Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Zwillingsmann spontan und erotisch?

Zwillingsmann spontan und erotisch?

6. November 2007 um 18:29

Eine Frage brennt mir auf dem Herzen... wenn man einen Zwillingsmann erst sehr kurze Zeit kennt, man aber davon ausgehen kann, dass eine gewisse oder sogar starke Anziehungskraft auf beiden Seiten da ist - ist dann der Zwillingsmann bei einem ersten oder zweiten Treffen spontan, ohne groß zu überlegen? Würde er spontan einen erotischen/sexuellen/feurigen Abend daraus werden lassen? Oder ist der Zwillingsmann da eher abwartend, etwas "altmodisch" und traut sich nicht recht...
Danke für eure Antworten.

Mehr lesen

8. November 2007 um 22:27

...
also kann ja nur aus meiner erfahrung sprechen, aber ein zwilling...
uiii. bei mir war das damals so dass er mich am liebsten gleich im treppenhaus vernascht hätte... und das um 8 uhr in der früh...

und die nächsten treffen waren einfach nur wild. was ich von einem zwilling auch nie erwartet hätte...

aber ich glaube es hängt davon ab wie gross dass die anziehung ist. wie lange ihr euch kennt. und was er genau von dir will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2007 um 9:04

Also ich...
... kenne das auch so. Der Zwillingmann, mit dem ich mich treffen, wollte wie ich auch gleich am ersten Abend. Und wir kannten uns über Chat und Telefon zwei Monate.
Beim Zwilling geht es nicht ohne gegenseitige Anziehung, er muss etwas für dich empfinden. Aber du sollest damit rechnen, dass er selbst nach ein paar Treffen noch nicht weiß, was er nun wirklich von dir will (zumindest ist das mit "meinem" Zwilling der Fall), denn Zwillinge sind in eime Moment himmelhochjauzend und gleich hintendrauf zutodebetrübt und man fragt sich manchmal wirklich, ob die selbe Person noch vor einem steht.
Wenn du die Möglichkeit hast, dann genieß den Abend mit dem Zwilling, denn ich hab die Erfahrung gemacht, dass man diese Abende (u.a. auch was das Sexuelle betrifft) nicht wieder vergisst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2007 um 11:18

....die zwillinge...
der zwillingsmann....ein phänomen für sich!mein freund ist ebenso ein juni-kind.zwar ist er generell spontan wild etc doch brauchte er dafür am anfang ein gewisses maß an sicherheit.er war fast schon etwas unsicher.ich bin auch zwilling.generell gehören zwillinge zu den freiheitsliebenden, kommunikativen und auch wilden persönlichkeiten.

wie passen eigentlich zwilling & zwilling zusammen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2007 um 12:30
In Antwort auf lally_12830041

....die zwillinge...
der zwillingsmann....ein phänomen für sich!mein freund ist ebenso ein juni-kind.zwar ist er generell spontan wild etc doch brauchte er dafür am anfang ein gewisses maß an sicherheit.er war fast schon etwas unsicher.ich bin auch zwilling.generell gehören zwillinge zu den freiheitsliebenden, kommunikativen und auch wilden persönlichkeiten.

wie passen eigentlich zwilling & zwilling zusammen?

Danke euch drei...
"wild" klingt ja eigentlich gut und erotisch. aber bei dem zwilling, den ich kenne, scheint es mir so, als wäre er sehr gut erzogen und hat so seine werte und legt vorrangig wert auf intellekt. aber vielleicht brodelt es ja bei ihm innerlich und man merkt es ihm nur schlecht an, weil er sich gut im griff hat??? können die zwillinge auch bei guter gelegenheit (zum beispiel einer party mit ein bisschen alkoholeinfluss) völlig aus sich herausgehen und zum wilden tier werden?
lg,
wasserrose

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen