußte überhaupt nicht was los ist):" Ui, ui, ui.. da sag ich besser nie wieder ich meld mich später".
AAaarrrggghhhh.... so war's ja nicht gedacht. *g

Also... ganz normal beim FM, würd ich mal sagen. *lach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Januar 2009 um 22:27
In Antwort auf danya_11966042

...huhu lena...
...nach jahren mit deinem fischlein regst du dich noch auf ...

...ich hab einfach festgestellt, dass mein fischlein einen anderen zeitkorridor hat...wenn der sagt ich meld mich später noch mal, dann sitze ich garantiert nicht vor meinem handy und habe ein draufstarrrendevouz mit dem, weiß ich doch, dass später durchaus am andern tag oder zwei tage später bedeuten kann...das ist dann für den fisch später...wenn man das akzeptiert hat hat man auch weniger probs...

...ich erwarte auch nicht, dass er auf jede sms antwortet...ich weiß ja dass er sie liest und ich wollte die sms ja schreiben...muss nicht immer ne antwort kommen...seine meldungen kommen, wenn er es will...oft auch unvermutet...

...klar ist er ganz normal, wenn er sich irgendwann bei dir meldet - für ihn war ja auch nix...du du hast halt auf schnelle antwort gewartet...

...lg vom widder...

Zeitkorridor ...
... Was für ein schönes Wort . Aber ich kann das auch bestätigen. Mein Ex-Fisch versteht unter "später" auch was anderes als ich.

Aber nichtsdestotrotz finde ich, dass es merkwürdig ist, wenn man nach einem schönen Date mit einem langen Abschiedskuss nicht mal zu Silvester oder an Neujahr eine SMS schicken kann. Das hat nicht mal mein komischer Ex-Fisch gemacht - und der war schon manchmal furchtbar unsensibel. Also, so leid mir das tut, aber ich finde das merkwürdig.

Hat er sich denn mittlerweile mal gemeldet oder überhaupt mal reagiert?

LG, Styli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Februar 2009 um 18:47

Die lieben fischlein...

ich bin auch seit einem monat mit einem fischlein zusammen (ich .skorpion)
wahnsinn , wenn ich das hier alles lese , beruhigt mich das ungemein ... ich habe die selben erfahrungen gemacht... die melden sich echt nur wann sie wollen , also ich ruf dich dann an , heißt nicht dann , sondern morgen oder übermorgen...

naja , ich hab mich dran gewöhnt und nehm es ihm nicht übel... die sind halt so ... man muß sehr viel gedult und verständnis aufbringen und sollte sich nicht all zu viele gedanken machen...

fischemänner sind teilweiße sehr schüchtern und brauchen deine bestätigung...
sobald ärger in der luft liegt , schwimmen sie davon und warten bis die wogen sich wieder geklättet haben...oder kommen nie wieder zurück...

wenn sie sich bei dir wohl fühlen kehren sie nach jeder auszeit , die sie selber bestimmen zurück ... sei bloß nich zu fordernt , das macht ihnen angst... lach - ich komm mir schon vor wie ein zoologe... aber es ist halt so...

liebe grüße...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2009 um 10:21

Tja...
das Resulat der ganzen Überlegungen ist, dass er tatsächlich ein Idiot ist. Er hat sich nie wieder gemeldet nur ganz feige über eine Freundin "ausrichten lassen" er hätte doch ne sms geschickt, dass er kein Interesse hat. Also ich bin erst mal geheilt entlassen, muss ich sagen. Fischemänner sind für mich einfach nur eierlose Amöben..klingt vielleicht sehr böse jetzt..aber offensichtlich sind die ja alle irgendwie gleich gestrickt...ich für mich brauche schon einen Mann mit Rückgrat...
Trotzdem danke ich Euch für eure lieben Antworten und wünsche all den Frauen, die es mit einem Fischemann versuchen, alles Liebe und Glück..vielleicht ist ja doch mal ein Prinz unter den Fischen?
Herliche Eure TWDO

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2009 um 10:43

Nicht unbedingt "Fischtypisch"
würd ich sagen, das mit dem sich nicht melden...
Ich habe diese Erfahrung gerade mit einem Widder gemacht. Der fühlte sich schon unter Druck gesetzt wenn ich ihn vorsichtig gefragt habe wann wir uns wieder sehen...
Im Moment habe ich (rein freundschaftlichen...) Kontakt mit einem Fischmann und da muss ich NIE auf eine Antwort warten. Wir schreiben uns schon seit 3 Monaten seitenlagen E-Mails und er antwortet immer gleich nach 1 - 2 Tagen. Wenn er es mal nicht schafft entschuldigt er sich schon im Vorwege.
Es kommt da wohl ganz auf den Mann drauf an. Allerdings läuft zwischen uns auch nichts auf einer "nicht geistigen Ebene"...
Aber wenn einer beim 1. Date sagt er will eine Beziehung...heh??? Wie kann er das wissen???
Mach was dein Bauch/Herz dir sagt. Entweder er will oder nicht! Egal welches Tier.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. April 2009 um 11:45
In Antwort auf kanon_12475524

Die lieben fischlein...

ich bin auch seit einem monat mit einem fischlein zusammen (ich .skorpion)
wahnsinn , wenn ich das hier alles lese , beruhigt mich das ungemein ... ich habe die selben erfahrungen gemacht... die melden sich echt nur wann sie wollen , also ich ruf dich dann an , heißt nicht dann , sondern morgen oder übermorgen...

naja , ich hab mich dran gewöhnt und nehm es ihm nicht übel... die sind halt so ... man muß sehr viel gedult und verständnis aufbringen und sollte sich nicht all zu viele gedanken machen...

fischemänner sind teilweiße sehr schüchtern und brauchen deine bestätigung...
sobald ärger in der luft liegt , schwimmen sie davon und warten bis die wogen sich wieder geklättet haben...oder kommen nie wieder zurück...

wenn sie sich bei dir wohl fühlen kehren sie nach jeder auszeit , die sie selber bestimmen zurück ... sei bloß nich zu fordernt , das macht ihnen angst... lach - ich komm mir schon vor wie ein zoologe... aber es ist halt so...

liebe grüße...

Hmmm
bin eine fische-frau, bin(?),war(?) mit einem fische-mann zusammen...es war so schön anfangs. er hat um mich echt gekämpft. jetzt, nach fast 5 monaten ist es natürlich ganz anders. bis jetzt haben wir jeden tag telefoniert...am sonntag war alles noch perfekt, er hat noch gesagt, dass er mich lieb hat und wollte sich nachmittags melden. was er nicht gemacht hat. und auch abends nicht. und am nächsten tag auch nicht. meine sms nur knapp beantwortet, aber auch stunden später...so kenn ich ihn nicht...ist es normal bei fische-männer? oder gibts da schon längst eine andere frau? (das vermute ich schon seit 2 monaten)

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen