Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Zenom, Rising Sun, Paula-Stern

Zenom, Rising Sun, Paula-Stern

2. November 2011 um 13:45 Letzte Antwort: 5. November 2011 um 15:33

Hallo. Ich hätte gerne Erfahrungen über genannte Berater. Ich habe mit allen bei Zenomlive gesprochen und würde gerne wissen was man mir über die Teffsicherheit der Aussagen mitteilen kann.

Von Zenom und Rising Sun war ich sehr angetan. Beide haben mich sehr gut beraten und die beruflichen Dinge haben sich bestätigt und sind gestern so eingetroffen.

Was die Liebe betrifft, hat Zenom gesagt es gäbe annäherung ende Oktober, anfang November und er hatte recht.
Rising Sun hat gesagt es würde bis ende des Jahres dauern bis es stärker mit uns wird. Damit könnte sie auch recht haben da sich jetzt schon annäherungen abzeichnen.

Paula-Stern habe ich als Gratisgespräch angerufen. Sie war sehr nett und kam auch sehr gut rüber. Sie hat mir nur genau das Gegenteil von den anderen beiden gesagt. Beruflich lag sie leider falsch aber was die Liebe betrifft war sie sehr überzeugend. Ich bin jetzt etwas unsicher. Deshalb hätte ich gerne Erfahrungsberichte zu den genannten Beratern.

Danke Sonja

Mehr lesen

3. November 2011 um 21:16


Danke für deine Info. Naja solange Zenom im gesamten bei dir rechtbehalten hat, bin ich ja schon zufrieden. Bei mir hatten er und Rising Sun auch zeitlich recht gehabt. Beim Beruflichen ganz genau und bei der Liebe war Rising etwas abweichend. Annäherung kam wie von Zenom gesagt und Rising Sun meinte es würde etwas später kommen. Endresultat ist noch abzuwarten bei allen 3 Beratern. Was Paula Sern betrifft. Wie gesagt, sie ist völlig anders gewesen als die anderen beiden. Irgendwie kam sie mir sehr dominant vor, war aber nett. Ich kann nur noch nichts von ihren Aussagen bestätigen. Wir werden sehen wie es weitergeht. Ich kann im Augenblick nur berichten: Zenom hat es genau getroffen. Rising Sun auch zu 90% und Paula Stern, naja da kann ich bis jetzt sagen LEIDER 00% aber vielleicht kommt ja noch was. Danke für deine Rückmeldung.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. November 2011 um 7:59

Einen Versuch war es Wert
,,Eine gute KL arbeitet nicht auf Lines, sondern nur privat und das unentgeldlich oder für eine kleine Auwandspauschale"
Danke
So ein Angebot habe ich hier Leider in Anspruch genommen
Ich finde es unverantwortlich, das man solchen Menschen vertrauen soll.
Hausfrauenkartenlegen aus der Ferne für Menschen die sie gar nicht kennen, funktioniert nicht.

Marlies

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. November 2011 um 10:28


Ja und die leben auch nur von Luft und Liebe. Sollen dich für eine KLEINE AUFWANDSPAUSCHALE beraten damit du wenig Geld ausgeben musst und sollen dabei Verhungen. Manchmal muss ich den Kopf, über soviel Seitenbelichtung schütteln. Nur privat? Deine KL sitzen also in ihrem Wohnzimmer und Beratern 10 Leute am Tag für eine kleine Aufwandspauschale. Gehst du auch für eine kleine Aufwandspauschale arbeiten? Also mir bleibt die Spucke weg. Zuerst regst du dich auf, dass deine Prognosen bei einem Berater anstatt im Juni erst im Oktober eintreffen. Anstatt froh zu sein, dass sie überhaupt eintreffen und dann sollen die Leute auch noch ihre Zeit für dich und deine Sorgen aufwenden für eine kleine Aufwanspauschale...Ich bin geschockt welche Menschen es gibt.

