Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Zufall - Bestimmung - was ist da los?

Zufall - Bestimmung - was ist da los?

26. Juni 2010 um 12:16

Hallo,

vor 4 Jahren hatte ich einen tollen Mann kennengelernt.
Wir haben es allerdings nicht geschafft, eine Beziehung/partnerschaft aufzubauen...ich sagte damals zu meiner Freundin, Du das ist er, That's it, mit ihm möchte ich alt werden, das ist so wunderbar, ein Gefühl als würde ich ihn ewig kennen...und doch blieb es nur beim kennenlernen....

Danach kamen zwei neue Partnerschaftsversuche, jedesmal wenn es dann nichts wurde, eben weil keine Liebe da war, es nicht passte, der eine ein Narzisst war usw. Trat dieser Mann wieder in mein Leben, manchmal war es nur ein Gedanke, eine Nachricht, Nachrichten von Freunden über ihn etc.
Was hat das ganze zu bedeuten?
Es ist doch nun lange her und ich habe ansonsten keinen Gedanken mehr an ihn verchwendet. Jetzt nach der Trennung von einem Narzissten, lese ich von ihm in Xing...

Ist das Zufall...ist das Schicksal? Was steckt denn dahinter?
ich begreife den höheren Sinn nicht!

Er lebt mittlerweile nicht mehr in Hessen...da ist keine Chance dass es zu einer Begegnung kommen könnte. Wahrscheinlich hat er mittlerweile eine Partnerin...keine Ahnung was sich da abspielt...kann mir das mal jemand erklären?
Es macht mich ganz verrückt...wieso taucht er wieder auf?

Mehr lesen

7. August 2010 um 4:36

..
also ich kann dir keine antwort auf deine fragen geben,
aber ich muss wirklich sagen, ich hatte das auch, und jetzt stecke ich mittendrin, mal wieder !
ich kenne diesen mann mitlerweile 3und halb jahre !
und er war auch schon immer vergeben !(jetzt sind es mitlerweile fast 5 jahre die er vergeben ist)
wir haben uns immer sehr gut verstanden, waren richtig gute freunde, und doch war etwas, was man anzihungskraft nennen kann!
wir haben immer kontakt abgebrochen (wegen seiner freundin) und irgendwann, hatten wir wieder kontakt, das ging für 3 jahre so und ich glaube wir haben so 4-5 mal immer wieder zueinander gefunden!
aber irgendwann .. (nähmlich das was jetzt passiert ist) haben wir wirklich so zueinander gefunden, das wir uns jetzt lieben ! also das heißt, das wir schon ein paar wären, wenn die freundin nicht wär! jetzt muss er sich entscheiden !
aber ich stand auch da wo du jetzt stehst .. und jetzt steh ich wirklich so weit das wir sehr wahrscheinlich ein paar fürs leben werden, wenn gott will..& ich hoffe er will es !
ich glaube das ich schicksal, und ich denke dass wir füreinander bestimmt sind !

versuch kontakt aufzunehmen .. vielleicht ist er das !
weil wir hatten auch vor langer zeit - also ich zu meiner cousine und zu meiner mutter und er zu seiner mutter - gesagt, das er/sie es ist und so sachen !
verstehst du was ich meine ?????
also schreib ihm mal, und das mit der entfernung regelt sich dann von selbst, wenn es wirklich sein soll

ich hoffe meine erfahrung konnte dir behilflich sein..
wünsch dir viel glück

Gefällt mir

1. Oktober 2010 um 9:45
In Antwort auf pheobe_12514107

..
also ich kann dir keine antwort auf deine fragen geben,
aber ich muss wirklich sagen, ich hatte das auch, und jetzt stecke ich mittendrin, mal wieder !
ich kenne diesen mann mitlerweile 3und halb jahre !
und er war auch schon immer vergeben !(jetzt sind es mitlerweile fast 5 jahre die er vergeben ist)
wir haben uns immer sehr gut verstanden, waren richtig gute freunde, und doch war etwas, was man anzihungskraft nennen kann!
wir haben immer kontakt abgebrochen (wegen seiner freundin) und irgendwann, hatten wir wieder kontakt, das ging für 3 jahre so und ich glaube wir haben so 4-5 mal immer wieder zueinander gefunden!
aber irgendwann .. (nähmlich das was jetzt passiert ist) haben wir wirklich so zueinander gefunden, das wir uns jetzt lieben ! also das heißt, das wir schon ein paar wären, wenn die freundin nicht wär! jetzt muss er sich entscheiden !
aber ich stand auch da wo du jetzt stehst .. und jetzt steh ich wirklich so weit das wir sehr wahrscheinlich ein paar fürs leben werden, wenn gott will..& ich hoffe er will es !
ich glaube das ich schicksal, und ich denke dass wir füreinander bestimmt sind !

versuch kontakt aufzunehmen .. vielleicht ist er das !
weil wir hatten auch vor langer zeit - also ich zu meiner cousine und zu meiner mutter und er zu seiner mutter - gesagt, das er/sie es ist und so sachen !
verstehst du was ich meine ?????
also schreib ihm mal, und das mit der entfernung regelt sich dann von selbst, wenn es wirklich sein soll

ich hoffe meine erfahrung konnte dir behilflich sein..
wünsch dir viel glück

Danke
Hallo,

nun es hat sich erledigt.
Es gab keine Rückmeldung seinerseits.
Ich denke es wird irgendwann ein neuer Mann in mein Leben treten. Es hat eben in diesem Leben nicht sein sollen, wer weiß welche Aufgabe wir miteinander hatten und was wir voneinander lernen sollten!

Mit jedem Tag geht es mir jetzt besser, denn ich weiß es ist endlich vorbei. Das loslassen hilft mir, es bringt mich in meine Mitte und ich sehe wieder positiv in die Zukunft ohne ständig an diesen Mann zu denken.

Danke für Deine empathische Antwort...

LG

Gefällt mir

18. Oktober 2010 um 19:18


hmm warum versuchst du denn nicht mal kontakt zu ihm aufzubauen?

wer nicht wagt kann nicht gewinnen

Gefällt mir

20. Oktober 2010 um 9:26
In Antwort auf staubsaugerin

Danke
Hallo,

nun es hat sich erledigt.
Es gab keine Rückmeldung seinerseits.
Ich denke es wird irgendwann ein neuer Mann in mein Leben treten. Es hat eben in diesem Leben nicht sein sollen, wer weiß welche Aufgabe wir miteinander hatten und was wir voneinander lernen sollten!

Mit jedem Tag geht es mir jetzt besser, denn ich weiß es ist endlich vorbei. Das loslassen hilft mir, es bringt mich in meine Mitte und ich sehe wieder positiv in die Zukunft ohne ständig an diesen Mann zu denken.

Danke für Deine empathische Antwort...

LG

Der Sinn
Hallo,

ich denke, dass Menschen immer im Leben wieder auftauchen, wenn man sich gedanklich oder emotional immer mal mit ihnen beschäftigt.

ich hatte solche begegnungen auch ständig. bis ich von meinen damaligen partnern vollkommen das gefühl verloren hatte. es war mir einfach gleichgültig was mit ihnen passierte, oder wie sie nun lebten.

wenn du schreibst, dass es dir jetzt besser geht, waren deine gedanken und gefühle zu diesem mann doch eher belastend. frag dich doch einfach mal, was genau dich an diesen mann fasziniert. wie sollte dein künftiger mann aussehen? welche charaktereigenschaften sollte er haben? was möchtest du gerne alles mit ihm erleben?

er kommt dann ganz bestimmt, wenn du es weißt.

ich hatte mir schon immer gewünscht in einem schloss zu übernachten. mit einem mann, der ebenso auf barock und co. steht, gut küssen kann und selbständig ist.

genau das ist dann auch passiert. aber ich hätte mir dazudenken sollen, dass er finanziell auf guten beinen steht und gemütsstark. mit labilen menschen kann ich nicht so gut umgehen. also habe ich dann gleich wieder schluss gemacht.

die übernachtung und die gemeinsame zeit war trotzdem ein supertollen erlebnis.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen