Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Zwilling Jungs gefragt!

Zwilling Jungs gefragt!

23. Juni 2013 um 21:36 Letzte Antwort: 24. Juni 2013 um 4:58

Guten Abend erstmal.
Ich hoffe, dass jemand von euch, mir bei meinem Problem helfen kann...
Ich bin ein 15-jähriges Mädchen (Stz Widder) und bin seit nun einem Jahr in einen 17-jährigen Zwilling (ich weiß nicht, ob das Alter wichtig ist oder nicht...) verliebt. Ich bin ziemlich aufgeschmissen und ich weiß wirklich nicht mehr weiter. Ich habe ihn im Urlaub kennengelernt und habe mich dort zum ersten mal verliebt. Jedoch weiß ich so gut wie nichts über ihn und gesehen haben wir uns auch seit dem Urlaub nicht mehr. Aber ich schreibe ihm auf Facebook und da liegt jetzt sozusagen das Problem. Er antwortet mir sehr selten und wenn er antwortet, braucht er mindestens 2 Tage... Ich habe ihn darauf auch möglichst vorsichtig angesprochen und er meine, dass er meine Nachrichten immer liest, jedoch zu faul zum Antworten ist, es auf später verlegt und es dann aber vergisst. Ich habe ihm das nicht im Geringsten übel genommen, denn ich mache es genauso. Trotzdem kann ich nicht sagen, dass ich nicht enttäuscht bin. Ich muss jeden Tag an ihn denken, ich werde echt noch verrückt. Nun habe ich beschlossen, ihn zu fragen, ob er nicht mal Zeit hätte für ein Treffen, damit ich ihm dann sagen kann, dass ich ihn mag. Aber er hat mir auf meine letzte Nachricht nicht mehr geantwortet. Ich nerve ihn sehr. Ich weiß das. Auch weiß ich, dass er absolut nichts, aber wirklich nichts von mir will. Aber ich möchte es ihm endlich sagen, damit ich dieses Kapitel abschließen kann. Normalerweise gebe ich schnell auf, aber nur dieses eine Mal möchte ich mein Ziel erreichen. Was soll ich nur tun? Ich möchte ihn so sehr treffen, aber ihm nicht noch mehr auf die Nerven gehen. Er darf mich nicht hassen... Alles, nur das nicht. Bitte, könnt ihr mir helfen...?

Mehr lesen

23. Juni 2013 um 23:31

Huhu
keep cool, beim lesen vom deinem text bekommt ja fast das gefühl das die welt untergeht.
also in erster linie solltest du das alles mit etwas mehr ruhe betrachten, komme was wolle so schlimm ist das alles nicht.

klar ist man enttäuscht wenn er nicht sofort zurück schreibt, aber hey da du das ganze selbst kennst musst du damit einfach klar kommen, sei froh das er überhaupt zurück schreibt.

da du scheinbar schon nen jahr hinter ihm her bist, kann ich gut verstehen das dir im klaren ist das er scheinbar kein interesse hat, erstrecht wenn ihr euch seid dem urlaub nie wieder gesehen habt.
ich sags dir offen herraus, wenn er dich schon seid einem jahr auf abstand hält, wirst du ihn sicherlich auch in der nächsten zeit nicht zu gesicht bekommen.

dir bleibt meiner ansicht nach nichts anderes übrig als dieses "kapitel" zu beenden ohne ihm dein interesse an ihm zu gestehen. sieh doch einfach die vorteile dran, er kann dich dann nicht von angesicht zu angesicht abblitzen lassen (was durchaus verletzend sein kann), ebenso bleibt dir der peinliche moment erspart wo du ihm sagst das du ihn magst.

es gibt viele die hier berichten das man einen zwilling einfach seiner wege gehen lassen soll, ihn nicht mehr schreibt, anruft oder weiß der teufel was. irgendwann melden sie sich schon von alleine, wenn ihnen gerade danach ist oder bene auch nich. könnte auch dir vielleicht helfen, wobei es ziemlich schwierig ist jemanden den man mag einfach in ruhe zu lassen.
einen versuch wäre das trotzdem wert. falls es nicht klappen sollte bist du wenigsten schon daran gewöhnt ihn einfach ziehen zu lassen und lässt ihn auch von dir aus in ruhe, was dir beim abschließen von diesem teil deines lebens sicherlich helfen wird.

ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiter helfen

viel glück

LG

Gefällt mir
24. Juni 2013 um 4:58
In Antwort auf ranjit_12937560

Huhu
keep cool, beim lesen vom deinem text bekommt ja fast das gefühl das die welt untergeht.
also in erster linie solltest du das alles mit etwas mehr ruhe betrachten, komme was wolle so schlimm ist das alles nicht.

klar ist man enttäuscht wenn er nicht sofort zurück schreibt, aber hey da du das ganze selbst kennst musst du damit einfach klar kommen, sei froh das er überhaupt zurück schreibt.

da du scheinbar schon nen jahr hinter ihm her bist, kann ich gut verstehen das dir im klaren ist das er scheinbar kein interesse hat, erstrecht wenn ihr euch seid dem urlaub nie wieder gesehen habt.
ich sags dir offen herraus, wenn er dich schon seid einem jahr auf abstand hält, wirst du ihn sicherlich auch in der nächsten zeit nicht zu gesicht bekommen.

dir bleibt meiner ansicht nach nichts anderes übrig als dieses "kapitel" zu beenden ohne ihm dein interesse an ihm zu gestehen. sieh doch einfach die vorteile dran, er kann dich dann nicht von angesicht zu angesicht abblitzen lassen (was durchaus verletzend sein kann), ebenso bleibt dir der peinliche moment erspart wo du ihm sagst das du ihn magst.

es gibt viele die hier berichten das man einen zwilling einfach seiner wege gehen lassen soll, ihn nicht mehr schreibt, anruft oder weiß der teufel was. irgendwann melden sie sich schon von alleine, wenn ihnen gerade danach ist oder bene auch nich. könnte auch dir vielleicht helfen, wobei es ziemlich schwierig ist jemanden den man mag einfach in ruhe zu lassen.
einen versuch wäre das trotzdem wert. falls es nicht klappen sollte bist du wenigsten schon daran gewöhnt ihn einfach ziehen zu lassen und lässt ihn auch von dir aus in ruhe, was dir beim abschließen von diesem teil deines lebens sicherlich helfen wird.

ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiter helfen

viel glück

LG

Danke...
Ich weiß, dass ich ihn abhaken sollte. Ich weiß, dass es nichts bringen wird, ihm hinterherzujagen. Mein Kopf denkt so, mein Herz macht da aber nicht mit. Was Du gerade gesagt hast, mit dem, dass er mir von sich aus anschreiben würde, wenn er Interesse hätte, das habe ich mir auch wirklich oft genug gesagt. Aber ich kann ihn mir irgendwie nicht aus meinem Kopf schlagen.

Und ich habe eigentlich keine Scheu davor, es ihm zu sagen. Ich weiß, dass er nichts von mir will. Was ich mir aber dadurch erhoffe, ist eine Antwort. Eine Antwort darauf, warum es aufrechnet er war, in den ich mich verliebt habe. Auch möchte ich, dass er in diesem Moment nur an mich denkt. Ich möchte seine Reaktion sehen. Wird er verlegen und weiß nicht, wie er darauf antworten sollte oder lässt er mich sofort eiskalt abblitzen? Das möchte ich wissen. Ich will wissen, warum ich mich in ihn verliebt habe. Außerdem möchte ich noch ein einziges mal sein Lächeln - welches mir so viel Lebenskraft gegeben hat - sehen. Ich will wissen, warum ich mich in ihn verliebt habe. Außerdem möchte ich noch ein einziges mal sein Lächeln - welches mir so viel Lebenskraft gegeben hat - sehen.

Gefällt mir