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. November 2011 um 11:27


So sehe ich das auch. Ich werde mich nicht an Zeiten festhalten. Für mich zählt das Resultat und die ersten Resultate konnte ich persönlich sehen, spüren, hören und riechen Aber ich kann schon verstehen, dass man sich an Zeiten festhält. Trotzdem sehe ich diese beiden Berater als sehr seriös an und ich hatte nich das Gefühl abgezockt zu werden. Beide haben sich in ihrer Ausführlichkeit sehr kurz gehalten. Kein Hinhalten oder Rauszögern wie bei diversen Ques... Beratern. Ich glaube man darf auch nicht alle über einen Kamm streichen. Ich habe für die Gespräche mit Zenom und Rising Sun 20 Euro ausgegeben und mir hat es wirklich was gebracht. Also kein Grund zur Klage. Ich bin zufrieden aber wie jede Frau natürlich auch ungeduldig. Darum hab ich nachgefragt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. November 2011 um 13:04


Ja natürlich damit du deinen KLEINEN PAUSCHALPREIS bekommst, gehen die Berater nebenbei noch arbeiten.

"Sie legt karten nicht weil sie Menschen abzocken will, sondern weil sie helfen will."

Na klar und ich bin das Christkind. Macht nicht jeder seine Arbeit um Geld zu verdienen. Natürlich muss man dazu arbeiten, was ich bei manchen Einstellungen hier bezweifle. Beraten ist eine arbeit. Egal ob man Karten legt oder man Pendelt oder man am Sozialamt am Beratungschalter sitzt. Es ist arbeit. Aber in deinen Augen ist jeder der arbeitet ein Abzocker.

Wo lebst du bitte. Das ist eine Arbeit wie jede andere auch. Ein Arzt ist abhängig von seinen Patienten, eine Fleischfachverkäuferin von ihren Wurstverkäufen und ein Berater von seinen Anrufen. Ganz egal um welche Berater es hier geht. Das sind die Fakten. Du bist eine von den typsichen Frauen die sich beraten lassen. Wo es ( wohlgemerkt 4 Monate später ) eintrifft und die trotzdem noch unzufrieden sind. Deinen Frust an Beratern auszulassen ist hier unter aller Kanone, das muss gesagt werden. Ich schlage mich hier auf keine Seite, ich möchte nur die Fakten wieder geben. Kunden werden so bestimmt nicht in die Sucht getrieben. Wenn du jemanden anrufst du und der sagt dir was auf dich zukommt und du rufst noch 700 mal an oder testest noch 300 Berater, dann hast du bereits eine Sucht.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. November 2011 um 13:20

@lovechen38
Tut mir sehr leid. Ich kann dir aber auch nicht mehr folgen. Ich möchte dir nicht zu nahe treten aber das hört sich wirklich nach Frust an. Du sagst die Prognosen treffen ein aber nicht Zeitgenau und darum verstehe ich das jetzt nicht. Mit unseriös sollte man immer vorsichtig sein. Ein nicht eintreffen der Prognosen sehe ich nicht unbedingt als unseriös. Paula Stern hat mir auch Dinge gesagt die nicht eingetroffen sind. Deshalb empfinde ich sie aber nicht für unseriös. Da darf man unterscheiden. Unseriös sind für mich Menschen die abzocken, Menschen die Rituale anbieten, die enorme Preise verlangen wo nichts dahinter steckt. Du bringst das sehr frustriert rüber. Mir tut das leid wenn du die Sache so siehst. Ich wollte eine Meinung dazu und die hast du mir gegeben. Ich wollte keinen Berater in den den Dreck ziehen und auch keinen in den Himmel gelobt haben. Es war nur eine Frage.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. November 2011 um 15:21

Berater sind toll
ich muß sagen,die meinungen sind lächerlich.von nix ahnung aber dinge behaubten wo sie selbst nicht wissen ob es so ist.ein berater ist schlecht dann sind sie alle schlecht.....tztztztz.alle metzger sind schlecht weil die wurst nicht gut war???
in die sucht kommt man von ganz alleine,den die berater sagen nicht ruf an,sie bieten ihre fähigkeiten an.wie oft du anrufst entscheidet jeder für sich und wenn eine sucht entsteht dann bist du selbst verantwortlich.so sehe ich es bei einem drogen-und alkoholabhängigen auch....ja die spielsucht gitb es auch...jeder ist schuld....ui dass vergaß ich nur dass man sich nicht eingestehen muß dass man an sucht erkrankung selbst schuld ist....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. November 2011 um 15:43
In Antwort auf jobeth_12864316

Berater sind toll
ich muß sagen,die meinungen sind lächerlich.von nix ahnung aber dinge behaubten wo sie selbst nicht wissen ob es so ist.ein berater ist schlecht dann sind sie alle schlecht.....tztztztz.alle metzger sind schlecht weil die wurst nicht gut war???
in die sucht kommt man von ganz alleine,den die berater sagen nicht ruf an,sie bieten ihre fähigkeiten an.wie oft du anrufst entscheidet jeder für sich und wenn eine sucht entsteht dann bist du selbst verantwortlich.so sehe ich es bei einem drogen-und alkoholabhängigen auch....ja die spielsucht gitb es auch...jeder ist schuld....ui dass vergaß ich nur dass man sich nicht eingestehen muß dass man an sucht erkrankung selbst schuld ist....


Du bekommst meine volle Zustimmung. Es ist einfach eine Hetzjagd auf die Berater und das finde ich nicht gut. Würden sie wirklich jedem schaden, dann würden nicht so viele Menschen dort anrufen. Bestimmt sind Kartenleger, Hellseher und Astrologen für viele Menschen gut und viele davon können auch etwas. Es ist aber üblich, dass die schlechten Meinungen immer als erstes ans Tageslicht kommen. Gute Bewertungen werden immer gefakte, sagen die Leute, aber die Schlechten das sind die einzig echten. So einseitig darf man die Sache nicht sehen. Wie gesagt, bei mir hat sich das Berufliche bestätigt und die Dinge in der Liebe bisher auch. Es gibt noch 1-2 Aussagen die noch in der Zukunft liegen, auf die muß ich noch warten.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. November 2011 um 15:55

Antwort
hallo sonja,

das portal von zemom kenne ich nicht hab aber darüber schon gehört.
zenom hab ich gesprochen auf ne andere line und bei mir ist nach 2 jahren leider nichts eingetroffen aber er war nett und hat ne liebe stimme.die anderen beiden beraterinnen kenne ich leider nicht.

lg suhja

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. November 2011 um 16:26
In Antwort auf maarja_12836723


Du bekommst meine volle Zustimmung. Es ist einfach eine Hetzjagd auf die Berater und das finde ich nicht gut. Würden sie wirklich jedem schaden, dann würden nicht so viele Menschen dort anrufen. Bestimmt sind Kartenleger, Hellseher und Astrologen für viele Menschen gut und viele davon können auch etwas. Es ist aber üblich, dass die schlechten Meinungen immer als erstes ans Tageslicht kommen. Gute Bewertungen werden immer gefakte, sagen die Leute, aber die Schlechten das sind die einzig echten. So einseitig darf man die Sache nicht sehen. Wie gesagt, bei mir hat sich das Berufliche bestätigt und die Dinge in der Liebe bisher auch. Es gibt noch 1-2 Aussagen die noch in der Zukunft liegen, auf die muß ich noch warten.


danke schön...ja dass ist mit allem so das schlechte behält man eher als das gute.
viele anrufer setzten berater auch unter druck,so dass sie dass sagen was der anrufer hören mag....aber die anrufer setzten weder der HM noch die beratern unter druck....jajaj kenn ich alles.
berater sind ja immer die bösen und dass nur weil die anrufer alle berster anrufen weil die ja die aussagen nicht glauben und wollen eine bestädigung und dann wieder eine...usw,dann sind die berster schuld....ich kann es nimmer hören!!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. November 2011 um 17:26


ich bin kundin bei verschiedenen portalen.ich sehe es von beiden seiten.mich hat keine beraterin dazu gezwungen dass ich anrufe oder wielange ich mit jedem rede da ich die zeit bestimme.
warum trifft nichts ein???ganz einfach,ich bin der überzeugung dass man zeiten nicht vorraus sagen kann besonders in der liebe oder wo mit personen zu tun haben.
jeder bestimmt sin leben selbst und der eine oder andere braucht mehr oder weniger zeit.
ich kenne einige berater,ich rufe auch schon 3 jahre an.was für fehler haben die anrufer???genau...sie erwarten heute gelegt und morgen trifft es ein.wenn es da nicht eintrifft ist die beraterin nicht gut.dann geht man zur partnerrückführung oder setzt magie ein dass es auf alle fälle JETZT eintrifft(find ich total egoistig und vor allem es wird manupuliert).
kein anrufer läßt die aussagen fliesen sondern setzten sich in die erwartungshaltung.alles braucht seine zeit.genau dass ist fakt.du selbst suchst klarheit und nimmst die hilfe einer berater an,wenn es nicht klappt hat man einen schuldigen.vor allem behaubten die anrufer...ich hab nix getan aber eben hab ich ne sms geschrieben dass es vieleicht schneller geht...ja genau dass ist der punkt.man kann nix vorran treiben oder jemand unter druck setzten dadurch geht der schuß nach hinten los.nur weil die karten sagen.....aber die sagen wenn die zeit da ist.darum wird viel kaputt gemacht.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. November 2011 um 10:05


also liebe violetta,

ich kann es leider nicht nachvollziehen warum immer andere schuld an irgenwas haben???
die meinung habe ich schon immer, ist ist egal ob ich kartenlegerin bin oder nicht,es geht um die einstellung wie man über was denkt.hättest du mein beitrag richtig gelesen dann hättest du auch gelesen dass man die zukunft ändern kann,aber dass ändert dann ja nicht die beraterin oder???
es hat mit sicherheit auch nicht mit gutgläubikeit zu tun.ich denke wenn man einen berater anruft dann hat man eben hoffnung und dadurch möchte man ja daran glauben,aber sind wir mal ehrlich,rufst du ein berater an und sie bestädigt es nicht weil sie es nicht sieht dann bekommt se eine schlechte bewertung oder wird hier zerfetzt.viele rennen ja vor der wahrheit weg.wenn viele menschen die augen vor der realität nicht verschliesen würden dann bräuchte die auch keinen berater anrufen!!!!
wenn die menschen sich mehr gedanken machen würden den anderen kennenzulernen und wenn man was nicht versteht mal nachfragen würde anstatt was zusehen wo nicht ist...dann bräuchte man auch dazu kein berater anrufen.
berater geben hilfestellung in der aktuellen situation aber wenn der anrufer sich daran nicht hält wieso wird dann der berater verantwortlich gemacht???
ich denke man sollte erst mal sich selbst kennenlernen befor man sich über andere das maul zerreist....schönes wochenende.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. November 2011 um 14:24

Ohje
ich habe dein beitrag verstanden und ich rede nicht als kartenlegerin sondern als mensch.
zeiten kann man nicht vorhersagen dass kann mir keiner weiß machen aber viele denken es und setzten sich wegen der zeit unter druck.es kommt wie es kommen muß.
richtig,man kommt auch ohne kartenleger aus und die leben mit sicherheit viel besser weil die sich nicht unter druck setzten weil sie eben nichts wissen.
süchtig wird von vielen dingen auch vom kartenlegen sowie man vom anrufen süchtig wird,dass man geld gewinnt wenn man eine richtige antwortet,nur da kommt man selten durch und dass ist für mich abzocke.
ja es gibt dinge die nicht eintreffen auch wenn man nichts getan hat und dies schrieb ich in einem beitrag den nicht jeder kartenleger ist gut,das stimmt auch.ich geh ja auch zu verschiedene bäckereien und nicht überall schmecken die brötchen aber nicht jeder teilt diese meinung weil jeder ein anderes empfinden hat.so sehe ich es auch mit beratern,ich schmeiße nicht alle in einem topf,sondern schaue wer sehr hohe trefferquotten hat,es muß passen so wie bei einem therapeuten sonst kann man nicht helfen.so ist es überall oder nicht???
ärzte usw.können nur helfen wenn man sich öffnen kann und direkt sagt was los ist(zum beispiel)
man sollte die realität sehen und nicht träumen.magie ja da gebe ich recht.die finde ich gut wenn man manupulieren möchte aber ich halte davon nichts.ich möchte so leben wie ich es möchte und wie anderen personen möchten und nicht weil sie ohne ihrens wissen verzaubert werden.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. November 2011 um 15:33


liebe dieforumziege,

was spricht gegen die forenregeln????
würde mich interessieren.
sofa möchte eine info was verstoßt da gegen die regeln bitte???
und außerdem finde ich es viel schlimmer wenn man hier versucht jemand schlecht zu machen oder jemand zu beleidigen.schaue mal danach und verteitige da die forenregeln....
man kann sich hier nicht mal richtig austauchen ohne dass man eine meinung aufgedrängt bekommt wie schlecht ja alles ist.
ein forum ist da um sich zu unterhalten aber dass können hier nur wenige den dann kommen die beleidigungen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen