Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Zwilling Mann.....HILFE!!!!

Zwilling Mann.....HILFE!!!!

21. Dezember 2013 um 0:15

Hallo ihr lieben, ich habe hier schonmal was zu meiner "Geschichte" geschrieben, jedoch keine Antworten bekommen deswegen probiere ich es nochmal Kurzfassung: Zwilling Mann im Internet kennengelernt, viel geschrieben, getelt,geskypt u nach paar Wochen getroffen. War ein super witziger Abend, sind Händchehaltend (ging von ihm aus) durch die Strassen gelaufen u hab auch bei ihm geschlafen (kein Sex nur gefummelt ) ,geküsst! Beim Abschied gabs eine feste Umarmung u ein Kuss. Danach weiterhin Kontakt, zwar nicht mehr täglich,aber jeden 2ten Tag. Jetzt kommts Ich verstehe das nicht.....wir Skypen, er überschüttet mich mit Komplimenten....wir Telen, er macht Vorschläge wie zb DVD-Abend. Aber iwie wird das dann immer wieder vergessen oder einfach nicht mehr angesprochen. Gestern meinte Er, er würde am 2ten Weihnachtsfeiertag kommen.....ich glaubs ihm nicht, da er schon oft sagte/schrieb "bis morgen" oder "ich meld mich morgen" und dann kam nichts, hab dann natürlich auch nicht gschrieben u dann am Tag darauf kommt ne Mail ,so als wäre doch gar nichts gewesen, als hätte er vergessen das er sich ja am Tag zuvor melden wollte! Ich mach ihm kine Vorhaltung oder sprich ihn darauf an, habe ja kein Recht dazu...sind ja nicht zusammen Einmal jedoch sagte ich ihm, dass ich so etwas nicht ab kann u er versprach mir Besserung u sogar "ich werde es wieder gutmachen"...aber solche Sätze sind scheinbar gleich wieder vergessen. Ist dieses Wirr-Warr "normal" bei einem Zwilling?!!

Mehr lesen

21. Dezember 2013 um 0:18

Ups....
Was ich noch vergessen habe....mit den Komplimenten, also sie sind nicht übertrieben und auch glaubhaft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2014 um 13:35

...das ist völlig normal bei Zwillingen
..ich konnte es auch nicht galuben.
Bis ich eine junge Zwilling-Dame traf.
Jung, schön attraktiv, gebildet, beliebt, .....

Es war wunderbar mit ihr zu sprechen, einfach nur mit ihr zu sein.
Einmalig schön!

Die ersten drei Dates liefen auch wie abgsprochen.

Ich muß allerdings dazu sagen das ich bis zum dritten Date nicht wußte das Sie Zwilling ist.

Als ich das erfuhr und es plötzlich Anfing mit einer gewissen Unzuverlässigkeit bzw. Undurchschaubarkeit , etc...
habe ich sofort hart abgbrochen und ihr freundlich den von ihr geplanten und von ihr zweimal verschobenen Termin abgesagt.

Als Sie daraufhin sofort intervenierte und verführerisch noch mal mit mir sprechen wollte, ist mir die Sicherung raus.
Ich habe ihr in scharfem Ton gesagt das wir jetzt nur noch Kollegen sind .
Alles andere wird resetet.
Der Inhalt war sachlich aber der Ton war leise und scharf.
( Sehr emotional von mir - das können Zwillinge überhaupt nicht haben )

Hätte Sie um ein 4 Augen Gespräch gebeten hätte ich zugesagt.
Da Sie aber vor versammelter Mannschaft die Bühne suchte , mußte ich Sie einfach stoppen.
Da ich das Thema nicht vor allen Leuten diskuttiern wollte.

Da ich in meiner Kindheit und Jugend sehr viele Zwilling Freunde und Verwandte um mich herum hatte , kenne ich Zwillinge.
Bis zu dem Punkt wo sie etwas Besseres finden sind sie super-aber sobald man nicht mehr genug blinkt bzw. nicht mehr interessant genug scheint wird man marginalisiert und degradiert.

Das braucht man nicht unbedingt.

Mein Tipp um die Seele zu schonen:
Kontakt abbrechen !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2014 um 1:32
In Antwort auf warshare

...das ist völlig normal bei Zwillingen
..ich konnte es auch nicht galuben.
Bis ich eine junge Zwilling-Dame traf.
Jung, schön attraktiv, gebildet, beliebt, .....

Es war wunderbar mit ihr zu sprechen, einfach nur mit ihr zu sein.
Einmalig schön!

Die ersten drei Dates liefen auch wie abgsprochen.

Ich muß allerdings dazu sagen das ich bis zum dritten Date nicht wußte das Sie Zwilling ist.

Als ich das erfuhr und es plötzlich Anfing mit einer gewissen Unzuverlässigkeit bzw. Undurchschaubarkeit , etc...
habe ich sofort hart abgbrochen und ihr freundlich den von ihr geplanten und von ihr zweimal verschobenen Termin abgesagt.

Als Sie daraufhin sofort intervenierte und verführerisch noch mal mit mir sprechen wollte, ist mir die Sicherung raus.
Ich habe ihr in scharfem Ton gesagt das wir jetzt nur noch Kollegen sind .
Alles andere wird resetet.
Der Inhalt war sachlich aber der Ton war leise und scharf.
( Sehr emotional von mir - das können Zwillinge überhaupt nicht haben )

Hätte Sie um ein 4 Augen Gespräch gebeten hätte ich zugesagt.
Da Sie aber vor versammelter Mannschaft die Bühne suchte , mußte ich Sie einfach stoppen.
Da ich das Thema nicht vor allen Leuten diskuttiern wollte.

Da ich in meiner Kindheit und Jugend sehr viele Zwilling Freunde und Verwandte um mich herum hatte , kenne ich Zwillinge.
Bis zu dem Punkt wo sie etwas Besseres finden sind sie super-aber sobald man nicht mehr genug blinkt bzw. nicht mehr interessant genug scheint wird man marginalisiert und degradiert.

Das braucht man nicht unbedingt.

Mein Tipp um die Seele zu schonen:
Kontakt abbrechen !

Wie wahr!!
Ich gebe dir völlig recht, allerdings kam er mir zuvor....scheins war ich nicht mehr interessant genug u er zog zur nächsten weiter. Könnte mich Ohrfeigen, das ich auch nur einen Hauch an Gefühlen zuließ!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2014 um 5:12

...glaube ich..
...ich glaube Dir gerne das seine Komplimente ehrlich gemeint waren.
Aber warum ist Dir das so wichtig?
Für den Zwilling war das bestimmt nicht sooo wichtig, da war nur wichtig das er eine schöne harmonische Atmosphäre schafft.
Das machen die intuitiv und völlig unterbewußt.

Was waren das für Komplimente?

So wie ich Zwillinge kenne sind sie durchaus ehrlich, intelligent, leistungsfähig, usw...wenn sie damit nicht in einen Konflikt kommen und wenn sie nicht gerade ihre depressive negative Phase haben.
Droht ein Konflikt, lässt man sich durchaus eigene Wahrheiten und eigene Welten einfallen.
Wahrheiten die objektiv nicht stimmen und teilweise falsch sind.
Mal davon abgesehen das sich Zwillinge nur dann an Dinge erinnern wenn sie Ihnen Prestige, persönliche Vorteile und ein schön harmonisches Leben mit viel Spaß bringen.
Wer allerdings die Rechnung für die künstliche Welt bezahlt ist den Zwillingen herzlich egal,
Auf der einen Seite bin ich manchmal neidisch auf die die eine Zwillingpartnerin haben auf der anderen Seite denke ich, ich möchte das auch nicht aushalten wollen, was da hinter der glitzernden Fassade vor sich geht.

http://static.afcdn.com/world/communaute/forum/imforum/smiley/g9.gif

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2014 um 10:39
In Antwort auf ane_12762899

Ups....
Was ich noch vergessen habe....mit den Komplimenten, also sie sind nicht übertrieben und auch glaubhaft

Allerdings!!
Wie wahr, ich habe jedes Wort geglaubt! Auch die Dates (die er dann immer wieder verschoben hat) ,hab ich ihm alles geglaubt,weils auch glaubhaft u ernst rüberkam. Könnt mich Ohrfeigen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2014 um 10:54
In Antwort auf ane_12762899

Allerdings!!
Wie wahr, ich habe jedes Wort geglaubt! Auch die Dates (die er dann immer wieder verschoben hat) ,hab ich ihm alles geglaubt,weils auch glaubhaft u ernst rüberkam. Könnt mich Ohrfeigen!!!

Zweimal verschoben - Aus !
...mein damaliges Zwillingsweibchen hat den von ihr selbst vorgeschlagenen Termin zweimal verschoben.
Als die Infomail der zweiten Verschiebung kam - habe ich sofort zurückgeschrieben das ich den Kontakt abbreche.
Das ist jetzt 4 Monate her.
Sie ist immer noch stocksauer deshalb.
Es hat zwei Wochen gedauert bis sie mich wieder grüßte...
...und drei Monate bis sie mir wieder ein fachliches Mail schrieb...

Sorry!
Tut mir leid!!! - Für mich war es auch nicht einfach.
Aber sollte ich mich zum Affen machen lassen....
Sowas hätte sie sich vorher überlegen sollen.
Wir kannten uns noch nicht lange ( 3 Monate / 3 Dates )
Da ist das Eis noch zu dünn für mehrmalige Terminverschiebungen.....

Ich hoffe Dir geht es bald besser.
Zur Info : ich bin Skorpion / Asz. Schütze / Mond : Steinbock

Zwilling und Skorpion sollen anscheinend sowieso nicht passen.
Allerdings wundert es mich wieviel Zwillinge ich kenne.
Und auch bei der Kollegin hat mich die ungeheure Anziehungskraft fasziniert....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2014 um 11:06
In Antwort auf larry_12243313

Zweimal verschoben - Aus !
...mein damaliges Zwillingsweibchen hat den von ihr selbst vorgeschlagenen Termin zweimal verschoben.
Als die Infomail der zweiten Verschiebung kam - habe ich sofort zurückgeschrieben das ich den Kontakt abbreche.
Das ist jetzt 4 Monate her.
Sie ist immer noch stocksauer deshalb.
Es hat zwei Wochen gedauert bis sie mich wieder grüßte...
...und drei Monate bis sie mir wieder ein fachliches Mail schrieb...

Sorry!
Tut mir leid!!! - Für mich war es auch nicht einfach.
Aber sollte ich mich zum Affen machen lassen....
Sowas hätte sie sich vorher überlegen sollen.
Wir kannten uns noch nicht lange ( 3 Monate / 3 Dates )
Da ist das Eis noch zu dünn für mehrmalige Terminverschiebungen.....

Ich hoffe Dir geht es bald besser.
Zur Info : ich bin Skorpion / Asz. Schütze / Mond : Steinbock

Zwilling und Skorpion sollen anscheinend sowieso nicht passen.
Allerdings wundert es mich wieviel Zwillinge ich kenne.
Und auch bei der Kollegin hat mich die ungeheure Anziehungskraft fasziniert....

Mh....
Ja, genau so war es bei mir, die von IHM vorgschlagnen Termine, hat auch ER verschobn bzw hatt immer ne glaubhaft "Ausrede"...einmal krank (was vll auch so war, denn am Telefonat hört ich husten usw) aber die andern beiden...mh weiss nicht. Ja und auch dieses Wechselhafte, mal total interessiert u dann konnte es aber vorkommen, dass ich 2-3 Tage nichts hörte...und dann wieder so, als wäre nichts gewesen . Hätte ihm zugrn nn Vorwurf gemacht, aber da wir ja weder zusammen waren, noch sonstwas, hatte u habe ich ebn kein Recht darauf. Wir kannten uns dato übrigens auch erst 3 Monate (2 Dates) und unzählig abgsagte Dates

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2014 um 12:04
In Antwort auf ane_12762899

Mh....
Ja, genau so war es bei mir, die von IHM vorgschlagnen Termine, hat auch ER verschobn bzw hatt immer ne glaubhaft "Ausrede"...einmal krank (was vll auch so war, denn am Telefonat hört ich husten usw) aber die andern beiden...mh weiss nicht. Ja und auch dieses Wechselhafte, mal total interessiert u dann konnte es aber vorkommen, dass ich 2-3 Tage nichts hörte...und dann wieder so, als wäre nichts gewesen . Hätte ihm zugrn nn Vorwurf gemacht, aber da wir ja weder zusammen waren, noch sonstwas, hatte u habe ich ebn kein Recht darauf. Wir kannten uns dato übrigens auch erst 3 Monate (2 Dates) und unzählig abgsagte Dates

...Phantasie...
...welche Vorstellungen hattest Du , wie es weiterlaufen soll?

Hast Du Dir Gedanken darüber gemacht, wieso Du ihn nicht auf die Spur gebracht hast?
Was hättest Du tun können um ihn in Griff zu bekommen?
...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2014 um 12:12
In Antwort auf larry_12243313

...Phantasie...
...welche Vorstellungen hattest Du , wie es weiterlaufen soll?

Hast Du Dir Gedanken darüber gemacht, wieso Du ihn nicht auf die Spur gebracht hast?
Was hättest Du tun können um ihn in Griff zu bekommen?
...

Mhhhh
..also Vorstellungen...ich wollte ihn halt zuerst einmel kennenlernen, real...und wie er so ist real. Das kann man ja anhand vom schreiben nicht immer deuten. Ja, ich hab mir den Kopf zerbrochen, warum er so ist bzw warum ich ihn nicht auf "die spur" gebracht habe. Ich denke mal, es ist weil ich ein Kind habe u nicht so "frei" sein kann, wie er...sprich, er ist der totale Konzert Mensch, immer unterwgs u auf Achse u vll war ich ben doch nicht so Interssant, wie r es sich vorgestellt hat. Was ich hätte tun können???...ich weiß es nicht...habe versucht eine gute Zuhörerin zu sein, hab ihm Aufmerksamkit geschnkt u war vor allem immer locker, hab ihn zu nichts gezwungen oder gedrängt....vll war das der Fehler

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2014 um 12:35
In Antwort auf ane_12762899

Mhhhh
..also Vorstellungen...ich wollte ihn halt zuerst einmel kennenlernen, real...und wie er so ist real. Das kann man ja anhand vom schreiben nicht immer deuten. Ja, ich hab mir den Kopf zerbrochen, warum er so ist bzw warum ich ihn nicht auf "die spur" gebracht habe. Ich denke mal, es ist weil ich ein Kind habe u nicht so "frei" sein kann, wie er...sprich, er ist der totale Konzert Mensch, immer unterwgs u auf Achse u vll war ich ben doch nicht so Interssant, wie r es sich vorgestellt hat. Was ich hätte tun können???...ich weiß es nicht...habe versucht eine gute Zuhörerin zu sein, hab ihm Aufmerksamkit geschnkt u war vor allem immer locker, hab ihn zu nichts gezwungen oder gedrängt....vll war das der Fehler

...richtig..
Du hast das schon richtig gemacht...

sende Dir mal ein PN

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2014 um 20:07
In Antwort auf ane_12762899

Allerdings!!
Wie wahr, ich habe jedes Wort geglaubt! Auch die Dates (die er dann immer wieder verschoben hat) ,hab ich ihm alles geglaubt,weils auch glaubhaft u ernst rüberkam. Könnt mich Ohrfeigen!!!


Liebe Dia, verzeihen ist die beste Rache - auch sich selbst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2014 um 20:19
In Antwort auf 4fluegelige


Liebe Dia, verzeihen ist die beste Rache - auch sich selbst


Wenn es doch nur so einfach wäre, mit dem Verzeihen....er hat mich ,selbst jetzt noch...total in sinem Bann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2014 um 20:22
In Antwort auf ane_12762899


Wenn es doch nur so einfach wäre, mit dem Verzeihen....er hat mich ,selbst jetzt noch...total in sinem Bann

Das
braucht leider seine Zeit...hab dir über Facebook geschrieben )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2014 um 8:53
In Antwort auf larry_12243313

...richtig..
Du hast das schon richtig gemacht...

sende Dir mal ein PN

HUHU Starlifter u Co KG
Hey

Da du auch Skorpion bist,dachte ich,dass ich mich Mal äussere
Du hast mit Zwillingsleuten wohl echt traumatische Erlebnisse gehabt,dass du so gehandelt hast bei der Bekanntschaft / schneller Kontaktabbruch
Das tut mir sehr leid
In einem Kommentar hier schreibst du,dass du selbst verwundert bist,wieviele Zwillinge du kennst/um dich hast!

Nun ich finde es nicht verwunderlich,denn sowas kenne ich
manchmal glaube ich,bekommt man echt viele Leute des ein u selben Sternzeichens zugespielt,freundschaftlich sowie bekanntschaftlich ect um daran zu wachsen,draus zu lernen
die Wegbegleiter,die wir haben,ob für lange Zeit od weniger lange Zeit,helfen uns ja meistens
-Erfahrungen machen,Fehler machen,reifen,austauschen,ergä nzen ect ect ect ist ja facettenreich

Vielleicht musstest du einf eine zeitlang vielen Zwillingen begegnen um zu lernen,vielleicht zu lernen,was du für dich im Leben nicht möchtest oder um zu sehen,wie Vieles eben nicht geht

Ich weiss ja nicht,was da Alles passiert ist in deiner Vergangenheit
aber eine totale Antihaltung gegenüb dieser Leute ist auch nicht das Wahre
bedenke jeder Mensch ist auch trotz Sternzeichen noch ein Individuum,auch die Aszd sind ja wichtig
es wäre zu einf wenn Alle in ein Raster passen würden

Versuch vielleicht einige Geschichten hinter dir zu lassen u leb im Hier u Jetzt,dass es keine Zw-Partnerin wird ist ja durchaus ok,aber häng den alten Dingen nicht zu lange nach - kostet zu viel Zeit
Zeit ist kostbar

Alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2014 um 14:09
In Antwort auf vanigliakiss

HUHU Starlifter u Co KG
Hey

Da du auch Skorpion bist,dachte ich,dass ich mich Mal äussere
Du hast mit Zwillingsleuten wohl echt traumatische Erlebnisse gehabt,dass du so gehandelt hast bei der Bekanntschaft / schneller Kontaktabbruch
Das tut mir sehr leid
In einem Kommentar hier schreibst du,dass du selbst verwundert bist,wieviele Zwillinge du kennst/um dich hast!

Nun ich finde es nicht verwunderlich,denn sowas kenne ich
manchmal glaube ich,bekommt man echt viele Leute des ein u selben Sternzeichens zugespielt,freundschaftlich sowie bekanntschaftlich ect um daran zu wachsen,draus zu lernen
die Wegbegleiter,die wir haben,ob für lange Zeit od weniger lange Zeit,helfen uns ja meistens
-Erfahrungen machen,Fehler machen,reifen,austauschen,ergä nzen ect ect ect ist ja facettenreich

Vielleicht musstest du einf eine zeitlang vielen Zwillingen begegnen um zu lernen,vielleicht zu lernen,was du für dich im Leben nicht möchtest oder um zu sehen,wie Vieles eben nicht geht

Ich weiss ja nicht,was da Alles passiert ist in deiner Vergangenheit
aber eine totale Antihaltung gegenüb dieser Leute ist auch nicht das Wahre
bedenke jeder Mensch ist auch trotz Sternzeichen noch ein Individuum,auch die Aszd sind ja wichtig
es wäre zu einf wenn Alle in ein Raster passen würden

Versuch vielleicht einige Geschichten hinter dir zu lassen u leb im Hier u Jetzt,dass es keine Zw-Partnerin wird ist ja durchaus ok,aber häng den alten Dingen nicht zu lange nach - kostet zu viel Zeit
Zeit ist kostbar

Alles Gute

...links blinken - echts abbiegen..
Hallo Vanigliakiss,

mich nervt bei Zwillingen eigentlich mit am meisten das sie gerne links blinken und dann aber rechts abbiegen.
Nur wenn Spaß und/oder Prestige damit verbunden sind, sind sie zuverlässig.
Irgendwie bringt mich das dann immer ziemlich durcheinander.
Und es kostet eine Menge Energie die man im Grund ziellos verpulvert.
Sicher bringen Sie einigen Spaß und Inspiration ins Leben.
Aber sie kosten auch ganz schön Nerven.
Die Rechnung lassen sie dann gerne andere bezahlen.

Wenn ich nun rechtzeitig erkenne es handelt sich um ein Zwilling Sternzeichen beobachte ich das - und wenn die besagten Muster auftreten, kann es sein ich ziehe die Reißleine, bevor ich die Rechnung für den Spaß zahlen muss.

Hat sonst noch jemand solche Erfahrungen mit Zwillingen gemacht?


LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2014 um 21:27

Da
hast du sicher mit Vielem Recht oder teiweise Recht
aber laut Statistik gibts die meisten Jungesellen bei Jungfrauen
die Jungfraumänner sind wohl ammeisten alleinstehend u ewig unverheiratet
Allerdings passts bei denen wohl echt eher noch,da die nämlich meist noch nicht Mal den Drang nach ewigen Abenteuern haben u selbst beim Single-da-sein oft ohne Sex klar kommen
sie widmen sich meist halt viel anderen Interessen,Hobbies oft auch viel der Arbeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2014 um 18:20


Da frag ich mich sogar öfter,für wen es schlimmer ist,für sie selbst - da man so ja schliesslich auch irgendwo immer alleine ist

oder für die Umwelt?

Ich will da auch nicht verallgemeinern um Gotteswillen

aber das frag ich mich Allgemein bei Leuten,die ihr Leben so gestalten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2014 um 21:45
In Antwort auf vanigliakiss


Da frag ich mich sogar öfter,für wen es schlimmer ist,für sie selbst - da man so ja schliesslich auch irgendwo immer alleine ist

oder für die Umwelt?

Ich will da auch nicht verallgemeinern um Gotteswillen

aber das frag ich mich Allgemein bei Leuten,die ihr Leben so gestalten


.....Und dies eben nicht verallgemeinern zu wollen, ist auch korrekt....denn ich hatte bereits in der Vergangenheit versucht, das Zielstreben der Zwillinge zu beschreiben und es geht darum, seinen eigenen verlorengegangen Zwilling zu finden. Deshalb sind wir auch in einer freundschaftlichen Haltung unterwegs, denn jeder könnte dieser sein. Sind wir aber der Meinung unsere zweite Hälfte in jemandem gefunden zu haben, gibt es keine Affairen.
Ich denke, es gibt bei allen Sternzeichen auch eklatante Unterschiede, ob man es mit Mann oder Frau zutun hat,
oder aber auch mit welchem Reifezustand.
Wenn man lange genug forscht, findet man unter allen 12 Vertretern gute und schlechte Beispiele...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2014 um 0:24
In Antwort auf 4fluegelige


.....Und dies eben nicht verallgemeinern zu wollen, ist auch korrekt....denn ich hatte bereits in der Vergangenheit versucht, das Zielstreben der Zwillinge zu beschreiben und es geht darum, seinen eigenen verlorengegangen Zwilling zu finden. Deshalb sind wir auch in einer freundschaftlichen Haltung unterwegs, denn jeder könnte dieser sein. Sind wir aber der Meinung unsere zweite Hälfte in jemandem gefunden zu haben, gibt es keine Affairen.
Ich denke, es gibt bei allen Sternzeichen auch eklatante Unterschiede, ob man es mit Mann oder Frau zutun hat,
oder aber auch mit welchem Reifezustand.
Wenn man lange genug forscht, findet man unter allen 12 Vertretern gute und schlechte Beispiele...


den letzten Satz unterschreib ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest