Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Zwillingmann und Wassermannfrau

Zwillingmann und Wassermannfrau

21. August 2009 um 11:36

Kann mir jemand eine Prognose geben und kennt sich mit dieser Konstellation aus??? Zwillingmann Aszendent Jungfrau und Wassermannfrau Aszendent Skorpion.

Lieben Dank!!!

Mehr lesen

25. August 2009 um 16:34


Ja ich stimme auch zu das sollte die Traumverbindung sein steht so im Horoskop habe selber aber keine Erfahrungen mit Wassermann-Männer gehabt
Lg

Gefällt mir

25. August 2009 um 16:48

Zwilli und WM
Ja passen prima zusammen, wenn alle anderen Aspekte stimmen. Lustig, spannend und immer was los...
Jedoch muss man an Beziehungen immer arbeiten und das gilt nicht nur in der Zwilli und WM Beziehung.

lg.

Gefällt mir

7. November 2009 um 21:41

Da muß ich mich melden!
Bin Wassermannfrau und mein liebster Zwilling, sind seit elf Monaten zusammen,vor ein paar Tagen zusammen gezogen und obwohl es lang gebraucht hat bis wir zusammen kamen (ich noch verlobt ,er schüchtern)haben wir uns vom ersten Moment an super verstanden... also ich würd dir mal eine super Prognose geben,weil es paßt einfach wie A**** auf Eimer ! Wie hier schon gesagt wurde es muß an jeder Beziehung gearbeitet werden aber ,das fällt in der Konstellation nicht sooo schwer

Gefällt mir

13. November 2009 um 11:14
In Antwort auf tacey_12554403

Da muß ich mich melden!
Bin Wassermannfrau und mein liebster Zwilling, sind seit elf Monaten zusammen,vor ein paar Tagen zusammen gezogen und obwohl es lang gebraucht hat bis wir zusammen kamen (ich noch verlobt ,er schüchtern)haben wir uns vom ersten Moment an super verstanden... also ich würd dir mal eine super Prognose geben,weil es paßt einfach wie A**** auf Eimer ! Wie hier schon gesagt wurde es muß an jeder Beziehung gearbeitet werden aber ,das fällt in der Konstellation nicht sooo schwer

Witzig!
Ich bin mit meinem Zwilling jetzt 7 Monate zusammen und es passt auch alles perfekt, einfach wie Latsch und Bommel!
Unsere Verbindung ist auch nicht so einfach, er lebt in Trennung (Scheidung erst im kommenden Jahr) und hat eine 16jährige Tochter, die bei ihm lebt. Deshalb werden wir wahrscheinlich auch nicht so schnell zusammenziehen, was ich eigentlich ein wenig bedauer, aber ihn auch nicht drängen möchte. Ich denke, er nimmt da auch Rücksicht auf seine Tochter, mit der ich mich übrigens super verstehe. Ich war lange Single und habe einen 4jährigen Sohn, den ich bisher alleine großgezogen habe. Das war nicht einfach und hier und da hat ein Partner schon gefehlt. Mein Zwilling kümmert sich rührend um den Kleinen und der Lütte hat ihn schon richtig ins Herz geschlossen.
Am Anfang dieser wunderbaren Beziehung hatte ich immer Zweifel und oft gedacht, na mal schauen wann der Haken kommt... Es kam aber keiner!
Wünsche Dir viel Glück mit Deinem Zwilling!!!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen